weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

62 Beiträge, Schlüsselwörter: Vakuum, Welle

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 13:49
Ja die Überschrift sagt eigentlich alles.
Ich hab ein bisschen im Inet gestöbert, habe da welche gefunden die sagen es liegt daran dass das Überträgerteilchen das Photon ist!?
Andere sagen da schwingt ein Elektromagnetisches Feld.

Meine Frage: Was ist da nun wirklich im Vakuum das schwingt?
Sind überall im All elektromagnetische Felder, oder gibt es da auch sozusagen Löcher wo einfach nichts übertragen werden kann weil wirklich Nichts da ist. Woher kommen diese Felder?

Vielleicht kann mir das hier jemand anschaulich (einfach :) ) erklären.


melden
Anzeige
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 13:52
Ist es nicht so, dass das All gar nicht wirklich ein Vakuum ist?


melden

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 13:58
Elektromagnetische Wellen bestehen aus Photonen.. genauso wie Licht. Ein Photon brauch kein Medium, keine Felder oder sonstige spezielle Eigenschaften im Raum zur Ausbreitung.


Eine anschauliche Erklärung ist wirklich schwierig ... die Maxwellschen Wellengleiochungen gelten allgemein als eins der komplizierteste Modelle.


melden

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 13:59
@Nation

Ja glaub durchschnittlich 1 Atom pro m³ Weltraum. Ich glaube aber nicht dass das ausreicht.
Vorallem wenn man bedenkt wieviel Atome im Inneren von Sternen gebunden sind.
Obwohl vielleicht sind die bei der Angabe schon abgezogen!?


melden

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 14:00
@subgenius
Das heißt ein Sender schießt Photonen in alle Richtungen ab?


melden

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 14:04
@kastanislaus
Die Atmosphäre stört beim Rundfunkempfang mehr, als dass sie nutzt. Jeder Blitz z.b. ist eine Funkentladung und stört die Übertragung. Da es 50 mal pro Sekunde irgendwo blitzt, kracht und knistert das entsprechend im Lautsprecher und stört den Empfang.


melden

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 14:06
@pumpkins
Ok, das erklärt zwar etwas, beantwortet aber nicht meine Frage ;)


melden

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 14:06
@kastanislaus
Ja .. ein Funksender strahlt Photonen ab.


melden

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 14:09
@kastanislaus
Just one small step for man, but .... giant step for mankind"
Das ist zuerste einmal Schall der durch die Luft im Helm (die er auch benötigt) zum Mikrofon geht. Dort werden die Dichteschwankungen (=Schall) über einen Piezo in Spannungsschwankungen umgewandelt. Diese werden verstärkt und erzeugen (ganz von alleine, ist deren Natur) eine Elektromagnetische Welle. Diese fliegt mit Lichtgeschwindigkeit durch das Vakuum und kommt an einer Antenne auf der Erde an. Dort induziert das EM-Feld dann wieder Spannungsspitzen die durch einen weiteren Piezo wieder in Dichteschwankungen der Luft, also Schall umgewandelt werden. Und siehe da, man kann den Mann im Mond hören


melden

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 14:12
@subgenius
Ok danke das ist schon mal sehr hilfreich. Bleibt nur noch die Frage wie die Produziert werden und warum sie nicht von anderen Photonen oder sonstigen Teilchen beeinflusst werden.


melden

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 14:24
@kastanislaus
Photonen sind selber keine Teilchen sondern ein Quantenobjekt, man spricht vom Teilchen-Wellen-Dualismus um die Eigenschaften eines Photons zubeschreiben.

Photonen werden durch Materie beinflusst. Nur im Vakuum reisen die Photonen mit Lichtgeschwindigkeit, in einen Medium wie Wasser, Luft oder Glas verringert sich die Lichtgeschwindigkeit.. dieser Effekt erklärrt auch die Lichtbrechung beim Übergang von einen Medium in ein anderes.

Trifft ein Photon auf ein Teilchen kann dieses in Abhängigkeit von seiner Wellenlänge absorbiert werden.

Ausserdem werden Photonen auch durch die Gravitation beinflusst.


Eine allgemeine Erklährung wie Elktromangnetische Wellen entstehen ist meiner Ansicht etwas kompliziert, aber eine Erklährung wie eine bestimmte Elektromagnetische Welle ensteht .. oder wie diese technisch Erzeugt wird ist drinn.

Über welche Elektromangetische Welle möchtest du etwas wissen ?

* Sonnenlicht
* Röntenstrahlung
* UKW
* ELF Strahlung


melden

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 14:30
Kuckst du diesen Thread, und insbesondere meinen verlinkten Post:

Diskussion: Was unterliegt einer Frequenz? (Beitrag von HYPATIA)

Dort findest du eine Einführung zum Elektromagnetischen Feld. Photonen sind die kleinstmögliche Anregungen dieses Feldes.

:)
subgenius schrieb:Photonen sind selber keine Teilchen sondern ein Quantenobjekt
Pfui!


melden

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 14:38
@subgenius
Schreib doch mal was über Elf-Strahlung, das ist die, die mir jetzt nicht so geläufig istDie anderen kenne ich.Danke


melden

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 14:45
@HYPATIA
subgenius schrieb:
Photonen sind selber keine Teilchen sondern ein Quantenobjekt

Pfui!
ICh bin froh das du mich nicht aufgefordert hast dies genauer zuerklähren, da nehme ich lieber dein Pfui hin ;)

Gute Erklärung von Dir, Danke !


melden
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 18:09
Die Funkwellen die von der Erde aus tief ins All dringen, kann man ja Lichtjahre entfernt noch messen. Deswegen werden ja gezielt Funkwellen ins All gesendet, damit vielleicht mal eine Zivilisation zurück funkt...
Ich hab mich schon laaange damit nicht mehr beschäftigt, meine mich aber erinnern zu können, dass Funkwellen irgendwann im All nicht mehr gemessen werden können und dann Eins werden mit dem typischen "Rauschen" des Weltraums...
Und jetzt hab ich mal eine Frage:
Weiß jemand, wie weit die Funkwellen vordringen können und warum sie später nicht mehr messbar sind?


melden

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 18:25
raupsi-ya schrieb:Weiß jemand, wie weit die Funkwellen vordringen können und warum sie später nicht mehr messbar sind?
Das kommt darauf an mit welcher Leistung man sendet.
Und messen kann man sie spätestens dann nicht mehr, wenn das Signal schwächer wie das Hintergrundrauchen bzw. die Empfindlichkeit des Empfängers ist.


melden
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 18:31
@abc997

Also ab einer bestimmten Entfernung können unserer Funkwellen nicht mehr gemessen werden. Was wäre denn die höchste Leistung?
Das ist irgendwie schade, weil dann ja weit entfernte Zivilisationen von uns nie etwas zu hören bekommen.


melden

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 18:57
@raupsi-ya
Ich zitiere mal aus dem Buch: Emanuel Davoust, Signale ohne Antwort? Die Suche nach ausserirdischen Leben, Seehamer Verlag GmbH, Weyarn 1997, ISBN 3-932131-36-3

Seite 200
Als allerestes stellt sich die Frage, wie stark ein außerirdischer Sender sein muß, damit wir seine Botschaft im kosmischen Rauschen entdecken können. Wenn er 1000 Lichtjahre entfernt ist, muß er eine Leistung zwischen einer Milliarde und 20 Milliarden Kilowatt haben. Das entspricht unseren leistungsstärksten Radiosendern.
und weiter Seite 201
Die Umkehrung der obigen Daten beschreibt unsere eigenen Sendemöglichkeiten: Unsere besten Sender reichen in Entfernungen von etwa 300 bis 1000 Lichtjahren. Und in diesem Bereich-innerhalb einer Kugel mit einem Radius von 300 Lichtjahren-gibt es rund 100 000 sonnenähnlicher Sterne.


melden
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 19:01
@abc997

Ok, vielen Dank für die Aufklärung. 1000 Lichtjahre ist ja schonmal ne menge. :)


melden
Anzeige

Warum werden Funkwellen im All(Vakuum) übertragen?

22.07.2011 um 20:16
Ich sollte vielleicht auch noch extra erwähnen, das das Buch doch schon recht alt ist, die Technik aber nicht stehengeblieben ist. Soll heißen, heute geht wahrscheinlich noch viel mehr.


melden
125 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden