Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ideale Ernährung

209 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesundheit, Ernährung

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 08:45
@CrvenaZvezda
CrvenaZvezda schrieb:Und Nutella enthällt, wenn auch nicht grossartig viel, Nüsse und dessen Öle.
Hahaha...ja klar... da bin ich aber mit 50g Studentenfutter immer noch besser bedient...


melden
Anzeige
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 08:46
@Kältezeit


Hersteller:
Ferrero Deutschland GmbH

Marke:
Ferrero

Produkt:
Nutella

Zusatz:
Keine Angaben

Kategorie:
Nuss-Nougat Creme

Inhalt / Verpackungsgröße:
400 g

Verpackungsmaterial:
Glas

EAN-Code:
40084053, 4008400401225, 4008400401829

Alkoholgehalt (in Vol. %):
alkoholfrei

Beschreibung:
Eine Nuss-Nougat-Creme auf Zucker-, Haselnuss- und Milchbasis. Auch als 880g- und 1kg-Glas erhältlich.

Zutaten / Inhaltsstoffe:
Zucker, pflanzliches Öl, Haselnüsse (13%), fettarmer Kakao, Magermilchpulver (7,5%), Emulgator Sojalecithin, Vanillin.

Vitamine / Mineralstoffe:
Vitamin E (7,8mg/100g), Kalium (450mg/100g), Calcium (128mg/100g), Phosphor (175mg/100g) Magnesium (79mg/ 100g), Eisen (2,5mg/100g)

Alle Tags: Diesen Bereich überspringen
Brotaufstrich Crème Koscher Kosher-Dairy Nougat Nuss Nuss-Nougat Creme Nutella
Ferrero Nutella 400 g der Marke Ferrero von Ferrero Deutschland GmbH enthält pro 100 g 533,0 Kalorien (kcal) bzw. 2231,6 Kilojoules (kJ), ist der Kategorie Nuss-Nougat Creme zugeordnet und wurde zuletzt bearbeitet von klosbro am 01.11.2012 um 19:53 Uhr via Web.

* Zutatenlisten können sich ändern und Übertragungsfehler können wir leider nicht zu 100% ausschließen, daher bitten wir Sie, im Falle einer Nahrungsmittelallergie oder -unverträglichkeit vor dem Verzehr die Angaben auf der Packung zu kontrollieren und sicherzustellen, dass keine für Sie unverträglichen Stoffe enthalten sind.


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 08:48
@Kältezeit

So, finde mir jetzt hier an diesen Angaben Etwas, IEGENDETWAS, was bei normalem Konsum schädlicher sein soll als bei sagen wir zuvielen Äpfeln am Stück.
Wenn du etwas findest, was den Körper mehr schädigen könnte als zuviel Apfelsäure.....dann bist du gut und hast eine neue Entdeckung gemacht. Bravo


melden

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 08:49
@CrvenaZvezda

im Vergleich zu der Kalorienzahl jedoch (100 g ca. 600 kcal) sind diese Inhaltsstoffe ein WITZ.
Da kannste dir aus anderen Nahrungsmitteln mehr holen bei weniger Kalorienmenge auf 100g.


melden

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 08:50
@CrvenaZvezda
CrvenaZvezda schrieb:So, finde mir jetzt hier an diesen Angaben Etwas, IEGENDETWAS, was bei normalem Konsum schädlicher sein soll als bei sagen wir zuvielen Äpfeln am Stück.
Wenn du etwas findest, was den Körper mehr schädigen könnte als zuviel Apfelsäure.....dann bist du gut und hast eine neue Entdeckung gemacht. Bravo
Du verstehst es nicht ganz.
Wer redet hier denn von zu vielen Äpfeln?

Gib doch einfach zu, dass 100g Äpfel gesünder sind als 100g Nutella und dann sind wir uns einig. ;)


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 08:51
@Kältezeit

Es geht nicht darum, was du alles rausholen kannst. Es geht um das Produkt an sich. Wie gesagt, von einem Brotaufstrich, der nicht gerade 50cm dick ist, wird GAR NICHTS pessieren. Null, Nichts. Es sind keine Giftstoffe dein, die den Körper sofort angreifen.
Klar wirst du Fett wenn du zuviel in dich reinstopfst.
Aber das ist dann wieder deine eigene Verantwortung und Dummheit. Nicht das Problem des Produkts


melden

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 08:51
Ohne Nutella faellt man in dieses schlimme 11 Uhr Loch und da haengt man dann. Nene, das lassen wir lieber sein.


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 08:53
@Kältezeit
Kältezeit schrieb:Gib doch einfach zu, dass 100g Äpfel gesünder sind als 100g Nutella und dann sind wir uns einig. ;)
Ja, das schon. Aber ich weiss nicht warum du jetzt 100g Äpfel mit 100g Nutella vergleichst, wo ich doch klar und deutlich geschrieben hatte, die MENGE macht das GIFT?


melden

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 08:53
@CrvenaZvezda

Hab ich ja auch nie gesagt...
Natürlich ist's immer von der Menge abhängig... dennoch ist ein Apfel um einiges gesünder.
Wahrscheinlich ist sogar Honig gesünder als Nutella...


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 08:54
@Kältezeit

Nein, honig ist wieder genauso gesund oder ungesund wie Nutella, Wasser, Grünkohl, Kebab, Steak....
Es ist wieder die Menge.


melden

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 08:55
@CrvenaZvezda

-.-


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 09:00
@C8H10N4O2
C8H10N4O2 schrieb:Nein, nicht ganz, wir können auch aus Fett und Proteinen Energie ziehen.
Hast du dich schon einmal gefragt, wie man glucogene Aminosäuren synthetisiert oder warum sie "glucogene" Aminosäuren heißen?

Hast du dich schonmal gefragt, woher die Energie für die Synthese von Fettsäuren kommt oder warum man Fette als Speicherform bezeichnet? Warum werden Leute, die viel Süßes essen, eigentlich dick?

Mit deiner Argumentation, hättest du auch sagen müssen, dass wir uns auch von Stärke ernähren können.


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 09:00
@Kältezeit

Übrigens.....was ist am "Bankkonto-Prinzip" nicht zu verstehen?
Für einen Otto-Normalbürger kommt es gar nicht druaf an, wass er wann ist. Lediglich die Mengen sollten im vertretbaren Rahmen liegen.
Solange du mehr verbrauchst als zu zu dir nimmst, nimmst du ab. Verbrauchst du genausoviel wie zu zu dir nimmst, hälst du dein Gewicht. Nimmst du mehr zu dir, als du verbrauchst, nimmst du zu. (Allergien, spezielle sportliche Ziele, andere Ziele etc ausgeschlossen)

Ist doch nicht so schwer. Wieso immer diese ganzen "Diäten"?


melden

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 09:06
@CrvenaZvezda

Keine Ahnung. Frag mich nicht.
Ich brauch keine.

Weiss doch jedes Kind, dass wenn man mehr zu sich nimmt, als man verbraucht - zunimmt.


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 09:14
@Kältezeit
Kältezeit schrieb:Weiss doch jedes Kind, dass wenn man mehr zu sich nimmt, als man verbraucht - zunimmt.
Scheinbar nicht.....sonst gäbe es nicht soviel Übergewichtige, Untergewichtige, Mangelernährte, "Diätexperten", "Diät"produkte usw usf.
Und wenn dem so wäre, hätten Diäten keinen Nährboden....Diäten leben vom Verzicht auf Gewisse Lebensmittel.
Scheint wohl docht nicht so einfach zu sein....und wenn man dann noch auf sein natürliches Sättigungsgefühl hören würde....herrjeh, da hätten die "Dietexperten" ja gar keine Arbeit mehr


melden

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 09:20
CrvenaZvezda schrieb:Scheinbar nicht.....sonst gäbe es nicht soviel Übergewichtige, Untergewichtige, Mangelernährte, "Diätexperten", "Diät"produkte usw usf.
Das hat wenig mit Wissen oder Unwissen zu tun sondern kann man einfach durch die ueblichen menschlichen Schwaechen erklaeren. Schliesslich weiss auch jedes Kind dass es besser in der Schule wird, wenn es mehr lernt. Genauso wie Alkoholiker wissen, das sie lieber aufhoeren sollten. Undsoweiter. Grade beim Essen macht man sich gerne was vor und blendet sein Wissen aus, ganz besonders einfach weil das Gehirn durch das ueberfluessige Essen auch noch Belohnungsstoffe aussendet.


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 09:24
@McNeal

Gut, und wie erklärst du dir dann die ganzen Diäten, wo deutlich zu wenig gegessen wird? Meinst du, die Leute wissen, dass sie zuwenig essen?
Ja....wahrscheinlich.
Und wer sich trotz seines Wissens und seiner Mündigkeit sich zu einem Fettkloss anfrisst, soll nun ja nicht jammern und die Schuld auf "falsche" Lebensmittel schieben.


Edit: Bin wieder arbeiten und mein Nutellabrot ins Training investieren. Antworte später


melden

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 09:33
@CrvenaZvezda

Teilweise ja, zumindest wissen sie dass es ungesund ist. Aber Magersucht an sich wuerd ich eher als psychologische Stoerung sehen aus der man alleine nicht so einfach rausfindet. Fuer die anderen Faelle, die du vermutlich meinst: Wenn die Extremdiater wissen vermutlich sehr gut, dass sie einfach ingesamt weniger essen sollten. Nur redet man sich ein, dass eine kurze Diaet dasselbe bewirkt und ignoriert gesundheitliche Folgen.

Ich wuerd das auch nicht allzustreng sehen. Muss nicht jeder perfekt in allem sein, jeder hat seine Fehler und solange es keine extremen Zustaende annimmt wie in manchen Teilen Amerikas seh ich das auch gelassen. Ein Mensch ist schliesslich mehr als sein Fett-zu-Koerpergewicht-Anteil.


melden

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 09:34
CrvenaZvezda schrieb:Gut, und wie erklärst du dir dann die ganzen Diäten, wo deutlich zu wenig gegessen wird? Meinst du, die Leute wissen, dass sie zuwenig essen?
Ist eben der einfachste weg um schnell abzunehmen. Gesund und nachhaltig ist das natürlich nicht und da liegt eher die unwissenheit. Nicht etwa darüber, dass ein kaloriendefizit zum abnehmen führt und ein kalorienüberschuss zum zunehmen. Ich denke das ist allen bekannt. Was wiederrum nicht bekannt ist, sind stoffwechselvorgänge. Kaum jemand weiß eigentlich, was passiert, wenn der körper hungert und das ist der eigentliche grund, warum fdh und 300kcal diäten erfolgreich sind.

Derjenige welche, der sich dafür entscheidet, will ohne großen aufwand schnell ergebnisse sehen. Da stoßen dann sport und ernährungsumstellung auf taube ohren.


melden
Anzeige
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ideale Ernährung

09.04.2013 um 09:37
Ich habe gestern 5 Nuggetburger und einen Döner gegessen und dazu eine Flasche Pepsi getrunken.


melden
229 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden