weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

69 Beiträge, Schlüsselwörter: Roboter, Bluetooth, Neuronen, Kakerlake

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 02:14
@earthnow
http://www.welt.de/politik/ausland/article114944731/Auf-Minensuche-mit-trainierten-Sprengstoff-Ratten.html

Haiaiaiaiiii, tztz. Was da mit den Armen Raten Gemacht wird is ja soooooo Böse?!
Ja die Kakerlaken Retten auch Menschen.


melden
Anzeige
earthnow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 02:55
@brausud

wie geil ist das denn? :) Menschen und Tier bzw Menschheit und Tierheit, überall im Team. In Millionen Teams weltweit.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 02:57
@earthnow

Ist ja nicht gerade was Neues. Blindenhunde, Drogenhunde, Leichenspürhunde und so weiter...


melden
earthnow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 02:11
@El_Gato

der post gefällt mir schon besser als der mit picard.

Ausserirdische Spezien würden dich jedoch glaub ich eher noch aus strafrechtlich relevanten Gründen treffen wollen, um dich zu fressen oder dir Elektroden einzupflanzen :)

Bei letzteren wohl weil du nach ihrer Ansicht nach ein niederes Lebewesen bist und bei niederen Lebewesen ist das ja egal.

Bei einem Treffen wegen der Übertretung "ihrer" Gesetze, wärst du dann zwar auch ein niederes Lebewesen in ihrer Ansicht nach, jedoch wissen die wie auch unsere Staatsanwaltschaft das Entwicklung das Heilmittel ist, und wenn das halt nicht so schnell klappt, ist ja auch nicht immer leicht, dann kommst du bis dahin in den Zoo äh Knast :)


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 02:13
@earthnow

Der Vergleich mit den Aliens hinkt, weil wir empfindungsfähige Wesen (im Sinne von intelligent und uns unserer selbst bewußt) sind, Kakerlaken sind das wohl kaum.


melden
earthnow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 02:34
@El_Gato
die Heimat der Kakerlaken ist die Erde und es war auch schon ihre Heimat bevor es uns gab,

ich hoffe das bleibt dir bewusst, und intelligent sind die auch, sonst hätten die wohl kaum solange überlebt, und ich glaube auch nicht daran, dass die Kakerlake durch die gegend rennt und denkt sie sei ne Ameise, selbstverständlich gibt es eine Beschränkung in Intelligenz und Bewusstsein, doch das rechtfertigt nicht töten oder quälen, wäre das so dann würden wir das mit unseren kindern ja auch machen müssen oder dürfen, die sind am anfang auch beschränkt und unbewusst :)

ich bin platt und geh heia machen, ich wünsch dir ne gute nacht


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 02:40
@earthnow

Kakerlaken sind einfach nur verdammt gut an jede mögliche Umgebung angepasst, sogar so gut, daß ein Atomkrieg sie nicht die Bohne jucken würde. Das ist zweifellos bemerkenswert.

Ich sagte ja auch nie, daß man sie ungerechtfertigt töten und/oder quälen soll. Denn wie schon gesagt, wenn sie meinen, dein Haus infiltrieren zu müssen, dann wirst auch du sicher nicht mit ihnen leben wollen. Sie können Krankheiten übertragen und sind auch sonst nicht gerade possierliche Tierchen.

Tierversuche gibts jedoch schon lange und die wird es sicher noch eine ganze Weile weiter geben, da sind ferngesteuerte Kakerlaken nun auch nichts wirklich weltbewegendes; zumal das auch nicht neu ist.


melden

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 03:53
ist das wieder aufm mist von den asiaten gewachsen?


melden

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 03:55
@Darth_sweety

Nein.


melden

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 03:56
@Thawra
das wundert mich aber jetzt :D


melden

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 03:59
@Darth_sweety

Mich weniger. Wenn's jetzt drum gegangen wäre, eine Krake zu steuern, dann ja... aber mit Kakerlaken-Cyborgs wurde schon lange geliebäugelt, meines Wissens vor allem von Seiten amerikanischer Forscher.


melden

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 04:09
@Thawra
naja sind es nicht die asiaten die eher fritierte kakerlaken essen?
dann müssten sie auch kein problem damit haben die viecher auch für andere zwecke zu missbrauchen.. ist ja nichts weiteres als nur essen für die.. ^^


melden

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 04:11
@Darth_sweety

Naja... so viel Mitgefühl kann ich jetzt für die Kakerlaken auch nicht aufbringen.


melden

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 04:13
@Thawra
lol :D
viel spaß wenn du im nächsten leben als kakerlake geboren wirst :troll:


melden

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 04:15
@Darth_sweety

Da Kakerlaken unglaublich dumm sind, würd' man das wahrscheinlich nicht mal mitkriegen.


melden

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 04:21
@Thawra
du wirst ne ausnahme sein und genug bewusstsein haben :troll:


melden

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 07:24
@Darth_sweety
Und selbst wenn. Irgendwann verreckt er und kommt als Mensch wieder. :P


melden
spite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 08:29
Is ja schon blöd Werbung hier dafür zu machen wenn man dagegen ist.

Will das haben.


melden
earthnow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 11:30
El_Gato schrieb:Denn wie schon gesagt, wenn sie meinen, dein Haus infiltrieren zu müssen, dann wirst auch du sicher nicht mit ihnen leben wollen.
Da bin ich ja mal heilfroh, dass Kakerlaken nicht so denken. Und wie viel Quadratmeter Lebensraum brauchst du denn, und vor allen Dingen, wo haben wir den denn her?
Wer und was benutzte diesen Lebensraum vor uns ?

Und stimmt, wir werden noch einige Kakerlaken aufschneiden müssen, bevor wir auch ihre Krankheiten heilen können. Und sicher gibt es auch viele Menschen, die Kakerlaken zu Hause pflegen, es werden sogar mehr.
Ich habe Fische, Schnecken Garnelen und ich kann dir sagen, die sind nicht dumm und empfinden können die auch. Die sind vielleicht dümmer, jedoch nicht deshalb weniger am Leben berechtigt als andere Lebewesen.

Noch kurz zu der Kakerlakensteuerung. Die gibt's schon lange bei uns Menschen. Nennen sich Reizstrom- oder auch Tensgeräte. Elektroden an die Hand und die Hand geht nach oben oder unten. Die Dinger geben ein Gefühl, massiert zu werden und stimmulieren Nerven, sodass körpereigene Hormone ausgeschüttet werden, deshalb werden die zur Schmerztherapie eingesetzt.
Ich hatte zwischen den Zeilen gelesen und mir damit das Rauchen abgewöhnt, da ich wusste das Nikotin nen Glücksersatzstoff ist. Hat geklappt.

Aber Tieren etwas abzuschneiden und in den Körper zu drücken, damit diese dann tun, was sie ja doch schon können macht mir weder die Anwendung noch den Anwender sympatisch.

Von daher ein NO GO. In der BRD werden die Dinger verboten sein. Den Paragraphen kennste ja :)


melden
Anzeige

Krank! Kakerlake per Smartphone steuern!

27.10.2013 um 13:56
Aber Scheint Echt ne Allmy Krankheit zu sein?! Immer Mosern aber sich mit nem Thema Nie Wirklich Auseinander zu Setzen!
Es Geht NICHT nur mit Kakakakalaken sondern au mit anderem Getier.
Wikipedia: Remote-controlled_animal
Hui, jetz Gehts Glei drum wie Niedlich die Viecher Sind und Bääääääääää und Buuuuuuuuuuuu.
:cry:


melden
197 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden