Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jenisa und Dano - Ein Täter?

1.359 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: RRZ ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 18:14
@lavie

sehr richtig!


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 18:14
Kann mal jemand von den Admins dem Kindergarten hier ein Ende setzen?


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 18:15
Spätestens jetzt tu ich mich raus. Wie Sonadora schreibt, Kindergartengetue. Ist mir zu doof.


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 18:23
@jane.marple

tschüss


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 18:26
Bei os1.tv ist inzwischen die Pressekonferenz online. Für Interssierte hier der Link:

http://tablet.os1.tv/ (Archiv-Version vom 07.04.2014)


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 18:29
Sorry Leute, ein kleiner Junge wurde brutal ermordet...könntet ihr in diesem Thread eure persönlichen Befindlichkeiten zurückstecken, das ist ja nicht zum aushalten. Macht das per PN aus.


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 18:30
Danke, @oskur, aus dem Grund halte ich mich hier auch zurück.


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 18:31
...noch schnell etwas zur sache:

auf der pk wurde auch folgendes klargestellt: letztmalig wurde dano von einem zeugen vor dem wohnhaus gesehen, und zwar gegen 16:00 uhr.

also nicht, wie sogar jetzt noch fälschlicherweise von diversen zeitungen behauptet wird, auf irgendeinem spielplatz.

also, wie war das (ich schreibe jetzt aus dem gedächtnis heraus): zum spielen gegangen um 14:50 uhr,
letztmals gesehen worden vor dem eigenen wohnhaus gegen 16:00 uhr, vermißt gemeldet um 17:30 uhr (oder war es 17:15 uhr?)- jedenfalls nicht sofort 15 minuten, nachdem er die wohnung verlassen hatte, was ja auch einigen eingangs gleich höchst verdächtig vorgekommen war...


mfg: domlau


2x zitiertmelden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 18:33
Die Kopierfunktion auf den Link funktionierte leider nicht richtig, das Video ist hierüber erreichbar:

http://bcove.me/7rtf39x3

Hoffe, das es funktioniert. Auf dem Tablet-PC sind einige Funktionen eingeschränkt. Sollte es nicht klappen, kann dann bitte jemand vom PC aus diesen Link weiter geben?


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 18:36
@Axolotl
Ich glaub sein Profil gibt es nicht mehr. Ich finde es jedenfalls nicht mehr.


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 19:08
In der Pressekonferenz sagt Frau Leinkauf zwei wichtige Dinge. Zu Einem, dem Geständigen werde Verdeckungsmord und Anderes vorgeworfen und zum Anderen, die Gerichtsmedizin habe Strangulationsmale gefunden die rundherum und auch nach hinten oben gingen.
Also entweder hat er ihn wohl von hinten erdrosselt , oder er stand, was eher unwahrscheinlich ist, vor ihm , legte im eine Art Schlaufe um den Hals und zog diese dann nach oben. Theoretisch wäre das , aufgrund des Grössenunterschieds zwischen ihm und Dano möglich, aber es ist vergleichsweise, zumindest bei einem nicht bewusstlosen Menschen, kompliziert und daher wohl eher auszuschliessen.


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 19:13
Zitat von domlaudomlau schrieb: jedenfalls nicht sofort 15 minuten, nachdem er die wohnung verlassen hatte, was ja auch einigen eingangs gleich höchst verdächtig vorgekommen war...
Allerdings furchtbar, wie immer mit Vorwürfen an die Eltern um sich geschmissen wurde. Und ich sags immer wieder: Ich habe zu oft das Gefühl, dass vielen nicht klar ist, dass wir hier nicht von fiktiven Fällen reden....

Ich kann mir nicht erklären wieso der Täter so sehr darauf beharrt, dass er ihn mit einem Kissen erstickt hat. Klar, anders wäre es vorsätzlich aber ich meine, die Obduktion hat das doch schon ergeben. Er reitet sich mit so einer Lüge nur noch mehr rein.


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 19:14
Bin wieder da und nun auch mit Zeit
@Kältezeit Hast Du schon Rückmeldung bekommen? Sonst würde ich es telefonisch noch mal versuchen. Ich "kann" jetzt wieder.

@diegraefin Ich weiß nicht, wie Dein Post bzgl. des "Delegieren" gemeint war, ich hielt es nur für möglich, dass hier jemand mehr weiß, als der Polizei bekannt ist. Da mir aufgrund von Kundengesprächen und nur kurzen Pausen dazwischen, persönlich die Hände gebunden waren, hielt und halte ich es immer noch für besser, das mal in den Raum zu werfen, mit solch einer Info schnellstmöglich an die ermittelnde Behörde heranzutreten. Klar, kann sein, dass derjenige sich schon gemeldet hat, aber ein Hinweis zuviel ist besser als einer zu wenig. Sicher ist sicher. Ein "das werden die schon wissen"-Denken kann im Bezug auf solche Straftaten verheerende Folgen haben. In dem Fall nicht unbedingt, da die Täterschaft geklärt ist, aber generell.


1x zitiertmelden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 19:28
@BigMäc, heute um 19:08

...du meinst damit, daß ein quälen zum spaß bzw. gar eine regelrechte hinrichtung vonstatten ging?

@Lumina85, heute um 19:13

...tja, gesagt ist gesagt. nicht umsonst hat ihm sein anwalt sofort geraten, ab sofort gar nichts mehr zu sagen.

und diese ach so schnell in den ring geworfenen verdächtigungen..., letztendlich auch nichts anderes, als sexuelle ersatzhandlungen.

eine wichtige frage, die ich menschlich sehr wichtig finde, schwebt allerdings weiterhin unbeantwortet im raume: war/ist denn da wirklich in naher zukunft eine abschiebung der familie geplant?

dies behauptete jedenfalls jemand bei facebook, mit der logischen folgerung, daß (...natürlich, was sonst?!) die familie selbst hinter dem verschwinden steckt, um diese zu verhindern bzw. hinauszuzögern.

ich finde, hierzu müßten sich die verantwortlichen, nach einer angemeßenen zeit, äußern, alles andere wäre scheinheilig!


mfg: domlau


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 19:40
@domlau

Nein , so weit möchte ich nicht gehen. Ich vermute eher, er hat Dano von hinten erdrosselt und zwar , als der Kleine aus der Wohnung flüchten wollte.
Die Pressesprecherin sagt ja, der Täter verhinderte Danos Flucht aus der Wohnung , indem er ihn einholte und wieder nach hinten zog. Dann hätte er ihn auf das Sofa gezogen usw. . Das muss ja die Version des Täters sein, die aber so in der weiteren Schilderung, laut Rechtsmedizin, nicht stimmen kann.
Verdeckungsmord und Anderes. Hier könnte sich Anderes auf die Körperverletzungen und auf die Freiheitsberaubung beziehen, denn diese fand wohl spätestens ab dem Zeitpunkt statt, ab dem er Dano nicht mehr aus der Wohnung lassen wollte.
Ein Erdrosseln von hinten, ist definitiv ein Mordmerkmal.
Und, wenn er ihn nicht mehr aus der Wohnung gelassen hat, dann war eine Tötung , Spekulation von mir, wohl so oder so geplant, denn mit jeder Minuten des Festhaltens, hat sich die strafrechtliche Ausgangssituation des Täters ja nicht gerade verbessert.


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 19:43
Versteh ich das richtig, da behauptet jemand, die Familie wäre aktiv daran beteiligt, dass ihr Sohn ermordet wurde?
Hier gibt es schon nen Aufschrei wenn man anklingen lässt das da was mit der Aufsichtspflicht nicht ganz glatt gegangen ist...o.O


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 19:51
@lavie

Hier wurde dies auch durch einen user/in angemerkt, ich weiss nicht mehr wer es war. Der user bezog sich auch auf den kommentar von facebook.

habs gegunden seite 23 gqnz oben der kommentar.


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 19:56
Einmal luftholen und über alles nachdenken was wir alles gelesen und geschrieben haben.
Und dann neu anfangen.


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 19:58
@ Lolla
Da das Video in der Sendung Explosiv erwähnt wurde, gehe ich davon aus, dass die Polizei es auch kennt.


melden

Jenisa und Dano - Ein Täter?

04.04.2014 um 20:00
@Evalotte

Kannst du sagen, was sie genauer zu dem video gesagt haben, habe die sendung nicht geschaut.


melden