Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

252 Beiträge, Schlüsselwörter: Mysteriös, Kriminalfall, Mysterium, Rätselhaft

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

19.01.2016 um 22:35
Es geht mir nicht darum, Thread-Ersteller zu bashen und mögliche Off Topics anzuprangern.

Mich interessiert einfach, welche der hier diskutierten Verbrechen bzw. Ereignisse Ihr als mysteriös per definitionem - also sehr seltsam bis unerklärlich - bezeichnen würdet. Ungelöste Verbrechen und Vermisstenfälle sind das mMn nicht generell.

Bei Katrin Konert und Lars Wunder zum Beispiel gibt es ein oder mehrere plausible Szenarien. Der YOGTZE-Fall dagegen - ein einziges Mysterium. Welche Fälle würdet Ihr als ähnlich rätselhaft einstufen?


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

19.01.2016 um 22:44
dazed schrieb:mysteriös per definitionem
nach der Definition von Mysteryös, keinen.

Für mich sind Geister, Dämonen, Elfen und Trolle Mysteryös,
Fälle die nicht aufgeklärt werden konnten jedoch nur bisher nicht aufgeklärt.


melden

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

19.01.2016 um 22:56
Wenn Menschen einfach verschwinden, ist schon seltsam. Auch wenn es Szenarien gibt, was passiert sein könnte bzw. die Fälle sogar aufgeklärt werden konnten, wie Kevin Hantl.
Die Frage ist, was ist mit "Mysteriös" genau gemeint ? Unerklärliche Handlungen oder was anderes ?


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

19.01.2016 um 22:57
Für mich am "mysteriösesten", die 4 Toten auf dem Waldparkplatz in Annecy. Habe da einiges zu gelesen, auch den langen VF-Artikel. Da fällt mir nur ein, wenn alles aussieht wie ein Auftragsmord, war es wohl auch einer. Aber nicht der "Fall" ist für mich mysteriös, sondern dass er nicht aufgeklärt werden konnte. Und manche, wenn nicht sogar viele der Begleitgeräusche. Und dass der Ermittler scheinbar aufgegeben hat. Scheinbar. Nicht wirklich, glaube ich jedoch. Und dann gibt es noch einige "Fälle" hier, die sind für mich fast überhaupt nicht mysteriös. Aber das schreibe ich dann oft nicht. Manche Fälle ziehen manchmal gewisse Interessen an, wie auch gewisse schreibenden Neurosen. Die auch mysteriös sein können. Und in die ich mich nicht unbedingt immer einmischen will.


melden

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

19.01.2016 um 22:58
ich find das mit lars wunder z.B mysteriös

hängt da den ganzen abend auf ner dorffeier ab und verschwindet fast spurlos...


sehe grad in den nachrichten
neue spuren der raf terroristen , find ich auch mysteriös. alle drei mit ca 59 jahren immer noch bereit für einen gemeinsamen Raub. für mich mysteriös


melden

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

19.01.2016 um 23:04
@tic

Natürlich, selbst für den YOGTZE-Fall existiert eine - DIE eine Erklärung. Nur ist es schier unmöglich, diese durch reines Kombinieren und Analysieren herzuleiten. Selbiges gilt für die Todesfälle am Djatlow-Pass.

Es gibt jeweils einfach nichts Vergleichbares, das als Referenz dienen könnte. Es braucht viel Fantasie, um solche Ereignisse auch nur im Ansatz erklären zu können.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

19.01.2016 um 23:07
kenn die Fälle nicht @dazed und halte mich generell fern von dieser Rubrik, jedoch ist es ein leichtes Menschen wirklich verschwinden zu lassen und wenn es so geschieht dann find ichs einfach nicht Mysteryös, mehr wollt ich auch nicht zum Thema beitragen :)


melden

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

19.01.2016 um 23:15
@grizzlyhai

Mit "mysteriös" meine ich in diesem Thread nichts Überirdisches/Unnatürliches. Vielmehr Ereignisse, für man beim besten Willen und in seitenlangen Diskussionen kein Szenario zusammenbringt, dass im Ansatz plausibel oder nachvollziehbar wäre. Wobei wir Verbrechen natürlich nie als nachvollziehbar betrachten sollten, bla bla.

Lars Wunder - ich habe meine Einschätzung schon in dem entsprechenden Thread gepostet. Die Umstände stimmen, es ist ein alt bekanntes Muster, wir hatten hier viele solcher Fälle. Lars Mittank dagegen - da fällt es mir sehr schwer, eine mögliche Erklärung zu konstruieren. Das Verschwinden von Lars Mittank ist für mich mysteriös.


melden

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

19.01.2016 um 23:20
@Farinchen

Ich glaube, das mit den drei RAF-Leuten... ist wieder ein Fall von kontaminierten Wattestäbchen;) Siehe Heilbronner Phantom. Alles andere wäre wirklich zu schräg.


melden

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

19.01.2016 um 23:24
@dazed
Mysteriös ist für mich z. B., weshalb es so lange gedauert hat, bis die NSU-Morde endlich aufgeklärt waren.

Nach all den ganzen Hinweisen ... ich verstehe es nicht.


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

19.01.2016 um 23:26
@dazed

Was Du da andenkst: ich traue der Kripo schon zu, dass sie aus solchen Phantom-Fehlern lernt. Wenn nicht, wäre das für mich schräger ... Bei solchen Veröffentlichungen, da sichert sie sich schon 2 und 3 mal ab.


melden

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

19.01.2016 um 23:35
@Dogmatix
Du hast recht, nach dieser Blamage sollten sie übervorsichtig sein.

Okay - in dem Fall wissen wir dann schon mal, wer was getan hat.
Bei den vier Toten in Annecy haben wir zumindest einen starken Verdacht und können uns da so einiges zusammen reimen.

Der Djatlow-Pass dagegen beispielsweise - alles, was mir dazu einfällt ist WTF? Was zum Henker ist dort passiert??


melden

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

19.01.2016 um 23:38
@Alicet
Aus meiner Sicht hatte das BKA hinreichend Gründe, die NSU-Geschichte zu verzögern und zu verschleiern.


melden

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

19.01.2016 um 23:42
The boy in the Box 😢


melden

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

19.01.2016 um 23:54
Elisa Lam.Für manche Mord,für andere Selbstmord.


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

20.01.2016 um 00:07
Den Vermisstenfall LARS MITTANK finde ich persönlich recht mysteriös.


melden

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

20.01.2016 um 00:37
Ganz subjektiv und aus dem Bauch "Birgit A. aus Lohmar vermisst - Gewaltverbrechen möglich"


melden

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

20.01.2016 um 00:42
Farinchen schrieb:neue spuren der raf terroristen , find ich auch mysteriös. alle drei mit ca 59 jahren immer noch bereit für einen gemeinsamen Raub. für mich mysteriös
dazed schrieb:Ich glaube, das mit den drei RAF-Leuten... ist wieder ein Fall von kontaminierten Wattestäbchen;) Siehe Heilbronner Phantom. Alles andere wäre wirklich zu schräg.
Auch das Leben im Untergrund kostet Geld ;) Da bleibt nur die Möglichkeit von Raubüberfällen. Und weil sie nicht jünger werden, sollten sie schon mal fürs Alter vorsorgen.

Diese Spuren sind aber sehr genau bestimmten Personen zuzuordnen, also nix kontaminierte Wattestäbchen.

Es werden auch nicht die einzigen RAF-Leute sein, nach denen immer noch gesucht wird.


melden

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

20.01.2016 um 01:53
Von den aktuellen Fällen finde ich Lars Mittank momentan am seltsamsten. Es sind halt so viele störende und unerklärliche Komponenten in dem Fall. Das gesamte Verhalten usw. das teilweise so wenig nachvollziehbar war, dass man daraus gar nichts ableiten kann.
Eventuell gibt es ja hinterher eine relativ einfache und einleuchtende Erklärung. Wie im Fall des Mädchens, das an Silvester so scheinbar aus dem Nichts erschossen wurde. Kam mir auch äußerst mysteriös vor.
edit: Ähnlich war es bei Tanja Graeff. Jahrelang fragt man sich, wo zur Hölle das Mädchen hin sein kann. Als sie am Fuße des Berges gefunden wurde, dachte ich schon fast: Naja, irgendwie nahe liegend. Daran sieht man: Oft denkt man viel zu kompliziert.


melden
Anzeige

Welche der Fälle hier sind für Euch tatsächlich mysteriös?

20.01.2016 um 03:24
Erst das Verschwinden, dann die traurige Auffindesituation um Anton Koschuh. Man kann sich zwar irgendeine Erklärung zurecht basteln, aber es bleibt so ungewiss.

Das Verschwinden um Lars Mittank hat für mich auch sowas merkwürdiges. Bei ihm hoffe ich immer noch, dass er aus eigenen Stücken abgetaucht ist und irgendwann wieder auftaucht.


melden
436 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt