Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

59 Beiträge, Schlüsselwörter: Bewegung, Geschwindigkeit
grünerdrache26
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 21:48
Gibt es irgendeine Dimension, wo die Geschwindigkeit oder eine Bewegung einen negativen Wert annehmen kann ?

Es gibt vielleicht Teilchen, die -1000 m/s schnell sind oder Dimensionen wo es eben negative Bewegungen gibt.

Klar - uns ist nur der Gedanke vertraut, dass ein Objekt entweder sich bewegt oder die Geschwindikeit 0 m/s hat. Wenn es so etwas gäbe, wie könnte man es sich vorstellen ?


melden
Anzeige

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 22:00
Erklär mal wie ein Auto -100km/h fahren könnte? Entwede es steht still oder es bewegt sich, egal wie es sich bewegt es ist immer + m/s


melden

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 22:04
Eine echt gute Frage.
Im Prinzip würde es aus unserer Sicht stilstehen (teilchen oder Objekt) und alles was sich ihm nähert verliert seine Energie bis es auch Still steht.

Quasi würde es Energie absorbieren bis es wieder in einen positiven Bereich rutscht.


melden

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 22:09
@grünerdrache26
grünerdrache26 schrieb:Klar - uns ist nur der Gedanke vertraut, dass ein Objekt entweder sich bewegt oder die Geschwindikeit 0 m/s hat. Wenn es so etwas gäbe, wie könnte man es sich vorstellen ?
Na klar gibt es negative Geschwindigkeit. Stell dir vor du sitzt am Straßenrand und die Autos die nach rechts an dir vorbeifahren haben dann +100 km/h. Die anderen die nach links an dir vorbeifahren haben dann -100 km/h. Sitzt du in einem der Autos die nach rechts an dir vorbeifahren, sagst du die anderen AUtos bewegen sich zu dir mit -200km/h.

Es gibt auch negative Beschleunigung. Immer dann wenn sich ein Objekt immer langsamer werdend zu dir bewegt. Positive Beschleunigung ist dann das Gegenteil, immer dann wenn sich etwas immer schneller auf dich zu oder wegbewegt.

In der Alltagssprache ist negative Beschleunigung "Bremsen" und positive Beschleunigung "Gas geben".


melden
Schmoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 22:23
@mojorisin

Also das mit links und rechts geht so glaube ich nicht.

Die Geschwindigkeit wird bemessen, in dem man die gefahrene Strecke nimmt und durch die Zeit teilt, die es braucht, um die Strecke gefahren zu sein. Und da kommt niemals ein negativer Wert raus und es hat auch nichts mit einer Richtung zu tun. Geschwindigkeit ist schließlich kein Vektor.

Wenn das eine Auto auf Dich zu kommt, und das andere von Dir weg fährt, würdest Du trotzdem beiden eine Geschwindigkeit von 100 km/h zuschreiben und nicht dem einen -100 km/h und dem anderen +100 km/h.
Da in irgend einer Weise + und - drauf zu schlagen, ist nur ein Hilfsmittel, um relative Geschwindigkeiten einfach ermitteln zu können.

Um auf eine negative Geschwindigkeit zu kommen, muss entweder die gefahrene Strecke negativ sein oder die Zeit, die man zum zurücklegen der Strecke gebraucht hat.

Entweder habe ich -100 km in einer Stunde zurückgelegt

oder

ich habe 100 km in -1 Stunde zurückgelegt.

Ob und wie weit negative Strecken und negative Zeitangaben sinnvoll sind, überlasse ich mal dem Diskussionsleiter.


melden

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 22:26
@grünerdrache26
@Schmoo
Schmoo schrieb:Geschwindigkeit ist schließlich kein Vektor.
Also es gibt so was wie den Geschwindigkeitsvektor... ;)

Wenn du den Betrag des Geschwindigkeitsvektors meinst: der MUSS positiv sein, schau dir einfach mal an, wie er berechnet wird. Es gibt keinen negativen Betrag, es sei denn, du bewegst dich im Feld der komplexen Zahlen. Die wiederum reell nicht umsetzbar sind.

Jedenfalls, wenn man's mal begriffen hat, dass es so was wie 'Geschwindigkeitsvektoren' gibt, dann ist das mit der negativen Geschwindigkeit kein Problem mehr. Dann hängt dieses Minuszeichen nämlich lediglich von der Definition der Koordinatenachsen ab.

Problem gelöst! So einfach ist das. ;)


melden
Schmoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 22:31
@Thawra:

Wie soll denn der Betrag einer komplexen Zahl negativ werden?


melden

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 22:32
@Schmoo
Schmoo schrieb:Geschwindigkeit ist schließlich kein Vektor.
Natürlich ist Geschwindigkeit ein Vektor genau so wie die Beschleunigung.
mojorisin schrieb:Es gibt auch negative Beschleunigung. Immer dann wenn sich ein Objekt immer langsamer werdend zu dir bewegt. Positive Beschleunigung ist dann das Gegenteil, immer dann wenn sich etwas immer schneller auf dich zu oder wegbewegt.
Nur diese Erklärung ist etwas fehlerhaft. Beschleunigung ist die Ableitung der Geschwindigkeit nach der Zeit. Erhöht sich die negative Geschwindigkeit hab ich auch negative Beschleunigung obwohl sich das Objekt dann immer schneller von mir wegbewegt oder auf mich zu.

Ich habe hier mal ein Bild:
t56gxhP wo ist roter punkt sch loesung


melden

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 22:34
@Schmoo
Schmoo schrieb:Wie soll denn der Betrag einer komplexen Zahl negativ werden?
Öhm... ja... gute Frage.

Da hat mein mathematischer Verstand wohl kurz ausgesetzt... :D


melden

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 22:41
Was es in der Tat nicht gibt ist negative kinetische Energie, da in diese v^2 eingeht und somit immer positiv ist.


melden

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 23:03
@grünerdrache26
grünerdrache26 schrieb:Gibt es irgendeine Dimension, wo die Geschwindigkeit oder eine Bewegung einen negativen Wert annehmen kann ?
Klar. Immer wenn sich etwas in der Richtung abnehmender Ortskoordinaten bewegt und es ist dabei egal ob ein Koordinatensystem 2, 3 oder 169023 Achsen hat. Nur in der Erste Dimension dürfte es nicht gehen, glaube ich zumindestens von der Logik her.

Ist aber in der Praxis wohl eher uninteressant..
Schmoo schrieb:Also das mit links und rechts geht so glaube ich nicht.
Man muss sich die Atubahn als Koordinatensytem vorstellen, dann geht es schon..


melden

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 23:05
@Rumpelstil

Wieso sollte das in einer Dimension nicht gehen? Man kann sich ja auch auf einer Gerade in die eine oder andere Richtung bewegen... oder sehe ich da was falsch? ;)


melden

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 23:08
@Thawra
(mit der Erste Dimension habe ich echt noch schwierigkeiten... ^^) Ich denke dass es keine Geraden gibt in der Erste Dimension, sondern nur "Punkte"..


melden

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 23:12
@Rumpelstil

Moment. Ein Punkt hat keine Ausdehnung und auch keine Dimension. Ein Punkt hat quasi die Dimension 0. Eine Gerade besteht aus unendlich vielen Punkten und hat die Dimension 1. Eine Fläche besteht aus unendlich vielen Geraden und hat die Dimension 2. Ein Volumen besteht aus unendlich vielen Flächen und hat die Dimension 3. Ein... Moment, weiter funktioniert's nicht mehr... :D

Also das mit Plus und Minus funktioniert in jeder möglichen Anzahl Dimensionen.


melden

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 23:22
@Thawra
Thawra schrieb:Also das mit Plus und Minus funktioniert in jeder möglichen Anzahl Dimensionen.
Ich denke dass du recht hast, da ich mit Dimensionen <2D eh noch schwierigkeiten habe... ^^
Thawra schrieb:Moment, weiter funktioniert's nicht mehr... :D
Doch schon, ist aber nicht mehr Vorstellbar.


melden

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 23:35
@Rumpelstil
Rumpelstil schrieb:Doch schon, ist aber nicht mehr Vorstellbar.
Eben. Man kann's nicht mehr beschreiben. Wir haben nicht einmal ein Wort für einen 4dimensionalen Raum... jedenfalls so viel ich weiss. ;)


melden

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 23:38
@Thawra
Thawra schrieb:Wir haben nicht einmal ein Wort für einen 4dimensionalen Raum... jedenfalls so viel ich weiss. ;)
Bin mir auch nicht sicher, aber im Zusammenhang mit ein Hypercube müsste es sowas wie ein Hyperspace geben (4D???), wobei bei 5D es dann definitiv bisher aufhört.


melden

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 23:42
@Rumpelstil

Hab grad mal nachgeschaut: Hyperwürfel sind n-dimensional. 4-dimensional würde es sich um einen 'Tesserakt' handeln. :)

Nie zuvor gehört. Ich bin mir sicher, das hat jetzt soeben etwas wesentlich Wichtigeres in meinem Gehirn verdrängt... :D


melden

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 23:46
@Thawra
Thawra schrieb:Nie zuvor gehört. Ich bin mir sicher, das hat jetzt soeben etwas wesentlich Wichtigeres in meinem Gehirn verdrängt... :D
Ja, das tut es immer. Muss halt später wieder Nachgeholt werden... ^^
Thawra schrieb:4-dimensional würde es sich um einen 'Tesserakt' handeln. :)
Da habe ich auf Youtube ein Video gesehen mit Carl Sagan der es sehr gut erklärt hat.


melden
Anzeige

Negative Bewegung und Geschwindigkeit

12.10.2011 um 23:56
Rumpelstil schrieb:Bin mir auch nicht sicher, aber im Zusammenhang mit ein Hypercube müsste es sowas wie ein Hyperspace geben (4D???), wobei bei 5D es dann definitiv bisher aufhört.
Es gibt z.B. tatsächlich die vierdimensionale Sphäre einer 3D Kugel, ist seit einiger Zeit mathematisch bewiesen.


melden
345 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt