Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was wäre, wenn alle zugleich die Toilettenspülung betätigen?

35 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gleichzeitig, Toilettenspülung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was wäre, wenn alle zugleich die Toilettenspülung betätigen?

30.12.2020 um 15:22
Zitat von RogerHoustonRogerHouston schrieb:Das einzig wissenschaftlich zu Betrachtende wäre höchstens, warum denn jetzt gleichzeitig alle Klospülungen betätigt werden
Da fällt mir ein, dass hat es tatsächlich mal gegeben. Vor etwa 40, 50 Jahren bei Unterhaltungssendungen im Fernsehen. Die Zuschauer mußten entscheiden, welche von zwei Performancen die bessere war und dass geschah dadurch, dass die Einwohner von zwei genannten vergleichbar großen Städten aufgefordert wurden, zu einem bestimmten Zeitpunkt entweder möglichst viel Wasser oder Strom zu verbrauchen. Dann wurde beim Elektrizitäts- bzw Wasserwerk angerufen und nach dem Mehrverbrauch gefragt.
Ich habe bei Wiki sogar einen Beitrag gefunden:
Wikipedia: Lichttest
Dort wird auch kurz auf die Wasserverbrauchs-Variante eingegangen.


melden

Was wäre, wenn alle zugleich die Toilettenspülung betätigen?

30.12.2020 um 15:49
@F.Einstoff
Die Erde würde sich für eine Zeit um die eigene Achse schneller drehen.


melden

Was wäre, wenn alle zugleich die Toilettenspülung betätigen?

02.01.2021 um 23:44
Die Netze der einzelnen Wasserversorger sind, zumindest auf der Druckebene für Haushalte, voneinander getrennt. Dementsprechend muss man jedes Netz voneinander unabhängig betrachten. In den obersten Etagen von Häusern am Rande eines Netzgebietes kann der Druck, falls die Netzkapazitäten knapp ausgelegt sind, tatsächlich stark sinken, so dass zum Beispiel Waschmaschinen automatisch abschalten würden. Im Normalfall sollte ein Netz so ein vergleichsweise kurzes Ereignis aber locker abfedern können. Erst wenn sämtliche, zur Aufrechterhaltung des Drucks zuständige Hochbehälter leer laufen, würde sich ein Druckabfall bemerkbar machen.


1x zitiertmelden

Was wäre, wenn alle zugleich die Toilettenspülung betätigen?

03.01.2021 um 00:51
Zitat von SuleliSuleli schrieb:Erst wenn sämtliche, zur Aufrechterhaltung des Drucks zuständige Hochbehälter leer laufen, würde sich ein Druckabfall bemerkbar machen.
Haben wir überhaupt noch Hochbehälter? Wird nicht alles über Pumpen und Druckleitungen gemacht? Die klassischen Wassertürme aus der Kaiserzeit haben doch wohl überall ausgedient oder gibt es irgendwo noch welche?


2x zitiertmelden

Was wäre, wenn alle zugleich die Toilettenspülung betätigen?

03.01.2021 um 03:17
Zitat von Lupo54Lupo54 schrieb:Haben wir überhaupt noch Hochbehälter?
dient doch auch als Pufferspeicher?
St. Pöltner Stadtteil Ochsenburg wird derzeit ein neuer Hochbehälter für die Trinkwasserversorgung gebaut. Die Stadt investiert knapp eine Million Euro
https://www.st-poelten.at/news/13385-neuer-wasserhochbehaelter-fuer-st-poelten


melden

Was wäre, wenn alle zugleich die Toilettenspülung betätigen?

03.01.2021 um 09:20
@Lupo54
@Kybela

Ist mit Hochbehälter sowas wie ein Wasserturm gemeint?

Sowas haben wir bei uns auch noch:

Wasserturm Flensburg
Flensburgs zwei Wassertürme stehen auf Höchstpunkten der West- bzw. Ostseite der Stadt. Ihr Wasserspiegel liegt jeweils bei 77 Metern über Normalnull. Die beiden Wassertürme sorgen für einen konstanten Wasserdruck im Leitungssystem. Außerdem dienen ihre Wasservorräte als Reserven für Spitzenverbräuche, wie sie an heißen Sommertagen auftreten können.
Wiki - Wasserturm Flensburg

Nachtrag: Den haben wir auch noch Alter Wasserturm Flensburg


1x zitiertmelden

Was wäre, wenn alle zugleich die Toilettenspülung betätigen?

03.01.2021 um 09:25
Zitat von skagerakskagerak schrieb:Ist mit Hochbehälter sowas wie ein Wasserturm gemeint?
Oder ein Behälter auf nem Berg.


Wasser-SWEOriginal anzeigen (0,2 MB)
Es sind die Wasserspeicher bzw. Wasserbehälter, deren Wasserspiegel höher als das Versorgungsgebiet liegt, von dem aus das Wasser dem Versorgungsnetz mit natürlichem Gefälle zuläuft.

Sie dienen zum Ausgleich der Verbrauchsschwankungen, dem gleichmäßigen Einhalten des Druckes im Versorgungsnetz, der Notversorgung und der Speicherung eines Wasservorrates für Löschzwecke, bei Pipelines und Gruppen-Wasserversorgungsanlagen als Unterbrechbehälter und Zonenbehälter.

Wird der Hochbehälter in entsprechender Höhe angeordnet, ist damit der beabsichtigte Versorgungsdruck gegeben.

Eventuell können Hochbehälter auf unterschiedlichen Höhen angeordnet werden, um verschiedene Druckstufen zu bedienen (hügeliges Gelände).

Behälter dienen allerdings nicht nur zum Aufbau von Wasserdruck, sondern ggf. genauso der Druckreduzierung, vor allem in Versorgungsnetzen mit großen Höhenunterschieden werden sogenannte Durchflussbehälter eingesetzt, weil sonst der Druck am tiefsten Punkt des Versorgungsnetzes zu groß würde.
Wikipedia: Wasserspeicher#Hochbehälter


melden

Was wäre, wenn alle zugleich die Toilettenspülung betätigen?

03.01.2021 um 09:38
@Kybela
Okay, also prinzipiell alles das selbe.


melden

Was wäre, wenn alle zugleich die Toilettenspülung betätigen?

08.01.2021 um 00:47
Zitat von Lupo54Lupo54 schrieb am 03.01.2021:Haben wir überhaupt noch Hochbehälter?
Ein paar funktionsfähige Wassertürme existieren tatsächlich noch. Manche Stadtwerke nutzen diese immer noch.


melden

Was wäre, wenn alle zugleich die Toilettenspülung betätigen?

08.01.2021 um 00:49
@simie

Okay 🤔 ... hast Du die letzten drei Beiträge nicht gelesen?


melden

Was wäre, wenn alle zugleich die Toilettenspülung betätigen?

08.01.2021 um 16:33
Zitat von Lupo54Lupo54 schrieb am 29.12.2020:Im Gegensatz zum Strom würde es auch wenig Sinn machen das trägere Wasser durch die halbe Republik zu pumpen.
Machen wir aber, ist aber dann eher eine Art Kreislauf:

"Bei Sipplingen, das Seepumpwerk,
die pumpen wasser raus!
Wir Badner seichen fröhlich rein,
die Schwaben saufen's aus!"


1x zitiertmelden

Was wäre, wenn alle zugleich die Toilettenspülung betätigen?

08.01.2021 um 23:29
Zitat von oldzambooldzambo schrieb:Machen wir aber, ist aber dann eher eine Art Kreislauf:
Ist mir bekannt. Das ist aber nicht das Verbrauchernetz sondern die Fernversorgung von Großstätten. Sozusagen auf Wasserbasis das, das eine Hochspannungsleitung bei Strom ist.


melden

Was wäre, wenn alle zugleich die Toilettenspülung betätigen?

13.01.2021 um 11:54
Das städtische System kann das locker ausgleichen , nur die jeweilige Gebäudeinfrastruktur ggf. nicht (zum Beispiel veraltete Systeme) .
Ich arbeite als Systemplaner für HKLS.
Die Rohrinstallationen Sanitär werden zb. in Wohngebäuden mit einem Gleichzeitigskeitsfaktor von 0,5 berechnet und Büros mit einer von 0,7 .

Heisst oben aus den Klos würde das erste mal spülen noch funktionieren ( da UP Spülkasten wahrscheinlich voll ) nur bei der zweiten Betätigung danach nicht mehr.
Die Abwasserrohre können diese Menge locker aufnehmen .

In Wohngebäuden existiert meistens ein Kaltwasserpufferspeicher , der fast eine Menge X beinhaltet die berechnet wird aus ( Allen Wasserverbraucher x Gleichzeitigkeitsfaktor)


1x zitiertmelden

Was wäre, wenn alle zugleich die Toilettenspülung betätigen?

13.01.2021 um 18:52
Zitat von CyanolCyanol schrieb:In Wohngebäuden existiert meistens ein Kaltwasserpufferspeicher
Ist das tatsächlich so? Ich habe in meinem Einfamilenhaus so etwas nicht.


1x zitiertmelden

Was wäre, wenn alle zugleich die Toilettenspülung betätigen?

14.01.2021 um 13:13
Zitat von Lupo54Lupo54 schrieb:Ist das tatsächlich so? Ich habe in meinem Einfamilenhaus so etwas nicht.
In Einfamilienhäuser brauch man sowas logischerweise auch nicht, da man nicht auf ein Schlag 800 liter verbraucht.
In Mehrfamilienhäusern schon.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Was ist Gleichzeitig?
Wissenschaft, 319 Beiträge, am 11.11.2012 von Looneytunes
timeworrier3 am 29.09.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 13 14 15 16
319
am 11.11.2012 »