weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Elisabeth Schmidt in Thale ermordet

4 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord
Diese Diskussion wurde von Dr.AllmyLogo geschlossen.
Begründung: In diesem Thread geht es weiter: Diskussion: Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale
Seite 1 von 1

Elisabeth Schmidt in Thale ermordet

04.07.2014 um 10:32
Hallo liebe Leser,

ich habe die Suchfunktion genutzt, aber nichts zu diesem Fall gefunden.

Ich stell mal rein, was ich gefunden habe.


Thale: Die Magdeburger Mordkommission bittet im Zusammenhang mit dem Mord an einer 26 Jahre alten Frau aus Thale (Harzkreis) um die Mithilfe der Bevölkerung.
Denn für den Zeitraum zwischen dem 13. Dezember 2011, 22.30 Uhr, als die junge Frau das letzte Mal lebend gesehen wurde, und dem 14. Dezember 2011 gegen 4.15 Uhr, als sie tot aufgefunden wurde, gibt es bis heute keine Hinweise.

Die Schwesternschülerin Elisabeth Schmidt hatte am 13. Dezember bis 22.30 Uhr im Krankenhaus Goslar (Niedersachsen)gearbeitet. Danach fuhr sie mit ihrem Citroen Saxo, Kennzeichen ML-ER 407, zu ihrem Verlobten nach Thale.

In dem Zweifamilienhaus, in dem im Parterre ihre künftigen Schwiegereltern wohnten, brach in der Nacht Feuer aus. Nach den Ermittlungen hat es sich dabei um Brandstiftung gehandelt. Es wurden Spuren eines sogenannten Brandbeschleunigers festgestellt.Wahrscheinlich wollte der Mörder den Mord an der jungen Frau verschleiern.


Mordopfer Elisabeth Schmidt
Nach den Löscharbeiten war in der ersten Etage auf den Resten des Bettes die Leiche Elisabeth Schmidts gefunden worden. Die Obduktion ergab später, dass die 26-Jährige erstochen worden und verblutet war.

Wenige Stunden nach dem Auffinden der stark verkohlten und mit bloßem Augenschein nicht zu identifizierenden Leiche war der 60 Jahre alte Schwiegervater des Opfers vorläufig festgenommen worden. Allerdings erhärtete sich der Anfangsverdacht gegen ihn nicht. Deshalb musste der Mann, der jede Schuld von sich gewiesen hatte, aus dem Polizeigewahrsam entlassen werden.

Die Mordkommission der PD Nord (Magdeburg) sucht Antworten auf folgende Fragen:

Wer hat Elisabeth Schmidt oder ihr Auto in der Nacht vom 13. zum 14. Dezember 2011 gesehen?

Wer kann sonstige Hinweise in Bezug auf das Mordopfer geben?

Sachdienliche Angaben nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 03941/590-293 oder Fax -190 entgegen.

Kennt jemand diesen Fall?
Ich frage mich, ob sich denn nicht irgendein Hinweis ergeben könnte, denn es ist noch nicht mal 3 Jahre her.

Ich bin gespannt, ob ihr mehr wisst.

Liebe Grüße Katina


melden
Anzeige

Elisabeth Schmidt in Thale ermordet

04.07.2014 um 10:37
Diskussion: Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale (Beitrag von tayo)


melden

Elisabeth Schmidt in Thale ermordet

14.08.2014 um 19:44
Habe mir eben grad den Beitrag von XY angesehen, es kam am 10.10.2012. Eine wirklich äußerst dubiose Geschichte.
So wie es dargestellt wurde, war die Beziehung zum Freund sehr harmonisch ohne nennenswerte Konflikte, das Verhältnis mit den Schwiegereltern in spe ebenfalls super.
Die Frage, in wie weit man die Geschichte mit dem Patienten als gegeben annehmen soll. Er hegte offenbar großes Interesse an ES, sie stieg darauf nicht ein, erwähnte jedoch ihm gegenüber auch nicht, dass sie vergeben bzw. gar verlobt ist.
Scheinbar geschah aber dieser Mord am Tag der Entlassung dieses Patienten bzw. in der Nacht darauf. Es stellt sich die Frage, ob dieser Typ auf eigene Faust bereits mehr über ES recherchiert und herausgefunden hatte.
Dann stellt sich die Frage, wer wusste dass ES in dieser Nacht alleine in der Wohnung des Freundes verbringt ?? Offenbar wussten es ja nicht einmal die im Haus anwesenden Eltern.
Sollte sich die Situation mit diesem Patienten tatsächlich so oder so ähnlich abgespielt haben, rückt dieser meines Erachtens nach hier etwas in den Mittelpunkt ...
Ich nehme mal an, seitens der Ermittler wird der Verlobte ausgeschlossen, sonst wäre man nicht ein knappes Jahr später zu XY gegangen.


melden
minu16
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elisabeth Schmidt in Thale ermordet

14.08.2014 um 21:04
@maxxb74
Ich denke mal,der Patient wurde abgeklopft.
Und ich denke auch,die Polizei liegt oft richtig bei der ersten Festnahme.....leider konnte man dem Vater nichts beweisen....ist oft so.Hinterher stellt sich raus,das die Polizei doch den Richtigen hatte.


melden

Diese Diskussion wurde von Dr.AllmyLogo geschlossen.
Begründung: In diesem Thread geht es weiter: Diskussion: Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale
217 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden