weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

222 Beiträge, Schlüsselwörter: Seele, Computer, Eigenleben

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 07:21
@Conky

"Können Computer ein Eigenleben führen/entwickeln?" - ja können sie, mein Computer spricht jedenfalls regelmäßig mit mir :troll:


melden
Anzeige

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 08:11
Also möglicherweise schon.

Wenn ich Star Wars: The Old Republic herumlaufe, dann greift mein Begleiter ohne meine Anweisung alle möglichen Gegner in der Nähe an.

Mysteriös...


melden

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 10:19
Ich hab mal irgendwann an meinem Laptop gesessen , war auf irgend ner Seite und suchte Autoradios zum Kauf. Dabei versuchte ich Musik über den Kopfhörer zu hören , jedoch hatte der Stecker einen Wackelkontakt und ich fummelte ständig am Kabel herum...wurde schon leicht Aggro weil es irgendwie nicht recht klappen wollte. 
Ihr kennt das, wenn man einen Artikel sucht steht unten oft " Kunden die diesen Artikel kauften, interessierten sich auch für..."
Ich war dann doch sehr überrascht als dort dann irgendwann,  die Werbung für Senheiser Kopfhörer stand!
Ich hab vorher nie danach gegoogelt.
Und passte vom Thema so garnicht, zu Autoradios!

Ja irgendwie war der lappi schon n netter, der kannte mich schon recht gut^^
*seufz*

R.i.P. My Acer 


melden
psykodellic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 10:22
Lemniskate schrieb:Ich war dann doch sehr überrascht als dort dann irgendwann, die Werbung für Senheiser Kopfhörer stand!
Ich hab vorher nie danach gegoogelt.
Und passte vom Thema so garnicht, zu Autoradios!
Das zeigt dir auch nicht an nach was du gegoogelt hast.
Sonder wie du schon gesagt hast was andere noch interessiert hat.

Warum gehören Kopfhörer und Autoradios nicht zum selben Thema?
Geht doch bei beiden hauptsächlich um Musik oder lieg ich falsch?


melden

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 10:29
Das stand unter " das koenntes sie auch interessieren " neben Boxen, Verstärker , Bässe , Kabel usw
Alles Artikel die speziell nur für Auto bzw Autoradio sind, da passt ein Kopfhörer irgendwie nicht so wirklich nur weil es im Thema, um Musik hören geht....
Muss man jetzzt auch nicht weiter diskutieren den wir sind hier im Thema eigenLeben von Computern..., das ich als Witz verstehe ^^


melden

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 10:30
Computer haben weder eine Seele noch können Sie ein Bewusstsein entwickeln


melden
nero3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 11:05
ja. wenn man davon ausgeht, dass unsere seele allein durch neurologische verbindungen im gehrin und impulsweiterleitungen entsteht, könnte man diese verbindungen künstlich nachbauen, und schon hat man eine menschliche seele im pc.


melden

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 11:16
@nero3
nero3 schrieb:ja. wenn man davon ausgeht, dass unsere seele allein durch neurologische verbindungen im gehrin und impulsweiterleitungen entsteht, könnte man diese verbindungen künstlich nachbauen, und schon hat man eine menschliche seele im pc.
Stell dir mal folgendes vor: Du bist ein Außerirdischer und hast keine Ahnung von Menschen-Technik. Du findest einen Computer, der noch funktioniert. Allerdings gibt es keinen Menschen, der dir erklärt wie der Computer funktioniert. In der Hoffnung noch mehr von den Computern zu bekommen, baust du den Computer einfach nach.

Das Nachbauen von Prozessor, Schaltkreisen etc. hilft dir allerdings nichts, wenn du nicht die höheren Programmiersprachen verstehst, d.h. es gibt eine Ebene der "inneren Zustände" die symbolhaft codiert ist.

Vor so einen ähnlichen Problem stehen wir beim Gehirn. Nur dass das Gehirn um Ecken komplexer ist und die Programmiersprache in Form von "subsymbolischen dynamischen neuronalen Netzwerken" vorliegt(siehe dazu mein Beitrag auf Seite 8 ;-) ...


melden
nero3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 11:20
@Conky
wenn du davon redest, dass wir das gehirn noch nicht hinreichend begriffen haben, gebe ich dir recht. ich meinte auch nur theoretisch. aber letztendlich liegt im gehirn alles in form von materie vor, die sich theoretisch nachbauen ließe. die schwierigkeit sehe ich darin, die impulsströme "richtig" zum laufen zu bringen. vielleicht ist das gehirn aber auch in der lage diese ströme selbst zu korrigieren, falls etwas aus dem gleichgewicht geraten ist.


melden

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 11:33
@nero3 (falls du mit Conky = Chomsky meinst ;-) )
Es ist übrigens keinesfalls entschieden, ob die Rechnung "Bewusstsein" = "Gehirn" in dieser Weise aufgeht. In der Philosophie ist z.B. deine Position eine unter vielen. Und für jede Position gibt es gute Argumente für, aber auch ernsthafte Argumente dagegen. Zentral ist z.B. das Problem der Qualia. Wieso empfinde ich Schmerz? Damit meine ich nicht wie Nervenzellen feuern, sondern woher kommt die "Empfindung". Wie kann physikalisches sowas wie Gefühle hervorbringen? Das Problem ist sogar noch gravierender. Es stellt überhaupt eine sehr krasse Erkenntnisgrenze dar...


melden
nero3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 11:46
@Chomsky
die problematik kenne ich. wobei das wieder ein ganz anderes thema ist. aber grundsätzlich denke ich, dass die physikalischen eigenschaften des gehirns in der lage sind, gefühle zu erzeugen.

wie das möglich ist und wie man gefühle überhaupt beschreiben kann, weiß ich aber auch nicht. und ich denke, so schnell werden wir auf diesem gebiet nicht schlauer werden.

dennoch bleibe ich bei meiner meinung, dass es theoretisch möglich ist, eine seele künstlich zu erschaffen...die natur macht das ja auch.


melden
nero3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 11:53
@Chomsky
ja sorry, hab eure nicknames verwechselt :-)


melden

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 12:20
Ich denke es ist alles eine Frage der Komplexität der Technik.
Ich finde die Erklärung in „I, Robot“ ganz passend.

Unser Gehirn ist ja auch nur ein hochentwickelter Computer.

Dass jetzt unser Laptop ein Eigenleben entwickeln, ist auf Computerfehler/ unsachgemäßer Bedienung/ Software zurück zu führen. Da ist kein Geist in der Maschine...

Gespannt bin ich auf die Quanten-Computer welche eine enorm hohe Rechenleistung haben sollen.


melden

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 12:22
@nero3
Ich möchte gar nicht abstreiten, dass das überhaupt möglich wäre. Nur wissen wir halt so verdammt wenig von der Realität. Bei der Entwicklung der künstlichen Intelligenz sind wir auch nicht wahnsinnig weit, gemessen an den Vorstellungen aus den 60ern und teilweise den 90ern.

Wie gesagt, ich halte das Problem um das Bewusstsein ähnlich unlösbar, wie die Frage "Was war vor den Urknall". Und das hat nichts mit unseren geringen Wissen (oder einer zu geringen Rechenleistung) zu tun, sondern mit der Beschaffenheit des Problems. Es gibt gewisse methodologische Grenzen (=Erkenntnsigrenze), über die wir einfach nicht klettern können.

Wir können noch nicht einmal feststellen ob je ein Computer bewusst sein wird oder sich allenfalls bewusst verhält. Aber ich gebe zu, ich habe fast 10 Jahre lang so gedacht wie du... aber die Philosophie hat mich dann doch sehr in Zweifel gebracht. ;-)


melden

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 13:38
Tja mein Alter Laptop. Leider hat er nicht mehr Geschafft. In Seinen Letzten Tagen hab ich ihm immer wieder Gesagt das er, wenn er es nicht mehr Schafft Ersetzt wird. Mühe, ja MÜHE hat er sich Gegeben bis sein Verstaubter Lüfter Nicht mehr Konnte. Und so kam es wie es Kommen Mußte! Er wurde Eingemottet und in den Schrank Gelegt. Doch Leise Gab ich ihm noch ein Versprechen das eines Tages wenn mir die Mittel zu Verfühgung Stehen er Wiederbelebt wird. Uns so Ruht er bis Heute im Schrank und Wartet auf den Tag Neu zu Rebooten und mich Anzustrahlen.
(denn ich Brauch die Daten wo noch auf der Mühle sind, Verdammt!)


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 13:54
Nein, sie sind tote Gegenstände - keine Chance auf eine Seele.
lol
unsere körper bestehen aus , genau wie computer. bzw auch nur aus den selben atomen.
daran wirds wohl nicht liegen.

natürlich kann es passieren, dass digitale systeme ein bewusstsein entwickeln oder sowas ähnliches.
anomalien treten doch ständig auf.

selbst erhaltende und sich selbstbewusste algorithmen.

alles ist information.


melden

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 13:57
Zum THema Seele im Computer - IBM hat eine Art Gehirn-Prototype gebaut - der kann schon sowas wie Denken.

http://www.t-online.de/computer/hardware/id_48998148/gehirn-computer-ibm-zeigt-neuronen-chips.html
IBM ist dabei ein künstliches Computer-Gehirn zu erschaffen. Forscher des Technik-Konzerns haben Prototypen eines Computerchips entwickelt, der dem menschlichen Gehirn Konkurrenz machen soll. Laut IBM kann der Computerchip sehen, Muster erkennen – also "denken" und eigenständig lernen. Die Forscher träumen bereits von intelligenten Flugzeugen.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 13:59
@Archerv
ich find den begriff seele überbewertet. wir wissen nicht mal was das ist, obs sowas gibt.
und dann stellen wir schon behauptungen aufgrund von anderen behauptungen auf.


melden

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 14:04
brausud schrieb:Tja mein Alter Laptop. Leider hat er nicht mehr Geschafft. In Seinen Letzten Tagen hab ich ihm immer wieder Gesagt das er, wenn er es nicht mehr Schafft Ersetzt wird. Mühe, ja MÜHE hat er sich Gegeben bis sein Verstaubter Lüfter Nicht mehr Konnte. Und so kam es wie es Kommen Mußte! Er wurde Eingemottet und in den Schrank Gelegt. Doch Leise Gab ich ihm noch ein Versprechen das eines Tages wenn mir die Mittel zu Verfühgung Stehen er Wiederbelebt wird. Uns so Ruht er bis Heute im Schrank und Wartet auf den Tag Neu zu Rebooten und mich Anzustrahlen.
(denn ich Brauch die Daten wo noch auf der Mühle sind, Verdammt!)
Bei mir war's ähnlich, bei mir ist der Stromanschluss (also diese Ladebuchse) kaputt gegangen, und ich bhabe dem Laptop einen ehrenvollen Platz gegeben - natürlich erst, nachdem ich einen Fachman alles, was ihm einfiel versuchen ließ.


melden
Anzeige

Seele im Computer - Können Computer ein Eigenleben entwickeln?

09.07.2013 um 14:57
Ob tatsächlich eine Seele oder ein Bewusstsein in ihnen steckt, hm. Vor einigen Jahren gab ich hier schon mein klares Nein dazu. Allerdings habe ich so Eigenheiten meines PCs bemerkt, die so ihre Besonderheit hatten.
Zum Einen gab es mal einen Abend an dem mein Internet ausschließlich dann funktionierte, wenn ich nebenbei Musik über den Player laufen ließ. Sobald ich die Musik pausierte ging auch das Internet nicht mehr. rein von der Programmverknüpfung kann ich mir das nicht erklären, also... wollte mein PC da unbedingt Musik abspielen/hören?
Zum Anderen konnte ich immer wieder beobachten, dass er je nach Nutzer verschieden reagiert. Ich bin immer recht geduldig, weiß er braucht manchmal etwas Zeit. Wenn mein Bruder dran sitzt herrscht aber Ungeduld und er empfindet den PC als viel zu langsam. Dabei verstottert der PC sich dann wirklich, also hängt sich öfter auf, hat Verzögerungen - man könnte meinen, er sei nervös. Das alles ist sofort wieder gut, wenn ich dran sitze.

Ich will damit keine 100% Aussage machen, aber es sind so seltsame Gegebenheiten, die in dem Rahmen zu denken geben^^


melden
249 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden