weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

69 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Energie, Zufall, Schicksal, Alltag

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 12:13
Ich gehe davon aus das am anfang die finsternis war dann das gegenteil licht
die beiden haben streit und deshalb ist alles so hier wie es jetzt ist
fressen und gefressen werden wir sind alle gleich tiere. und schleppen uns mühselig
in den tod. Also wäre es möglich das Licht und Dunkelheit irgendwann mal
EINS sein könnte? Und der ganze Kreislauf hier ein Ende nimmt?


melden
Anzeige

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 12:16
@FORTUNES


Before the world was created, the Word already existed. the Word was the source of life, and this life brought light to mankind. The light shines in the darkness, and the darkness has never put it out.

Bevor die Welt geschaffen wurde, bestand das Wort bereits. Das Wort war die Quelle des Lebens, und dieses Leben brachte Licht zur Menschheit. Das Licht scheint in der Finsternis, und die Finsternis hat es nie hinaus gelassen.


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 12:17
@FORTUNES

Findest du nicht das dieser Thread in Spiritualität/Esoterik gehört?


melden
9077
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 12:18
Das eine schließt das andere aus, würde ich mal spontan sagen. Man könnte auch fragen, ob Trockenheit sich mit Feuchtigkeit vereinen könnte.


melden

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 12:57
@m7

Sehr berechtigte Frage!!

Darüberhinaus ist Dunkelheit doch nur eine Empfindung des Menschen, da nur bestimmte Wellenlängen (~400 - 750 nm) mit den Augen wahrgenommen werden. Könnten wir z.B. Wellenlängen im Bereich der kosmischen Hintergrundstrahlung wahrnehmen wäre es jederzeit und überall taghell. Also es gibt gar keine Dunkelheit sondern nur mehr oder weniger Anteil von Photonen unterschiedlicher Energie an verschiedenen Orten.


melden

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 13:07
m7 schrieb:Findest du nicht das dieser Thread in Spiritualität/Esoterik gehört?
Ja doch, der Thread ist hier etwas fehl am Platz ^^


melden

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 13:10
@FORTUNES

Sorry wenn ich am Thread vorbei bin, aber in der Fotografie ist es sogar sehr sinnvoll Licht und Schatten zu kombinieren und solche Kunstwerke zu erschaffen :

tNssLKG Licht und Schatten


melden
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 13:10
Wo Licht ist da ist auch Schatten. Dunkelheit ist nur die Abwesenheit von Licht. Wo Licht ist, kann es keine völlige Dunkelheit geben. Nur die Stärke des Lichts besitimmt vden Grad der Dunkelheit oder des Schattens. Das Bild oben beschreibt es sehr gut °°


melden
The_Shade
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 13:54
Hallo @Sein

Das stimmt nicht!

Wo Licht ist ist Licht!
Schatten kann nur da entstehen, wo etwas im Wege steht!

Shade (die es ob ihrem Namen jo wohl wissen müsste ;-) )


melden

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 14:02
FORTUNES schrieb:Ich gehe davon aus das am anfang die finsternis war dann das gegenteil licht
Interessant. Ich halte das für gar nicht so unwahrscheinlich. Nichts-Dunkelheit-Licht
Wohl ist das Licht aus dem eigenen Wunsch heraus entstanden, weil es viel zu dunkel war.
Interessant.


melden

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 14:10
In dem Moment wo du die Lampe ausknipst sind Licht und Dunkelheit vereint.:) Oder du fliegst mit ner Wasser Rakete ins Weltall zur Sonne und löscht sie. Ich denk mal das das Licht dann auf der Erde aus is. Keine AHnung, müsste man mal ausprobieren.:)

@Durance
Das Licht ist aus dem eigenen Wunsch entstanden? Verdammter mist, warum hab ich mir dann soviel Mühe mit den Bewegungsmeldern gegeben und warum diese lästigen Lichtschalter instaliert. Och menno. Hät man mir auch gleich sagen können das ich nur einen Lichtflüsterer brauche. :)


melden

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 14:25
FORTUNES schrieb:Ich gehe davon aus das am anfang die finsternis war dann das gegenteil licht
möglicherweise eher umgekehrt, erst gleißend helles licht, dann kam das dunkle zeitalter, später zündeten dann die ersten sterne usw usw usw ^^


melden
The_Shade
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 14:38
Hallo

Persönlich hab ich es noch nie anders betrachtet als dass Anfangs erst nur Dunkelheit (oder besser noch Pratchett's Version davon: Abwesenheit des Lichts) existierte.

Unsere Sprache deutet in meinen Augen sogar darauf hin. Erschaffende Beginne werden oft mit dem Wort "Funken" beschrieben. Wie wäre dieser sichtbar, wenn nicht im Dunkeln.

Gruss

Shade


melden

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 17:28
canpornpoppy schrieb:möglicherweise eher umgekehrt, erst gleißend helles licht, dann kam das dunkle zeitalter, später zündeten dann die ersten sterne usw usw usw ^^
Am Anfang war das Universum noch viel zu klein um erkennbare elektromagnetische Wellen ausbilden zu können, man kann also noch garnicht von "Licht" sprechen, sondern einfach nur von einem großen Gewurschtel aus Energie. Außerdem hat es einige Zeit gedauert, bis sich die elektromagnetische Kraft erkennbar als eigenständiges Phänomen herauskristallisiert hat. Von daher gab es am Anfang nur Mischerscheinungen aus Elektromagnetismus, Gravitation und den beiden Wechselwirkungen, die wir heute als getrennte Kräfte wahrnehmen.


melden

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 17:31
@HYPATIA

also doch duster? ;p


melden

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 18:42
Hm, irgendwie frage ich mich auch, was diese Frage hier in der Rubrik soll. Es wird sich nichts "vereinen", was sich nicht vereinen lässt. Das liegt aber nicht daran, dass Licht irgendwie "gut" ist oder was weiss ich was das noch repräsentieren soll oder dass Dunkelheit das "Böse" darstellt. Es ist genauso blöd wie das Gegenüberstellen von Wasser und Feuer und natürlich dann die Frage, welcher "Seite" man sich nun anschließt.

Sorry, aber die Personifikation der Natur geht mir auf die Nerven; wir sind nicht mehr in der Steinzeit.


melden

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 19:43
@FORTUNES
FORTUNES schrieb:Ich gehe davon aus das am anfang die finsternis war dann das gegenteil licht
die beiden haben streit und deshalb ist alles so hier wie es jetzt ist
fressen und gefressen werden wir sind alle gleich tiere. und schleppen uns mühselig
in den tod. Also wäre es möglich das Licht und Dunkelheit irgendwann mal
EINS sein könnte? Und der ganze Kreislauf hier ein Ende nimmt?
Zwei Punkte:

1.

"Finsternis" ist die Abwesenheit von sichtbarem Licht, was nicht impliziert, dass es an dunklen Stellen kein Licht gibt, den der Ausdruck Licht umfasst streng genommen das gesamte elektromagnetische Wellenspektrum. Gesetz dem Fall du befindest dich in der Nacht draußen auf dem Feld und in deiner Sichtweite ist ein Sendemast platziert. Dieser emittiert (strahlt ab) auch elektromagnetische (Lang)wellen, welche du , aus anatomischen Gründen, nicht wahrnehmen kannst.

2.

Der Begriff "Gegenteil" wird oft fälschlich verwendet, das Gegenteil einer Aussage "A" ist die Negierung dieser Aussage "NICHT A". Demzufolge ist das Gegenteil von "Licht", "nicht Licht", umschließt also die Menge aller Dinge die definitionsgemäß kein Licht sind.


melden
The_Shade
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 19:43
Hallo @Mr.Dextar

Warum sollte die Idee von Licht und Schatten unbedingt eine Personifizierung sein?
Das hängt doch vom Menschen ab, wie er es sieht.

An sich ist es ja schade, dass der Threadbeginner seitdem... im dunkeln hockt ;-)


Liebe Grüsse

Shade


melden

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 19:46
@The_Shade

Lies' Dir doch das Eingangsposting durch:

Ich gehe davon aus das am anfang die finsternis war dann das gegenteil licht
die beiden haben streit und deshalb ist alles so hier wie es jetzt ist
fressen und gefressen werden wir sind alle gleich tiere.


Das IST eine Personifizierung. Außerdem ist es oft so, dass diese beiden Sachen fälschlicherweise gegenübergestellt werden und dazu erneut eine obsolete Gut/Böse-Moral herbeibeschworen wird. Jedenfalls von solchen Leuten.


melden
Anzeige

Ist es möglich das sich Licht und Dunkelheit vereinen können?

08.08.2011 um 19:53
Genau, das sehe ich auch so, wie @Mr.Dextar
Du kommst hier mit Personifizierungen daher.

Das ist eindeutig esotherische Richtung und hat hier in der Sparte
Wissenschaft nichts zu suchen.

Betrachtet man Dein "Problem" tatsächlich wissenschaftlich,
dann verhält sich Licht zu Dunkelheit, wie Wärme zu Kälte.

Kälte gibt es nicht, sonderen der Zustand ist lediglich energieärmer
in Form von weniger amplitudisch ausgelenkter thermische Schwingung.
Dunkel ist dann nichts anderes als ein Fehlen von Lichtquanten aus
dem sichtbaren Spektrumsbereich.

Diesesr Thread gehört eindeutig nach Esotherik verschoben.


melden
163 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden