weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

137 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Hannover, Autobahn, LKW, 1999, Oktober, Tschechin

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 21:56
Neustadt. Stanislava Kratinova war 42 Jahre alt, als sie am 28. Oktober 1999 vormittags erdrosselt wurde. Ihr Mörder - bis heute nicht ermittelt - warf ihren Körper ins Unterholz eines Waldparkplatzes an der Bundesstraße 214 bei Rodewald.

15 Jahre nach der Tat rollen Polizei und Staatsanwaltschaft den Fall wieder auf. Sie setzen auf Hilfe bundesweiter Öffentlichkeit, die sie mit einer Sendung von „Aktenzeichen XY“ am Mittwoch, 3. Dezember - ab 20.15 Uhr im ZDF - ansprechen wollen.

Stanislava Kratinova war Tschechin; arbeitete in Deutschland offenbar als „mobile Prostituierte“, die vornehmlich an Autobahnraststätten auf Mitfahrgelegenheiten und Kunden wartete und häufig von Fernfahrern mitgenommen wurde.

Die Leiche der Frau war nur wenige Stunden nach der Tat von Durchreisenden am Parkplatz entdeckt worden, doch ihre Identität blieb lange ungeklärt. Schon damals bedienten sich die Ermittler des Fernsehens, Aktenzeichen XY berichtete erstmals. Doch erst nachdem Mitte Dezember 1999 Familienangehörige der Tschechin eine Vermisstenanzeige aufgegeben hatten, konnte der Toten ein Name und ein Schicksal zugeordnet werden.

Danach gelang es den Ermittlern zügig, die letzten Stunden von Stanislava Kratinova in weiten Teilen nachzuvollziehen. Am Tag der Tat, in der letzten Woche der Herbstferien in Niedersachsen, war sie früh morgens gegen 4.50 Uhr von einer Polizeistreife an der Raststätte Lehrter See (Autobahn 2) überprüft worden. Vermutlich ist sie dort wenig später zu ihrem Mörder in ein Auto oder einen Lastwagen gestiegen.

Zur Fernsehsendung reisen Staatsanwältin Annette Marquardt und die Nienburger Polizeisprecherin Gabriela Mielke nach München. Die Staatsanwaltschaft Verden hat eine Belohnung von 5000 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zum Täter führen.

Quelle:
http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Region/Neustadt/Nachrichten/Ein-Mord-bei-Rodewald-wird-bei-Aktenzeichen-XY-aufgerollt


melden
Anzeige

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 21:57
An wen ich hier sofort denken musste, ist der mittlerweile tote Serienmörder Volker Eckert...


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 22:01
Auch auffallend an dem Fall das nach einem hellen tanklastwagen gefragt wurde, den evtl. Jemand in der Nähe des Fundortes gesehen hat. Da weiß man sicher schon mal was.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 22:08
@keintäter
Ich habe die Sendung eben gesehen. Wann wurde denn dieser helle tanklastwagen erwähnt?

@maxxb74
In der Sendung wurde gesagt das es keinerlei Anzeichen dafür gibt, das sie als prostituierte arbeitet. Wäre möglich aber muss nicht sein.


Wichtig wäre auch zu sagen das sie nach eigener Aussage nur mit LKW Fahrern mitgefahren ist.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 22:10
@Marounes
In der nachbesprechung wurde das angesprochen als der Fundort bei Google Earth gezeigt wurde. Hatte mich
Sofort verwundert.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 22:18
@Marounes
Wie würden denn solche Ansätze Aussehen, das sie sich prostituiert hat. Ich denke wohl das dazu keine aussagen vorliegen. Was aber nicht heißt das sie es nicht tat. Irgendeiner Tätigkeit muss sie ja nachgegangen
Sein, da ja wohl regelmäßig Geld reinkam bei ihren Reisen. Ich denke deswegen schon das sie damit ihr Geld
Verdiente aber keiner dazu eine Aussage machte um sich Vlt. Nicht selber schlecht hinzustellen.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 22:23
@keintäter
Ich habe ja nicht gesagt das sie nicht als prostituierte arbeitet.
Ich wollte nur anmerken das es dafür keinerlei Anzeichen oder Hinweise gibt, da @maxxb74 in seinem Text [...] arbeitet offenbar als prostituierte [...]
stehen hat. Und das ist falsch. Es ist nur eine Vermutung.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 22:27
@Marounes
Das ist aber ein Text aus der Zeitung und nicht von maxx74 persönlich.
Es ist zur Zeit hier im Forum meinermeinung eine Unsitte geworden nur weil es immer
Heißt seitens der Polizei das zu irgendwas keine Anzeichen bestehen, das immer sofort auch
Kategorisch ausgeklammert wird.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 22:29
@Marounes: das ist nicht MEIN Text, das ist der Originaltext des Artikels.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 22:33
Im Übrigen wurde doch auch bei XY erwähnt, dass durchaus anzunehmen ist, dass sie für Mitfahrgelegenheiten Liebesdienste anbot...


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 22:37
Ich denke das die Polizei davon ausgeht das es so war, nur halt keine eindeutigen Aussagen diesbezüglich
Erhalten hat. Dafür wurde es ja auch einige Male erwähnt und durch ihre Kleidung herausgestellt.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 22:40
Ich verstehe jetzt garnicht die Diskussion.
Es gibt dafür keine Beweise..Punkt.
Das muss man so hinnehmen.
Klar, vielleicht hat sie als prostituierte gearbeitet. Könnte aber doch auch sein das sie irgendwie klauen gegangen ist oder so. Das könnte man auch mal eben so in den Raum werfen.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 22:41
@keintäter
Nur weil eine Frau einen Rock trägt ist sie gleich eine prostituierte?
Ich glaube mit der Einstellung triffst du auf viel Gegenwehr.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 22:45
Von einer zumindest gelegenheitsweisen Tätigkeit als Prostituierte würde ich auch ausgehen, auch aufgrund der scheinbar ja bewusst "aufreizend" gewählten Kleidung (zumindest fand ich es in XY im Gespräch mit der Tochter eindeutig so dargestellt). Zum Tatzeitpunkt war sie ja aber sehr "unsexy" gekleidet, aber gut, es war auch Ende Oktober, da ist das wohl naheliegend.


Seltsam finde ich, dass sie ausgerechnet dann starb, als sie im Norden unterwegs war, was ja wohl viel seltener vorkam als "Reisen" im Süden. Und was ich mich dabei frage: Wenn sie beim Treffen mit den Polizisten auf der falschen Seite der AB war, wäre es ja naheliegend, dass sie vorher schon AUS Richtung Norden kam?! Oder mit jemandem gefahren ist, der vielleicht am nahen AB-Kreuz Hannover-Ost auf die A2 Richtung Berlin gefahren ist. Aber müsste sie dann nicht gewusst haben, dass HH in der anderen Richtung ist?! War die Frage vielleicht ein reines Ablenkmanöver/rhetorisch?! Wie ist sie auf die Raststätte in dieser Richtung gekommen? (Ist das geklärt?!) Das war die größte Frage, die sich mir gestellt hat während der Sendung.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 22:45
@Marounes
Ja auch das wäre eine Möglichkeit obwohl es dafür keine beweise gibt.
Aber immerhin möglich. Ich hoffe du weißt jetzt was ich damit sagen will.

Mit Gegenwehr kann ich gut leben. Obwohl es aber stimmt das ihre aufreizende Erscheinung mehrfach
Im Film herausgehoben wurde... Und das ist sogar meiner Frau aufgefallen.
Und bitte entfache hier keine unnötigen Diskussionen wegen solchen Äußerungen von meinerseite


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 22:51
@salome26
Sowas hatte ich mir auch gedacht. Eigentlich hätte sie ja wissen müssen in welche Richtung sie muss. Immerhin ist sie ja bis dahin gekommen und vorher auch schon quer durch den Süden.
Aber wenn es ein ablenkmanöver war, wieso sollte sie dann tatsächlich auf der anderen Seite in ein Auto/LKW gestiegen sein?!


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 22:55
@Marounes
Ja, das ergibt nicht viel Sinn. Vielleicht wollte sie aber eigentlich die Stunden bis wieder mehr Verkehr war noch dort bei den LKW verbringen/hat darauf gehofft, dass sie jemand zusteigen lässt (um zu schlafen oder was auch immer) und als dann die Polizei kam, musste sie handeln und ging dann eben doch schon auf die andere Seite, wo sie dann bei jemandem zustieg. Was ja wie erwähnt auch nicht die letzte Mitfahrgelegenheit gewesen sein muss, obwohl der Fundort räumlich ja relativ in der Nähe ist.

Ich habe nicht so genau aufgepasst, was diesen angeblichen Job in HH anging, gab es da exaktere Aussagen? Habe nur mitbekommen dass die "Freundin" meinte, sie seien eigentlich nur locker bekannt. Woher?!


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 23:15
Laut ZDF Teletext gab es aber bislang schon mehr Hinweise ("bezogen sich alle auf ihre Mitnahme als Anhalterin") als erwartet wurde, das lässt ja hoffen, dass sich vielleicht zumindest ihr Weg bis dorthin aufklären lässt.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

03.12.2014 um 23:16
Ja stimmt. Die angebliche Freundin aus Hamburg ist nur eine flüchtige bekannte, so ihre Aussage.
Schon merkwürdig, hauptsächlich war sie ja im Süden unterwegs und ausgerechnet diesesmal wollte sie nach Hamburg.


melden
Anzeige

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

04.12.2014 um 02:29
Ich habe auch sofort an Volker Eckert denken müssen. Die Ermitller sind sich sicher, dass außer den sechs Morden die er Gestanden hat, noch weitere auf sein Konto gehen.
http://www.frankenpost.de/dossiers/fp+serienkiller+volker+e../


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden