Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

66 Beiträge, Schlüsselwörter: Frau, Leiche, Frauenleiche, Verbrannt, Mainz, Schornsheim, Undenheim, Feldweg

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 09:53
Hallo,

ein recht aktueller Fall, der ganz in meiner Nähe passiert ist. Ist mir eigentlich unerklärlich, dass da niemand was mitbekommen hat, naja mal sehen, was die weiteren Ermittlungen bringen. Gefunden wurde die Frau an einem Feldweg, den ich selbst kenne und weiß, dass er stark frequentiert ist von Radfahrern, Spaziergängern und Bauern...

Hier der Artikel der AZ Mainz, der auch eine Karte mit dem Fundort beinhaltet.

Undenheim: Verbrannte Frauenleiche in den Feldern gefunden - Polizei sucht nach Hinweisen

Von Frank Schmidt-Wyk

UNDENHEIM - Eine Spaziergängerin hat am Donnerstagmorgen um wenige Minuten nach 8 Uhr bei Undenheim (Kreis Mainz-Bingen) die Leiche einer unbekannten Frau gefunden. Die Tote lag an einem Feldweg ein Stück abseits der B 420 zwischen Undenheim und Schornsheim und ist bis zur Unkenntlichkeit verbrannt. Die Spaziergängerin informierte umgehend die Polizei.

Staatsanwaltschaft und Polizei Mainz gehen davon aus, dass die Unbekannte einem Tötungsdelikt zum Opfer gefallen ist. Da täglich viele Landwirte, Jogger und Hundehalter den Feldweg benutzen, wird vermutet, dass die Leiche nicht sehr lange da gelegen haben kann.

Über Identität und Herkunft der Frau könnten derzeit noch keine Aussagen getroffen werden, heißt es in der gemeinsamen Mitteilung von Staatsanwaltschaft und Polizei. Die Frau sei "wohl nicht so alt" gewesen, sagte der Leitende Oberstaatsanwalt Klaus-Peter Mieth auf Anfrage. Nähere Erkenntnisse erhoffen sich die Ermittler von der Obduktion der Leiche in der Gerichtsmedizin der Mainzer Uniklinik.

Die Polizei bittet nun um die Mithilfe der Bevölkerung bei der Aufklärung des Verbrechens und fragt: Wer hat in der näheren Umgebung des Fundortes der Leiche (siehe Karte) etwas Verdächtiges beobachtet? Von Interesse sind insbesondere Angaben von Zeugen, die den Weg zwischen Dienstag, 11. Februar, und Donnerstag, 13. Februar, genutzt haben - auch dann, wenn ihnen nichts Besonderes aufgefallen ist. Wer hat verdächtige Fahrzeuge in diesem Bereich bemerkt? Wer hat, eventuell nachts, einen Feuerschein aus dieser Richtung gesehen?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Mainz entgegen.

QUelle: http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/oppenheim/vg-nierstein-oppenheim/undenheim/undenheim-verbrannte-frauenleiche-in...


melden
Anzeige

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 10:07
Donnerstag, 13.02.2014, 08:05 Uhr

Heute Morgen wurde in der Gemarkung Undenheim die Leiche einer bisher unbekannten Frau gefunden.
Eine Spaziergängerin hatte die Tote an einem Feldweg abseits der B 420, Örtlichkeit Goldbach, aufgefunden und die Polizei informiert.

Die eintreffenden Einsatzkräfte fanden die bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leiche. Nach ersten Erkenntnissen gehen Staatsanwaltschaft Mainz und Polizei Mainz von einem Tötungsdelikt aus.
Über die Herkunft und die Identität der Leiche können derzeit noch keine Aussagen getroffen werden.

Der o.a. Feldweg wird tattäglich stark frequentiert von Joggern, Landwirten und Hundehaltern.

Die Polizei bittet daher um Hinweise:

Wer hat verdächtige Beobachtungen im unmittelbaren Bereich des Auffindeortes gemacht (siehe Karte)?
Wichtig sind insbesondere Zeugen, die den Weg seit Dienstag, d. 11.02.2014, bis Donnerstag, d. 13.02.2014, genutzt haben, auch wenn sie keine Auffälligkeiten bemerkt haben.
Wer hat verdächtige Fahrzeuge in diesem Bereich bemerkt?
Wer hat, evtl. zur Nachtzeit, einen Feuerschein in diesem Bereich gesehen?

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz, Telefon: 06131-653633.



Kriminaldirektion Mainz
Valenciaplatz 2
55118 Mainz
Telefon: 06131/65-0


http://www.polizei.rlp.de/internet/nav/f6a/presse.jsp?uMen=f6a70d73-c9a2-b001-be59-2680a525fe06&_ic_uCon=eec1005c-e5aa-0...


melden

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 10:14
Drucken
Kommentieren

13.02.2014, 15:48 Uhr | zuletzt aktualisiert: 20:21 Uhr
Zur Unkenntlichkeit verbrannt: Frauenleiche in Rheinhessen gefunden

Undenheim - Er ist eine beliebte Strecke für Jogger und Spaziergänger, auch Landwirte nutzen ihn regelmäßig: ein Feldweg am Goldbach etwas abseits der B 420 auf dem Gebiet von Undenheim im Kreis Mainz-Bingen. Am Donnerstagmorgen hat dort eine Passantin beim Gassigehen mit ihrem Hund eine bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Frauenleiche gefunden.

Von unserer Redakteurin Claudia Renner

Wer die tote Frau ist und woher sie kommt, konnte noch nicht ermittelt werden. Die Gerichtsmedizin, die Mainzer Polizei und Staatsanwaltschaft vermuten ein Tötungsdelikt. "Wir gehen davon aus, dass der Ablageort nicht der Tatort ist", sagte der Mainzer Leitende Oberstaatsanwalt Klaus-Peter Mieth. Noch am Donnerstag begann die Obduktion der Frau.

Tote lag noch nicht lange dort

Klar ist auch: Länger als zwei Tage kann die Tote wohl nicht am Feldweg gelegen haben, dazu ist die Stelle zu belebt. Bei ihrem Zeugenaufruf an die Bevölkerung konzentriert sich die Polizei auf den Zeitraum zwischen Dienstag, 11. Februar, und Donnerstag, 13. Februar: Wer hat in dieser Zeit Verdächtiges beobachtet, zum Beispiel ein verdächtiges Fahrzeug oder einen Feuerschein in der Nacht?

In der Region weckt der Fall Erinnerungen an den Fund einer Frauenleiche im Feld am Rande des Mainzer Stadtteils Mombach Anfang Juni 2013. Erst zehn Wochen später war klar, dass es sich um eine 44-jährige Bulgarin aus Wiesbaden handelte, die von ihren Verwandten vermisst gemeldet worden war. Wenig später nahm die Polizei ihren Ex-Freund (40) unter dem Verdacht des Totschlags fest.

Die Polizei bittet um Hinweise:

Wer hat verdächtige Beobachtungen im unmittelbaren Bereich des Auffindeortes gemacht?
Wichtig sind insbesondere Zeugen, die den Weg seit Dienstag, 11. Februar, bis Donnerstag, 13. Februar, genutzt haben, auch wenn sie keine Auffälligkeiten bemerkt haben.

Wer hat verdächtige Fahrzeuge in diesem Bereich bemerkt?
Wer hat zur Nachtzeit einen Feuerschein in diesem Bereich gesehen?

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz, Telefon: 06131/653633

http://www.rhein-zeitung.de/region_artikel,-Zur-Unkenntlichkeit-verbrannt-Frauenleiche-in-Rheinhessen-gefunden-_arid,110...


melden

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 11:18
wurde die Leiche am Fundort verbrannt oder ist das noch net klar?


melden

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 11:23
@Ocelot
da die Polizei fragt, ob jemand einen Feuerschein gesehen hat, kann man davon ausgehen, dass der Fundort auch der Verbrennungsort ist, jedoch schließt die Polizei wohl den Fundort als Tatort (Ort der Tötung selbst) aus.

Autopsie abwarten.


melden

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 11:28
Danke. Ich denke mal, der oder die Täter haben die Verbrennung mitten in der Nacht durchgezogen, da der Feldweg stark frequentiert ist.


melden

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 11:58
Davon geht die Polizei auch aus, von wegen "Feuerschein in der Nacht".


melden

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 12:03
Also wenn hier in der Umgebung jemand vermisst werden würde, hätte sich das rumgesprochen. Hier kennt jeder jeden und in so kleinen Orten gibt es auch viele alteingesessene Familien. Da wohnt die Tochter in X, Die Eltern in Y und die Schwiegereltern in Z. WEnn da jemand nicht nach Hause kommt, weiß nach ein paar Stunden jeder in Ort Bescheid. Die LEute hier halten zusammen. Deshalb denke ich, das Opfer ist nicht von hier - zumindest nicht aus der näheren Umgebung.

Was noch interessant ist. Zur A63 ist es nicht weit. Die Autobahnauffahrten zur A63 in RIchtung Mainz und Kaiserslautern sind ca. 5 km weg. Da braucht man 5 Minuten bis dahin.


melden

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 12:13
Ich gehe davon aus, die Verbrennung wurde eben genau aus dem Grund gemacht, dass man die Leiche nicht identifizieren kann. Sowas kann man sich aber sparen, wenn man als Täter weiß, dass die Person eh ruck-zuck in einer Vermisstenkartei auftaucht, DNA-Abgleich, zack, hat man die Identität, da könnte man sich die Verbrennung und das damit verbundene Risiko (= Entdeckung der eigenen Person in Tatortnähe durch Zeugen, die das Feuer bemerken) sparen.

Es ist daher davon auszugehen, dass der Täter sich ziemlich sicher ist, dass die Person NICHT vermisst gemeldet werden wird. Darin kann er aber nur sicher sein, wenn ER derjenige ist, der sie vermisst melden würde im Normalfall (Ehemann z.B. oder Zuhälter)! Da kann er dann jedem im Umfeld, der nach ihr fragt, ein Märchen erzählen (hat mich verlassen, ist auf Kur/im Ausland u.ä.), und wenn sie dann niemand vermisst meldet, weil man ihm das abnimmt, wird man auch nie die Tote identifizieren als diese Frau.

Oder wir haben es mit einem ganz schlauen Täter zu tun, der die Leiche verbrannt hat, um seine eigenen Spuren (DNA) mit zu vernichten.


melden

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 12:30
@diegraefin
ich denke eher letzeres. Man kann zwar den Menschen (Nachbarn, Freunde) gewisse Zeit ein Märchen erzählen, aber irgendwann wird dann wohl der eine oder andere doch misstrauisch werden.


melden

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 12:35
@Shire

Ja, aber ob Täter immer direkt so weit denken, glaube ich nicht. Gerade wenn so eine Tat im Affekt geschah, dann muss die Leiche erst Mal weg, egal wie, da will man erst Mal damit durchkommen die nächsten Tage und Wochen... ob man dann schon soweit denkt, dass es ja eh irgendwann rauskommt?! Bei einer von vorn bis hinten geplanten Tat müsste man es natürlich wissen.


melden

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 13:02
Ich gehe davon aus, dass das Opfer von weit genug her kommt oder das Verschwinden lang genug her ist, als dass nicht sofort ein Zusammenhang zwischen dem Vermisstenfall und der aufgefundenen Leiche hergestellt wird.


melden

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 13:15
Gestern war dazu bereits ein Fernsehbeitrag in der SWR Landesschau Aktuell.
So wie es da aussah scheint der Fundort von einigen Häusern in Undenheim aus sichtbar zu sein.

Scheint mir daher eher ungeplant und eilig gewesen zu sein. Sonst hätte der Täter mit Sicherheit einen abgelegeneren Platz gesucht.

Aber mal abwarten was die Obduktion ergibt.


melden
Vernazza2013
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 13:57
Verbrannte Frauenleiche in Undenheim
Suche nach Täter geht weiter
Die Polizei durchkämmt das Gelände, auf dem gestern die Leiche einer Frau gefunden worden war. Eine Spaziergängerin hatte die Tote am Rande eines Wirtschaftsweges zwischen Undenheim und Gabsheim (Rheinhessen) gefunden.



Bereitschaftspolizisten werden heute eine Art Menschenkette bilden und die Gegend absuchen. Eine Sprecherin der Polizei in Mainz sagte, dass möglicherweise auch Suchhunde zum Einsatz kommen. Zudem werde ein Hubschrauber die Gegend rund um Undenheim abfliegen. Wegen des schlechten Wetters sei die Sicht gestern nicht gut gewesen. Polizei und Staatsanwaltschaft suchen nach Hinweisen, die zu dem Täter oder den Tätern führen.
Die Leiche der Frau war am Donnerstagmorgen von einer Spaziergängerin entdeckt worden. Die Tote lag an einem Feldweg in der Nähe der Bundesstraße 420 bei Undenheim. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft ist die Leiche bis zur Unkenntlichkeit verbrannt. Ob das jedoch auch die Todesursache war, ist noch unklar. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus.
Nach Angaben der Polizei wird der Feldweg rege genutzt. Vor allem von Joggern, Hundebesitzern und Landwirten. Deshalb geht die Polizei davon aus, dass die Leiche der Frau dort nicht lange lag. Wann die Frau ums Leben gekommen ist, steht noch nicht fest. Die Polizei sucht Zeugen, die in den vergangenen Tagen und Nächten etwas Auffälliges beobachtet haben. Zum Beispiel ein Fahrzeug oder ein Feuer. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Mainz entgegen.

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/rp/mainz/verbrannte-frauenleiche-in-undenheim-suche-nach-taeter-geht-weiter/-/id=1...


melden
Vernazza2013
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 14:07
Undenheim: Noch kein Hinweis auf Identität der verbrannten Frauenleiche - Polizei durchsucht Felder

UNDENHEIM - Einheiten der Bereitschaftspolizei durchkämmen das Gelände rund um die Stelle im Feld zwischen Undenheim und Schornsheim, wo eine Spaziergängerin gestern Morgen die verkohlte und weitgehend unkenntliche Leiche einer unbekannten Frau entdeckt hatte. Auch ein Polizeihubschrauber kam zum Einsatz. Offenbar geht es darum, die Gegend nach weiteren Spuren abzusuchen.

Zum Stand der Ermittlungen werde er zurzeit keine weiteren Auskünfte erteilen, sagte der Leitende Oberstaatsanwalt Klaus-Peter Mieth auf Anfrage. Auch zum Ergebnis der Obduktion der Leiche, die gestern durchgeführt werden sollte, wollte er sich nicht äußern.

Wie berichtet, sind Identität und Herkunft der Toten bislang ungeklärt. Die Polizei geht davon aus, dass die Leiche nicht lange auf dem Feldweg gelegen haben kann, da dort täglich viele Landwirte, Spaziergänger und Jogger unterwegs seien.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Mainz jederzeit unter der Telefonnummer: 06131/653633 entgegen.

http://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/polizei/undenheim-noch-kein-hinweis-auf-identitaet-der-verbrannten-frauenleiche...


melden

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 14:32
@diegraefin
so weit habe ich jetzt nicht gedacht, da könntest Du natürlich Recht haben.

@HansWorschd
wenn man keine Ortskenntnisse hat, kommt man doch dort niemals hin. So sieht es für mich jedenfalls auf der Karte aus. Ich würde daher jetzt eher vermuten, dass sich der/die Täter auskannte/n.

Laut dieser Audiomeldung haben sich der oder die Täter keine große Mühe gegeben die Leiche zu verstecken.

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/rp/polizei-sucht-mit-hubschrauber-nach-taeter-verbrannte-frauenleiche-in-undenheim...


melden

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 15:04
@Shire
also eigentlich kommt man da sehr einfach hin, wenn man ein Stelle sucht, wo man etwas loswerden möchte.

Wenn man z.B. von der Autobahn kommt und auf der B420 in Richtung Undenheim fährt, kann man einfach rechts auf den Feldweg abbiegen. Ist zwar nicht erlaubt, stört hier aber niemanden.

Von der Ablagestelle bis zur B420 sind es knapp 1000 m, also nicht viel. Ich kenne diese Feldwege, aber auch als Auswärtiger kommt man da schnell rein und wieder raus.

Und wenn man Nachts fährt fällts nicht auf. Weil A) sieht es keiner und B) wenn es doch einer sieht denkt man sich nichts bei, weil viele Ansässige die Feldwege auch gern mal als Abkürzung benutzen. (Gerade wenn man aus der Nachbardorfkneipe kommt und das Auto mitnimmt, wenn du verstehst was ich meine).


melden

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 15:17
@nadus_akirfa
ich kenne natürlich die Gegebenheiten dort nicht. Dafür wohne ich viel zu weit weg. Ich bin lediglich von der Karte ausgegangen.
nadus_akirfa schrieb:Und wenn man Nachts fährt fällts nicht auf. Weil A) sieht es keiner und B) wenn es doch einer sieht denkt man sich nichts bei, weil viele Ansässige die Feldwege auch gern mal als Abkürzung benutzen. (Gerade wenn man aus der Nachbardorfkneipe kommt und das Auto mitnimmt, wenn du verstehst was ich meine).
das würde ja eher dagegen sprechen, dass er sich dort auskennt, sonst wäre ja die Gefahr, dabei erwischt zu werden (Feuer) groß gewesen, gerade durch die Menschen, die eventl aus der Kneipe kommen und die Abkürzung fahren.


melden
melden
Anzeige

Undenheim bei Mainz: Unbekannte Tote gefunden.

14.02.2014 um 21:24
Die tote wurde indentiviziert.
http://www.swr.de/landesschau-aktuell/rp/verbrannte-leiche-in-undenheim-getoetete-frau-identifiziert/-/id=1682/did=12869...


melden
473 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Baby-Mörderin526 Beiträge