Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

365 Beiträge, Schlüsselwörter: Lichtgeschwindigkeit, Grenzwissen

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

17.10.2005 um 21:37
Ist das richtig ich bin gerade am streiten ob die Lichtgeschwindigkeit eine unendliche Masse zunahme bedeutet .
bei erreichen oder überschreiten der Lichtgeschwindigkeit erhöt sich die Masse um den Faktor unendlich. ist das auch in verbindung mit einer rückläufigen Bewegung durch die Zeit ? (einfacher E=mc²) ist das wahr oder eine einfache Theorie ?
ich bin mir da nicht mehr so sicher.


melden
Anzeige
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

17.10.2005 um 21:41
bei erreichen oder überschreiten der Lichtgeschwindigkeit erhöt sich die Masse um den Faktor unendlich.

die masse bleibt gleich.

die energie, die benötigt wird, um masse auf lichtgeschwindigkeit zu beschleunigen, würde unendlich gross werden.

aus dem grund wird lichtgeschwindigkeit nicht erreicht und auch nicht überschritten.

Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?


melden
demos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

17.10.2005 um 21:48
Lichtgeschwindigkeit kann nicht erreicht werden da es ein Zeitlich gesehen langer Prozess ist und kein Stoff der Welt diese Beschleunigung besteht.

Ist ein Geheimnis erst einmal gelöst,ist es nur noch Tatsache.Wird Magie erklärt entpuppt sie sich als Wissenschaft


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

17.10.2005 um 21:54
Lichtgeschwindigkeit kann nicht erreicht werden da es ein Zeitlich gesehen langer Prozess ist und kein Stoff der Welt diese Beschleunigung besteht.

quatsch


Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?


melden

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

17.10.2005 um 22:11
@rocketfinger hat recht das ist quatsch

Lichtgeschwindigkeit kann nicht erreicht werden da es ein Zeitlich gesehen langer Prozess ist und kein Stoff der Welt diese Beschleunigung besteht.


Sie kann sehr wohl erreicht werden.

Z.b durch Materie Antimaterie weiste demos dan machts bummmm und Theoretisch könnten wir dan mitLichtgeschwindigkeit fliegen.

Und was meinste bitte mit einen Zeitlich langen Prozess ?


P.s gruß an Rocketfinger der einzige der heir noch ein Hirn hat




Sie werden assimiliert werden widerstand ist Zwecklos.


melden

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

17.10.2005 um 22:56
@locutus

Du hast Startrek falsch verstanden. Noch nichteinmal da fliegen sie Überlichtgeschwindigkeit. Abgesehen davon das der Warpantrieb ein rein theorethisches Konzept ist.

Es ist nicht möglich zu beweisen das ein Sachverhalt unzutreffend ist.
Beweise können nur für das Zutreffen eines Sachverhaltes erbracht werden.
Die Beweislast liegt bei dem der behauptet und nicht bei dem der bezweifelt.
Der Zweifel und vorallem der wiederlegte Zweifel sind die Eltern der Wahrheit.


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

17.10.2005 um 23:01
" (einfacher E=mc²) "

Und was hat das damit zu tun? Nix. Daran erkennt man, dass du keine Ahnung hast, denn alle, die keine Ahnung haben, meinen, sie wären besonders schlau, wenn sie diese Formel nennen.


Und nein, die Masse erhöht sich nicht, egal bei welcher Geschwindigkeit.

The most ingenious person in the world is Allen McCloud.


melden
conspiration
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

18.10.2005 um 04:32
Ich glaube, er will eigentlich sagen, daß sich die Masse dann unendlich ausdehnt, und sie darüber streiten...

Wenn man Lichtgeschwindigkeit erreicht, steht die Zeit außen still, aber sie vergeht für das Objekt, das Lichtgeschwindigkeit erreicht, völlig normal. Mit Überlichtgeschwindigkeit könnte man theoretisch auch in die Vergangenheit reisen, aber das wäre nicht sehr sinnvoll, da alleine die dafür benötigte Energie zu groß wäre, um dies jemals umzusetzen. Außerdem hätte dies noch ganz andere Auswirkungen, da man nicht mehr nach vorne sehen könnte bzw. nur die Vergangenheit vor sich sieht. Hinter sich wäre alles völlig ohne Licht, da es die Augen nicht schnell genug erreichen kann. Die Zeit würde also vorne scheinbar schneller ablaufen, während man aber gleichzeitig in die Vergangenheit fliegt...

Wenn man in die Sonne schaut, sieht man auf der Erde auch nicht, wo sie ist, sondern nur, wo sie vor 6 Minuten war!

"If you want to imagine the future - imagine a boot stomping into a human face forever"
- George Orwell, "1984"
"Be yourself, no matter what they say!"
- Sting, "An Englishman in New York" (Lied)


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

18.10.2005 um 06:42
"daß sich die Masse dann unendlich ausdehnt"

Eine Masse kann sich nicht ausdehnen; ein Körper oder ein Raum kann, aber eine Masse wohl kaum. Und wenn er das doch meinen sollte - was nicht der Fall ist - ist es verkehrt.

"Wenn man Lichtgeschwindigkeit erreicht, steht die Zeit außen still..."

Innen.

"...für das Objekt, das Lichtgeschwindigkeit erreicht, völlig normal."

Für jedes Objekt vergeht die Zeit "normal", weil es sich von sich selbst aus gesehen nicht bewegt.

"könnte man theoretisch auch in die Vergangenheit reisen,"

Aha, wir vergewaltigen wieder das Wort "theoretisch", obwohl die Theorie, auf die sich das Wort bezieht, sagt, dass es nicht geht. "Theoretisch" geht es also nicht.

"aber das wäre nicht sehr sinnvoll, da alleine die dafür benötigte Energie zu groß wäre"

Einen Sinn wirst du im Universum vergeblich suchen. Die Gravitation ist nicht da, weil sie Lust hat, da zu sein.

Der Ganze Rest ist Kram (d.h. Mist) weil es keine Zeitreisen gibt.

"Wenn man in die Sonne schaut"

AUF die Sonne schaut.

"wo sie vor 6 Minuten war!"

8 Minuten.

The most ingenious person in the world is Allen McCloud.


melden
impressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

18.10.2005 um 11:01
im pissed off, im perfect, i am GOD

genial der kerl :D

stfu nub kthx?!

PEOPLE = SHIT


melden

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

18.10.2005 um 11:25
Ähm du meinst also ich sei nicht so schlau aber ich hab die einfachste Formel der Welt mit der kompliziertesten Erklährung nur genannt weil sie nun mal zum Thema gehört erkläre mir mal E=mc² (Energie = Masse * Lichtgeschwindigkeit zum Quadrat) das ist natürlich eine inzwischen langweilige durchgekaute und schlechthin die Formel für dumme ich hasse es man will eine einfache Frage stellen und dann kommt von diesen super schlauen über 1000der beiträglern die immer ihre Intelligenz zeigen müssen und zeigen wie dumm wir eigentlich sind so ich will jetzt lieber wieder zurrück zum Thema denn es nervt immer diese vom Thema abweichenden Diskussionen so ich möchte nochmal ganz lieb und nett fragen aus der perspektive das wir tatsächlich Materie auf Überlichtgeschwindigkeit gebracht haben und wie man heraus gefunden hat gibt es tatsächlich orte an denen überlichtgeschwindigkeit erreicht wird mit Radioteleskopen haben Wissenschaftler den massereichen Punkt im zentrum unserer Galaxie (schwarzes Loch) nähr erforscht und dem senkrecht zum Ereignishorizont Materie mit überlichtgeschwindigkeit ausgestoßen wird könnte das neben der hohen Gravitation auch ein Grund dafür sein das es eine so imense Anzihungskraft hat.

und Mûreth ich hab nix gegen dich aber wenn es möglich ist dann möchte ich mich berichtigen ja du hast recht aber ich habe auch nicht gesagt das sich die Masse ausdehnt sondern das sie sich erhöt im verhältnis zu ihrer Geschwindigkeit (Trägheit) bin ich so schlimm nur weil ich mal die standart Formel E=mc² erwähnt habe dann entschuldige ich mich bei dir.


melden

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

18.10.2005 um 13:59
@interpreter

du kleiner N00b ich habe das von Welt der Wunder nicht von Star trek erst denken dann schreiben.

Sie werden assimiliert werden widerstand ist Zwecklos.


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

18.10.2005 um 14:06
...das ist natürlich eine inzwischen langweilige durchgekaute und schlechthin die Formel für dumme...

quatsch.

die formel ist in ihrem verständnis und ihrer auswirkung sehr komplex.

"lesen" und "verstehen" ist ein grosser unterschied.


... das wir tatsächlich Materie auf Überlichtgeschwindigkeit gebracht haben...

wann?? wie??


....senkrecht zum Ereignishorizont Materie mit überlichtgeschwindigkeit ausgestoßen wird ...

quark


...sondern das sie sich erhöt im verhältnis zu ihrer Geschwindigkeit ...

nein. masse bleibt gleich.



Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

18.10.2005 um 14:10
@interpreter

du kleiner N00b ich habe das von Welt der Wunder nicht von Star trek erst denken dann schreiben.


ich bin mir sicher, interpreter hat mehr ahnung und verständnis von physik/astrophysik als der grösste teil dieses forums.

desweiteren zieht weder er noch sonst jemand mit genug verstand eine quelle herbei, wie z.B. "welt der wunder".



Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?


melden

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

18.10.2005 um 14:41
Hi hier mal eine vernünfitge Quelle zugegeben" Welt der Wunder " ist nicht die beste Quelle aber auch nicht die schlechteste.

Egal hier gute Quellen :

http://www.itsf.org/brochure-d/ramscoop.html

Wikipedia: Lichtgeschwindigkeit

http://www.kinkel-bischem.de/kosmologie/zyklentheorie.html



P.s wer bessere hat nur her damit

Sie werden assimiliert werden widerstand ist Zwecklos.


melden

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

18.10.2005 um 15:13
Ich meinte das wir jetzt uns vorstellen mit überlichtgeschwindigkeit zu reisen und nicht das wir das schon sind und Masse nimmt bei einer Raumkrümmung die notwendig wäre um Lichtgeschwindigkeit zu erreichen zu weil ihre Masse abhängig wäre in dem Fall von ihrer Dichte (ich meine keine Teilchen des Lichts ich will ja auch nur eine Theorie bestätigt oder als falsch da stehen haben mit einer vernünftigen Erklährung und nicht mit gemecker das bringt überhaupt nix) also desswegen hab ich ja gesagt ich bin am streiten mit jemanden der behauptet das eben die Masse um den Faktor unendlich zu nehmen würde bei "überschreiten" der Lichtgeschwidigkeit ihr geht immer alle von der Lichtgeschwindigkeit und nicht der Überlichtgeschwindigkeit aus es kann ja sein das das Quatsch ist aber ich will wenigstens eine plausiebele Erklärung dafür haben (google hab ich schon in beschlag genommen aber da ist meistens entweder alles auf englisch ist und viele Tehorien sich wiedersprechen) na gut die Links haben mir schon etwas weiter geholfen ich muss glaub ich auch noch was korrigieren ich glaub ich muss sagen die Masse nimmt nicht zu sondern die Dichte der Materie die auf überlichtgeschwindigkeit gebracht wurde ich glaub ich hab mich verplappert ich bin in letzter Zeit etwas verwirrt tut mir leid.


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

18.10.2005 um 15:22
... ich bin am streiten mit jemanden der behauptet das eben die Masse um den Faktor unendlich zu nehmen würde bei "überschreiten" der Lichtgeschwidigkeit ihr geht immer alle von der Lichtgeschwindigkeit und nicht der Überlichtgeschwindigkeit ...

nein. die masse bleibt gleich.

und von überlichtgeschwindigkeit spricht keiner, weils unnötig ist, da lichtgeschw. nicht erreicht werden kann.

desweiteren eine nett gemeinte bitte, benutz doch mal absätze und satzzeichen.

deine beiträge sind manchmal schwer zu entziffern, weil du ohne punkt, koma etc. schreibst und alles in einen absatz quetscht.


gruss

Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

18.10.2005 um 15:23
natürlich meinte ich "komma" nicht "koma"....



Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?


melden
bernd2001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

18.10.2005 um 15:55
Die Masse bleibt nicht gleich.

Die Masse ist zudem relativ und ist abhängig vom Beobachter. Würde man in einem Raumschiff mitfliegen das für die Mitreisenden eine Masse von z.B. 1000 Tonnen hat, hat es fur Außenstehende eine Masse von 7100 Tonnen, wenn es mit 99% Lichtgeschwindigkeit fliegen würde. Bei 99,9% wären es 22400 Tonnen und bei 100% Lichtgeschwindigkeit wäre die Masse unendlich groß.

Außerdem ist es heute kein Problem in Teilchenbeschleunigern die Masse von Elementarteilchen um das tausendfache zu erhöhen. Z.B Bei DESY oder CERN.


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

18.10.2005 um 16:04
"ich hab die einfachste Formel der Welt mit der kompliziertesten Erklährung nur genannt weil sie nun mal zum Thema gehört"

Erstens gehört sie nicht zum Thema, zweitens ist sie nicht die einfachste Formel der Welt. Ansonsten leite sie selbstständig her.

The most ingenious person in the world is Allen McCloud.


melden
Anzeige
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeit = unendliche Masse?

18.10.2005 um 16:04
"Die Masse ist zudem relativ und ist abhängig vom Beobachter."

Nein.

The most ingenious person in the world is Allen McCloud.


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kampf ohne Berührung128 Beiträge
Anzeigen ausblenden