Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bloop

245 Beiträge, Schlüsselwörter: Lovecraft, Sonar, Bloop, Der Schwarm, Chtulhu, R'lyeh

Bloop

09.08.2008 um 16:29
Würde es sich lohnen sich "Der Schwarm" zu kaufen (und natürlich zu lesen)?
Habe das Buch im Buchladen gesehen und wollte erst zugreifen, war mir dann aber doch nicht sicher, ob das was für mich ist...

Trau mich auch nicht irgendwelche Rezensionen zu lesen, weil da oft viel verraten wird, kann mir jemand mal soeine Art Rezension geben ohne etwas vom Inhalt preiszugeben?



melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bloop

09.08.2008 um 16:31
Nicht wirklich,geh in die nächste Bibliothek und leih dir das Buch da aus oder schau bei Booklooker oder Ebay das du es billig im Second Hand bekommst



melden

Bloop

09.08.2008 um 16:48
Okay, ich werde einen Rat möglicherweise beherzigen ;)



melden
1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bloop

09.08.2008 um 23:49
Hilfe, und dazu noch neuerdings die ganzen zerstörten Unterseekabel. Das kann nur ein U-Seemonster sein. Was sonst?
Aber der Bloop Ton klingt wirklich wie eine Luftblase die platzt. Vielleicht eine Art gigantischer Black Smoker der im Gegensatz zu normalen Black Smoker wie ein Geysir im bestimmten Intervall kurze heftige Eruption erzeugt indem er im Meeresgrund eingeschlossene Luft in Form einer Fetten Blase ausstößt, die dann zerplatzt.
Denke nicht das es sich um einen Riesenkalmar handelt. Würde wenn Mensch ihn fängt aber ne satte Portion Calamaris ergeben;-)

1984



melden

Bloop

10.08.2008 um 00:59
das is so als ob du inner badewanne nen wind lassen würdest aus deinem "black smoker" XD
wasser gibt schall schneller weiter als wasser, wodurch das sein kann, da ich ja meinen kollegen beim tauchen auch direkt höre wenn er ca. 20m von mir entfernt "klatscht" und das is dann auch noch genauso laut wie wenn ich direkt neben ihm stehen würde ^^



melden

Bloop

10.08.2008 um 01:05
Oder virales Marketing zum Film Cloverfield?^^



melden
bogos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bloop

10.08.2008 um 01:09
Es gab mal eine Sendung darüber das sich U-Boote oft von mit einer art "klick" Geräuschen berichteten .... es stellte sich nach Jahren herraus, dass es sich um Tiere handelt und zwar um ein Schalentiert, dass mit seinem Körper diese Geräusche macht ....ich habe dazu leider keine Quelle



melden

Bloop

10.08.2008 um 01:17
dieses schalentier ist der pistolenkrebs -.-
wie wärs mit folgender reihenfolge : Thread lesen > nachdenken > schreiben > senden



melden
bogos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bloop

10.08.2008 um 01:36
ich hatte ehrlich gesagt keine Lust mir die ersten Seiten durchzulesen und da habe ich einfach mal meine Gedanken zum Thema einfach gleich gepostet ... aber du hast ja gleich erkannt was ich gemeint habe...



melden

Bloop

10.08.2008 um 02:44
nochmal

die aufnahme is 16 mal so schnell wie normal

wäre jetzt intressant ob das gereusch zusammnehängend ist oder es intervalle sind die sich nur insgesamt so anhören



melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bloop

10.08.2008 um 10:38
Zitat von 1984
1984
schrieb:
Aber der Bloop Ton klingt wirklich wie eine Luftblase die platzt.
nein, tut er nicht. Auf einer Seite (die ich ggfs. noch nach schiebe, insofern ich sie nochmal finde) sind diverse Vergleichsgeräusche aufgeführt. Darunter auch eine platzende Luftblase sowie Blacksmoker.

*blubb*



melden
1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bloop

10.08.2008 um 12:36
Bsssssssssssssssssssss...sssssssssssss.

Pöh, dann eben keine platzende Luftblase. Dann war es bestimmt der Spinat mit dem Bloop.

1984



melden
1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bloop

10.08.2008 um 12:39
Oder hast du auch ein vergleich Geräusch wie sich der Spinat mit dem ´´ Bloop ´´ unter Wasser anhört?

1984



melden

Bloop

10.08.2008 um 21:41
Mein gott, die anderen Geräusche haben es auch in sich..
was könnte das nur sein..
krass..



melden
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bloop

11.08.2008 um 15:12
Zitat von Puschelhasi
Puschelhasi
schrieb am 05.03.2008:
Der aufgenommene Ton ist 16 fach schneller abgespielt als im Orignal, also dann klingt mir das doch nicht nach einem Krebs oder etwas ähnlichem, das muss doch etwas völlig anderes sein.
Ich frag mich bloß, WARUM die Aufnahme des Geräusches mit 16facher Geschwindigkeit ins Netz gestellt wurde. Warum nicht mit Originalgeschwindigkeit?

Wenn ich jemandem einen Song empfehle, nehm ich den ja auch nicht mit 16facher Geschwindigkeit auf und geb ihn dem anderen, damit er sich das mal anhören kann.

Hat sich jemand die Aufnahme schon mal in Normalgeschwindigkeit angehört?



melden
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bloop

11.08.2008 um 15:15
Zitat von chucknorris
chucknorris
schrieb:
Mein gott, die anderen Geräusche haben es auch in sich..
was könnte das nur sein..
Das steht doch dabei.



melden

Bloop

11.08.2008 um 17:40
diesen train geräusch find ich iwie am krassesten



melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bloop

11.08.2008 um 17:43
Anhang: gw41250,1218469396,bloop_realtime_nr.wav

so....nun hört euch den ton mal in realtime an und dann fragt euch nochmal, warum der mit 16facher geschwindigkeit abgespielt wird.....



melden

Bloop

11.08.2008 um 17:52
lol ich hör nichts^^



melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bloop

11.08.2008 um 17:54
eben ;)



melden