Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schwerkraft schneller als Licht?

Schwerkraft schneller als Licht?

10.12.2007 um 16:08
ein Photon hat energie und die erzeugt wie Masse ein Gravitations feld und reagiert auf Gravitation

Mfg Matti15


melden
Anzeige

Schwerkraft schneller als Licht?

10.12.2007 um 18:10
echt war? fotonen erzeugen ein grav-feld? die können selber den raum krümmen?

was schafft dann ein gamma-ray-burst?


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

10.12.2007 um 18:25
"Photonen" haben eine relative Masse. Alels was Masse hat krümmt den Raum durch ein Grav-Feld.
Dein GRB, kommt der nur bei SLs vor? Dann fällt das nicht weiter auf. Auch weil die Photonen eine sehr geringe rel.Masse haben.

MfG


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

10.12.2007 um 18:25
Jetzt hab ich fast genau das geschrieben was Matti15 geschrieben hat ..


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

10.12.2007 um 19:37
fotonen krümmen den raum...

is das jetz eure meinung, oder kann ich das irgendwo nachlesen? denn ich find im netz auf die schnelle gar nix darüber...

nochmal... masse krümmt den raum... nicht energie...

fotonen bestehen zu 100% aus energie... und zu 0% aus masse bzw. materie...

ein masseloses teilchen ist dem nach immateriell... also solang ihr mich jetz nich dis gegenteil "erklären" könnt, glaub ich net daran das ein foton den raum krümmen kann...

ps: und ja... ich weiß... wenn sich ein objekt schneller bewegt, erzeugt es ein stärkeres grav-feld... das gilt aber soweit ich es verstehe nur... wenn die beteiligten teilchen, ruhemassen besitzen...


melden
mastermind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwerkraft schneller als Licht?

10.12.2007 um 20:49
Nach Albert Einstein ist E=mc^2, also Masse äquivalent zu Energie.
Heißt das jetzt, dass Energie auch den Raum krümmt?
Was ist dann der Unterschied zwischen Masse und Energie? Was ist Energie überhaupt?

Hm es gibt ja so die Vorstellung von dunkler Materie, vielleicht liefert die ja eine Erklärung.


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

10.12.2007 um 20:57
Link: de.wikipedia.org (extern)
Relativistische Masse (auch: dynamische Masse) ist eine Interpretation verschiedener Gleichungen aus den Anfangstagen der speziellen Relativitätstheorie. Das Konzept der relativistischen Masse bzw. der relativistischen Massenzunahme relativ zum ruhenden Beobachter bewegter Körper bietet sich interpretatorisch zunächst an, führt jedoch aus mathematischer Sicht in eine konzeptionelle Sackgasse. In der theoretischen Physik wird das Konzept der relativistischen Masse heute nicht mehr verwendet.
relativistische masse = sackgasse... aus wiki geklaut

materie hat masse, materie = energie < c

d.h. materie = geronnene, verklumpte energie...

energie hat keine masse... foton = 100% energie -> keine masse, keine raumkrümmung

wenn daran jetz was falsch is, dann schießt los... bin gespannt :D

gruß toom


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

10.12.2007 um 23:04
Hab das auch überlegt gehabt aber bedeutet das jetzt das wenn ein hochenerge strahl sich spontan in ein Elektron und Positron verwandelt ganz plötzlich auch aus dem Nichts ein Gravfeld erzeugt wird?
Auf jedenfall wird Licht von der Gravitation abgelenkt was aber eher an der Raumgeometrie liegt.
Ich meine aber auch irgendwo gehört zu haben das leute versuchen zu messen wie ein Lichtstrahl durch Gravitation auf ein neutron wirkt.

Mfg matti15


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

10.12.2007 um 23:46
Link: de.wikipedia.org (extern)
matti15 schrieb:aber bedeutet das jetzt das wenn ein hochenerge strahl sich spontan in ein Elektron und Positron verwandelt ganz plötzlich auch aus dem Nichts ein Gravfeld erzeugt wird?
jupp... die energie verklumpt zu materie und wird auf unter c gebremst, dabei ensteht eine grav-welle... ähnlicher effekt wie beim durchbrechen der schallmauer... nur umgekehrt (objekt wird langsamer) -> is meine überlegung
matti15 schrieb:Auf jedenfall wird Licht von der Gravitation abgelenkt was aber eher an der Raumgeometrie liegt.
richtig... ich glaub man spricht dabei von geodäten...

gw20575,1197326785,Geodesiques
matti15 schrieb:Ich meine aber auch irgendwo gehört zu haben das leute versuchen zu messen wie ein Lichtstrahl durch Gravitation auf ein neutron wirkt.
nicht umgekehrt? *kopfkratz

gruß toom...

ps: matti macht fun mit jemanden über solche themen quatschen zu können :D

pps: ja du auch freaky :D


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

11.12.2007 um 11:37
Nein Energie und Materie ist das selbe. Deshalb krümmt Energie auch den Raum. Les dir den Wiki-Artikel über Photonen durch, irgendwo steht was von ihrer Masse.. Schreib aber nicht Foton und les den der auch "Photonen" heist.

Hab ich den falschen Begriff verwendet, sry. (Relative Masse)

Eine Geodäte ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten.

MfG


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

11.12.2007 um 19:25
materie und energie ist nicht dasselbe...

und den fotonen-artikel in der wiki kenn ich auch, da steht nix von raumkrümmung... nichmal im englischen artikel... im netz findet man auch nix zu fotonen-raum-krümmung

und ihre schein-masse oder relativ-masse oder dynamische masse... ist nur eine frage der interpretation, das führt aber nur zu... ich habs doch oben schon gepostet... sackgasse

es ist doch voll schnuppe ob du energie eine masse zuordnest oder nicht... ich will nur mal was "relativ" offizielles über raumkrümmung durch fotonen lesen...

gruß toom


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

11.12.2007 um 19:26
nachtrag:
canpornpoppy schrieb:materie und energie ist nicht dasselbe...
das eine ist in das andere umwandelbar... und vice versa

energie hat die eigenschaft keine masse zu besitzen...


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

11.12.2007 um 22:01
Bei wiki steht unter Gravitation:
In der allgemeinen Relativitätstheorie ist hingegen jede Form von Energie Quelle eines solchen Feldes - darunter fällt auch Licht und Gravitation.

Kann natürlich falsch sein aber da ich auch schon sowas gehört hab hat es vielleicht ein klein bischen wahrheit^^

Mfg matti15


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

14.12.2007 um 17:04
Ihr könnt euch das so merken:
Energie und Materie sind Informationen und Information definiert bzw bildet durch Wechselwirkung Zeit und Raum. Also überall dort wo Information wechselwirkt entsteht, wirkt, formt oder krümmt sich Raumzeit.


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

14.12.2007 um 17:38
Da Photonen den Raum krümmen.
Nur mal so ne Frage:
Krümmt dann ein Elektrisches Feld das ja aus Virtuellen Photonen besteht auch den Raum? Und was ist mit den Virtuellen Teilchen die durch Vakuumfluktuationen entstehen? die haben immerhin einfluss auf die Elektromagnetische Kraft aus müsste sie auch auf die Gravitation wirken.


Mfg Matti15


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

14.12.2007 um 17:52
Ihr solltet Euch mal mit Heim beschäftigen, der ist wirklich genial, da ist Einstein ein Nichts gegen.

Ich bin schon länger dabei, ist aber sehr komplex. Aber die Strukturtheorie ist echt der Hammer, Heim kann mit seiner Theorie die Masse aller Elementarteilchen berechnen, wurde 2002 an Dasy in HH nachgerechnet. Mal sehen, kann sein das ich dazu mal ein Thread auf mache.

Heim hat aber schon 1989 die Quantentheorie mit der ART vereinigt.


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

14.12.2007 um 18:34
Wie hat der das den gemacht?
und warum weiß ich davon nichts?^^

Mfg Matti15


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

14.12.2007 um 19:19
Was nicht ist, kann ja noch kommen........


melden

Schwerkraft schneller als Licht?

14.12.2007 um 22:36
nocheinPoet schrieb:Heim hat aber schon 1989 die Quantentheorie mit der ART vereinigt.
matti15 schrieb:warum weiß ich davon nichts?
entweder bullshit *sich duckt

oder noch nich großartig veröffentlicht... wenn man bedenkt wann bestimmte theorien aufgestellt wurden und wann man damit in die öffentlichkeit ging :)

beispiel:

string-theorie -> 1968/1971


melden
Anzeige

Schwerkraft schneller als Licht?

15.12.2007 um 00:05
Heim ist echt genial, war der Zeit weit voraus. Schade ist das es wenige gibt die das verstehen können. Hab ein Thread dazu eröffnet. Werde dort mehr zu schreiben. Aber es lohnt sich mal im web zu suchen. Er hat eine Feldtheorie aufgebaut da hat Einstein von geträumt.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

174 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt