Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist Gleichzeitig?

319 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zeit, ART, Jetzt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 01:08
Zitat von oneisenoughoneisenough schrieb:Atome, verstanden als ein Ding oder Gegenstand, gibt es nicht. Ein Atom ist ein Denkmodell. Die Wissenschaftler haben keine Atome Ge-funden, sondern Er-funden. Es sind Erklärungsmodelle für Schwingungen, die man Energie nennt.
Das wird mir jetzt dann doch zu albern.


melden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 01:15
Gleichzeitig ist z.B. wenn ich zur selben Zeit in verschiedenen Threads schreibe.


melden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 01:33
Zitat von oneisenoughoneisenough schrieb:Es wird niemals eine Welt für dich geben, die von dir unabhängig ist, weil die Welt dich benötigt, damit du bezeugst, dass es sie gibt. Genau das ist die Abhängigkeit. Eine untrennbare Beziehung. Denn sobald du diese Beziehung auflöst, verschwindet für dich augenblicklich die komplette Welt und auch du.
Wohin? One ist doch enough, hm.
Zitat von oneisenoughoneisenough schrieb: Atome, verstanden als ein Ding oder Gegenstand, gibt es nicht. Ein Atom ist ein Denkmodell. Die Wissenschaftler haben keine Atome Ge-funden, sondern Er-funden. Es sind Erklärungsmodelle für Schwingungen, die man Energie nennt.
Die gibts schon, die Atömchen. Auch wenn du sie nicht in die Hand nehmen kannst. Um das zu erkennen kommt es darauf an zu kapieren was Atome mathematisch sind. Es sind Symmetrien, die haben es an sich das da gar nichts schwingt, sonst wären es keine Symmetrien. Was ist denn so genau Energie oder Energien :)? Energie ist der kosmische Witz des Jahrhunderts, das ist nichts anderes als eine Kennzahl mit der gerechnet wird. Wenn du tatsächlich irgendwo mal Energie findest lass bitte alle daran teilhaben.

@oneisenough


1x zitiertmelden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 01:43
@vycanismajoris
Zitat von vycanismajorisvycanismajoris schrieb:Was ist denn so genau Energie oder Energien :) ? Energie ist der kosmische Witz des Jahrhunderts, das ist nichts anderes als eine Kennzahl mit der gerechnet wird. Wenn du tatsächlich irgendwo mal Energie findest lass bitte alle daran teilhaben.
Es gibt keine Energie, in welcher Form auch immer, ohne Aufmerksamkeit.

Energie ist das Ergebnis des Ausübens von Aufmerksamkeit in einer bestimmten Intensität und Qualität.

Ob das stimmt, oder nicht, kannst du mit einer einfachen Frage verifizieren:

Würdest du keine Aufmerksamkeit auf das richten, was du Energie nennst, welche Wirkung hätte sie dann? Und welche Prioritäten leitest du daraus ab?


2x zitiertmelden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 01:48
Denn sobald du diese Beziehung auflöst, verschwindet für dich augenblicklich die komplette Welt und auch du.


Wohin? One ist doch enough, hm.
Beantworte die Frage erst mal konkret.


melden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 01:56
Zitat von oneisenoughoneisenough schrieb:Es gibt keine Energie, in welcher Form auch immer, ohne Aufmerksamkeit.
Du weißt ja nicht mal was Energie tatsächlich ist. Schlaf gut!


1x zitiertmelden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 02:03
@vycanismajoris

Die Welt, manche sagen auch Universum, verstanden als alles, was bewusst zu erfahren ist, ist ein Konstrukt. Deswegen sind auch alle Inhalte, die wir als Eigenständigkeiten voneinander unterscheiden können, vergänglich, und damit unwahr. Denn eine Wahrheit ist von keiner Dauer abhängig.

Das gesamte Universum existiert nur als/im Bewusstsein, weil es nur dort bemerkt werden kann.

Alles Bewusste benötigt immer einen konkreten Bezug, eine Abgrenzung zu etwas anderem, weil sonst nichts erkennbar wäre.

Deswegen ist alles Bewusste dasselbe wie das, was wir Universum nennen.

Ein Universum erscheint und verschwindet für jeden in Abhängigkeit seiner eigenen Anwesenheit und Abwesenheit. Damit zeigt es keine Konstanz, die jedoch für etwas Wahres unabdingbar wäre, sondern alles Bewusste zeigt die Qualität einer vergänglichen Erscheinung.

Die Welt verschwindet in dem, woraus sie erscheint, dem unveränderlichen Hintergrund, den ich Aufmerksamkeit nenne. Denn alle Wechsel benötigen einen solchen unveränderlichen Hintergrund, aus dem heraus sie stattfinden können.

Ohne Aufmerksamkeit gibt es keine Welt.


1x zitiertmelden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 02:09
ich nenne den Hinterrund physikalisch. Denn ohne Physik gibt es keine Welt, die Physik gab es lange vor einer Aufmerksamkeit, da es lange nichts gab was Aufmerksamkeit hätte ausüben können. Es sei denn man ist gläubig. Jetzt aber wirklich N8


melden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 02:10
@vycanismajoris
Zitat von vycanismajorisvycanismajoris schrieb:Du weißt ja nicht mal was Energie tatsächlich ist. Schlaf gut!
Du benötigst offensichtlich eine Definition, die dich zufriedenstellt, um zu wissen, was Energie ist.

Energie benötigt jedoch keine Definition, um zu sein.

Du irrst, solltest du denken, dass ich hier Unwahrheiten erzähle.

Auch dir eine angenehme Nacht. :)


melden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 02:34
@oneisenough
Jedes Wort bedarf einer Definition, sonst ist es nur eine Aneinanderreihung von Buchstaben ohne Bedeutung. Die Aneinanderreihung der Buchstaben E,n,e,r,g,i und e existiert tatsächlich ohne weitere Definition, hat so ausgelegt aber herzlich wenig mit diesem Thread zu tun.


melden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 09:39
Zitat von oneisenoughoneisenough schrieb:Es gibt keine Energie, in welcher Form auch immer, ohne Aufmerksamkeit.
Im welchen Verhältnis die begriffe Zeit und Energie genau zueinander stehen, dass kann wohl niemand so genau beantworten. Also macht die an die Arbeit. analytisch geschult bist du ja jetzt.


melden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 09:54
@oneisenough



"Denken hat oft mit Wissen und mit Erfahrung zu tun. In der Entwicklungspsychologie wird unter anderem erforscht, wie Kinder lernen, kausale Zusammenhänge zu erkennen. Dieses „Kausalitätswissen“ wächst oft durch gegenständliches Erleben und Denken."

Wikipedia: Denken#Kognitive Psychologie


melden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 10:45
@oneisenough

da es dich anscheinend brennend interessiert.




Gleichzeitigkeit in der Wahrnehmung ist komplexer, als es auf den ersten Blick den Anschein hat. Es gibt verschiedene Schwellen:

Die Schwelle, ab der zwei Ereignisse als getrennt erkannt werden, ist vom jeweiligen Sinnesorgan abhängig. So müssen beim Menschen optische Eindrücke 20 bis 30 Millisekunden auseinanderliegen, um zeitlich getrennt zu werden, während für akustische Wahrnehmungen bereits drei Millisekunden ausreichen.
Die Schwelle, ab der die Reihenfolge zweier Reize unterschieden werden kann, ist unabhängig von der Art der Wahrnehmung etwa 30 bis 40 Millisekunden, richtet sich aber stets nach der langsamsten Reizübertragung.
Darüber hinaus ist die Wahrnehmung der Gegenwart durch einen Drei-Sekunden-Zeitraum angegeben, dieser Zeitraum wird als Gegenwartsdauer bezeichnet.


melden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 11:08
@fritzchen1

Wenn du Gleichzeitigkeit erfahren möchtest, musst du damit aufhören, den Ereignissen eine Zeit zuzuordnen. Denn sobald du den Ereignissen eine Zeit zuordnest, entscheidest du mit dieser Zuordnung, was als gleichzeitig gelten soll, und was nicht. Das heißt, eine mögliche Gleichzeitigkeit ist keine Eigenschaft von Dingen, sondern eine, die wir den Dingen durch Vereinbarung hinzugefügt haben.

Wie bekannt ist, definieren wir Zeit aus dem Schwingungsverhalten subatomarer Vorgänge. Wir zählen also keine Zeit, sondern die Anzahl von Schwingungen. Und weil es keine universelle Zeit gibt, sondern immer nur eine solche, die jedem schwingenden Etwas zugeordnet wird, kann es per selbst auferlegter Definition niemals zu einer Gleichzeitig kommen.

Eine Gleichzeitigkeit wäre ein Jetzt. Doch so etwas gibt es nicht. Denn ein Jetzt wäre durch einen Stillstand definiert, auf das man, anschaulich gesagt, mit dem Finger zeigen und sagen könnte "Das ist das Jetzt, und das daneben ist es nicht mehr". Wenn du dir ein Foto anschaust, dann zeigt das Foto ein Jetzt. Das Jetzt wäre dann die Grundlage für jedes weitere Jetzt. Doch wir alle wissen, dass unsere Welt nicht aus einer Folge von Jetzt´en besteht, auch wenn wir das Beispiel des Fernsehbildes gerne dafür verwenden, sondern unsere Welt besteht aus einer Kontinuität.

Was wir als Jetzt bezeichnen ist das kontinuierliche Ausüben von Aufmerksamkeit.


1x zitiertmelden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 11:09
Zitat von oneisenoughoneisenough schrieb:Wenn du Gleichzeitigkeit erfahren möchtest
Das will ich nicht erfahren.


melden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 11:27
@fritzchen1

Da verpasst du aber etwas. Denn würdest du das tun, dann befändest du dich in der Realität, in der es keine Vergänglichkeiten mehr gibt.

In deiner derzeitigen Welt der Wirkungen dagegen werden alle Dinge früher oder später verschwinden.

Ist es nicht so, dass es für dich nichts Wertvolleres gibt, als das Aufrechterhalten deiner eigenen Anwesenheit? Tust du nicht alles, um, wie wir sagen, am Leben bleiben zu wollen? Denn du kannst mir nicht erzählen, dass es etwas Wichtigeres für dich gibt, als das Gefühl deiner eigenen Anwesenheit.

Wenn du nun einerseits versuchst, so lange wie möglich am Leben bleiben zu wollen, jedoch andererseits eine zeitunabhängige Realität ablehnst, dann steht das im Widerspruch zu deinem primären Bestreben. Wenn das trotzdem deine Überzeugung sein sollte, dann wirst du deine Überzeugung bewahrheiten, und sterben.


1x zitiertmelden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 11:35
Zitat von oneisenoughoneisenough schrieb:Denn würdest du das tun, dann befändest du dich in der Realität, in der es keine Vergänglichkeiten mehr gibt.
Realität? wo hast du die denn :)


melden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 11:58
@fritzchen1

Realität ist an keinem Ort, sondern überall.

Immer dann, wenn du deine Aufmerksamkeit von der Realität abziehst, wirst du Orte als Ergebnisse des miteinander in Bezug Setzens zweier Vergänglichkeiten zustande bringen. Denn auf eine andere Art und Weise kommen Orte nicht zustande.

Realität benötigt keinen Ort, um zu sein.


1x zitiertmelden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 12:02
Zitat von oneisenoughoneisenough schrieb:Immer dann, wenn du deine Aufmerksamkeit von der Realität abziehst,
Ich habe ehrlich gesagt überhaupt keine Ahnung von welcher Realität du hier eigentlich sprichst.


melden

Was ist Gleichzeitig?

16.10.2012 um 12:17
@fritzchen1

Das sollte dich nicht wundern. Um es mit deinen Worten zu formulieren: Du hast deswegen keine Ahnung von der Realität, eben weil du deine Aufmerksamkeit auf die Vergänglichkeiten, sprich, auf die Wirkungen richtest.

Ich finde jedoch, wir sollten darauf achten, uns nicht allzu weit vom Thema zu entfernen.


1x zitiertmelden