Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erich von Däniken

288 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Erich von Däniken ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Erich von Däniken

13.10.2006 um 20:07
Däniken-ein sehr beredter Scharlatan, der seine "Beweise" im Zweifel passend zurTheorie
faked und damit armen Esoterik-Ufologen mit Halbwissen das Geld aus der Taschezieht. Ich
sage nur: der Maya-Astronaut Pakal !!!! Muhahahaha !!!


melden

Erich von Däniken

13.10.2006 um 21:01
Sein erstes Buch schrieb Däniken im Knast. Er saß wegen Betrug und mit der Sparte scheinter ja anders verpackt gut zu fahren. Aber Betrug bleibt Betrug Herr Däniken.
1984


melden

Erich von Däniken

14.10.2006 um 17:37
scharlatan? dem kann ich abolut nicht folgen!

ich war selbst auf 2 beiträgen vonihm. er ist der angesehenste "ufologe" alienforscher-nennt es wie ihrs wollt-und erliefert immer auch bilder also fakten zu seinen theorien-was ihn seriös macht.
ausserdem könnt ihr euch mit den ganzen bildern ja selbst ein urteil bilden.

ein vortrag ist sehr empfehlenswert!


melden

Erich von Däniken

14.10.2006 um 17:52
Däniken ist in meinen Augen mit Vorsicht zu genießen, er schreibt unglaublich vielBlödsinn aber manchmal auch ein paar sehr gute Sachen.

@1984
Stimmt nicht.


melden

Erich von Däniken

14.10.2006 um 18:44
Ich hab mir vor ein paar Wochen seinen neuen Vortrag über Ägypten angesehen. Und was ichdabei besonders interessant finde, ist vor allem, daß die Dinge, die er zu ergründenversucht, von anderen Wissenschaftlern so gründlich ignoriert werden, weil sie in dasbestehende Bild dieser Herrschaften nicht mehr reinpassen... LOL - Man müßte das ganzeBild, das man von dieser alten Kultur hat, ändern, und vor sowas schrecken die namhaftenWissenschaftler immer zurück, weil ihnen ihr Ruf längst wichtiger geworden ist als dieWahrheit oder überhaupt irgendeine Erkenntnis... Sie wohnen lieber weiter in demJahrzehnte alten Luftschloß, anstatt uns endlich wahres Wissen zu liefern.
Dänikenschaut hin und zeigt uns, was die anderen nicht erwähnen, um nicht in Frage gestellt zuwerden.


melden

Erich von Däniken

14.10.2006 um 18:48
däniken ist der beste :)


melden

Erich von Däniken

14.10.2006 um 19:33
@lucia
Du kennst natürlich den aktuellen Stand ägyptologischer Forschung en detail,um so ne Aussage treffen und beurteilen zu können,ob der Mann Blödsinn erzählt odernicht, nehme ich mal an ? ;):) :D

@physiker
Ja und wo es nicht langt,und eslangt oft nicht,macht er seine "Fakten" selbst.
Beispiel: Sein berühmter angeblicherMaya-Astronaut, mit dem er bereits in seinen ersten Büchern hausieren ging, wird aucherst dann einer,wenn man das Bild um 90 Grad dreht ,nur einen bestimmten Ausschnittzeigt, und natürlich die auf der Grabplatte befindlichen Inschriften ignoriert.;)

So was nennt man neudeutsch "faken" und das ist allerbeste Dänikensche Methoden.
Leute ,der verarscht Euch seit Jahrzehnten ganz bewußt und ihr bejubelt den noch.Oderfrei nach Erich Kästner :
" Egal,was man Euch so serviert,
Ihr solltet niemals sotief sinken,
den Kakao,durch den man Euch gezogen hat
auch noch zu trinken "


melden

Erich von Däniken

15.10.2006 um 09:19
@LuciaFackel

Merke: Nicht jeder, der was ANDERES erzählt, erzählt automatischdie Wahrheit.

Und nicht jeder, der die etablierte Meinung stützt, ist von derJüWeVe gekauft.

;-)


melden

Erich von Däniken

15.10.2006 um 12:31
@1984@chen
Ihr habt beide irgendwie Recht.
Am 13. Februar 1970 wird von Dänikenwegen angeblicher Veruntreuung von CHF 12.000 zu sechzehn Monaten Gefängnis verurteilt,nach Verbüßung von zwei Dritteln der Strafzeit aber vorzeitig aus der Haft entlassen.1982 hebt das Kantonsgericht Graubünden das Urteil auf, da ihm keine Schuld nachgewiesenwerden könne. Er gilt somit offiziell nicht als vorbestraft.
Aber ein "Geschmäckle"bleibt schon.


melden

Erich von Däniken

15.10.2006 um 22:51
zaphod
und Du kannst es aber beurteilen, ja?


melden

Erich von Däniken

16.10.2006 um 00:52
"däniken ist der beste"

Ja Erich rulez. :D

Wie ich ja bereits sagte,stellt er laut eigener Aussage nur theorien auf, die nicht unbedingt stimmen müssen - undseine Vorträge sind auf jeden Fall interessant, zumindest vom Enter- bzw. Infotainmenther.


melden

Erich von Däniken

16.10.2006 um 00:57
Und er ist ein echt netter. Ein Typ mit Charisma. Ok, nicht alle seine Eigenschaftensind toll, aber davon rede ich heut nicht, denn statt Anschrein gibts heute Sunshine. :)

Gruss Krümel


melden

Erich von Däniken

16.10.2006 um 01:51
Sehr schön, Sunshine ist immer gut. :)


melden

Erich von Däniken

16.10.2006 um 08:49
<<<stellt er laut eigener Aussage nur theorien auf, die nicht unbedingt stimmenmüssen -<<<

na, das dürfte wohl "beugen vor dem Gegenwind" sein, undsonst nix. Hirnrissiges Geschwafel absondern und dann sagen "Alles nur Theorie" ist abernun mal nix besonderes.


melden

Erich von Däniken

16.10.2006 um 09:50
da geb ich ufftata mal recht.

werter herr sollte sich endlich öffentlichdeutlich davon distanzieren, dass seine theorien in irgendwelcher verbindung mit seriöserwissenschaft stehen. desweiteren sollten seine bücher und vorträge deutlich mit"entertainment" o.ä. gekennzeichnet sein.

es bleibt jedem völlig frei, sichseiner aussagen und theorien anzunehmen. aber tatsächliche wissenschaft basiert auf etwasanderem als entertainment und charisma eines menschen. däniken bringt nunmal nichts anfakten zutage, dass einer fachlichen wissenschaftlichen prüfung stand hält.


R.


melden

Erich von Däniken

16.10.2006 um 18:10
@lucia
Ja !


melden

Erich von Däniken

16.10.2006 um 18:15
...es wird der Tag kommen, an dem auch dieser senile Sack verstummt !


melden

Erich von Däniken

16.10.2006 um 18:36
Sei nicht so gemein zu mir.Ich bin eher infantil als senil und ruhig bin ich noch langenicht ;) :) :D


melden

Erich von Däniken

16.10.2006 um 20:25
lasst den mann doch in frieden...ich habe alle seine bücher gelesen, habe geschmunzelt,mich gewundert, mich interessiert...und das alles wegen diesem charismatischenschweizer...

geld hat er allerdings durch mich noch keines verdient...

er macht immerhin einen besseren entertainer als zb otto waalkes...*gg*


melden

Erich von Däniken

16.10.2006 um 20:40
@rocketfinger

"werter herr sollte sich endlich öffentlich deutlich davondistanzieren, dass seine theorien in irgendwelcher verbindung mit seriöser wissenschaftstehen."

Warum sollte er sich von etwas distanzieren was er gar nichtbehauptet oder vorgib?


Gruss Krümel


melden