Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

792 Beiträge, Schlüsselwörter: Luftfahrt, A380, Aerotoxisches Syndrom

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

19.01.2013 um 14:38
@berlinandi
du scheints am Thema sehr interessiert zu sein...


melden
Anzeige
Pascalham
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

19.01.2013 um 14:41
Kinderkrankheiten, mit der 787 hat die Boeing definitiv Airbus etwas voraus.


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

19.01.2013 um 17:03
Die Technik wird ja auch immer komplizierter, und damit steigt die Gefahr von Störungen.

xt
Sry ,aber soviele Störungen wie es die 787 gebracht hat , dürfen im Linienbetrieb nicht so häufig auftauchen . Egal ob neue Technik oder nicht . -

@KillingTime


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

19.01.2013 um 17:08
@berlinandi
Ich bin schon in einer A380 geflogen, als Passagier, und mir war nicht besonders wohl dabei. Auch habe ich mich etwas mit der Technik der A380 beschäftigt, also wenn da was Größeres ausfällt, dann gute Nacht Johanna. Es sollte mich wundern, wenn es beim Dreamliner anders wäre.


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

19.01.2013 um 17:11
Ich bin schon in einer A380 geflogen, als Passagier, und mir war nicht besonders wohl dabei. Auch habe ich mich etwas mit der Technik der A380 beschäftigt, also wenn da was Größeres ausfällt, dann gute Nacht Johanna. Es sollte mich wundern, wenn es beim Dreamliner anders wäre.

ext
Alles wichtige ist bei Flugzeugen mehrfach Redudiert .

@KillingTime


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

19.01.2013 um 17:14
@berlinandi
Die Systeme, ja, aber ich hatte Angst weil die Tragflächen so geflattert haben (ich saß am Fenster) und das Flugzeug generell unruhig in der Luft hing. Ich bin auch schon in kleineren Airbussen geflogen, die waren alle nicht sehr vertrauenerweckend, muss ich leider sagen.

Den Tag vorher saß ich in einer großen Boeing, die lag deutlich ruhiger in der Luft und ich fühlte mich wohler.


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

19.01.2013 um 17:56
Aerodynamisch gesehen sind die Tragflächen des A380 mit das effizenteste was man an Tragflächen konstruiert hat .
Den Tag vorher saß ich in einer großen Boeing, die lag deutlich ruhiger in der Luft und ich fühlte mich wohler.
t
Weil ein Flugzeug ja auch so viel für Fallwinde , Leewellen und Thermik kann .

@KillingTime


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

19.01.2013 um 17:58
@berlinandi
Welche Affinität hast du zu Flugzeugen, bist du Pilot oder Wartungstechniker oder Konstrukteur?


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

19.01.2013 um 17:59
Bin im Flugzeugbau

@KillingTime


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

19.01.2013 um 18:01
@berlinandi
Ich bin noch nicht sehr oft geflogen, dennoch hatte ich immer den Eindruck, dass Boeings ruhiger in der Luft hängen und bequemer sind als die Airbusse.


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

19.01.2013 um 18:07
@KillingTime


Das ist deine subjektive Meinung da kann ich nichts gegen sagen :). Nur muss man sagen das ein Verkehrsflugzeug eh rechtt "ruhig " in der "Luft liegt " . Wie "ruhig " es in der "Luft liegt" hängt letztenendes von der Thermik , Auf-und Abwinden usw ab .

@KillingTime


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

20.01.2013 um 19:32
berlinandi schrieb:Bin im Flugzeugbau
dann hast du bestimmt nen guten überblick, hat der A380 auch die zuluft probleme wie so viele andere flugzeuge( das vom flugzeug verdreckte luft in den innenraum gepumpt wird)


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

20.01.2013 um 19:42
dann hast du bestimmt nen guten überblick, hat der A380 auch die zuluft probleme wie so viele andere flugzeuge( das vom flugzeug verdreckte luft in den innenraum gepumpt wird)ext
Da die Klimaanlage des A380 auch mit Zapfluft arbeitet , kann es im Fehlerfall auch beim A380 zu verunreinigungen der Kabinenluft durch Öldämpfe kommen . Jedoch haben dieses Problem sogut wie alle Flugzeuge deren Klimaanlage mit Zapfluft arbeitet .


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

20.01.2013 um 20:08
@25h.nox
Hier nochmal was zum Thema "Aerotoxisches Syndrom" :

Wikipedia: Aerotoxisches_Syndrom


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

22.01.2013 um 20:31
@KillingTime

Stell dir mal vor, die Flügel würden nicht "Flattern". Entweder würde sich jede einzelne dieser Bewegungen 1:1 auf den Rumpf übertragen (interessante Vorstellung wenn man sieht, welch einen Hebelarm die Flügel haben und wie man rotieren würde, wenn der Weg, den die Flügelspitzen senkrecht zurücklegen nicht kompensiert würde sondern in Bewegungen um die Längsachse übertragen werden) oder sie würden ganz einfach abbrechen.


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

22.01.2013 um 21:18
@GilbMLRS
Tragflächen von Flugzeugen sind je nach auslegung mehr oder weniger elastisch aufgebaut . Dies macht man wie du schon schriebst um die diversen Kräfte die bei Start, Flug und Landung an der Tragfläche entstehen zu kompensieren . Einige nennen es auch eine Art "Federung" um Turbolenzen abzufangen . Geprüft wird dieses elastische Verhalten von sog. Aeroelastikern . Tragflächen moderner Verkehrsflugzeuge können sich um mehrere Meter elastisch verformen . Geprüft wird das ganze in sogenannten Standschwingversuchen .

http://www.dlr.de/next/desktopdefault.aspx/tabid-6122/10193_read-24679/

Wobei man noch anmerken muss , das die Konstrukteure als "flattern" das ungewollte aufschwingen verschiedener Schwingungen in Bauteilen meinen . Dies wird der User Killingtime aber nicht gemeint haben.


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

22.01.2013 um 21:24
@berlinandi
Ich meinte eher den optischen effekt, wie das aussieht, wenn man aus dem Fenster schaut. Oder bei einer Airbus habe ich mal gesehen, wie die Turbine gewackelt hat, ich dachte die fällt jeden Moment ab.


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

22.01.2013 um 21:29
Ich meinte eher den optischen effekt, wie das aussieht, wenn man aus dem Fenster schaut.

xt
Ja das was du gesehen hast ,ist lediglich die elastische Verformung der Tragflächen die aufgrund der auftretenden Kräfte entsteht . Diese elastische Verformung ist gewollt um die auftredenen Kräfte an Bauteilverbindungen zu minimieren . Dies kannst du auch bei Segelflugzeugen sehr schön beobachten . Das ganze ist aber keineswegs ein "Flattern" , zumindest nicht das was man im Flugzeugbau als "flattern " versteht .

@KillingTime


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

22.01.2013 um 21:33
@berlinandi
Danke. Du bist Profi. Ich kann auch nicht alles wissen :D


melden
Anzeige
LivingFlesh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

23.01.2013 um 08:53
Ihr mobbt hier aber nicht den armen @A380 !!!


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden