Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

360 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Verschwinden, Leer ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Diese Diskussion wurde von intruder geschlossen.
Begründung: Geklärt

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 14:38
Ich möchte ein weiteres mysteriöses Verschwinden eines jungen Mannes einstellen, in der Hoffnung, dass sich Hinweise zum Verbleib finden, der Suchradius sich dadurch erweitert oder einfach als Diskussionsgrundlage:

Christoph Hackmann hatte am Samstag, 21.12.13 den Weihnachtsmarkt in Leer (Ostfriesland) besucht. Anschließend wollten seine Freunde und er mit der Bahn zurück ins Emsland fahren. Der 20-Jährige fehlte allerdings am vereinbarten Treffpunkt am Bahnhof um 18 Uhr.

Auf Facebook wurde eine Suchaktion gestartet: https://www.facebook.com/pages/Vermisst-Christoph-Hackmann-aus-Oberlangen/395700183898653

Quelle: http://www.noz.de/lokales/lathen/artikel/438260/oberlangen-sucht-christoph-hackmann

http://www.noz.de/lokales/lathen/artikel/438480/weiterhin-keine-spur-von-christoph-hackmann-aus-oberlangen-1

http://www.noz.de/lokales/lathen/artikel/438623/christoph-hackmann-bleibt-spurlos-verschwunden


melden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 15:22
Schlimm das Ganze! Zumal die Tatsache, dass er um 18 Uhr nicht am verabredeten Treffpunkt war, vermutlich erst einmal nichts ungewöhnliches ist. Ich will nicht wissen, wie oft so etwas im betrunkenen Zustand vorkommt.

Tragisch ist, dass man scheinbar gar nicht weiß, wann man ihn aus den Augen verloren hat. Zumindest ist darüber nichts bekannt. Man weiß nicht, ob er noch in Leer ist oder sich selbst noch auf den Heimweg gemacht hat.

Auf FB läuft die Diskussion auf Hochtouren. Und es scheint wohl auch ein paar (falsche) Sichtungen zu geben. Man muss das Schlimmste vermuten. :(


melden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 16:12
Hat wohl zu viel Glühwein getrunken,und 5 Tage verschwunden das bedeutet nicht's Gutes.


melden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 16:13
Leer - Seit Samstagabend gilt ein 20-jähriger aus Oberlangen im Emsland in der Leeraner Stadt als vermisst. Er war mit Freunden am Samstag mit dem Zug nach Leer gekommen um auf den Weihnachtsmarkt zu gehen. Die Freunde waren dann auch noch in verschiedenen Lokalitäten, aber seit dem frühen Abend fehlt von ihm jede Spur. Angehörige und Freunde haben im Internet bereits Suchanfragen aufgegeben.

Die Feuerwehr Leer und die Wasserettung des Landkreises wurden am Montagvormittag alarmiert um den Leeraner Hafen abzusuchen. Mit zwei Booten durchkämmten die Einsatzkräfte dann jeden Winkel des Hafenbeckens. Zusätzlich waren mehrere Trupps zu Fuß unterwegs um die Uferbereiche und die Stege abzusuchen. Die Suche im Hafenbecken wurde vorsorglich durchgeführt. Es gibt keine Hinweise, dass der 20-jährige ins Wasser gestürzt sein könnte.

Nach rund zwei Stunden wurde die Suche dann erfolglos abgebrochen. Die Helfer hatten im Rahmen ihrer Möglichkeiten die Wasseroberfläche und alle Winkel des Handels- und Industriehafens abgefahren und gelaufen.

http://www.kreisfeuerwehr-leer.de/presse/213presse2312leer.php4


melden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 16:27
Vermisstenfälle sind immer schrecklich, gerade auch vor Weihnachten.


melden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 17:27
Schrecklich finde ich auch, dass die sich auf FB alle ganz schön gegenseitig anpöbeln. Ich finde so etwas muss in so einem Fall auch nicht unbedingt sein.


melden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 20:57
Auf Facebook schreibt der Wirt einer Kneipe in Papenburg, dass er in der Nacht von Sa (21.12) auf So bei ihm in der Kneipe war, nach 18h. Wenn das stimmt versteh ich nicht warum, man ihn in Leer sucht. Verwirrend.
https://www.facebook.com/pages/Gastst%C3%A4tte-Hilde-Doeden/114409508665205?fref=ts
An alle Gäste; die in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei uns waren!
In der Nacht war der junge Mann Gast in unsere Gaststätte ....wir möchten alle bitten , die in dieser Nacht bei uns waren ; sich zu versuchen zu erinnern; ob jemand mitbekommen hat mit wem er sich unterhalten hat oder ob er allein gegangen ist ...jeder Hinweis ist wichtig!!!
Wir hoffen; dass der junge Mann wohlbehalten wieder zuhause ankommt !
Danke



melden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 21:55
Jedes Jahr werden ca 5000 Personen vermisst. Bei Kindern sind es sogar 50000. Wahrscheinlich aber nur vorübergehend. Und das passiert eig nur in dem gut organisierten Deutschland. Wer weiss, wie es andernorts aussieht...


melden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 22:05
Ich komme direkt aus der Nähe von Leer...unwahrscheinlich, dass der Gesuchte in Papenburg zu der Zeit gesehen wurde, wo es doch erst um 18:00 Uhr zu einem Treffen am Bahnhof in Leer, mit seinen Kollegen kommen sollte.
Aber in den Wochen vor dem Verschwinden war in Leer schon einiges passiert. Es muß keinen Zusammenhang geben, aber für unsere Region hier oben schon recht ungewöhnlich.

http://www.oz-online.de/-news/artikel/118890/Leer-Tod-im-Hafen-wirft-Fragen-auf

Die Frau aus Leer (41) ist laut Obduktion ertrunken. Die weiteren Ermittlungen sollen klären, weshalb die Nichtschwimmerin ins Wasser gestürzt ist. Am Ufer gibt es Abschnitte, die nicht mit einem Geländer gesichert sind.

Leer - Das Obduktionsergebnis ist eindeutig: Die Frau, die am Donnerstagnachmittag tot aus dem Leeraner Hafenbecken geborgen wurde, ist ertrunken. Das gab die Polizei Freitag in einer Presseerklärung bekannt. Es handelte sich demnach um eine 41-Jährige aus Leer. Weitere Angaben wurden nicht gemacht. Die Ermittlungen liefen, hieß es.

Nach OZ-Informationen war das Opfer, eine Türkin, noch am Donnerstagabend von ihrer Familie als vermisst gemeldet worden. Sie war alleine am Hafen spazieren gegangen und nicht wieder zurückgekehrt. Bei der Obduktion der Leiche wurden dem Vernehmen nach keine Spuren gefunden, die auf ein Fremdverschulden schließen lassen. Weil die Frau nicht schwimmen konnte, geht die Polizei in ihren Ermittlungen unter anderem der Frage nach, ob es sich um einen Unfall gehandelt haben könnte. Möglicherweise ist die Frau unbemerkt ins Hafenbecken gestürzt. Entlang der Uferpromenade gibt es mehrere Abschnitte, die nicht durch ein Geländer abgesichert sind – speziell auch dort, wo die Leiche gefunden worden war: in der Nähe des Ernst-Reuter-Platzes.

Bürgermeister Wolfgang Kellner sieht in dem tragischen Todesfall „keinen Anlass zu spekulieren“. Ihm sei bislang kein Unfall dieser Art im Leeraner Hafen bekannt. Er wolle zunächst die weiteren Ermittlungen der Polizei abwarten und dann das Gespräch suchen. Sollte sich tatsächlich herausstellen, dass das Unglück im Zusammenhang mit einem Sicherheitsmangel stehe, werde die Stadt überprüfen, ob zusätzliche Schutzmaßnahmen erforderlich seien, sagte Kellner.

http://www.noz.de/lokales/westoverledingen/artikel/436182/vermisster-aus-leer-tot-aufgefunden

Leer. Am Freitagnachmittag wurde der Polizeiinspektion Leer/Emden von Spaziergängern telefonisch mitgeteilt, dass im Stadtteil Heisfelde, im Alten Weg, eine männliche Person leblos aufgefunden wurde.

Nach ersten Ermittlungen handelt es sich um den vermissten Joachim Janssen, der seit dem 25.11.2013 gesucht wurde.

Ein Fremdverschulden kann nach erster Einschätzung der Beamten ausgeschlossen werden. Die näheren Umstände müssen noch geklärt werden. Die Ermittlungen dauern an.


1x zitiertmelden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 22:13
Halllo @bb37
wenn Du aus Leer bist, kannst Du etwas über die Mooergebiete sagen?
Mich hat mal eine Bekannte vor diesen gewarnt.


melden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 22:18
@Hexe40 Von Moorgebieten hält man sich im Allgemeinen fern. Es sei denn man wird fachmännisch hindurchgeführt.


1x zitiertmelden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 22:18
@Hexe40

Was hat denn das mit dem Thema zutun?


melden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 22:21
@BlackPearl Damit sind gleich zwei unlogische Vorgänge passiert.
1. War sie total off topic und
2. Warum bist Du eig bei diesem Thema?

Kriminalfälle zu diskutieren ist wie Leichenflädderei.
Wir sind hier nicht bei Akte xy ungelöst.


1x zitiertmelden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 22:24
Zitat von Orbiter...Orbiter... schrieb:Kriminalfälle zu diskutieren ist wie Leichenflädderei.
Wir sind hier nicht bei Akte xy ungelöst.
Und wenn jetzt ganz zufällig einer hier aus dem Forum etwas beobachtet hat? Wenn es einen winzigen Hinweis zu einer vermissten Person gibt?
Was dann?

Die Eltern werden sicher fast verrückt vor Sorge und hier gibt es eine winzige Wahrscheinlichkeit, das irgendjemand den Jungen kennt und vielleicht helfen kann.
Also warum soll man sowas nicht diskutieren?


melden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 22:29
@Hexe40
lach
ja, es gibt einige Moorgebiete. Diese sind jedoch einige Kilometer entfernt in der Pampa...es gibt in diese Richtung überhaupt kein Indiz zu spekulieren. Der Vermisste hielt sich am Samsatg in der Innenstadt von Leer auf und wurde zum letzten Mal in einer Kneipe am Denkmalsplatz gesehen. In einer anderen Kneipe in der Fußgängerzone soll er später gesehen worden sein, dies wird allerdings noch von der Polizei geprüft.


melden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 22:31
@BlackPearl Entschulige, aber ich bin sauer da in den Medien nur über Kriminalfälle diskutiert wird, wobei allmy für ganz andere Besonderheiten ausgezeichnet werden sollte. Nicht für einen Kriminalfall von zig Tausend. Wir sind hier nicht bei Aktenzeichen ungelöst sondern bei einer Plattform wo man sich geistig elitär mit gewissen Themen auseinandersetzen kann.

Ich hab einfach nicht viel übrig für .... und auch nicht für Trittbrettfahrer, die gerade iwas bei den Medien aufgeschnappt haben und Beamte sind oder ka...


1x zitiertmelden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 22:36
@Orbiter...

Naja, wenn Dir die Forumsphilosophie nicht zusagt, dann geh doch garnicht erst in die Bereiche die Dich nerven sondern kümmer Dich um den Kram der wichtig für Dich ist.

Vom meckern wird es ja auch nicht besser und ich finde die Rubrik Kriminalfälle sehr gut und wichtig für Allmy.
Bin ja nun auch schon ein paar Tage hier.


Zum Thema:

Ich frage mich warum er nicht per handy erreichbar war und warum es keinem aufgefallen ist, dass er plötzlich verschwunden ist.

Was mich zusätzlich wundert ist die Uhrzeit...warum treffen sich Jugendlich auf dem Weihnachtsmarkt und fahren dann um 18 Uhr schon wieder Heim? Man könnte doch annhemen, dass sie sich erstmal ein wenig betrinken bis Abends und dann wieder nach Hause fahren.


1x zitiertmelden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 22:37
@Orbiter...
Zitat von Orbiter...Orbiter... schrieb:Von Moorgebieten hält man sich im Allgemeinen fern.
Das dachte ich mir....bin ja nicht blöd, wenn er aber betrunken war ist einiges möglich.

@bb37
Danke Dir.
War nur mal so ein Gedanke, nun kann ich ihn wenigstens vergessen.
Ha ha, jetzt weiss ich wenigstens das ich damals in der Pampa war.


melden

Verschwinden eines jungen Mannes in Leer (Christoph Hackmann)

26.12.2013 um 22:39
@bb37
Ja bei 2 Kneipen und einem Weihnachtsmarkt,war er
bestimmt nicht mehr so nüchtern.


melden