weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dumm werden durch neueste Technik?

109 Beiträge, Schlüsselwörter: Hilfe, Technik, Roboter, Faulheit

Dumm werden durch neueste Technik?

06.10.2008 um 09:36
Hallo leute,

mal ne frage hat mal jemand von euch Wall E angeschaut? Der film ist ganz nett aber der hat mich zutiefst zum nachdenken gebracht!

Also es geht darum im Film das die Erde total verschmutzt ist und es dort unmöglich ist zu Leben! Deswegen sind die Menschen in Riesen Raumschiffen ins All ausgewandert mit der Rede das sie während dem Aufenthalt im All, Roboter die Erde reinigen. Nach 700 Jahren auf den Raumschiffen sind die Menschen so abhängig von den Maschinen geworden das Sie förmlich nicht mal ein fingerspitzen zu bewegen haben müssen das sie was zu essen bekommen, die Zähne geputzt bekommen etc etc! Die einfachsten Dinge wie z.b. Gehen oder selber mal was zu tuhn ist den Menschen fremd und ohne hilfe der Maschinen sind die Menschen hilfslose Wesen!

Es ist durchaus möglich das wen man so stark von den Maschinen beeinträchtigt wird und man über Jahrhundert mit den Robotern zusammen lebt die alles für einen Machen das die Menschen dadruch vollkommen verblöden! Der Mensch wird zu einem Lebewesen das eigentlich nur noch die Aufgabe hat jeden Tag zu essen die zeit tot zu schlagen und wieder schlafen zu gehen! Alles wird ja erledigt durch die Maschinen!

Was sagt ihr dazu??

mfg


melden
Anzeige

Dumm werden durch neueste Technik?

06.10.2008 um 10:12
Hi,

Dieses Szenario ist theoretisch möglich, aber dennoch nicht ganz realistisch wie ich finde.
Es wird immer Aufgaben geben, welche die Maschinen nicht erledigen können. Ich denke, und da gebe ich dir teilweise Recht, dass die Maschinen in Zukunft sehr viele Aufgaben übernehmen werden. Dadurch kann der Mensch sich allerdings nicht auf die faule Haut legen, es entsteht nur eine Umverteilung der Aufgaben.

Denn es muss zum Beispiel jemanden geben, der diese Maschinen wartet, und der die Software für die Maschinen schreibt. behauptest du nun, auch diese Aufgabe kann von den Maschinen übernommen werden, reden wir von künstlicher Intelligenz.
Dann wird sich die Frage stellen, inwieweit der Mensch seine Macht den Maschinen einräumen möchte. Und da muss ich sagen, ist der Mensch vielzu egoistisch und machtversessen, um diese abzugeben. Der Mensch wird den Maschinen also nie freiwillig zumindest das Kommando überlassen oder sie in Führungspositionen setzten, vorrausgesetzt es ist künstliche Intelligenz möglich

Ferner wird sich der Mensch in Zukunft wohl eher um organisatorische Dinge kümmern. zB wo er die Roboter einsetzen kann, was sie anfertigen müssen, etc. Der ArbeitsAUFWAND, die er also aufbringen muss, bleibt die selbe -

Viel Interessanter finde ich die Frage, was allerdings dann ca 60% der Weltbevölkerung machen würde, welche nicht über die notwendigen Qualifikationen verfügen und die Roboter in Zukunft dessen Arbeit effizienter und schneller erledigen...


melden
kiddo.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dumm werden durch neueste Technik?

06.10.2008 um 10:46
Dumm werden du neuster Technik!!
schon selbst ausprobiert? ;-)


melden

Dumm werden durch neueste Technik?

06.10.2008 um 11:24
Boah, jetzt wurde ich zugespoilert...

Danke dafür.

Über das Szenario dass wir zu abhängig von Maschinen werden mache ich mir erst Gedanken wenn ich einen Robot habe der mir Bier bringt und meine Socken vom Boden aufklaubt.

Auch wenn ich so einen Robot unbedingt haben will.

@all: Seit I Robot gilt auch für den deutschsprachigen Raum: es heißt "Robot", das ist viel cooler als "Roboter".


melden

Dumm werden durch neueste Technik?

06.10.2008 um 11:30
Apofhiz schrieb:Es ist durchaus möglich das wen man so stark von den Maschinen beeinträchtigt wird und man über Jahrhundert mit den Robotern zusammen lebt die alles für einen Machen das die Menschen dadruch vollkommen verblöden! Der Mensch wird zu einem Lebewesen das eigentlich nur noch die Aufgabe hat jeden Tag zu essen die zeit tot zu schlagen und wieder schlafen zu gehen! Alles wird ja erledigt durch die Maschinen!
Du brauchst dich doch nur mal umzuschauen, dieses Szenario ist allgegenwärtig, wenn auch im Kleinformat. Was würdest du ohne Auto, Fernseher, PC tun?


melden

Dumm werden durch neueste Technik?

06.10.2008 um 11:35
Also erstmal müssten solche Roboter,die jede Arbeit präzise verrichten,gebaut werden. Es gibt zwar schon heute interessante Prototypen,die aber weder so präzise arbeiten,noch die K.I. (Künstliche Intelligenz) besitzen,um eigenständig zu "denken",wie sie es wahrscheinlich in dem besagten Film tun.

Und selbst wenn wir einmal so weit sind und solche Roboter existieren,glaube ich nicht,dass die Menschheit zu einer sehr faulen Gesellschaft verkommt. Vielleicht würden sich einige ja diverse Roboter zulegen,um ihnen die Arbeit zu erleichtern (die Bots sind ja im Prinzip auch dazu da,den Menschen schwierige, (köperliche) Arbeit abzunehmen),aber dass gleich jeder einzelne Mensch so faul wird,dass er sich nichtmal bewegen will,kann ich mir einfach nicht vorstellen.

Außerdem gehe ich mal davon aus,dass die bessere und qualitativ hochwertigere Roboter-Abteilung nicht gerade billig sein würde.
Sprich: Nicht jeder Bürger könnte sich die besseren Roboter dann leisten.

Vorausgesetzt,es wird in der Zukunft eine Art Währung geben. ;)


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dumm werden durch neueste Technik?

06.10.2008 um 11:36
was ist mit den Dummen, die durch die Technik klug werden?
Also durch das I-net Infos bekommen die sie sonst nicht bekämen usw.
Ausserdem halte ich es nicht für Dumm Bots für sich arbeiten zu lassen, das ist einfach nur faul.


melden

Dumm werden durch neueste Technik?

06.10.2008 um 11:41
@rockandroll:

Ich glaube,der Threadersteller bezog sein Urteil darauf,dass die Menschen die Roboter wirklich alles machen lassen würden,sich aber selber garnicht mehr intelektuell bilden,weil die Roboter ja alles machen.

Aber ansonsten denke ich auch,dass das alles auf Faulheit zurückzuführen ist.


melden

Dumm werden durch neueste Technik?

06.10.2008 um 12:32
ja ich meine das so! In dem film haben diese Robots alle KI..das heißt sie warten sich selbst, schreiben Ihre programme alles wofür halt der mensch gebraucht wurde!

Ihr wisst ganz genau der Mensch ist faul und macht sich das leben leichter in dem er sich Arbeitslast abnehmer erschaft"robots"....Früher gingen die menschen Tagemärsche von dorf zu dorf! UND JETZT? dauerst ein, zwei stunden mit dem auto. Und wir leben in einer Zeit da wo das mit dem Verhältnis die MASCHINE hilft dem MENSCHEN nocht ziemlich INDUSTRIEL eingesetzt wird! Früher hat ein Lamborgini Diablo auch unmengen an geld gekostet...jetzt kriegt man den auch quest um das 10 fache billiger! Ich will damit sagen Jetzt kosten Robots für den normalen sterblichen unbezahlbar...das sich natürlich nach den Jahren drastisch verändern würde! jeder würde einen kleinen kasten im wohnzimmer stehen haben das sofort den dreck weg fegt wen was runter fällt! so fängts an...dann kommen koch bots...wäsche bots...bis zum kleinsten ding wird es einen bot geben! ja sogar der uns dann vielleicht irgendwann das essen ins maul schiebt!
das kann ich mir gut vorstellen! so wie die menschen sind müsst ihr selber ehrlich zu geben das wir darauf hinsteuern könnten!


melden

Dumm werden durch neueste Technik?

06.10.2008 um 12:35
sorry für die ganzen fehler ^^
aber bin grad in der arbeit und meine chefin darf mich net erwischen xD
"AZUBI" =)

mfg


melden

Dumm werden durch neueste Technik?

06.10.2008 um 12:51
"Viel Interessanter finde ich die Frage, was allerdings dann ca 60% der Weltbevölkerung machen würde, welche nicht über die notwendigen Qualifikationen verfügen und die Roboter in Zukunft dessen Arbeit effizienter und schneller erledigen..."


das haben wir doch schon heute


melden

Dumm werden durch neueste Technik?

06.10.2008 um 12:58
@Apofhiz:
Apofhiz schrieb:Früher gingen die menschen Tagemärsche von dorf zu dorf! UND JETZT? dauerst ein, zwei stunden mit dem auto.
Ich würde das eher als Fortschritt bezeichnen,denn so ist man schneller an einem Ort,wenn was passiert ist und jede Sekunde zählt. Das gilt vor allem für Rettungsdienste (die es früher übrigens auch nicht gab).

Außerdem erhöht dieser Transport die Flexibilität bzw. Produktivität und stärkt so auch die Wirtschaft.
Apofhiz schrieb:Jetzt kosten Robots für den normalen sterblichen unbezahlbar...das sich natürlich nach den Jahren drastisch verändern würde! jeder würde einen kleinen kasten im wohnzimmer stehen haben das sofort den dreck weg fegt wen was runter fällt!
Korrektur: Es gibt noch keine "Robots",die man aktuell zuhause einsetzen könnte.
Apofhiz schrieb:dann kommen koch bots...wäsche bots...bis zum kleinsten ding wird es einen bot geben! ja sogar der uns dann vielleicht irgendwann das essen ins maul schiebt!
Na,jetzt schieb mal keine Panik.
Außerdem denke ich,dass es keine "Wäschebots" geben wird,da die "Waschmaschine" geeigneter ist (in Zukunft wird es aber noch einige Verbesserungen geben,was die einfache Waschmaschine angeht ;) ).
Apofhiz schrieb:das kann ich mir gut vorstellen! so wie die menschen sind müsst ihr selber ehrlich zu geben das wir darauf hinsteuern könnten!
Die technische Entwicklung wird immer weiterlaufen und auf Dinge hinsteuern,die wir heute noch gar nicht begreifen können. Das ist völlig normal,wenn man nach Wissen & Entwicklung strebt.
Aber an der Lebenseinstellung selbst muss der Mensch selbst arbeiten und wissen,welcher Weg der bessere wäre.


melden
kohnlin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dumm werden durch neueste Technik?

06.10.2008 um 13:37
Das schwierige an dieser Fragestellung ist der, bei jedem Menschen anders liegende Blickwinkel.

Mal angenommen die ganzen Technologien die du erwähnt hast würden Einzug in das alltägliche Leben erhalten:
1.)Für viele würden diese Technologien nicht zugänglich sein - und das wird bei der heutigen Gesellschaft leider auch so bleiben! Dadurch ist es schonmal unmöglich, dass die ganze Menschheit Bewegungs- und Denkunfähig wird
2.)doch in vielen Bereichen ist es schon so... natürlich hat Dextar damit recht, dass solche neuen Technologien Fortschritte mit sich bringen die allen helfen und teilweise sogar ohne irgendwelche Nebenwirkungen!
Aaaaaaber:
- wie viele von euch Nutzen div. Technologien nur solchen Zwecken und wer nimmt das Auto für bereits kleine/kleinste Strecken?
- wer benutzt das Inet nur um (lebenswichtige) Informationen zu erhalten, und wer surft häufig nur dumm umher?
...und das waren nur 2 spontane Beispiele...
Natürlich würden Maschinen die Menschen füttern und am Arsch kratzen einen Fortschritt für kranke oder behinderte Menschen bringen, doch in Anbetracht der Tatsache, dass wir jegliche Technologie ausreizen bin ich mir zu 100% sicher, dass der Mensch sich irgendwann dumm technisiert hat! ;)
mfg
paddl

PS: schön wieder hier zu sein. habe das sinnlose offtopic gespamme und das "fragen analysieren statt zu antworten" vermisst :P


melden

Dumm werden durch neueste Technik?

06.10.2008 um 13:45
@kohnlin:
kohnlin schrieb:wie viele von euch Nutzen div. Technologien nur solchen Zwecken und wer nimmt das Auto für bereits kleine/kleinste Strecken?
Nunja,bei den aktuellen Benzinpreisen frage ich mich das auch. ;)
kohnlin schrieb:wer benutzt das Inet nur um (lebenswichtige) Informationen zu erhalten, und wer surft häufig nur dumm umher?
Das kommt ganz auf den Surfer an.
Das Internet ist voll von Wissen-aber auch voll von unnötigen Sachen.

Solange die neuen Sachen uns was einbringen,ohne großartig zu schaden,würde ich diese auch begrüßen.
Was der Mensch selber daraus macht,ist seine Sache.
Klar,wenn dieser sich von der Technik vollkommen abhängig macht,würde es mich nicht wundern,wenn es ihm eines Tages zum Verhängnis wird.


melden

Dumm werden durch neueste Technik?

06.10.2008 um 16:03
ja, eine Überspizte darstellungs, aber durchaus möglich

wenn ich schond daran denke das innerhabl von 5 Jahren dank GPS bald keiner mehr ne Straßenkarte lesen kann.


melden

Dumm werden durch neueste Technik?

07.10.2008 um 17:17
Hat die Erfindung der Schrift die Menschen dumm gemacht?
Die Drucktechnik? Das Klavier? Das Fahrrad? Das Telefon? Das Schiff? Das Radio? Das Flugzeug? Die Fotografie? Das Automobil?
Der Kühlschrank?

Was davon macht die Menschen "dumm"?

Immerhin schön, dass so eine Dummmachtechnik wie der Kinematograph mittels Animationsfilmen für Kinder diese zum Nachdenken bringt. Ach nein, er macht sie ja dumm. ich vergass.


melden
kohnlin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dumm werden durch neueste Technik?

07.10.2008 um 19:29
lol
les erstmal alle posts bevor so was postest, so viele sinds ja noch nicht ;)
haben ja schon mehrere erwähnt dass nicht die Erfindung das Problem is sondern das Umgehen jedes einzelnen Individuums!
Und anhand einiger Beispiele die hier genannt wurden halte ich das für gut möglich dass sich der Mensch "dumm erfindet", deine Beispiele wiederlegen dies...

--> Das schwierige an dieser Fragestellung ist der, bei jedem Menschen anders liegende Blickwinkel.


melden
corn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dumm werden durch neueste Technik?

07.10.2008 um 22:27
Idiocracy - Ich glaube so wird ein Schuh draus...^^



melden
doncarlos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dumm werden durch neueste Technik?

07.10.2008 um 23:26
@Topic

Jepp! Bevor ich ein Handy und auch zuhause ein 200-Speicher Telefon hatte, konnte ich mir locker die wichtigsten 12-15 Nummern merken.

Und heute? :((


melden

Dumm werden durch neueste Technik?

08.10.2008 um 08:04
@ Mr.DeXtar
ja es wird schon für die kleinsten strecken ein auto benutzt, so faul die leute sind!



@ doors
lol..das hat uns das leben erleichtert und das hat nix mit dem zutuhn was ich meine!
ließ ma erst gescheid durch! Autos,flugzeuge usw benutzen wir ja noch! Was ist wen das alles entfällt..Das Auto / Flugzeug fährt/fliegt von A nach B. Der Kühlschrank spuckt das aus was du brauchst und bestellt sofort was nach wen was ausgeht!




Ich würde euch den Film empfehlen..1. Der ist nicht schlecht 2. Ihr werdet selbst überrascht sein was ich meine!!


melden
Anzeige

Dumm werden durch neueste Technik?

08.10.2008 um 09:16
Ich habe ihn mit meinen Kindern gesehen.

Auch auf die Gefahr hin, dass Kino dumm macht. Da müssen sie durch.

Mir fällt keine Technik ein, die "dumm" macht. Selbst beim TV kommt es auf die Inhalte an.


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Skypevirus41 Beiträge
Anzeigen ausblenden