weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

608 Beiträge, Schlüsselwörter: Diana Bloch Lübbenau

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 15:09
@Kältezeit @lottifee

Leider gibt es immer diese Menschen, die natürlich alles richtig gemacht hätten und denen kein Fehler unterlaufen wäre. Die auch ernsthaft glauben, man müsste sich ihren Verhören stellen. Selbst, wenn sie sich in so einer scheinbar schwierigen, traurigen und traumatischen Lebenssituation befunden haben, wie diese jungen Frauen, mit ihrem schwierigen Schicksal:
Superman wäre vor Neid erblasst, neben ihnen.

Mein Tipp an die Schwestern, wer nicht höflich und freundlich mit mir kommuniziert, kriegt gar keine Antwort. Einfach ignorieren!

Bestimmt ist es das einzige, was Euch helfen kann, Akteneinsicht zu bekommen, denn der Kripo konnte sich die Tante ja nicht verweigern.

Ich weiß auch aus Erfahrung, dass die Kripo keine Auskünfte gibt.


melden
Anzeige
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 15:10
@anniz
Und was bringt es bitte, sich darüber hier zu mokieren?

Das Thema ist die vermisste Diana und nicht die Schwestern, die sich nach Meinung einiger, damals nicht kümmerten.

Wobei ich mich auch frage, was man als Privatperson denn alles hätte damals unternehmen können, wenn doch sowieso die Kripo schon ermittelte.

Selber das Rotlichtmilieu abklappern?
Heute ist es einfacher. Da erstellt man eine Suchseite auf Facebook oder Allmystery... Und das Gewissen ist bereinigt... Dann hat man sich ja "gekümmert"...

Und das war's jetzt auch von mir zum Thema. Mir geht das ständige Rumgehacke hier tierisch auf den Geist. Wenn ihr zum Thema nix beizutragen habt, dann haltet euch doch bitte fern.

@Vernon2
Toller Beitrag - vollste Zustimmung!


melden
Anevay
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 17:17
@Vernon2
@@Kältezeit

Danke für die Beiträge, ihr sprecht mir aus dem Herzen. Es geht hier einzig und alleine um Diana, nicht um die Schwestern und damaligen Schwierigkeiten.


melden
Anevay
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 17:19
@lottifee

Vielen Dank für die Bilder!


melden

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 17:32
na immer doch ich will ja auch das sie gefunden wird. Vielleicht klappt es ja das man das nochmal aufrollen kann. Ich hab es auch in Facebook gepostet und auf deutsch und spanisch geschrieben da ich viele aulaendische freunde habe. Hoffe nun das es was bringt aber versuch ist es ganz sicher werd. Fuer mein Schwesterlein mein gott sie fehlt mir so


melden
Anevay
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 17:36
@lottifee

Hoffentlich wird alles neu aufgerollt, vielleicht kann euer Anwalt ja dazu beitragen.


melden

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 17:39
ja ich werd sehen. Der Freund meiner Freundin ist Anwalt und sie kommen am 1 bei uns vorbei dann werd ich Ihnen alles mitgeben und ich hoffe das es etwas bringt. Zumindest hoffe ich es sehr. Zumindest was akteneinsicht anngeht.


melden
Anevay
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 17:47
@lottifee

Akteneinsicht bedeutet ja nicht gleichzeitig ein aufrollen des Falles, aber bringt vielleicht einige interessante Anhaltspunkte.


melden

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 17:58
jop so seh ich das. Ich meld mich auf alle faelle wenn es etwas neues gibt. Nochmals vielen Dank an alle die sich an die Suche meiner Schwester beteiligen


melden

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 18:16
Ich bin mir gerade nicht sicher, ob ich einige Seiten und deren Inhalt gerade vergessen habe, deshalb frage ich einfach mal, falls darauf schon eingegangen wurde, verweist mich gerne an die richtige Stelle.

Was war die Tante für ein Mensch? Aus welchem Milieu stammt sie? Es wurde erwähnt, sie habe gesagt, sie nähme Diana nur "wegen des Geldes" auf, war sie so berechnend? Wie ging es Diana dort? Sie hatte ja zumindest Kontakt zu den Schwestern, da wird sie doch etwas darüber erzählt haben, wie es ihr geht, ob ihr auf irgendeine Art zugesetzt wird, etc.
Ihr wurde viel verboten? Kann es sein, dass die Tante ihr den Ausweis abgenommen hat und er deshalb noch zu Hause war?
Warum hat sie den Kontakt zu den Geschwistern verboten?
Gehört sie zur Familie mütterlicher oder väterlicherseits? Wie war der Kontakt zu Dianas Eltern bevor die Familie auseinander gegangen ist?


melden

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 18:23
@suicidesquad
diana wa ein ruhiges knd, wie ja schon erwähnt waren meine eltern krank diana wurde jedesmal mit krank wenn sie wuste ihre mama mus wieder ins krankenhaus. zutrauen würde ich der tante alles . sie wa von meinem vater die schwester . diana sagte mir damals sie macht drei kreutze das sie mit 18 eine whg bekommt und da ausziehen kann. diana muste heimlich zu mir kommen und muste umwege machen nur damit es nicht auffällt das sie zu mir kommt. sagen wa mal so sie hat es halt dann ausgenutz wenn sie bei mir in der nähe wa . mein liebes tantchen hat ja ihre tochter ständig hinter ihr her geschickt. ich habe keine ahnung warum sie es verboten hat und was sie damit bezwecken wollte.


melden

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 18:25
Und kannst du sagen, worauf deine Einschätzung ihr "alles zuzutrauen" beruht? Hast du Anhaltspunkt, die so etwas nahelegen?


melden

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 18:26
ich sag mal so ich habe den verdacht das sie mehr weis als sie zugibt warum will sie nicht das es aufgerollt wird hatse was zu verbergen


melden
Anevay
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 18:31
@doreendie1
Weder du noch deine Tante können den Fall wieder "aufrollen". Sollte es neue Hinweise/Erkenntnisse zu diesem Fall geben, wird wieder ermittelt. Die Akte wurde ja nicht geschlossen.


melden

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 19:45
Nur eine fixe Idee... Kann man sich vielleicht mit solch einer Sache an den "Weißen Ring" wenden.
Vielleicht bekommt man dort zumindest einen Rat.

Das arme Mädchen. Es sieht aus, als wäre es ganz sanft gewesen und noch nicht in der Lage, sich selbst zu schützen.


melden

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 19:54
@Vernon2 von wem genau sprichst du nun? also was soll der weiße ring nun machen?


melden

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 19:55
@flashster
Wie viele Mädchen siehst Du?


melden

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 19:56
ja ich weiß nicht was der weiße ring nun machen kann, soweit ich weiß kann der ja nur wenn akut was vorliegt irgendetwas machen bzw macht


melden

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

27.12.2014 um 20:05
In solchen Fällen kann man ANUAS kontaktieren, findet man auch bei FB

http://www.anuas.de/


melden
Anzeige
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diana Bloch, vermisst seit 12.10.1991

28.12.2014 um 09:38
@lottifee
DAnke für deine Erklärung, klang sehr plausibel und aufklärend! Zuvor hieß es ja immer die Tante hätte einen Aufruf bei XY gestartet... war etwas verwirrend! Danke für die Fotos, die finde ich sehr, sehr wichtig... ein Gesicht sagt mehrmals ein Name!

Ich kann mir schon vorstellen, dass eine gemeinsame Suche oder Aufklärung - sich aufgrund euerer Unterschiedlichkeit schwer gestalten würde!?


melden
99 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden