Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

84 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltbevölkerung, Wachsen, BBC, Population, Hans, 30 Mil, Growth

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

18.02.2014 um 11:52
greenkeeper schrieb:Natürlich wird sie weiter wachsen, es sei denn es gibt 'nen neuen Weltkrieg oder wir werden alle schwul. Andere Alternativen kann ich jedenfalls beim derzeitigen geistigen Zustand der Menschheit beim besten Willen nich erkennen. :(
Na ja sollte die Mem Hyphothese richtig sein und sich rumsprechen das nur noch die dummen Kinder bekommen, dann hat sich das Problem auch anders gelöst. :)


melden
Anzeige

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

21.02.2014 um 19:33
Momentan dneke ich auch, dass die Bevölkerung bis 2050 etwas ansteigt, bis auf 10 Milliarden und dann stagniert und vielleicht sogar etwas absinkt.


melden

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

21.02.2014 um 23:15
Gibt's nicht in der Natur solch eine Mathematische Formel die besagt, das jegliches Wachstum bzw die Vermehrung in der Natur(Pflanzen,Lebewesen usw..) exponentielle ansteigt ? Ich erriner mich dran, wie mir mein Mathe-Prof mal erklärte, das wir 2050 jedes Stückchen Land auf dieser Welt für Landwirtschaft brauchen werden, nur um uns zu versorgen. Stimmt das ?


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

26.02.2014 um 16:39
ich hab mal irgendwo gehört, dass sich die weltbevölkerung bei ca. 12 mrd. menschen einpegeln würde. leider ist mir die quelle nicht mehr bekannt.
ich denke aber, dass mit der zivilisation und entsprechender bildungs-förderung sich das konzept 2-kind-familie durchsetzen kann. derzeit bereitet mir daher wirklich kopfzerbrechen, warum bildung gerade in entwicklungsländern hinten an steht. wird da nichts getan, denke ich, ist eine überbevölkerungs-katastrophe unvermeidbar.


melden

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

26.02.2014 um 19:42
Psychoanalyse schrieb am 21.02.2014:wie mir mein Mathe-Prof mal erklärte, das wir 2050 jedes Stückchen Land auf dieser Welt für Landwirtschaft brauchen werden, nur um uns zu versorgen. Stimmt das ?
Gute Gen Kartoffeln Großflächig anstatt Reis in Afrika angebaut, würde das hunger Problem ein gutes stück weit lösen.
Z.Z. wird sehr viel Fläche in Deutschland und auch Weltweit genutzt um Biokraftstoffe zu erzeugen.


melden

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

26.02.2014 um 19:52
fritzchen1 schrieb:Gute Gen Kartoffeln Großflächig anstatt Reis in Afrika angebaut, würde das hunger Problem ein gutes stück weit lösen.
Hungerleid ? Wir haben zurzeit(!) ausreichend Landwirtschaft um die Welt 3mal mit Essen zu versorgen. Es fehlt lediglich nur der Verteilungswille.


melden

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

26.02.2014 um 19:57
Psychoanalyse schrieb:Es fehlt lediglich nur der Verteilungswille.
Hier Nahrung anzubauen und dann kostenlos zu verteilen, ist auf dauer auch keine Lösung. Den Menschen vor Ort ist dadurch langfristig nicht geholfen.


melden

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

26.02.2014 um 21:34
Indem man sie verhungern lässt, ist ihnen erst recht nicht geholfen, im Gegenteil. Mit leerem Magen lernt es sich schlecht. Keine Nahrung => keine Bildung => kein Gesellschaftlicher Fortschritt.


melden

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

26.02.2014 um 23:41
@fritzchen1
@Noumenon

Nun, ich finde einerseits das wir uns schon untereinander helfen sollten. Ganz klare Ethische und Moralische-Ansichten.

Aber es muss dafür gesorgt werden, das eine Unabhängigkeit reveu passiert. Wenn das betroffene Land nicht selbst Kraft schöpfen kann, weil die Menschen stets auf Hilfe angewiesen sind, ist das keine wahre Hilfe. Sondern es werden Abhängigkeiten und Verbindlichkeiten geschaffen. Im schlimmsten Fall wird das Land ausgebeutet von den angeblichen "Helfern".


melden
masterpain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

27.02.2014 um 12:41
Die Sache ist die, das man sicher den hungernden Menschen die Nahrung hinstellen kann.
Damit fördert man aber auch die Unselbständikeit!
Das hört sich jetzt hart an, aber stellt man 100 hungrigen Menschen die Ernährung sicher, dann sind es 9Monate später 1000 Menschen die alle genauso hungrig sind!


melden

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

27.02.2014 um 19:18
Mir egal ob die Weltbevölkerung stagniert oder nicht.
Aber solange es Tiger Woods gibt wird sie weiterwachsen


melden
Linschko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

27.02.2014 um 20:14
Schön das die Milliarden die in Armut leben, und das Problem darstellen, ignoriert werden.

Ich weis nicht wie ihr euch das Vorstellt. Glaubt ihr, wenn wir den Regenwald abholzen, Wälder roden, Luft und Grundwasser verseuchen, alles wieder ok sein wird wenn die Menschheit fast vollständig abgestorben ist? Die Menschheit hat keine Zukunft. Und das alles nur wegen Gier, Individualismus und weil dem Leben auf diesem Planeten zu viel Bedeutung zugeschrieben wird.
"Pursuit of Happienes", Freiheit und das "Recht zu leben"... So ein realitätsferner blödsinn.
Mir tun nur die Kinder leid, da sie das Ende miterleben müssen. Ein tragisches Schicksal so vor sich hin vegetieren zu müssen.


melden

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

28.02.2014 um 01:51
Linschko schrieb:Mir tun nur die Kinder leid, da sie das Ende miterleben müssen.
Welches ende du Schwarzmaler? Aber wenigstens einer der an die Kinder gedacht hat.

"weil dem Leben auf diesem Planeten zu viel Bedeutung zugeschrieben wird."

du kennst nur dieses.


melden
Linschko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

28.02.2014 um 21:18
@fritzchen1
Ich bin ja pessimist, doch warum versuchst du nicht mich umzustimmen? Vielleicht hab ich ja unrecht, und das hier ist nicht das letzte Jahundert der Menschen. Aber glaubst du wirklich, das wie auf einer verseuchten Erde leben können, das wir leben können wenn wir unsere Technik nicht mehr versorgen können? Glaubst du wirklich, keiner wird das Pulverfass der Erde anzünden?
fritzchen1 schrieb:du kennst nur dieses.
Was soll mir das sagen?


melden
wuwei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

28.02.2014 um 23:57
Die Anzahl der Kinder pro Frau sinkt im weltweiten Durchschnitt stetig. Damit reduziert sich dann zumindest das relative Wachstum. Damit das Wachstum aber ganz aufhört, müsste sie auf 2 sinken und wann das passiert weiß wohl niemand.

Laut folgender Prognose von 2007 sollte es etwa 2050 so weit sein:

UNO-FertilitC3A4tsratenanalyse und -prog


melden

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

01.03.2014 um 01:47
Linschko schrieb: Aber glaubst du wirklich, das wie auf einer verseuchten Erde leben können,
Ja schau doch, geht doch. :)

"Vielleicht hab ich ja unrecht, und das hier ist nicht das letzte Jahundert der Menschen."

bei gleichbleibender Geburtenrate ca.15Mrd Menschen. Die bekommen wir auch noch satt.


melden

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

01.03.2014 um 02:02
Linschko schrieb: das wir leben können wenn wir unsere Technik nicht mehr versorgen können?
Ich bin Optimist.
am ende des Jahrhunderts hohlen wir unsere Rohstoffe vom Mars und haben 100% erneuerbare Energie. muhahaha


melden

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

01.03.2014 um 04:40
@fritzchen1
Sooo unrealistisch ist das gar nicht mal. :)


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

01.03.2014 um 08:57
gestern hab ich eine reportage über die wegwerfgesellschaft gesehen, in der es hieß, dass der weltumspannende plastikfilm aus kunststoffmikroteilchen viele lebewesen auf dauer unfruchtbar machen wird.. insbesondere die, die am ende der nahrungskette sind.
das klingt doch ziemlich deutlich, wie ich finde..


melden
Anzeige
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Weltbevölkerung noch weiter wachsen oder bald stagnieren?

01.03.2014 um 10:40
Die Anbaupflanzen entwickeln sich durch die Gentechnik und Züchtung immer weiter und werden ergiebiger. Irgendeine Trendwende ist da nicht erkennbar.

Deswegen gibt es auch kein Ende des Wachstums der Weltbevölkerung. Die Wolkenkratzer werden einfach immer höher und die Felderträge aber auch.

Das Trinkwasser hingegen, ist nur eine Frage der Meerwasserentsalzung und Wasseraufbereitung. Doch alles anpassbare Faktoren.

Die Menschheit kann aber auch noch in die Fläche expandieren, durch die Landgewinnung am Meer, das steckt ja alles noch in den Kinderschuhen!

Die Menschheit wird also weiterwachsen, in tausend Jahren gibt es womöglich nur noch Menschen die sich krümmen wie Mehlwürmer im Glas und von der Erde ist kaum noch was zu sehen!

Wir werden einfach nur alle ein wenig enger zusammenrücken müssen! :)

image014


melden
459 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt