weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beiträge in allen Bereichen zählen

439 Beiträge, Schlüsselwörter: Allmystery, Beitragszähler
Ist dieser Vorschlag sinnvoll?
129
Nein
100
Ja

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 02:25
@Thermometer

Du vergisst die Spezialisten die sich hier mit ellenlangen einfallslosen C&P Beiträgen zu Wort melden oder jede aber auch wirklich jede Kleinigkeit vollzitieren.


MIEESE Idee... wirklich.


melden
Anzeige

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 02:27
@Thermometer
Könnte mir vorstellen, dass dann vielleicht Einige ewig ums Thema drum herum reden, um auf möglichst viele Buchstaben zu kommen.


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 02:27
@interpreter
Das finde ich nicht schlimmer als :ok: no Gespamme :D

Ausserdem könnte man eine Vollzitatregel einbinden!
Vollzitate sind verboten!


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 02:29
@Türkis
Jap!
Aber es wird die Zeit gewertet die man mit schreiben verbringt!
Was ich für sinnvoller erachte als Beiträge zu zählen die einfach nur aus einem Smiley :ok: bestehen!


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 02:30
@Thermometer

Warum es nicht stattdessen genau so lassen wie es ist? Änderung um des Änderns willen?

Ich finde es schlecht wenn die Leute für das Ellenlange C&P belohnt werden, weil sie mal ne komplette Argumentation aus dem Internet pasten.

Das finde ich tatsächlich sogar noch VIIIIEL schlimmer als den Beitragszähler überall anzuschalten.

Ich will mit den Leuten hier diskutieren nicht gegen irgendwelche Nebelgestalten aus dem Netz.


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 02:32
@interpreter
interpreter schrieb:Warum es nicht stattdessen genau so lassen wie es ist? Änderung um des Änderns willen?
Oo

Ich habe bloss etwas vorgeschlagen was ich sinnvoller finde als das hier vorgeschlagene!
Ob ich das aktuelle System :ok: oder no finde ...
Such doch nochmal nach ;)
Davon schrieb ich nix :)
interpreter schrieb:Ich finde es schlecht wenn die Leute für das Ellenlange C&P belohnt werden, weil sie mal ne komplette Argumentation aus dem Internet pasten.
Nochmal lesen!
Sowas könnte man verbieten!


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 02:38
Verbieten?

Ja wir haben Spam verboten und Offtopic.

Verbieten wir Vollzitate, schreiben sie lange Teilzitate. Oder wir müssen ihnen Vollzitate nachweisen... viel Spaß beim suchen.

verbieten wir C&P aus dem Internet generell, macht es Beweisführungen schwieriger, sowohl beim diskutieren als auch beim moderieren. Suchen suchen suchen...

verbieten wir es über einem bestimmtem Umfang, wird die Grenze ganz sicher ausgereizt.

Außer Spesen nichts gewesen. Außerdem korelliert die Qualität eines Beitrages keineswegs mit der Buchstabenzahl. Eher im Gegenteil.

Das ist einfach eine fixe Idee... ganz schlecht durchdacht.


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 02:44
@interpreter
interpreter schrieb:Außerdem korelliert die Qualität eines Beitrages keineswegs mit der Buchstabenzahl. Eher im Gegenteil.
Denk nocheinmal nach :D
Das ist ein Argument PRO meine Idee!
Danke :)
Auch du wirst sie noch begreifen ^^

So vonwegen fix und so :D
interpreter schrieb:Verbieten wir Vollzitate, schreiben sie lange Teilzitate. Oder wir müssen ihnen Vollzitate nachweisen... viel Spaß beim suchen.
Vielleicht wäre es möglich dass Zitate einfach nicht mehr gezählt werden ?


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 02:47
Denk nocheinmal nach :D
Das ist ein Grund PRO meiner Idee!
Danke :)
Auch du wirst sie noch begreifen ^^

So vonwegen fix und so :D
Warum ein Wert der nicht in korellation zur Qualität steht als Indikator für selbige dienen soll, werde ich nicht verstehen. Ganz sicher nicht.
Thermometer schrieb:Vielleicht wäre es möglich dass Zitate einfach nicht mehr gezählt werden ?
Was zur Folge hätte das die Leute auf die Zitatfunktion verzichten... Toll


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 02:57
@interpreter
Warum ein Wert der nicht in korellation zur Qualität als Indikator für selbige dienen soll, werde ich nicht verstehen. Ganz sicher nicht.
EBEN!
Bloss kritisierst du gerade das aktuelle Modell auf Allmystery :O
Dessen Fürsprecher du eigentlich sein wolltest .... :ask:

Die Zeichen innerhalb eines einzelnen Beitrages sagen nix über die Qualität!
Die GESAMTZAHL an geschriebenen Zeichen!
Sie zeigt auf den Zeiteinsatz des Users!

Was logischerweise das momentane Modell unfairer macht als mein vorgeschlagenes Modell mit der Wertung der Zeichenanzahl!

Definitiv ein perfektes Argument PRO meinem Modell
aber sowohl gegen das aktuelle als auch das hier von DNS vorgeschlagene :)


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 03:06
Quatsch Quatsch und nochmal Quatsch.


Ich kann dir innehalb einer Stunde Beiträge mit einer gesamtbuchstabenzahl von einer Million zusammenspammen. Indem ich die maximale Buchstabenzahl von 20000 ausreize und 50 Wikipedia Artikel copy-paste.

5000 Beiträge zusammenzuspammen dagegen würde Zeit und wirklich viel Arbeit kosten.

das zweite lässt der Moderation viel mehr Zeit zu reagieren.

Während du außerdem recht hast, das Beiträge mit einem Satz oder wenigen Worten meistens schlecht sind gilt für Beiträge mit vielen Worten und vielen Sätzen nicht automatisch das Gegenteil.

Die besten Beiträge die ich gelesen habe waren mittellang... gut strukturiert, kamen auf den Punkt ohne auszuschmücken oder auszulassen.

Durch die Buchstabenzahl lässt sich das überhaupt nicht erkennen.

Außerdem würde dein System viele neue Regeln erfordern und hätte, da gegen diese Regeln verstoßen würde und man selbiges sanktionieren müsste, auch einen riesigen Verwaltungsaufwand zur Folge.
Und was wäre der Vorteil?
Themenbeiträge würden besser bewertet als Einzeiler.... das haben wir aber jetzt schon.


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 03:09
@Thermometer

Du schaust in die Listen und siehst das die Qualitätsuser viele Buchstaben haben. Du bedenkst aber nicht das eine Änderung der Parameter eine Änderung des Verhaltens hervorruft.

Mit deinem Schema wäre dieser Zusammenhang zweifelsfrei nicht mehr gegeben.


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 03:17
@interpreter
interpreter schrieb:Ich kann dir innehalb einer Stunde Beiträge mit einer gesamtbuchstabenzahl von einer Million zusammenspammen. Indem ich die maximale Buchstabenzahl von 20000 ausreize und 50 Wikipedia Artikel copy-paste.
Nicht wenn die Regeln angepasst wären!
interpreter schrieb:5000 Beiträge zusammenzuspammen dagegen würde Zeit und wirklich viel Arbeit kosten.
Irgend n Schwachsinn im UH aufmachen ...
Zählthread .... Assoziationsketten ... ähnliche Spielchen!
Beiträge wären im Sekundentakt geschrieben!

Der Unterschied ? Marginal! Wenn die alle gezählt werden würden!
interpreter schrieb:Während du außerdem recht hast, das Beiträge mit einem Satz oder wenigen Worten meistens schlecht sind gilt für Beiträge mit vielen Worten und vielen Sätzen nicht automatisch das Gegenteil.
habe ich das behauptet? oO
Strohpuppe!
interpreter schrieb:Durch die Buchstabenzahl lässt sich das überhaupt nicht erkennen.
Zweifellos aber besser als durch das hier von DNS vorgeschlagene Modell!
interpreter schrieb:Du schaust in die Listen und siehst das die Qualitätsuser viele Buchstaben haben. Du bedenkst aber nicht das eine Änderung der Parameter eine Änderung des Verhaltens hervorruft.

Mit deinem Schema wäre dieser Zusammenhang zweifelsfrei nicht mehr gegeben.
??
Was soll sich denn ändern?
Belohnt wird derjenige der viel schreibt!
Thats all!


Eine verhaltensänderung würde sich doch ebenso ergeben wenn das System IRGENDWIE geändert werden würde ...
Eine Verhaltensänderung wäre dementsprechend trivial ...
interpreter schrieb:Außerdem würde dein System viele neue Regeln erfordern und hätte, da gegen diese Regeln verstoßen würde und man selbiges sanktionieren müsste, auch einen riesigen Verwaltungsaufwand zur Folge.
Und was wäre der Vorteil?
Themenbeiträge würden besser bewertet als Einzeiler.... das haben wir aber jetzt schon.
Abgesehen davon dass themenbeiträge EBEN NICHT besser bewertet werden ...
weil die BUCHSTABEN bewertet werden und nicht die Anzahl der Beiträge!
NOCHEINMAL:
Beitrag von Thermometer, Seite 7
Thermometer schrieb:Ich habe bloss etwas vorgeschlagen was ich sinnvoller finde als das hier vorgeschlagene!
Ob ich das aktuelle System :ok: oder no finde ...
Such doch nochmal nach ;)
Davon schrieb ich nix :)
Also nocheinmal Klartext für dich dass du es verstehst:
Das aktuelle System finde ich am sinnvollsten!
Sinnvoller als das hier von DNS vorgeschlagene Modell wäre eine Bewertung nach Buchstaben

jetze kapiert?


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 03:22
Ich lass das jetzt mal so stehen ohne darauf darauf einzugehen weil ich mir nicht mit meinen Modprivilegien das letzte Wort erzwingen will aber dein Alternativvorschlag weicht inzwischen zu sehr von der eigentlichen Diskussion ab.

Ich schlage vor falls dir das wichtig ist diesbezüglich einen eigenen Thread zu erstellen.


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 10:45
Wenn alle Beiträge gezählt werden sollten müssen entsprechende Skalen aber auch angepasst werden + freie Bereiche wie der UH müssen mehr ausgemistet werden.
Kanns dann ja auch nicht sein, dass jeder zu jedem Mist nen Bilderthread aufmacht
Oder sonst so ein sinnlosen Quatsch wie "wie lange könnt ihr die U Taste drücken" :|


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 11:43
Mal eine ganz neue Idee!
Was wäre ..
Wenn nichtmehr die Beiträge gewichtet werden ... sondern die Buchstaben?
Gezählt werden sie - das ist bekannt!
Auch wenn inter Dir den neuen Thread empfiehlt, will ich noch meinen Senf dazugeben. ;)

Ich habe mir das nämlich auch schon oft gedacht und bin, nach einigem hin und her zum Entschluss gekommen, dass man so ein System unter gewissen Voraussetzungen durchsetzen könnte.

Diese Voraussetzungen wären:
-Text, der mit HTML formatiert wurde und Text, der mit den Formationsfunktionen (links vom Textfeld) formatiert wurde, dürfte nicht mitgezählt werden.
-Die Zitatfunktion in Threads müsste obligat genutzt werden, Text von fremden Seiten müsste zumindest mit der kursiv-HTML-Funktion formatiert werden.

Unter diesen Bedingungen wäre es mMn gut, nur die Buchstabenzahl zu zählen.
Ob das allerdings durchetzbar ist, ist eine ganz andere Frage.


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 11:48
@Ilian

Es ist halt keine Verbesserung...

und hier zumindest Offtopic :P


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 11:50
interpreter schrieb:Es ist halt keine Verbesserung...
Vielleicht keine Verbesserung zum Status Quo, aber verglichen mit dem Vorschlag in diesem Thread, immernoch die bessere Alternative. :P


melden

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 11:53
@Ilian

Da sag ich, lassen wir es beim Status Quo und gut.


melden
Anzeige
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beiträge in allen Bereichen zählen

05.08.2011 um 12:11
@dns

Was versprichst du dir davon jeden Beitrag zählen zu lassen, egal wie wenig Inhalt er hat?


melden
100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden