Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Google Brille/Google Glass

760 Beiträge, Schlüsselwörter: Brille, Google Glass

Google Brille/Google Glass

19.04.2013 um 22:42
@hulkster

1.Niemand zwingt dich ein zu tragen.
2.Siehe Punkt 3 oben und denk drüber nach.


melden
Anzeige

Google Brille/Google Glass

19.04.2013 um 22:44
@Ban
Erstmal muss diese Brille im Alltag intensiv getestet werden bevor man sich auf irgendwelche Herstellerversprechen versteift, und wie gesagt die Privatsphäre wird dadurch erheblich gestört, wenn mich jemand filmt oder Fotographiert mit einem Smartphone dann sehe ich das, bei der Brille nicht!


melden

Google Brille/Google Glass

19.04.2013 um 22:53
@hulkster

Liest du was ich schreibe oder filterst du alles aus.

Bei nem Smartphone siehst du nix ob dich jemand fotografiert oder filmt.
Beim google Glas schon.

Es Filmt auch nur auf Befehl,ansonsten wäre der Akku schnell mal leer.
Und beim filmen und Foto machen leuchtet es in dafür vorgesehene Farben.



Ich versteh nicht wie wenig ihr euch mit Technik beschäftigt und FAKTEN und dann solche paranoiden Frasen los lasst.

Den Buchdruck hat man verteufeln,Rockmusik hat man verteufelt,das Radio,das Fernsehen,Videospiele,Smartphone und nun Google Glass........... ihr benehmt euch wie eure vorigen Generationen wenn sie mit den Entwicklung nicht mehr mithalten können.


melden

Google Brille/Google Glass

19.04.2013 um 23:04
Letzteres ist mir auch schon aufgefallen. Bei den erste Handys mit Kamera kamen genau die selben Argumente und bei den Smartphone ebenso. Sobald die Brille raus ist wird sich die Meinung schnell ändern...


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

20.04.2013 um 00:11
Google Brillen.....klingt interessant. Wenn man weiss, wie und wann man sie einsetzen soll und kann, kann es sicher sehr praktisch sein.
Risiken sind doch bei Allem mit dabei....

Weiss jemand wann die Brille rauskommt?


melden

Google Brille/Google Glass

20.04.2013 um 00:33
Verleihen verboten

Die ersten Käufer können Google Glass nur selbst nutzen, denn Google droht, die Geräte sonst zu deaktivieren. Ein Beispiel dafür, dass uns nicht gehört, was wir bezahlen.


Das Höchstgebot bei eBay lag bereits bei über 90.000 Dollar. Einer der ersten, die Google Glass für 1.500 Dollar erwerben konnten, wollte sein Exemplar direkt weiterverkaufen, um seine Studienschulden zu bezahlen. Doch dann machte ihn jemand auf Googles Nutzungsbedingungen aufmerksam. Darin behält sich das Unternehmen vor, die Datenbrille aus der Ferne zu deaktivieren, sollte der Käufer sie verleihen, verschenken oder weiterverkaufen. Weder der alte noch der neue Besitzer kann sie dann benutzen. Der Mann brach die Auktion ab.

Bestehen bleibt die Drohung eines Herstellers, ein Gerät komplett lahmzulegen, sobald jemand gegen die Nutzungsbedingungen verstößt. Nie wurde so deutlich, dass die Branche auch nach dem Verkauf eines Produktes die Kontrolle darüber behalten will.
http://www.zeit.de/digital/mobil/2013-04/google-glass-agb-verkauf-verleih-verbot

geht ja schon gut los !!


melden

Google Brille/Google Glass

20.04.2013 um 03:43
@Ban
Du verstehst nicht, ich will nicht einfach so auf Film gebannt werden, und ja bei einem Smartphone sieht man es ob man aufgenommen wird oder nicht und bei der Brille


melden

Google Brille/Google Glass

20.04.2013 um 03:51
@Ban
Möcht dich mal sehen wenn dich jemand unerkannt filmt wie du dich übergibst oder zusammengeschlagen wirst und das bei Youtube sehen musst ;)


melden

Google Brille/Google Glass

20.04.2013 um 09:25
Als ob es bei der Brille nur ums filmen gehen würde und man nichts besseres zu tun hat als irgend einen Lappen zu Filmen und ins YouTube zu stellen wofür man auch noch angezeigt werden kann...

Als ob man nicht mit dem Smartphone so tun kann als würde man schreiben oder surfen und dennoch filmen, viel unauffälliger als jemanden ununterbrochen mit der Brille anzustarren...Darauf geht keiner ein, Hauptsache Panik machen...


melden

Google Brille/Google Glass

20.04.2013 um 09:32
Es ist viel einfacher die Panikmache der Medien nachzuplappern die nur größeren Absatz machen wollen als sich selber mal mit der Technik und der Materie auseinanderzusetzen, so mündig sind wir also...


melden
SOAK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

20.04.2013 um 10:20
Gibt es eigentlich schon Regeln für Glass im Straßenverkehr?
Ich kann mir vorstellen das einen das Gerät ganz ordentlich vom Auto- oder Radfahren ablenken kann.


melden

Google Brille/Google Glass

20.04.2013 um 11:18
@SOAK


Smartphone lenke ja nicht beim Autofahren und Fahrradfahren ab..............
In einigen Staaten der USA (republikanische) ist das Ding jetzt schon völlig verboten worden.

Soviel zur Objektivität und Vernunft.


melden

Google Brille/Google Glass

20.04.2013 um 11:26
@Ban
Soweit ich weiß sind das nur Gesetzesentwürfe bezüglich des Straßenverkehres, also noch nichts festes da es noch keinen offiziellen Test gab um diese These zu untermauern. Es haben aber jetzt schon die ersten Explorer die Brille im Straßenverkehr getestet mit sehr positiver Resonanz, die Brille lenkt deutlich weniger ab als ein normales Navi. Liegt wohl daran das die Straße komplett aus dem Sichtfeld verschwindet wenn man auf sein Navi guckt, bei der Brille ist das nicht der Fall, hinzu kommt das die Brille so konzipiert ist eben nicht abzulenken und sich am rechten oberen rand des Sichtfeldes befindet, was dafür sorgt das die Normale Sicht nicht beeinträchtigt wird...


melden
SOAK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

20.04.2013 um 11:27
@Ban
Das war eine völlig wertungsfreie Frage.
Smartphone bedienen beim Auto- und Radfahren ist ja auch bekanntlicherweise Verboten.


melden

Google Brille/Google Glass

20.04.2013 um 11:28
@SOAK
Ja echt jetzt ? hmm...........


@Kybernetis
Danke dafür bei den Fakten zu bleiben und nicht im verbittertem Selbstinteresse zu verweilen.


melden

Google Brille/Google Glass

20.04.2013 um 11:30
Fakt ist, wer die Google Brille im Straßenverkehr verbieten will, kann nicht besonders objektiv sein, denn dann müsste man auch normale Navis verbieten, die das Sichtfeld wesentlich drastischer einschränken da man eben für kurze Zeit nicht mehr auf die Straße guckt, was bei der Brille nicht der Fall ist... ( bestätigen Explorer )

http://www.wired.com/autopia/2013/04/google-glass-car/?cid=co7309474


melden
SOAK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

20.04.2013 um 11:39
@Ban
Hey tut mir leid für dich, dass du das Prinzip einer Diskussion noch nicht ganz verstanden hast.


melden

Google Brille/Google Glass

20.04.2013 um 11:45
@SOAK

Das Prinzip einer Diskussion mit mir, liegt nicht darin Halbwissen von anderen Leuten einfach so zu akzeptieren und sie unwissend davon kommen zu lassen.
Auch Naivität lasse ich nicht durchgehen.


melden
SOAK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

20.04.2013 um 11:47
@Ban
Du hast den Punkt "Wertungsfreie Frage in der Luft zerreißen" vergessen.


melden
Anzeige

Google Brille/Google Glass

20.04.2013 um 11:49
@SOAK

You Mad ? :D


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden