Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist in hundert Jahren?

161 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, Hundert Jahre ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
shamil Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 04:07
Hallo was glaub ihr, was in hundert jahren oder sogar 150 jahren auf der welt los ist ?Werden unsere kinder es gut haben oder die enkeln von uns ? wird der dritte weltkriegkommen`? Was ist mit unsere sonne , der meeresspiegel, oder was kann mann noch dann essen? welche seuchen können auftretten.
Wie wird das wetter seien ?

wasdenkt ihr denn darüber ?


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 04:10
Was denkt Ihr darüber?

Ich denke, dass dies ungefähr der dritte Thread ist mitdieser Frage! Aber die alten sind eh nicht mehr zu finden - also los ...


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 04:24
ich werde diese frage ausführlich beantworten, wenn auch die letzte administration auferden verstanden hat, das terror immer nur gegenterror hervorruft....


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 04:41
...gibt es die Smart Flugscheibe mit Solarantrieb für jederman.....


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 04:43
@Berndel
aber wenn man der entwicklung folgt, dann ist der preis für solch einfahrzeug deine seele!!!


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 04:45
...das stimmt...egal, hauptsache rumheizen damit....


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 05:09
yo, no speed limit-just cruising...


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 05:52
In hundert Jahren haben wir das Jahr 2106 und in hundertfünfzig Jahren 2156!


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 06:45
niemand weiss und keiner ahnt, doch gott hat es schon längst geplant...


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 07:11
Najo ich denk unsere Zukunft lässt sich ableiten,
Wir stehen halt nur vor ein paarunbekannten
Wichtigste Fragen wären:

Wie geht der Mensch mit MilitärischenKrisen in Zukunft um (bei steigender globalisierung und ihrer Technologie ein wichtigerFaktor)

Wie werden wir das Umwelt und Erderwärmungsproblem lösen (lösen heistin diesem fall eigentlich wie wir unsere Zivilisation da durch bringen)

Wiewerden wir gerade für die Zukunft Dinge wie den nachfolger des Internets, Datenschutz undMenschrechte behandeln.

Wie werden wir Zukünftig mit Genforschung Umgehen

Wie werden wir in Zukunft mit Entwicklung von Waffentechnologien, (besondersautomatisierten) und KI Systemen umgehen (kann durchaus ein brisanter Punkt werden).

Wie werden wir unsere Energiepolitik umstellen. Es gibt zwar energie in speicherbarerForm umzuwandenln um es dann zu den Verbrauchern zu bringen (aw wasserstofftechnik)jedoch auch wieder überlegungen bei Verbrennungstechnik zu bleiben (erneuerbareBrennstoffe wie Biodisel etc)

Ich denke das Händling dieser Probleme wirdentscheidend sein vielleichtt sogar für unseren Fortbestand. Die Technische Entwicklungist ja nicht unbedingt primärs wird aber proportional zur brisanst militärsicher kriesensteigen
(anders gesagt, die schnellsten forschritte bzw neuentwicklungen gerade auftechnologischen neuland macht der mensch immer in kriegen,.. deren weiterentwicklung dannin frieden..


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 09:19
es gibt keine menschen mehr und eventuell auch kein anderes leben mehr auf der erdeetweder wegen irgend einem unfall oder weil sie die meschen gegenseitig ausgelöscht habensollte das nicht der fall sein herschen ein pa leute über die welt und "halten" siech dieanderen als sklaven aber die merken es nicht mal weil ihre meinung zu 100% durch diemedien gelenkt wird.


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 09:43
Das Jahr 2106

Die Rechtschreibung ist seit 99 Jahren toht.
Die Bild-Zeitungverkündet Weltuntergang für 2112.
Das Öl ist alle und keiner weiß, wo es noch mehrgibt
Der Sohn von James W. Bush erklärt dem Mond den Krieg nachdem ihm irrtümlichendie Weltherschaft zugesprochen wurde.
New York wird niedergebrannt durch einenAlienangriff um es wieder aufzubauen (Arbeitsbeschaffungsmaßnahme).

sonst nix,alle Menschen sind tot.


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 09:45
Es gibt meiner ansicht nach nur zwei Möglichkeiten. Entweder gibt es in hundert Jahreneine weltweite komunistische Ordnung oder die menschliche Rasse wird ausgestorben sein!Max hatte nur unrecht mit der Annahme, dass man diese Weltordnung erzingen kann. Das gehtnämlich nicht, weil wir einen freien Willen besitzen. Darum muß jeder von selbst auf denTrichter kommen!


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 09:47
sorry "erzwingen"


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 09:47
Ich denke das im Jahr 2106 die Menschen langsam den Mars besiedeln ...


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 13:23
Abgesehen davon, dass mir das Leben auf diesem Planeten in 100 oder 150 Jahren am dannkompostierten Gesäss vorbeigeht - vorausgesetzt, die Reinkarnationsanhänger haben nichtrecht, was ich doch sehr hoffe, gehe ich davon aus, dass alle Spekulationen darüber ebenso unsinnig wie falsch sein werden. Selbst sogenannte ernsthafte "Zukunftsforscher" warenbzw. sind nicht in der Lage, auch nur über Zeiträume von 20 Jahren mit Trefferquotenjenseits der von Wahrsagern Vorhersagen zu treffen.
Erinnert sei hier an Studien wiedie aus dem Anfang des 20. Jahrhunderts, dass die Strassen New Yorks im Jahre 1950 voneiner meterhohen Schicht Pferdemist bedeckt sei, da die Zahl der im Strassenverkehrbenötigten Pferde immens steigen würde.
Auch schön: Das Urteil der britischenBesatzungsbehörde 1945, dass dem Volkswagen "Käfer" keine Absatz-Chance einräumte, daniemand ein derart schlechtes Auto würde kaufen wollen.
Selbst IBM irrte gewaltig,als das Unternehmen um 1960 den weltweiten Bedarf an Computern für das Jahr 2000 auf"einige Hundert" schätzte.
Der damalige Hamburger Wirtschaftssenator Kernprognostizierte Mitte der sechziger Jahre des 20. Jahrhunderts ein geschlossenesIndustriegebiet beiderseits der Unterelbe mit einem gigantischen Hafen in der Nordsee vorCuxhaven und mehr als 20 Atomkraftwerken am Fluss für das folgende Jahrzehnt.
Inmeiner Kinderzeit (Ende der 50er) waren populärwissenschaftliche Zeitschriften voll vonAtomflugzeugen, Düsenautos, Einmannhubschraubern, Haushaltsrobotern etc., die für etwa1970 prophezeit wurden.
In 4 Jahren kann ich den Inhalt des Buches "Deutschland 2010"an der Realität messen. Bislang ist die Vorschau des 1995 erschienenen Buches ungefähr soeingetroffen wie die des 1998 erschienenen Berlitz-Buches "Weltuntergang 1999", dass ichim Jahre 2000 auf einem Grabbeltisch fand.
Also, frei nach Brecht "macht nur einenPlan" - es kommt eh alles ganz anders - und Ihr werdet's nicht erleben.


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 13:43
Dieser kleine flashfilm, wird euch all eure fragen beantworten können.
Hinter demhumor, der witzig und spritzigkeit, befindet sich aber ein ernstzunehmender Hintergrund,trotzdem viel Spass dabei.

http://www.ebaumsworld.com/2006/06/endofworld.html (Archiv-Version vom 19.08.2006)


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 13:55
Naja was in 100 Jahren ist kann man jetzt noch nicht wissen es kann gut werden aber auchschlechter.

Ich denke jedenfalls dann werden Menschen auf dem Mars sein und vlltnoch auf anderen Planeten und werden die erforschen.


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 15:30
ich glaube ich lehn mich nich zu weit ausm fenster wenn ich behaupte das die umwelt bisdahin derart zerstört ist das man nur noch in schutzkleidung rumlaufen kann, das diebewohnbare Fläche der Erde weit kleiner ist als jetzt, viele ressourcen mangelware sindund man darüber nachdenkt die ressourcen des mondes zur erde zu transportieren.

Marsterraforming ist absolut unrealistisch in dem Zeitraum, in der !!Theorie!! istheute bekannt, wie Terraforming funktionieren !könnte!! ...und das würde allein schonüber 100 Jahre dauern wenn man es jetzt sofort umsetzt.
Wenn mer glück haben ist in100 Jahren eine Marsstation mit dauerhaften bewohnern denkbar, aber in relativ kleinemMaßstab...also vielleicht 1000 Leutz.

Würde sich natürlich alles ändern, wennein Krieg mit großen Nationen losgeht, in Kriegszeiten wurden bisher oft Quantensprüngegemacht...warum...Geld spielt keine Rolle...darum ist der heutige Fortschritt eher einFortsteh, alles verschlingt unsummen und es kommen relativ kleine Schritte dabei raus.

Ohne Geld wäre unsere Welt ein Paradies, wir würden längst nicht mehr selbst amSteuer eines Automobiles sitzen...natürlich nur wenn wir 3 Dinge in den Griff bekommen,Nanotechnik, Engerieprobleme und das schlechte im Menschen.


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 15:34
ich kann ja noch nicht mal sagen was es morgen zu essen gibt in der Kantine derHeilanstalt Büttelborn. Wie sollte man dann hier sagen können was in 100 jahren geht?


melden

Was ist in hundert Jahren?

17.08.2006 um 17:09
Was in 100 Jahren los ist, keine Ahnung.....und wenn ich nicht bald ein mittel fürUnsterblichkeit finde wird es mich auch nicht interessieren....

aber hier, malwas düsteres zum Thema "Zukunft"....und wie es wirklich ausschauen könnte..... ;)

http://media.aperto.de/google_epic2015_de.html (Archiv-Version vom 20.08.2006)


melden