Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Google Brille/Google Glass

760 Beiträge, Schlüsselwörter: Brille, Google Glass

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 17:50
@Celladoor

Das ist schlichtweg eine Lüge, es ist sehr wohl eindeutig zu erkennen ob jemand filmt oder nicht. Denn zum einen leuchtet das Display und man sieht das Bewegung stattfindet (auch als außenstehender) und zum anderen muss die Person denjenigen anstarren den er aufnimmt, hinzu kommt noch das es eine LED geben (wie eben der neuste Prototyp beweißt) wird die leuchtet, wer dabei nicht erkennt gefilmt zu werden, dem ist auch nicht mehr zu helfen...

@Ban

Genau das sage ich schon seid unzähligen Seiten, wird aber nicht zur Kenntnis genommen oder einfach ignoriert...


melden
Anzeige

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 17:56
Ban schrieb:Das heißt aber auch wieder das diese Person wenn sie das heimlich tut sich straffällig macht und/oder keine Person ist mit der man befreundet oder bekannt sein sollte.
Und wie verhindert man dass ein Bild von einem im Netz verbreitet wird. Es ist äusserst schwierig und wenn man Pech hat bleibt das Bild/Video für immer im Netz. Toll, ich kann jemanden anzeigen und das ist der Preis!


melden

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 18:01
Kybernetis schrieb:Das ist schlichtweg eine Lüge, es ist sehr wohl eindeutig zu erkennen ob jemand filmt oder nicht. Denn zum einen leuchtet das Display und man sieht das Bewegung stattfindet (auch als außenstehender) und zum anderen muss die Person denjenigen anstarren den er aufnimmt, hinzu kommt noch das es eine LED geben (wie eben der neuste Prototyp beweißt) wird die leuchtet, wer dabei nicht erkennt gefilmt zu werden, dem ist auch nicht mehr zu helfen...
Man erkennt den Unterschied ob ein Video abgespielt oder aufgenommen wird? Man muss jemanden nicht anstarren, wenn die Person noch im Blickwinkel der Brille ist. Hatte wir das nicht schon? Denkst du wenn du das immer wieder behauptest wird es wahrer?
Und das mit der LED wird sich noch zeigen!


melden

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 18:03
Und nochwas zum anstarren. Es ist kein anstarren wenn man in die Richtung einer Person sieht, aber ein Video auf der Brille anschaut. Aber erkenn mal den Unterschied wenn eine Aufnahme läuft.


melden

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 18:05
Man erkennt das eine Aufnahme getätigt wird dank der LED, da spielt es erstmal keine Rolle ob es Foto oder Video war, denn danach kann man den Glass User ansprechen. Guck dir die Videos mal wirklich an, man würde selten dämlich aussehen wenn man das versucht was du meinst und es wäre ähnlich auffällig...


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 18:10
Ich glaub, es sind von beiden Seiten alle Argumente aufgezeigt worden. Immer wieder. :)

Eines ist klar, wer schaden will, kann schaden. Ob mit Handy, oder Brille, oder Spion-Cam.

Der Trend geht Richtung Brille, egal was wir befürchten. Seradest hat erwähnt, zu jeder Technologie gibt es auch die Hacks . Auch für Glass.
Das wird aber nicht aufhalten, dass es benutzt wird.

Gefahren kann man versuchen im Vorfeld aufzuzeigen. Und bei aller Begeisterung sollte man trotzdem auch an die möglichen Nachteile denken. Aber die Entwicklung hält man deswegen nicht auf.

Bin mal gespannt...


melden

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 18:19
@Tanith22

Man hält die Entwicklung vllt nicht auf aber wenn man so verrückt ist wie Celladoor und mit Störsendern rumlaufen will weil er pauschal jeden User für einen Spanner hält ist es nicht gerade förderlich. Man stelle sich vor ein Sehbehinderter nutzt die Brille als Wegweiser der Akkustisch vor Hindernissen warnt und Wege erklärt und ein paranoider wie Celladoor läuft mit seinem Störsender an ihm vorbei und der betroffene wird deswegen überfahren. Was dann? Oder wenn ein Arzt gerade mit Smartglasses einen Kollegen hilft und Celladoor mit seinem Störsender dazwischen kommt. Es ist einfach eine unglaubliche Anmaßung zu behaupten jeder User hätte nichts besseres zu tun als zu filmen, denn davon geht er aus wenn er jeden in seiner Umgebung mit einem Störsender lahmlegen will...


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 18:30
@Kybernetis
Verrückt ist er sicher nicht.Ich verstehe, dass er sich schützen will. Auch wenn er für andere nicht so wichtig ist, kann er durch Zufallsaufnahmen berühmt werden...
Ich hätte es vllt. auch so mit dem Störsender formuliert, wenn ich wüßte, da kommt etwas, das ich nicht will, aber hinnehmen muß. Nur bin ich zu fatalistisch, um mich darüber aufzuregen.
Ob er dann in ferner Zukunft wirklich Leben auf's Spiel setzt, wenn er weiß, dass viele Menschen es als wichtige Hilfe benutzen-Ich glaub nicht wirklich.
Die Stimmung heizt sich gerade bei solchen Themen, wo Persönlichkeitsrechte bedroht sind, schnell auf.


melden

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 18:34
Was ist mit den Privat-Drohnen die man sich für den Hausgebrauch kaufen kann? Für 20 Euro bekommt man schon Minihubschrauber die Bilder zur nachträglichen Auswertung machen, die Deluxe-Modelle haben Live-Stream. Das müsste doch der Alptraum eines jeden FKK-Gängers sein.

Bei Google Glas ist man sich aber nicht sicher: "Hm...dieser Typ glotzt mir jetzt seit 2 Stunden auf die Titten und seine Brille blinkt dabei so komisch...filmt er mich etwa?"

Natürlich, viel unauffälliger als die Kamera im Schuh um Mädchen unter den Rock zu gucken (populär in Japan).


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 18:42
@Comguard2
Ich würde die Drohnen abschiessen und wenn ich meine Brieftasche nach denen schmeissen müßte.
Und die bis zu dem Verursacher verfolgen. Und dann gäbe es einen Tango vom Feinsten.

Alle Möglichkeiten sind echt übel. Aber was ich auch schonmal sagte: Wenn man sich daran gewöhnt hat, dass Leute die Brillen tragen, schaut man da auch nicht mehr so hin.
Spätestens, wenn es "zivile" Brillen gibt, die man nicht als Glass erkennt. Und die WIRD es dann auch geben. Vllt. auch Marke Umbau.


melden

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 18:48
Tanith22 schrieb:Verrückt ist er sicher nicht.Ich verstehe, dass er sich schützen will.
Es ist eine Sache, ob man sich schützen will, aber das hier grenzt schon nicht mehr nur an einer ausgearteten Paranoia. "German Angst" in Hochform.

Ich bin bei solchen Sachen selbst darauf bedacht meine Person zu schützen. Ich bin bei keinen Social Medias, 15 Jahre im Internet unterwegs und ich kann mich noch nicht mals Googlen. ;-)

Aber Celladoors Horroszenarien sind einfach nur übertrieben.

Habt ihr eigtl. Urlaubsfotos und Videos?


melden

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 18:53
@e7ernity

Ganz genau so sehe ich das auch und das entspricht auch meiner Einstellung...

Klassischer Fall der German Angst, ja...


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 18:56
@e7ernity
e7ernity schrieb:Aber Celladoors Horroszenarien sind einfach nur übertrieben.
Ob sie übertrieben sind, wird die Zukunft zeigen.
Anhand der Dinge, die mit den bereits zugänglichen Gerätschaften getan wird, erlaube ich mir zu unken, dass das auch mit Glass gemacht werden wird.

Paranoia ist mir lieber als Naivität." Wird schon gutgehen", ist genauso unrealistisch.


melden

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 18:57
Was wollt ihr eigentlich? Die Welt würde sicherer werden wenn jeder diese Brille tragen würde.

Ich finde jeder Staat sollte seinem Bürger eine solche Brille schenken.


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 18:59
@Negev
Das glaub ich gern. :D
Ansonsten sogar unter Zwang tragen lassen. Lol


melden

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 19:00
Tanith22 schrieb:Paranoia ist mir lieber als Naivität.
Eine gesunde Portion Skepis gebündelt mit realistischen Einschätzungen ist mir lieber als die beiden von Dir genannten Dinge. ;-)


melden

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 19:01
@Negev

Da man nicht 24/7 filmen kann wegen dem Akku und dem Speicherplatz, ist es nicht wirklich eine Hilfe für den Staat, außerdem könnten nicht mal alle Supercomputer der Welt solche Datenmengen speichern und verarbeiten. Aber schenken dürfen die mir solche smartglass gerne ;)


melden

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 19:04
Kybernetis schrieb:Aber schenken dürfen die mir solche smartglass gerne
Können sie behalten, ich will solche... mit vernünftigem Design. :D

http://youtu.be/b1cOUL1I7lg


melden

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 19:05
Irendwann kommen Gehin-Chips... wehe du zahlst nicht jeden Monat 100 € dann wird man gedrosselt...
Mann, wir leben in einer geilen Zeit - und keiner wehrt sich.

@Kybernetis
Die Brille ist doch direkt mit dem I-Net verbunden?! Wie sonst erhält man diese Infos aus dem Netz...


melden
Anzeige

Google Brille/Google Glass

02.05.2013 um 19:05
@e7ernity

Yolo? Oder wie :D ? Das wäre mir zu nerdy :D


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden