Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

384 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewaltverbrechen, Nicole, Nünschweiler, Pupo

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

16.07.2014 um 09:01
Sie arbeitete in Thaleischweiler und war zur Zeit in ZW im Praktikum. Hauptstelle des Arbeitgebers ist in PS.


melden
Anzeige

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

16.07.2014 um 09:55
Wenn Frau P. schon ihre Arbeitskleidung anhatte, muss sie ja in ihrer Wohnung gewesen sein, evtl. eine halbe oder ganze Stunde, das würde heißen, sie ist nach dem Verlassen ihrer Wohnung auf ihren Mörder gestoßen, evtl. gegen 5:30 h. Herr P. wurde 7:30 h im Dorf gesehen, also hätte er ca. 2 Std. Zeit gehabt. Hat Herr P. die Kinder, die ja bei ihm waren, alleine gelassen?


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

16.07.2014 um 09:58
Ja die hat er alleine gelassen. Er hat sie oft alleine gelassen um ihr nach zu spionieren


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

16.07.2014 um 11:47
Wenn Nicole schon eine Anzeige wegen Einbruch gemacht hatte, dann hätten da schon andere
Maßnahmen eingesetzt werden müssen , dass er sich ihr nicht nähern dürfte etc. und nicht das lapidare "er hat bereut und ist geständig " , das demnach nur vorgetäuscht war ^^

Man wollte ganz einfach den Kindesentzug vermeiden,"den Ball flach halten ",, den Umgang nicht gefährden, der nach der entgültigen Trennung auch hätte fortgeführt werden müssen, was er kaltblütig ausgenutzt hat....

Hatte dieser Herr auch noch andere Aufgaben, als der Mutter seiner Kinder nachzuspionieren oder
die Kinder im Umgang zu versorgen oder zu vernachlässigen, wenn er sie offenbar auf dem Weg zur Arbeit abgefangen hat ?

Ich meine, wie hatte er sich unter der Woche ihr gegenüber verhalten ?


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

16.07.2014 um 12:53
Wahrscheinlich wurde Frau P. nachdem sie das Haus verlassen hatte, um zur Arbeit zu fahren, abgefangen. Ob sie ihr Auto erreichen konnte und ob der Täter ihr ins Auto folgen konnte, ist nicht bekannt. Die Autos von Herrn und Frau P. wurden Berichten zufolge ja untersucht. Was bei der Untersuchtung herausgekommen ist, wurde nicht bekannt gegeben. auf alle Fälle stand das Fahrzeug von Frau P. am Dienstag nach Pfingsten vor der Haustür.
Ist denn die ganze Sache so geräuschlos vonstatten gegangen, dass die Hauswirtin und Nachbarn nichts mitbekommen haben? Es war eine sehr heiße Nacht, so dass doch mancher seine Fenster offen hatte. In diesen frühen Morgenstunden hört man doch eine Mücke husten.


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

16.07.2014 um 13:50
Außerdem , wenn jemand erstickt wird, egal jetzt wie, wert dieser Mensch sich erst einmal. Kratzen treten , irgendwo festhalten und ziehen. Das man da keine Spuren an ihm gefunden hat, wundert mich. Deshalb denk ich, er war nicht alleine .


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

16.07.2014 um 14:48
Das verwundert mich auch, dass niemand iwas mitbekommen hat. Sonst bekommt die Nachbarschaft ja auch jeden Furtz mit.


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

16.07.2014 um 15:18
An Pfingstmontag waren auch früh schon Autos unterwegs um die Stände für den Pfingstmarkt aufzubauen ! Da muß doch jemand etwas bemerkt haben.


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

16.07.2014 um 15:24
Auch eine Vermutung , warum niemand etwas gehört hat : Herr P hatte ja wohl die Kinder in Aufsicht , vielleicht hat er Nicole mit den Kindern erpresst ( Ihnen Leid anzutun ) Da ist sie mehr oder weniger freiwillig mit Ihm mitgegangen !!!! Dadurch auch keine Hilferufe etc. !! NUR EINE VERMUTUNG !


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

18.07.2014 um 20:14
Jetzt sieht man mal, wieviel offene Fragen es gibt. Bin mal gespannt, ob es dazu antworten gibt.


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

21.07.2014 um 09:58
Wurde eigentlich die auffällige Tasche gefunden?


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

29.07.2014 um 15:01
ziemlich ruhig um den Fall geworden!


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

29.07.2014 um 15:21
Ja es scheint wohl so gar nichts neues zu geben.


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

29.07.2014 um 22:08
was mich irritiert..... sie war mit Verwandten/Bekannten dort ...aber zur Kleidung konnten keine Aussagen gemacht werden ? Wie oberflächlich ist das denn bitte ?


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

30.07.2014 um 11:24
Hmm, das pic aus der Disco, welches Nicole mit ihrer Begleitung zeigt, hab ich gesehen. Wurde von den Schwestern von ihr auf FB hochgeladen.


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

31.07.2014 um 17:32
In der Zeit als Frau P. gefunden wurde hatte ich gehört, sie hätte ihre Dienstkleidung an. Ob das stimmt ist aber nicht belegt.


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

10.08.2014 um 14:42
mittlerweile jemand was neues gehört oder in Erfahrung gebracht?


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

10.08.2014 um 20:04
Nein, gibt nichts neues !! Die müßen doch mal die Anklage erheben.


melden

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

08.09.2014 um 18:01
Zu lange nichts mehr gehört - es wäre interessant zu wissen, ob die Staatsanwaltschaft schon Anklage erhoben hat.


melden
Anzeige

Gewaltverbrechen Nicole Pupo aus Nünschweiler

08.09.2014 um 19:44
da stimme ich dir zu!


melden
180 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt