weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

137 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Hannover, Autobahn, LKW, 1999, Oktober, Tschechin

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

06.12.2014 um 12:27
Die Mordserie begann aber erst 2001. Und fand auch nur im Ausland statt. Auch die Fälle in denen er nur in Verdacht stand. Alle ausserhalb Deutschlands.

Und wie bereits erwähnt. Es ist unwahrscheinlich wenn nicht geradezu unmöglich, das der Täter, so wie die Tat begangen wurde keine DNA hinterlassen hat.

Aber vor allem: Könnte man V.E. als Täter nicht ausschließen. wäre man nicht in der Form nach 15 Jahren an die Öffentlichkeit gegangen.


melden
Anzeige
kentderrin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

06.12.2014 um 12:58
Nach allem was ich in dem Filmbeitrag mitbekommen habe, wurde die Frau weder vergewaltigt noch ausgeraubt. Sie wurde "nur"erdrosselt. Es gibt keine DNA sonnst weder Spuren.
Bin ich soweit auf dem aktuellem Stand?


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

06.12.2014 um 13:53
@all
V.E. ist doch tot, oder irre ich mich?
Wenn man gesicherte Spuren hat, die auf V.E. deuten, warum dann noch die Suche nach dem Täter und die Aufklärungsmithilfeeruchen??


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

06.12.2014 um 14:07
@Nightrider64
Und er war sieben jahrelang, von 1994-2001, inaktiv? Bei einem so stark ausgeprägten Triebtäter, wie es V.E. gewesen ist, höchst unwahrscheinlich. Das aktenkundig seine Serie 2001 begann, heißt noch lange nicht, das er in den Jahren zuvor keine Morde begangen hatte. Sicher, er war meistens in Frankreich, Spanien, Italien und Tschechien unterwegs. Aber er musste immer auf dem Hin- und Rückweg durch Deutschland. Bei seiner Festnahme war er gerade in der Nähe von Köln unterwegs. Vermutlich bot sich ihm in Deutschland nicht so häufig eine Gelegenheit, wie im Ausland, aber deshalb würde ich mögliche Taten von ihm in Deutschland nicht ausschließen.
Zu seinem Modus Operandi:
Zuerst erwürgte er seine Opfer, vergewaltigte sie, machte Fotos, entnahm Haarbüschel und steckte sich noch einen persönlichen Gegenstand ein.

Möglich ist in diesem Fall (vielleicht auch in anderen Fällen), dass er nach dem Erwürgen des Opfers gestört wurde und seine Tat deshalb nicht vollenden konnte. Nach dem der Tatablauf unterbrochen wurde, das Opfer aber schon tot war, fehlte ihm vermutlich die notwendige Erregung beim Erwürgen, so dass er sich schnell des Opfers entledigte.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

06.12.2014 um 14:10
@missismarple
Ich denke, dass die Ermittler im Fall Stanislava Kratinova keine DNA Spuren haben. Sonst wäre die Frage der Staatsanwältin nach dem weißen Tanklaster (V.E.) sinnlos gewesen.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

06.12.2014 um 14:12
@kentderrin
Nun, ihr Gepäck (sie hatte ja wohl Handtasche und einen kleinen Koffer dabei, zumindest im XY Video) scheint nicht zusammen mit der Leiche aufgefunden worden zu sein, von daher hat der Täter das vermutlich mitgenommen (ob nun "geraubt" ist eine andere Frage). Von Vergewaltigung und möglichen DNA Spuren wurde nirgends etwas gesagt, damit aber auch nicht ausgeschlossen, soweit ich weiß!?


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

06.12.2014 um 14:14
kentderrin schrieb:Es gibt keine DNA sonnst weder Spuren.
Bin ich soweit auf dem aktuellem Stand?
Auf diesem Informationsstand bin ich zumindest auch.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

06.12.2014 um 14:24
Es wurde nichts erwähnt über die Spuren am Tatort. Das heißt keinesfalls, das es keine gibt.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

06.12.2014 um 14:26
@Schimpanski
Na gut überzeugt. Dann ruf doch mal an bei xy und gib den entscheidenen Tip auf V.E.
Wahrscheinlich fällt es den Ermittlern dann wie Schuppen von den Augen.
Das man da auch nicht früher darauf gekommen ist das das eindeutig Volker E. gewesen sein muss ;-)


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

06.12.2014 um 14:38
@Schimpanski
Die Staatsanwältin spricht von einem "hellen Tanklastzug". Weiß entspringt der Fantasie... ebenso wird dieser NUR in Bezug auf den Parkplatz an der Bundesstraße genannt, nicht an der Autobahn. Ich denke, dass es eine Zeugenaussage zu einem solchen Wagen dort an der Bundesstraße gab, der als ungewöhnlich aufgefallen ist. Deswegen quasi definitiv auf VE zu schließen halte ich für arg überhastet!


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

06.12.2014 um 14:52
@salome26
Na ja, hell und weiß liegen ja nah beieinander. Ich schau mal nach einem Foto von V.E.'s Lastwagen. Zum Ablegen der Leiche wird ein Bundesstraßen Parkplatz günstiger geeignet sein, als an der Autobahn. Ich will mich da jetzt auch nicht darauf absolut Festlegen, aber es spricht m.M.n. einiges dafür, dass V.E. als Täter in Frage kommt.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

06.12.2014 um 14:55
Ich denke auch, das irgend einem der befragten Zeugen ein heller Tanklastzug aufgefallen ist. Ob der überhaupt etwas mit der Tat zu tun hat ist wohl keinesfalls erwiesen. Deshalb wird das auch erst zum Schluß erwähnt.
Ich glaube nach wie vor, das die Täter DNA bekannt ist. Es lässt sich wohl auch kaum vermeiden, wenn man jemanden im Auto erwürgt (wahrscheinlich noch mit Gegenwehr) und anschließend in den Wald schleift eine Menge persönlicher Spuren zu hinterlassen. Seien es nun Haare, Hautschuppen oder Anhaftungen unter den Fingernägeln des Opfers.
Auch ein "Verwischen" der Spuren aufgrund langer Liegezeit fällt hier ja wohl aus.

Aber wenn die DNA nirgends gespeichert ist, kommt man so ja nicht weiter ohne konkrete andere Spuren.
Man kann ja schlecht eine DNA Reihenuntersuchung bei allen LKW Fahrern Europas durchführen.

@Schimpanski
Es spricht einiges dafür, das V.E. der Täter sein könnte
Viel mehr spricht aber dagegen


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

06.12.2014 um 15:49
Ich habe den Fall auch bei XY gesehen, die Diskussion hier verfolgt und ich muss sagen, dass Volker Eckert mMn von der StA definitiv nicht als Täter angesehen wird. VE ist bereits tot und lediglich zur Überführung der Tat eines Toten wird man einen Fall nicht nach 15 Jahren wieder so groß im Fernsehen bei XY aufrollen. Das macht man nur, wenn man tatsächliche Anhaltspunkte/ die Hoffnung hat, den Täter überführen und auch verurteilen zu können.

Aufgrund der dargestellten Tatausführung bin ich zudem auch der festen Überzeugung, dass der Täter DNA an der Leiche hinterlassen haben muss. Die dann VE hätte zugerechnet werden können, was ja scheinbar nicht der Fall ist.

Ich denke man sollte sich hier somit von dem Gedanken, dass VE der Täter war, loslösen.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

06.12.2014 um 17:23
"Ich habe den Fall auch bei XY gesehen, die Diskussion hier verfolgt und ich muss sagen, dass Volker Eckert mMn von der StA definitiv nicht als Täter angesehen wird. VE ist bereits tot und lediglich zur Überführung der Tat eines Toten wird man einen Fall nicht nach 15 Jahren wieder so groß im Fernsehen bei XY aufrollen. Das macht man nur, wenn man tatsächliche Anhaltspunkte/ die Hoffnung hat, den Täter überführen und auch verurteilen zu können."

Genauso sehe ich es auch.


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

06.12.2014 um 20:50
@Nightrider64
Was spricht denn Deiner Meinung nach alles dagegen?

@muccimucci
Wenn DNA-Spuren vorhanden sind, dann ist der Täter in den vergangenen 15 Jahren nicht weiter aufgefallen. Bei der Schwere des Verbrechens ist das sehr unwahrscheinlich. Es sei denn er ist schon lange nicht mehr am Leben, oder es gab doch keine DNA am Tatort (Täter hat Handschuhe oder Seil zum Erdrosseln verwendet).


melden

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

06.12.2014 um 21:59
@Thorox
das ist auch meine Auffassung, was ich in meinem letzten beitrag auch schrieb.
sich an V.E. als möglichen täter anzuklammern, halte ich für falsch.
eigentlich haben wir ja gar nichts. alles was möglich ist, haben wir schon beleuchtet.
ich meine, alles weitere bringt gar nichts, wenn nicht noch mehr infos von offizieller seite kommen.

@all
was war eigentlich der auslöser, dass man die ermittlungen wieder aufgenommen hat?


melden
Anzeige

Wer ermordete Stanislava Kratinova ?

07.12.2014 um 04:06
Ich denke, die Ausstrahlung bei xy richtet sich an etwaige Mitwisser der Tat.

Der Fall ist ausermittelt, man kommt nicht weiter.
Man hat zwar DNA Spuren, die den Täter überführen könnten, dieser ist aber bisher nicht wieder in Erscheinung getreten, bzw. die regelmäßigen Überprüfungen der Gendatenbank hat nie eine Übereinstimmung erbracht.
Alle anderen Spuren sind kalt bzw führten zu keinen konkreten Ergebnissen.

Sehr oft haben Täter irgend wann nach einem Mord das Bedürfnis es jemanden mitzuteilen, oft auch nur andeutungsweise
Wenn diesen Personen der Fall wieder vor Augen geführt wir, erinnern sie sich vielleicht und geben einen konkreten Hinweis auf jemanden.

Dazu ist es weniger von Nöten, das einzelne Details akribisch darzustellen. Wer erinnert sich z.B. daran an einem bestimmten Tag an auf einer bestimmten Strecke vor 15 Jahren einen hellen Tanklastzug gesehen zu haben?

Hat aber jemand z.B. einen Bekannten, der vielleicht mal erwähnt hat er habe mal eine Hure umgebracht und man hielt das für Aufschneiderei oder Spinnerei vielleicht auch unter Alkoholeinfluss.
Und dann fuhr er vielleicht auch einmal einen solchen LKW.
Dann kann die Ausstrahlung bei xy der entscheidene Denkanstoß sein, das man jetzt doch noch stutzig wird und es der Polizei mitteilt.

Daneben richtet sich der Beitrag wahrscheinlich auch an LKW Fahrer, die vielleicht damalst Stanislava mitgenommen haben , sich aber seinerzeit aus bestimmten Gründen nicht als Zeugen gemeldet haben.
Vielleicht melden diese sich jetzt, nach dem zeitlichen Abstand .
Vielleicht ergeben sich dann neue Anhaltspunkte, z.B. über die Tätigkeiten von Stanislava in Deutschland und somit neue Ermittlungsansätze.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden