Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schwerkraft schneller als Licht?

Schwerkraft schneller als Licht?

30.12.2005 um 20:26
die gravitation muss sich mit unendlicher geschwindigkeit ( oder viel schneller als das licht bewegen ) denn sonst würden die planten von einander wegdriften, da sie sich bewegen und durch die bewegung die zeit mit ins spiel kommt. bei einem zeitversatz würden die planeten von ein ander wegdriften

Warum sollten bei einer endlichen Ausbreitungsgeschwindigkeit der Gravitationskraft Erde und Sonne auseinanderdriften?

Wenn Graviation mit Lichtgeschindigkeit übertragen wird, so wirkt dann eben nicht das Gravitationsfeld, welches die Sonne in diesem Augenblick erzeugt, sondern jenes, das sie vor einer gewissen Zeit erzeugt hat. Aber auch zu diesem Zeitpunkt war die Sonne schon da, und lediglich Ihre Lage hat sich etwas verändert. Dabei kommt weder eine neue Kraftkomponente zustande, noch driften Sonne und Erde auseinander. Sondern die Gravitationskraft der Sonne wirkt lediglich immer von dem Punkt aus, wo wir sie auch sehen, denn das Licht breitet sich gleich schnell aus wie die Gravitation.


melden
Anzeige
wegvonerde
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwerkraft schneller als Licht?

30.12.2005 um 21:57
ausserdem ist "unedlich" ein ziemlich unmathematischer begriff!


melden
-nox-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwerkraft schneller als Licht?

30.12.2005 um 22:01
findest du :D?

Also ich finde nicht ;) negative sowie positive unendlichkeit ist in der mathematik keine besonderheit. Benutzt du immer, oder siehst du auch oft.
Vorallem bei abstrakten sachen wie limes.
Oder integral... wenn man es genau nimmt ist die fläche unterhalb eines graphen( also zwischen graph und achse ) die summe von unendlich schmalen flächenstreifen.

Unendlichkeit ist in der Mathematik normal.
In der physik sieht es da anders aus, aber unendliche geschwindigkeit wäre trotzdem möglich. Also rein als gedankenexperiment.




i² = j² = k² = ijk = -1


melden
wegvonerde
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwerkraft schneller als Licht?

30.12.2005 um 22:03
oke dann halt sehr ungenau!:-)


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwerkraft schneller als Licht?

30.12.2005 um 22:04
ausserdem ist "unedlich" ein ziemlich unmathematischer begriff!

genau. deswegen hat man diesem begriff auch unbedeutenderweise ein mathematisches symbol zugeordnet.



"You know how I stayed alive this long? ...Fear... A spectacle of fearsome acts. Somebody steals from me, I cut off his hands. He offends me, I cut out his tongue. If he rises against me, I cut off his head, stick it on a pike and rise it high up, so all in the streets can see. That's what preserves the order of things...Fear."
---------
-=ebai=-


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

30.12.2005 um 22:11
""unedlich" ein ziemlich unmathematischer begriff! "


...rechne mal bitte 10 / 3 und sage mir mal haargenau, wieviele Stellen da nach dem Komma erscheinen...

Warum spielst du nicht mit Deinen Freunden ?

Die sind alle tot !


melden
-nox-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwerkraft schneller als Licht?

30.12.2005 um 22:15
leute ist schon gut... er hat sich geirrt ;)
Ist ja nicht so schlimm.

i² = j² = k² = ijk = -1


melden
-nox-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwerkraft schneller als Licht?

30.12.2005 um 22:19
<< oke dann halt sehr ungenau!:-) >>
Naja... man kann damit schon äußerst genau sachen beschreiben ... :)

i² = j² = k² = ijk = -1


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

30.12.2005 um 22:24
...hehehe...

jetzt lass´Du es aber auch ausklingen...er hat sich geirrt...;-)

Warum spielst du nicht mit Deinen Freunden ?

Die sind alle tot !


melden
-nox-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwerkraft schneller als Licht?

30.12.2005 um 22:31
ok ... ^^ habs schon vergessen...

aber korrigieren darf man ja ;) dazu ist die community da, um gedankengut auszutauschen, und ggf. zu korrigieren, oder zu ergänzen. Jedoch nicht um den anderen runterzumachen, wegen einer fehlinformation... [ in dem fall war es ja keine runtermache ;) Aber soll ja auch nicht so weit kommen... drum habe ich interveniert ]



-------
irgendwie rede ich heute äußerst geschwollen.

i² = j² = k² = ijk = -1


melden
al-quaida
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwerkraft schneller als Licht?

31.12.2005 um 09:56
@all

Also ist es definitiv bewiesen das sich die Schwerkraft mit Lichtgeschwindigkeit ausbreitet oder gibt es wirklich Rätsel die auf eine viel schnellere Geschwindigkeit hinweisen könnten ?
Das was ich im Eingangspost beschrieben habe zum Beispiel - trifft das wirklich zu?


melden
-nox-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwerkraft schneller als Licht?

31.12.2005 um 11:32
hm. Bewiesen ist es nicht, Gravitationswellen sind ja momentan auch nur theorie.

i² = j² = k² = ijk = -1


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

31.12.2005 um 13:26
Warum Schwerkraft....

Ich würde es das Elektromagnetische Feld nennen, welches alle Planeten umgibt.

Licht hat immer eine Quelle....ein ausgangspunkt.
Elektromagnetische Wellen, nicht...wie soll man sagen, man hat ein Nord und Südpol...dieser wird Durchflutet, von den Wellen und hat eine bestimmte Streuung.

Auf jeden fall hat man schon errechnet das der Magnetische Fluß "GLEICH" Lichtgeschwindigkeit ist.
Normalerweise müsste er schneller als Licht sein (So genau wissen die Wissenschaftler es nicht), man hat aber den Magnetismus noch nicht wirklich erforscht, von daher Wissen es die Wissenschaftler nicht genau.

Aber der Magnetische Fluß, verhält sich ähnlich wie Strom, wenn eine Spannung anliegt, kann man diese im gesamten Stromkreis messen. Also man hat zwar eine Stromquelle, aber in dem Moment wo man sie schließt, ist die spannung überall gleich. Und wenn wir einen Stromkreis durch das ganze Universum legen würden und ständen mit den Kabelenden auf der Erde, in dem Moment wo wir die Enden mit einer Battarie kurzschließen würden, wäre sofort, in "NULL - KOMMA - NICHTS" die Spannung ÜBERALL im Universum!
Bei Licht ist das NICHT der fall!
Mach das gleiche mit einem Glasfaserkabel und es dauert länger!

Die Atome in einem Elektrischen Leiter, reagieren sofort wenn eine Stromquelle dazwischen sitzt....grade so, als wen nur "EIN" Atom dazwischen sitzt...also "AUGENBLICKLICH!"

Warum das so ist - JA, WEIß KEIN MENSCH! KEINER KANN DAS ERKLÄREN!

Deswegen ist Magnetismus ein der größten ungeklärten Phänomene die wir noch auf der Erden haben.

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwerkraft schneller als Licht?

31.12.2005 um 13:27
Licht hat immer eine Quelle....ein ausgangspunkt.
Elektromagnetische Wellen, nicht...


bla bla bla....

licht IST eine elektromagnetische welle.

"You know how I stayed alive this long? ...Fear... A spectacle of fearsome acts. Somebody steals from me, I cut off his hands. He offends me, I cut out his tongue. If he rises against me, I cut off his head, stick it on a pike and rise it high up, so all in the streets can see. That's what preserves the order of things...Fear."
---------
-=ebai=-


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

31.12.2005 um 13:34
Mag ja sein, trotzdem hat Licht keine Induktion!
Aber vorallem hat Licht einen Ausgangspunkt.

Und Elektromagnetismus nicht, Elektromagnetismus baut sich auf, durch Induktion und liegt stets an.

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwerkraft schneller als Licht?

31.12.2005 um 13:38
oh mann....

du hättest dir zu weihnachten ein gutes physik buch wünschen sollen...

"You know how I stayed alive this long? ...Fear... A spectacle of fearsome acts. Somebody steals from me, I cut off his hands. He offends me, I cut out his tongue. If he rises against me, I cut off his head, stick it on a pike and rise it high up, so all in the streets can see. That's what preserves the order of things...Fear."
---------
-=ebai=-


melden
oestie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwerkraft schneller als Licht?

31.12.2005 um 13:41
"Schwerkraft schneller als Licht ?!"

kurz und knapp... Ja!


melden
al-quaida
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwerkraft schneller als Licht?

31.12.2005 um 13:43
@RigorMortis

Du redest solchen unsinn,das sich die Balken biegen !


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

31.12.2005 um 13:57
@rocketfinger ....schön das Du ein "Avatar" gewählt hast,
welches zu deinen Aussagen passt! ;)

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)


melden
Anzeige

Schwerkraft schneller als Licht?

31.12.2005 um 14:02
@-nox-

In der physik sieht es da anders aus, aber unendliche geschwindigkeit wäre trotzdem möglich. Also rein als gedankenexperiment.

Dann nehmen wir mal an, dass Gravitation sich mit unendlicher Geschwindigkeit ausbreiten würde. Das würde bedeuten, dass eine Änderung eines Feldes sich überall im ganzen Universum gleichzeitg auswirkt.

In der klassischen Physik hätten wir damit kein Problem, da Zeit dort absolut definiert ist.

In der Relativitätstheorie ist "Gleichzeitigkeit" allerdings ein relativer Begriff. Zwei Ereignisse, die in einem Inertialsystem gleichzeitig stattfinden, können in einem anderen Inertialsystem durchaus zu verschiedenen Zeiten stattfinden.

Wie willst Du dieses Dilemma in Deinem Gedankenexperiment lösen?

Unter der Voraussetzung, dass die Relativitätstheorie stimmt, ist die Lichtgeschwindigkeit die einizige, für alle Bezugssysteme gültige, absolute Geschwindigkeit. Wenn also Gravitation in allen Bezugssystemen gleich wirken soll, muss sich sich mit Lichtgeschwindigkeit ausbreiten. Auch eine Ausbreitungsgeschwindigkeit schneller als Licht würde zu schwersten Problemen führen.


melden
391 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt