Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles nur Scharlatane?

489 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Homöopathie, Scharlatan, Heilpraktiker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 21:53
Zitat von Balthasar70Balthasar70 schrieb:Ich kann nicht für die anderen sprechen, aber mir nicht, ich kann gar nicht genug Leben retten.
Also für mich kannst du ruhig in dieser Angelegenheit sprechen.


melden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 21:55
@Alicet
Zitat von AlicetAlicet schrieb:Das hier ist ein Mystery-Forum, richtig?
Immer noch. Nur befindest Du Dich gerade in der falschen Abteilung.


1x zitiertmelden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 21:58
Zitat von Balthasar70Balthasar70 schrieb:Ich kann nicht für die anderen sprechen, aber mir nicht, ich kann gar nicht genug Leben retten.
Schon mal daran gedacht, dass jemand die böse H., wahlweise eine andere alternative Methode, ausprobiert hat, nachdem er schulmedizinisch austherapiert war und sich aber nicht klaglos in sein Schicksal fügen wollte?

Ist doch klar, dass dieser Mensch, wenn er wider jeglicher Logik dann doch geheilt wird, "seine" Methode mit Klauen und Zähnen verteidigt (so wie du, "ihr" ;), die Schulmedizin, sorry, natürlich die "evidenzbasierte", das nur am Rande).


melden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:00
Zitat von AlicetAlicet schrieb:Wenn man sich stets mit seiner Meinung auf der sicheren Seite wähnen kann, weil sie ja naturwissenschaftlich abgesichert ist, ist das sicher ein gutes Gefühl.
Das hast du gut erkannt. Leider bin ich noch lange nicht so weit, darum mache ich hier auch mit, und ich lerne jeden Tag dazu...


1x zitiertmelden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:01
@Alicet
nachdem er schulmedizinisch austherapiert war und sich aber nicht klaglos in sein Schicksal fügen wollte?t
Schon mal daran gedacht, dass Deine Formulierung suggeriert, dass die HP dann die bessere Medizin wäre?
In welchem Fall man sich doch auch gleich fragen sollte, warum dann überhaupt noch evidenzbasierte Medizin? Dann könne man dich gleich von Anfang die toll wirksame HP anwenden?


melden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:03
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Immer noch. Nur befindest Du Dich gerade in der falschen Abteilung.
Ja, ich merke es ja. :D

Aber, mal ehrlich, warum dann hier überhaupt schreiben?
Die Motivation soll ja sein, wie ich eben gelernt habe: Aufklärung.

Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass hier irgend jemand, der sich für alternative Heilmethoden interessiert, diese Akkumulation von herabwürdigenden Äußerungen liest?
:D :D
Die Vorstellung ist einfach absurd.

Noch absurder allerdings ist der Gedanke, dass dieser Mensch sich danach denkt: "Oja, die haben garantiert recht, H. (oder X) ist Dreck und ich lass mal besser die Finger von"?!
Eher wird das Gegenteil eintreten - die Person wird sich denken, wer so arrogant auftritt, dem traue ich nicht.

Nein, ich bleibe dabei, so leid es mir tut, "euer" Auftreten hier entspricht leider ganz dem Bild einer elitären Inszenierung, in der sich die Clubmitglieder gegenseitig den Bauch pinseln, wie überlegen sie doch in ihrer Meinung sind.
Sorry.


3x zitiertmelden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:10
@Alicet
das is eben das problem mit religiösen menschen. fakten Interessieren sie nicht und sie versuchen nur ihren glauben zu verbreiten. opfer sind da egal.


melden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:10
Zitat von AlicetAlicet schrieb:Das hier ist ein Mystery-Forum, richtig?
Nö. Nur ein Forum das auch diverse Mystery Bereiche hat. Nur leider befindest du dich gerade im Bereich Wissenschaft.
Zitat von AlicetAlicet schrieb:Diskussion findet hier schon lange nicht mehr statt - "Die NATURWISSENSCHAFT" wird als Paradigma für alles und jeden herbeizitiert.
Natürlich wird hier diskutiert. Nur halt nicht so wie in den Esobereichen wo alles für bare Münze genommen wird. Kannst ja da weiter schreiben wenns dir hier nicht passt!
Zitat von AlicetAlicet schrieb:Warum klemmt "IHR" euch nicht einfach ein Schild unter den Arm; bzw. eine Sprechblase (das virtuelle Analogon) an euren Avatar und gut ist?
Warum klemmt "IHR" euch nicht ein Schild unter den Arm, anstatt hier immer um den heissen Brei zu reden. Denn wenns ums eingemachte geht, kommt von euch nichts mehr.
Zitat von AlicetAlicet schrieb:Wenn man sich stets mit seiner Meinung auf der sicheren Seite wähnen kann, weil sie ja naturwissenschaftlich abgesichert ist, ist das sicher ein gutes Gefühl.
Es ist aber auch verdammt bequem. Mainstream, halt. ;)
Schwachsinn! Wissenschaft ist alles andere als bequem. Da wird ständig hinterfragt, nach Studien verlangt, nach Reproduzierbarkeit, nach konsistenten Theorien.

IHR hingegen beruft euch auf Anektoten, nach Geschichten der Grossmutter vom Cousin vom Harry dem Hasen. "Bei mir hats funktioniert und deshalb ist das ein Beweis, dass es funktioniert." Gesunde Skepsis? Fehlanzeige. Wenns nach euch geht, würden heute immer noch Frauen als Hexen auf dem Scheiterhaufen verbrannt! Aber Geld aus der Tasche von totkranken Leuten zu ziehen ist natürlich nicht ganz so schlimm. Gratuliere!


1x zitiertmelden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:11
Zitat von Peter0167Peter0167 schrieb:Leider bin ich noch lange nicht so weit, darum mache ich hier auch mit, und ich lerne jeden Tag dazu...
Was genau lernst du denn hier jeden Tag dazu?
Das würde mich echt mal interessieren.

Es bietet sich hier doch tagein, tagaus, das gleiche, öde Bild.
Das soll keine Bewertung der Richtigkeit sein, wohlgemerkt - dass es öde ist, weil halt mal wieder ein uninteressanter Spinner mit irgendwelchen kruden Theorien hier vorgestellt wird, oder, wie immer auch wieder gerne, Steiner zitiert oder kommentiert oder sonst was wird, steht doch außer Frage - öde ist und bleibt es.

Einer postet einen Artikel, eine Aussage, bei der jeder Mensch mit etwas logischem Denkvermögen schon instinktiv die Flucht ergreifen möchte, und dann kommen zwanzig Kommentare, die darauf abzielen, wie idiotisch doch diese Ansicht ist, mit "plus x" Kommentaren, die gegenseitig sich in ihrer zweifelsfrei festzustellenden überlegenen Intellektualität bestärken (obwohl es reichen würde, denn Idiotenartikel einfach nur kommentarlos in den Raum zu stellen).

Und das ist dann eine Diskussion alternativer Heilmethoden?
Nie und nimmer.

Das ist langweilig, repetitiv, fast schon wie ein Stupor der Schreib- und Lesart.
Da kann man drauf verzichten.

Und eines wird sicher dadurch nicht passieren: Dass dem Thema in irgend einer Weise eine erhöhte Aufmerksamkeit zuteil wird.
Da klickt man sich dann doch lieber ins allabendliche Fernsehprogramm.


1x zitiertmelden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:11
Zitat von AlicetAlicet schrieb:Die Vorstellung ist einfach absurd.
Nein, das ist keineswegs absurd.

Ich hatte vor Allmy überhaupt keine Meinung zu Homöopatie, da ich damit nie in Berührung gekommen bin. Erst durch die Aufklärung in diesem Forum wurden mir die Augen geöffnet. Nirgends wo sonst habe ich bisher eine offenere Diskussion erlebt als hier, und genau diese Art des Umgangs mit dem Thema halte ich für wichtig, und ich würde es begrüßen, noch viel mehr darüber zu erfahren.


melden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:17
Zitat von AlicetAlicet schrieb:Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass hier irgend jemand, der sich für alternative Heilmethoden interessiert, diese Akkumulation von herabwürdigenden Äußerungen liest?
Die Vertreiber von Homöopathie sind Betrüger. Hast du eine Problem damit wenn man Betrüger herabwürdigt?


melden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:20
Abgesehen davon, ist Homöopatie KEINE alternative Heilmethode.


1x zitiertmelden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:22
@Peter0167
ich finde das es im grunde gar keine "alternative" heilmethoden gibt...

entweder ist es eine heilmethode oder nicht.


melden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:22
@Celladoor
:) :)
Sehr schön.

Ja, so ist das mit der Wissenschaft.
:D
Zitat von CelladoorCelladoor schrieb:Da wird ständig hinterfragt
Was wird denn hier noch hinterfragt?
Da ist sich doch jeder einig - mit sich selbst und mit "seinesgleichen".

Ihr da drüben - die Esofuzzis, die Spinner;
und wir da draußen; die Eingeweihten in die höheren Mysterien der evidenzbasierten Wissenschaft - die Begriffe und Positionen sind btw. vertauschbar, was man aber schon gleich auch nicht mehr erwähnen müsste.

Statisch, ohne ein Abrücken von den Positionen - wie ist da Wissenschaft möglich?
Gar nicht, sollte man meinen.
Und, wie kann man sie dann als das präsentieren, was sie ist, nämlich als eine der wichtigsten Errungenschaften der Menschheit, wenn die, die sich als ihre Verfechter ausgeben, ihr einen so schlechten Dienst erweisen, wenn es darum geht, sie zu präsentieren?
Zitat von CelladoorCelladoor schrieb:Kannst ja da weiter schreiben wenns dir hier nicht passt!
Ich bin eh dafür, dass ihr eine geschlossene Gruppe aufmacht. "Wissenschaft" :D
Aufgenommen wird nur, wer ein naturwissenschaftliches Examen vorzuweisen hat. :D

@Celladoor
Nix für ungut, ich meine es nicht böse.
Ich schätze im Übrigen deine Ausführungen sehr, ich finde, du hast es echt drauf und du hast von Dingen Ahnung, die ich nicht verstehen würde, wenn ich mich gezwungenermaßen zwei Wochen ausschließlich damit befassen sollte. Ernsthaft. :D

Was mich stört, wollte ich allerdings trotzdem zum Ausdruck bringen. ;)


1x zitiertmelden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:22
@Alicet
Zitat von AlicetAlicet schrieb:Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass hier irgend jemand, der sich für alternative Heilmethoden interessiert, diese Akkumulation von herabwürdigenden Äußerungen liest?
Die Äußerungen sind zumindestens nicht von Anfang an herabwürdigend.
Aber im Prizip hast Du Recht - Aufklärung nützt nichts, wenn der Adressat ein Gläubiger ist.

Allerdings finde ich doch ab und an das eine oder andere Körnchen, das mich weiter bildet.


melden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:23
@interrobang

Das wollte ich damit ausdrücken :D


melden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:27
@Peter0167
@off-peak
@interrobang
@Celladoor


Jungs, ich muss mal ne Runde schlafen. Ich wünsch euch eine gute Nacht. :)

Das Thema Homöopathie wollte ich eigentlich bewusst außen vorlassen, aber, nun gut.
Aber heute bin ich zu müde, dazu etwas zu schreiben.

(ich würde ja jetzt am liebsten schreiben: "Ich muss noch meine Globuli nehmen", aber, bevor jemand einen Herzkaspar bekommt und schulmedizinischer Behandlung bedarf, verkneif ich es mir. :D :D Und, Gott seis gedankt, muss ich es nicht, weder das eine, noch das andere. ;))

Gute Nacht euch, bleibt schön gesund.
:)


melden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:29
@Peter0167

Das is wahr. Manche Themen lernt man erst hier kennen.

Und der Eine oder Andere ändert sehr wohl seine Meinung, wenn er auch mal andere Argumente vernehmen kann. Und sei es nur, dass er sich aufrafft, wenigstens mal andere Seien im Web aufs zu suchen.


melden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:35
@Peter0167
Zitat von Peter0167Peter0167 schrieb:Abgesehen davon, ist Homöopatie KEINE alternative Heilmethode.
Wie meinst Du das jetzt?
Dass sie nicht heilt?
Oder keine echte Alternative ist?
Oder nicht zur sogenannten "Alternativmedizin" gezäht wird?


1x zitiertmelden

Alles nur Scharlatane?

16.07.2015 um 22:41
@off-peak
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Dass sie nicht heilt?
Oder keine echte Alternative ist?
Beides. Eine Alternative ist (laut Wiki) die Möglichkeit zur Entscheidung zwischen zwei Optionen. Die Optionen beziehen sich aber auf die Heilung, und da HP nicht heilt, ist es auch keine Option, und damit keine Alternative.


1x zitiertmelden