Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

496 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, 1995, Pforzheim, Bab 8

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

24.10.2015 um 08:53
Guten Morgen, am Montag oder Dienstag kommt auf RTL bei Punkt 12 um ca 12:15 Uhr einen Beitrag über Manuela R.
Bitte schaut euch das an.


melden
Anzeige

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

24.10.2015 um 19:47
@Schnuffeltuch
Woher weißt du das? Mich würde der Beitrag interessieren. Weißt du ob die Punkt 12 Sendungen online abrufbar sind?


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 06:52
@Schnuffeltuch

woher weißt du das. warum soll jetzt ein beitrag laufen? gibt es etwas neues zum fall?

der xy beitrag ist mal wieder wenig hilfreich, mit nicht einmal 6 minunten und im prinzip gar keinen infos.


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 09:29
https://www.facebook.com/pages/Landesstudio-Ost/404621063002127?ref=ts&fref=ts


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 12:35
Der RTL Bericht in Kurzform:
Ein privat ermittelnder Profiler ist an dem Fall dran.
M.R. war zum Zeitpunkt ihres Verschwindens mit einem unbekannten Mann liiert und möglicherweise schwanger.
Der Bericht endet in der Abmoderation mit dem Cliffhanger, dass es neue spektakuläre Zeugenaussagen gäbe und man weiter berichten wird.


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 12:37
Ohne dem Sender nahe treten zu wollen, aber.................. es klingt ganz schon nach "typisch RTL", oder? Das lässt mich ja schon wieder an der Hälfte dieses Betrags zweifeln.


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 12:40
Ja, typisches RTL Punkt 12 Niveau.
Mal abwarten ob da überhaupt noch was kommt.


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 12:45
Ich meine... bei der Autopsie wäre eine Schwangerschaft doch festgestellt worden........ und man hätte nach dem unbekannten Vater gefahndet etc. Damals. Direkt.

Weiß ich nicht, glaube ich nicht dran.


melden
bigbutterfly
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 13:35
Vor 20 jahren war man noch nicht soweit mit den Untersuchungen. Schon das manuela nicht mit mofa (roller) gefahren ist spricht doch dafür das sie jemanden mit einem auto getroffen hat. Ich könnte mir vorstellen das sie eine beziehung mit einem verheirateten mann hatte. Und die sachen hat er behalten das man sie nicht oder nur sehr langsam identifizieren kann.


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 13:56
In dem Artikel steht doch fast "skelettierte" Leiche, wahrscheinlich lies sich eine Schwangerschaft gar nicht mehr feststellen?


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 14:41
Aber dann sagt jetzt ein geheimnisvoller Mitwisser aus, der ihr so nahe stand, um von der Schwangerschaft zu wissen... derjenige hatte aber damals nichts sagen wollen, was die Untersuchungen vorangebracht hätte, weil... Cliffhanger.
Gibt es natürlich.

Klingt für mich dennoch nach RTL.


melden
RA1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 15:03
@hoosaidtheowl
Ich habe das so verstanden, dass der von Dir als "geheimnisvoller Mitwisser" Bezeichnete die Tante von Manuela ist, der sich Manuela damals hinsichtlich der Schwangerschaft anvertraut hat und die man im Bericht gesehen hat, die schwarzhaarige Dame. Der Cliffhanger war, dass sie eine SMS an Axel Petermann geschrieben hat, dass ihr nach dessen Besuch bei der Familie noch etwas Wichtiges eingefallen ist, was zur Lösung des Falles beitragen kann und was sie beim Termin nicht erinnerte.

Kann also durchaus sein. Die Frage wäre nur, warum sie diese scheinbar wichtigen Information damals nicht der Polizei mitgeteilt hat, oder ob die - wie es vorkommt - gar nicht oder nicht gründlich genug nachgefragt hat.


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 15:15
Wenn ich als Tante von einer Affäre und einer vermutlichen Schwangerschaft meiner ermordeten Nichte weiß, warte ich eigentlich nicht, ob mich vielleicht die Polizei gezielt danach fragt und hülle mich sonst 20 Jahre in Schweigen.

Weißt du, wie ich das meine? Das wirkt alles so... ... so... konstruiert und komisch und... ja. Komisch und nicht glatt.


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 15:17
Wenn das Leben immer glatt laufen würde, würde der Täter auch nicht mehr frei rumlaufen.


melden
RA1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 15:18
@hoosaidtheowl
Schon verstanden, aber was man daraus schließen kann oder nicht, wage ich nicht zu beurteilen. Wie immer hilft auch hier, abwarten, bis was von Petermann kommt.

Ich kann mir gut vorstellen, dass das Motiv für die Tat in der Schwangerschaft liegt, wer auch immer da etwas dagegen hatte. Und wie das mit der Tante zustande gekommen sein kann, habe ich weiter oben schon geschrieben.

Axel Petermann ist übrigens ein extrem geachteter Profiler, wohl der Bekannteste in D. Dass er seinen Namen für eine gefakete Tante hergibt, kann ich mir nicht vorstellen, nicht mal bei RTL.


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 15:18
Und nach - in einem Mordfall unangebrachte - Effekthascherei.

Als ob nur das RTL-Team ein Treffen zwischen Privatermittler und Tante möglich machen könnte - und OH! - die wichtige Info in letzter Sekunde!


Das ist ein totes Mädchen. Und nicht Familien im Brennpunkt. Irgendwo sollte auch eine Grenze gezogen werden.


melden
RA1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 15:30
@hoosaidtheowl
Deine Meinung, meine nicht. Bitte respektiere das.

Die Familie hat ein Recht auf Aufklärung, und vermutlich selbst Herrn Petermann angesprochen, weil sie zur Aufklärung die Öffentlichkeit will und wieder Bewegung in den Fall bringen, nachdem die Polizei nicht in der Lage war über lange Zeit den Fall aufzuklären.

Auch im Fall Angelika Föger hat der Witwer Kontakt zu Herrn Petermann aufgenommen, um nach langer Zeit und vielen gescheiterten Versuchen, Gerechtigkeit zu finden, endlich wieder Bewegung in den seltsamen Fall zu bekommen.

Das hier ist kein Fernsehkritik-Forum, sondern ein Kriminalforum. Es geht hier nicht um RTL und Effekthascherei, sondern - wie Du richtig schreibst - um ein totes Mädchen. Du kannst davon ausgehen, dass ihre Familie mit der Sendung einverstanden ist und war, und gut für sich selbst sprechen kann.


melden
olli1231
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 15:45
was mich nur wundert,ist, dass man nicht weiß,wer der damalige freund war.

selbst wenn es sich evtl. um einen verheirateten älteren mann gehandelt hat, muß doch irgendjemand

davon gewußt haben.


melden
RA1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 15:50
@olli1231
Warum? Würde man in so einem Fall nicht alles tun, um keine Zeugen zu haben?
Und hätte nicht ein 15jähriges Mädchen fürchten müssen, dass der Kontakt von den Eltern verboten wird, sollten sie nur irgendwie Wind davon bekommen? Also hatte auch sie mehr als einen guten Grund zur Geheimhaltung.


melden
Anzeige

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

26.10.2015 um 17:25
Fraukolumna schrieb:In dem Artikel steht doch fast "skelettierte" Leiche
beim xy beitrag sieht man am auffindeort auch nur ein skelett. ist das unter normalen bedingungen überhaupt möglich, in 3 wochen fast nur mehr das skelett?


melden
114 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden