Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

293 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Internet, Betrug, Download ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

08.09.2009 um 00:19
Wenn man bedenkt, wie viel die Anwaeltin Katja Guenther mit den Mahnungen macht, muss es wirklich viele Opfer der Abzocker geben. Von 100 Mahnungen, die sie schreibt, zahlen vielleicht nur 2 Personen die geforderte Summe und dennoch kommen jaehrlich Millionen dabei herum, was beweist, dass noch viel zu wenige Menschen wissen, dass sie nicht zahlen muessen, wenn sie uebers Ohr gehauen wurden.


1x zitiertmelden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

08.09.2009 um 00:58
im Notfall immer schön an die verbraucherzentrale eures vertrauens wenden .


melden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

08.09.2009 um 02:00
@gangtalking

Da hast du schnell und umfassend reagiert, gefahr erkannt - gefahr gebannt, und damit wohl deine ansonsten lebenslange Mitgliedschaft bei gleich zwei mehr oder weniger unnützen Abzockerseiten verhindert. Ansonsten wärst du wohl mit den Seiten (und den Zahlungsbefehlen ...) alt geworden... :)

@Cathryn

Darum geht es ja...
Ein paar zahlen immer, darauf basiert ja die ganze "Kalkulation" der Betreiber dieser Seiten, und die die nicht zahlen kann man immer noch für ein paar Prozentpunkte der tatsächlichen Forderung an ein unseriöses Inkasso-Institut verkaufen, die dann wieder ihre eigene "Kalkulation" haben...

@cornholio78

Auch ein guter Tipp...


melden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

18.03.2010 um 11:00
ich hab heute von einer Abzockerfirma Namens Antassia GmbH ein Email bekommen, ich hätte auf denen ihrer Seite was runter geladen und jetzt soll ich zahlen! Ich hab bei denen nichts runter geladen! Wie kommen die zu meinen Daten?


melden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

18.03.2010 um 12:23
@cybele

http://www.abzocknews.de/2009/12/16/warnung-vor-top-of-software-de-der-antassia-gmbh-der-nachfolger-von-softwaresammler-de/

bist du dir ganz sicher, dass du dich nicht irgendwo registriert hast...?


melden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

18.03.2010 um 12:40
Was ich viel schlimmer find ist diese Abmahnindustrie.
Ich hab mal Post von ner Anwaltskanzlei bekommen, laut der ich angeblich einen Film angeboten hätte, von dem ich nie gehört hab. Ich sollte 500€ Strafe zahlen und ne Unterlassungserklärung unterschreiben.
Das ganze lag dann auch noch ewig zurück, dass man das garnicht nachvollziehen konnte, ob es so war.
Hab mich dann im Netz erkundigt und gelesen dass zig andere den selben Brief erhalten haben. Danach einfach ignoriert und gut war.


melden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

18.03.2010 um 17:47
@styx

Ich bin mir 100 % sicher, dass ich bei denen nichts runtergeladen habe! Kenne die Seite nicht einmal! Dennoch hatten die Daten von mir! Keine Ahnung woher!!!


melden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

18.03.2010 um 21:00
@cybele

Mit Anwalt drohen. Dann hast Du sicher Ruhe :)


melden
melden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

19.03.2010 um 12:00
@styx

Vielen Dank! Das heisst also nicht zahlen und die Abzocker ignorieren. Gut mach ich!


1x zitiertmelden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

21.03.2010 um 20:26
Tjo man soll nirgends hinklicken wo man sich nicht auskennt^^


melden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

21.03.2010 um 20:32
@cybele

Noch besser ist es, die Mail mit einer Drohung mit dem Anwalt zu beantworten oder nachzusehen, ob der Betrieb in einer der öffentlichen Listen von Abzockern steht. In dem Fall die Liste mit dem in _riesigen_ Lettern hervorgehobenen Namen des Abzockers als Attachment mitschicken.

Mach ich immer so (wenn ich den Verdacht habe, dass es sich um eine Abzockerseite handelt melde ich mich an - nachdem ich einmal unfreiwillig damit konfrontiert wurde bin ich ziemlich engagiert) und dann gibt es kalt - warm :D


melden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

21.03.2010 um 20:41
In der Regel spekulieren die darauf, dass einer von 50 "Kunden" Schiss kriegt und zahlt ... deshalb lassen die normalerweise auch locker, wenn sie merken, dass ihr Gegenüber sich nicht unterkriegen und einschüchtern lässt.

Im Regelfall reichts vollkommen aus die zu ignorieren ... ansonsten mit Anwalt drohen, mit Paragraphen um sich werfen (natürlich nur passende :D) oder mit Verbraucherschutz drohen. Wenns sich um die übliche Abzocke im Internet handelt, müsste spätestens der Verbraucherschutz einem da raushelfen.

Ich selbst bin vor einigen Monaten auch in sowas reingeraten. Gab nur eine Mail, die ignoriert ... und ich hab meine Ruhe. Eigentlich gibts doch auch das Widerrufsrecht ... das meines Wissens auch gesetzmässig mind. 2 Wochen beträgt.

Es gibt einige Anwälte, die sich direkt auf diesen Internetbetrug spezialisiert haben und versuchen durch Einschüchterung Kohle einzutreiben ... grade bei Urheberrechtsgeschichten sind die gern präsent ... und da gehen die auch gerne mal so ein Forum wie Allmy an ... hab ich alles schon erlebt.


melden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

21.03.2010 um 20:50
@anonymus88

Die haben tatsächlich die Chuzpe, ein Forum in der Größenordnung von AllMy anzugehen? Ich glaub' ich werd nicht mehr :D

Ich hatte bisher (provoziert) vier Fälle, der letzte liegt etwa sechs Monate zurück und in keinem Fall habe ich nach einer _sehr_ ruppigen Antwort die ich gesendet habe, noch irgend etwas gehört :)


melden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

21.03.2010 um 20:53
@OpenEyes

Es gibt ja schließlich auch User, die nach einem Ausschluß glauben, eine Klage gegens Forum bringt sie wieder hier rein^^

Auch wenn ich mich von solchen Leuten nich beeindrucken lasse ... bin ich froh wenn ich da meine Ruhe hab. Gibt schließlich auch anderes mit dem man sich die Zeit vertreiben kann :D


melden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

23.03.2010 um 03:10
@anonymus88
Naja,bei Dingsdabums Download wurden ihre Mails auf meine Einlassungen hin immer dreister und aufgeplusterter.Immerhin...das waren die einzigen mit denen überhaupt sowas wie Kommunikaze...ähh Konklu na dieses Ding eben...möglich war.Unser letzter Schriftwechsel erschöpfte sich schliesslich in "Wir warten" "finis coronat opus"...seitdem ist endlich Ruhe.
Einer der Oberabmahnanwälte hat sich jüngst die Kugel gegeben,weil ers mit dem Abmahnen übertrieb,am Tazanwalt Eisenberg biss er sich die Zähne aus...und entleibte sich vorm Haftantritt.


melden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

23.03.2010 um 14:32
Zitat von CathrynCathryn schrieb am 08.09.2009:Von 100 Mahnungen, die sie schreibt, zahlen vielleicht nur 2 Personen die geforderte Summe
Wie versteuern die eigentlich das Ganze? Müssten die nicht für jede Rechnung, die sie ausstellen Steuern bezahlen, unabhängig, ob sie bezahlt wird oder nicht?
Zitat von cybelecybele schrieb am 19.03.2010:Das heisst also nicht zahlen und die Abzocker ignorieren.
Das ist die simpelste und beste Variante. Denn sobald Du mit dem Anwalt, der Verbraucherzentrale oder sonst irgendetwas drohst, schreiben die "ätsch, interessiert uns nicht", und Du bist genau so schlau wie vorher. Wenn Du aber einfach garnicht antwortest, dann haben die sehr bald keinen Grund mehr, Dir zu schreiben. Ich bekomme immer zwei bis drei Mahnungen und dann die Ankündigung, dass eine Woche später der Mahnbescheid verschickt wird. Danach ist dann immer Ruhe, weil der Mahnbescheid natürlich nie verschickt wird, und sie im nächsten Mail erklären müssten, warum sie ihn nicht verschickt haben.

Die Besten Tips zum Thema Abzocke gibt immer noch Katzenjens:
http://www.katzenjens.tv/p/auf-einen-blick.html (Archiv-Version vom 25.03.2010)


1x zitiertmelden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

23.03.2010 um 19:02
Katzenjens wiegt die Nutzer durch Unwissen und Lügen in Sicherheit. Er verallgemeinert und verschleiert. Wer sich bewusst bei einem kostenpflichtigen Dienst angemeldet hat, braucht nichts zu befürchten - sagt er. Er stellt das bewusste Anmelden mit falschen Informationen als gute Tat dar, säuselt einem vor, dass Staatsanwaltschaften die persönlichen Daten nicht über die jeweilige IP-Adresse herausbekommen kann, weil das "die Musikindustrie auch nicht geschafft hat". Bloss dumm, dass genau das der Fall war und auch weiterhin ist.

Viele scheinen den Unterschied zwischen abgezockt werden und, ob durch Falschangaben bei Anschrift oder mit echten Daten, selbst abzocken, indem man sich wo anmeldet und meint, man müsste ja nicht bezahlen, weil Katzenidiot und Co einem von den Pilzen erzählen, dass jeder Bezahldienst abzockt und man definitiv nicht bezahlen muss, wenn man sich bei solchen Diensten anmeldet...


melden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

23.03.2010 um 19:22
Interessant ist zudem, dass er einen Großteil seiner Zuhörer als DAUs und niveaulos bezeichnet...


melden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

24.03.2010 um 04:42
Zitat von KonstanzKonstanz schrieb:Wie versteuern die eigentlich das Ganze? Müssten die nicht für jede Rechnung, die sie ausstellen Steuern bezahlen, unabhängig, ob sie bezahlt wird oder nicht?
Nicht wenn sie ihren Sitz auf den Kanalinseln haben


melden

Kostenlos, Gratis & Free - Die Abzocker

24.03.2010 um 17:39
@soulbreaker

Tja das Witzige an der Sache ist: ich habe nirgends wo geklickt wo man nicht sollte! Ich hab mir unlängst ein gratis Programm von der Originalanbieterseite des besagten Programms runter geladen und diese Abzocker behaupten nun, ich hätte mich bei denen registriert und das Programm von deren Seite runter geladen! Dem ist aber nicht so! Was würdest du tun? Find ich halt ne Frechheit sowas!!! Denn die behaupten zb. ich hätte das Programm am 26.2 bei deren Seite runter geladen, dabei hab ich das Programm schon seit vorigem Jahr auf meinem PC! Völlig kostenlos! (das letzte Mal sogar am 15.1!!! benutzt! - wie soll das also gehen?) Ich schau immer genau WAS und von WEM ich was runterlade und vor allem ob Kosten anfallen! Bin doch net bekloppt!!! Aber das was Antassia GmbH (Schmidtlein und Co.) veranstaltet, das ist Betrug und das weiss schon jeder.

@OpenEyes

Ich hab ein Infomail über die Machenschaften dieser "Firma" an die Bank gesendet, wo die ihr Konto haben. Die haben mir auch schon geantwortet und werden rechtliche Schritte gegen die Firma einleiten. Konto wird auch gesperrt. Das ist ja schon mal was.

@Konstanz

Der Abzockfirma hab ich auch ein saftiges Mail (inklusive Drohung mit Anwalt) an die Absenderemail zukommen lassen. NUR der Punkt ist, dass diese Email anscheinend nicht bei denen ankommt. Da kommt dann nämlich ne Rückmeldung, dass diese Email nicht zugestellt werden konnte. Aber nö! Kein "Mailure failure" oder so.. ne.. eine schön geschriebene Rückantwort, auch nochmal mit Firmenadresse drinn. Also mich können die nicht veräppeln!

@all

Bin ja echt gespannt, ob ich von denen nochmal was höre... und wenn doch, dann werde ich halt das ganze nochmal machen! Nochmal saftiges Mail an die Abzockfirma und an die zuständige Bank. Dann wird ja eh bald Schluss ein. Zumal ich erst wo gelesen habe, dass jetzt ein Haftbefehl gegen den Firmeninhaber läuft bzw. dass der Firma jetzt der Prozess wegen Betrugs gemacht wird. Meldung war von Januar bzw. Februar 2010 was ich so gelesen habe... geschieht denen Recht! Irgendwann muss mal Schluss sein mit der Abzocke!!! Denn wie kann man nur für eine Anmeldung und GRATIS Programme Geld verlangen! Es ist echt ne Frechheit! Aber wie immer (weil das geht mit denen ja schon seit Jahren so - alles nachgelesen) wird wohl wieder irgendwo ne neue Abzockseite von denen auftauchen und es werden wieder 100erte, ne 1000ende drauf reinfallen!!!


melden