weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

29.05.2016 um 11:56
Ich bin vor einigen Wochen im Internet auf diesen unbegreiflichen Fall gestoßen, habe aber hier im Forum leider nichts zu dazu gefunden.

2012 wurde die 16-jährige Schülerin Skylar Neese aus Morgantown, West Virginia von ihren besten Freundinnen Shelia Eddy und Rachel Shoaf mit über 50 Messerstichen getötet. Ihre Leiche wurde erst 8 Monate später gefunden. Shelia, die eine von Skylars ältesten Freundinnen war, half Skylars Eltern bei deren Suche, während Rachel sich raushielt.

Während Skylar monatelang von den Ermittlern gesucht wurde, verhielten Shelia und Rachel sich teilweise seltsam, schotteten sich teilweise von anderen Mitschülern ab. Außerdem waren sie die Letzten, die Skylar gesehen hatten. Dennoch konnte ihnen zunächst nichts nachgewiesen werden, obwohl einige Anwohner Morgantowns sie verdächtigten mehr zu wissen, als sie zugaben. Einige Leute konfrontierten sie auf Twitter. Erst durch Rachels Geständnis Anfang 2013 konnten Skylars sterbliche Überreste gefunden, Shelia überführt und der Fall gelöst werden. Shelia äußerterte sich nie zu dem Motiv. Rachel sagte nur:

"We just didn't like her anymore."

Es gibt zu dem Motiv natürlich einige Theorien. Diese basieren hauptsächlich auf einem Statement von Staatsanwältin Marcia Ashdown:
Monongalia County Prosecutor Marcia Ashdown said Friday that Eddy and Skylar Neese had been friends since grade school and the pair went to the beach together in the weeks before the slaying. But Eddy and Shoaf began to distance themselves from her out of fear that their own friendship would dissolve.

"If that were to happen, Shelia and Rachel worried that Skylar would divulge their secrets, the kinds of secrets perhaps that girls have, and other things," Ashdown said without being more specific.
http://murderpedia.org/female.E/e/eddy-shelia.htm

Laut einer Theorie hatten Shelia und Rachel eine zumindest sexuelle Beziehung, von der nur Skylar wusste und sie musste deshalb sterben. Allerdings soll Skylar nicht homophob gewesen sein. Eine Theorie sieht Shelia als eine typische Psychopathin ist und den Mord als einen sogennanter "Thrill Kill".

Leider konnte ich zu diesem Fall keine deutschen Quellen finden.

Weitere Quellen:
Wikipedia: Murder_of_Skylar_Neese
http://skylarneesemurder.com/
http://newsball.com/the-murder-of-skylar-neese-her-16-yr-old-bff-killers-rachel-shoaf-shelia-eddy/


http://www.drphil.com/shows/2186/

Twitter:
Skylars Twitter: https://twitter.com/hiighasthe_sky
Shelias Twitter: https://twitter.com/_sheliiaa
Rachels Twitter: https://twitter.com/_racchh

Gerichtsprozesse:



Shelias Youtube Account:


melden
Anzeige
Eisenkarle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

29.05.2016 um 12:33
Worüber möchtest du diskutieren?


melden
Eisenkarle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

29.05.2016 um 12:34
Ach so ... Sorry, über das Motiv...


melden

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

29.05.2016 um 12:35
Ja, über das Motiv. Hätte ich deutlicher schreiben sollen.


melden

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

30.05.2016 um 07:05
Ich finde Rachel wirkt sehr sehr kühl in dem Video .

Es ist schade dass es nicht so viele Informationen gibt "interessanter Fall " !

Ich finde finde die Theorie mit der sexuellen Beziehung und das Skylar es wusste und km Streit evtl drohte es zu sagen natürlich gar nicht so abwegig aber ich schätze da steckt noch mehr dahinter


melden

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

30.05.2016 um 09:38
Ich habe mich vor einiger Zeit mit diesem Fall beschäftigt, weil ich bei Reddit darübergestolpert bin.
Gerade der Twitteraccount von Shelia Eddy ist starker Tobak, wenn man weiss, was passiert ist. Sie schrieb, wie sie ihre Freundin vermisst und sie immer in Erinnerung behalten werde etc. In einem Tweet schreibt sie sowas wie "we really did go on three", später wurde bekannt, dass sie und Rachel "auf drei" begonnen haben, auf Skylar einzustechen.

Zum Motiv ist leider nicht allzuviel bekannt, aber so wie es ausschaut, wollten Rachel und Shelia Skylar einfach aus dem Weg schaffen, weil sie nicht mehr mit ihr befreundet sein wollten. Simpel, aber brutal.


melden

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

30.05.2016 um 09:49
@Evie

Es handelte sich wohl eher um eine eifersuchtsmotivierte Tat, die von den beiden lesbischen Täterinnen verübt wurde. Wer die letztendlich treibende Kraft war, konnte meines Wissens nicht endgültig geklärt werden.


melden

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

30.05.2016 um 09:56
Kann man ausschließen, dass Drogen im Spiel waren? Liegen beispielsweise Blutanalysen vor?


melden

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

30.05.2016 um 13:32
@ Evie

Dass sie sie ermordet haben sollen, weil sie nicht mehr mit ihr befreundet sein wollen ist, was mich an diesem Fall fasziniert. Halbwegs normal denkende Jugendliche ermorden deshalb aber niemanden. Außerdem soll die Freundschaft von Shelia und Rachel zu Skylar sich zum Tatzeitpunkt ohnehin langsam auseinanderentwickelt haben. Wo ich letzteres gelesen habe, weiß ich leider nicht mehr.

Was ich an dem Fall auch krass finde, ist die Tatsache, dass Skylar und Shelia schon seit dem Grundschulalter miteinander befreundet waren. Und dass es teilweise die Twitter- und Youtubeaccounts noch gibt.

@Ylva00 Dass Rachel kühl wirkt, ist mir nicht aufgefallen. Kann aber natürlich sein.


melden

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

30.05.2016 um 13:52
Der Fall erinnert mich an den brutalen Mord an einem anderen Mädchen, da spielte verschmähte Freundschaft / Liebesbeziehung auch eine Rolle und ich war entsetzt über die Grausamkeit
Stockend, aber detailliert hat eine 18-Jährige vor Gericht beschrieben, wie sie im vergangenen Oktober in Münster ihre Ex-Freundin auf grausame Weise tötete. "Ich habe sie geschubst und dann auf sie eingestochen", gestand die Schülerin zum Prozessauftakt vor dem Landgericht Münster (Nordrhein-Westfalen). Das berichtet die Münsterland Zeitung.

Später habe sie die ehemalige Freundin auch noch getreten und gewürgt. So lange, bis die 17-Jährige kein Lebenszeichen mehr von sich gab: "Ich habe ihr T-Shirt hochgeschoben und mein Ohr an ihr Herz gelegt - aber da war nichts mehr", sagte die junge Frau im vollbesetzten Verhandlungssaal.
Quelle: http://www.sueddeutsche.de/panorama/landgericht-muenster-ex-freundin-getoetet-jaehrige-legt-gestaendnis-ab-1.2949480


melden

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

30.05.2016 um 18:29
ist es denn "nur" Theorie,daß die beiden Täterinnen eine lesbische Beziehung zueinander hätten,von der nur skylar wusste?
Oder sie wusste etwas,was sich Freundinnen untereinander anvertrauen und was evtl. beim entfreunden heraus gekommen wäre.

Wo fand man skylar leiche und wie war es möglich,daß 2 Teens eine blutende Leiche, scheinbar ohne Spuren zu hinterlassen,wegschaffen konnten?


melden

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

31.05.2016 um 13:11
@whitelight Skylar schrieb in ihrem Tagebuch darüber, dass Shelia und Rachel bei einem Sleepover in ihrer Gegenwart betrunken Sex miteinander hatten. Außerdem gibt es es noch zwei Fotos: http://skylarneesemurder.com/skylarsheliamakeout.jpg (Skylar ist im Vordergrung zu sehen) und http://skylarneesemurder.com/botherednot.jpg (Shelia und Rachel). Der Text dazu ist hier: http://skylarneesemurder.com/why.html.

Shelia und Rachel hatten Skylar dazu überredet, sich nachts aus ihrem Zimmer zu schleichen, um mit ihnen eine Spritztour mit Shelias Auto zu machen. Shelia und Rachel hatten in dieser Nacht Messer in ihrer Kleidung versteckt. Sie parkten mit Skylar in einem Wald. Dort stiegen sie aus, redeten und kifften eine Weile. Sobald Skylar sich von Shelia und Rachel wegdrehte, zählten die beiden bis drei und stachen zu. Sie versteckten Skylars Leiche im Wald. Dort wurde sie auch gefunden.

@E_M Interessant. Den Fall kannte ich noch nicht. Es gibt schon einige Parallelen.


melden

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

31.05.2016 um 19:47
Eine heftige Geschichte, ich denke ein Motiv in dem Sinne wird man nicht finden. Ich habe mich eben noch ein wenig per Google informiert und finde diese Bilder von Sheila sehr aussagefähig, inwieweit sie zu der Tat steht.

Ausserdem noch ein Bild mit Sheila und Skylar, wahrscheinlich ging es eventuell um Eifersucht.

http://murderpedia.org/female.E/e/eddy-shelia-photos.htm


melden
H01
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

02.06.2016 um 17:40
Ich denke wenn beide Mädchen psychologisch betreut und begutachtet würden, könnte man auch an das Motiv / die Erklärung für die Voraussetzungen für diese Tat kommen.
Es kann sein dass es bei "wir mochten sie nicht mehr" bleibt, aber diese Mitleidlosigkeit, diese kalte Berechnung einfach ein Leben auszulöschen, das ist nicht "normal" und kann nicht mit "pure evil" abgetan werden.

Inwieweit Sheila auf Rachel, oder Rachel auf Sheila da stärker einwirkte kann aus der Entfernung niemand sagen. In den Beiträgen wird einmal Rachel als Diva, Biest und Schauspielerin hingestellt, dann ist es Sheila die es gewohnt ist sich und ihre Interessen immer durchzusetzten und eiskalt und eine Intrigantin zu sein.

Nervlich stabiler war auf jeden Fall Sheila, denn Rachel war es die zuerst zusammenbrach und gestand. Rachel ist diejenige die sich persönlich entschulidgt und weint, sehr geknickt wirkt, Sheila ist während der Verhandlung und auch während die Verwandten von Skylar sprechen sehr gefasst, zeigt keine Emotion, entschuldigt sich nicht persönlich.

Sheila kannte Skylar aber schon von klein auf, was die Tat noch unverständlicher macht. Aber vielleicht ist das der Grund. Sheila war so überzeugt das sie einen Menschen aus dem Weg räumen kann, und glaubte dass andere Menschen die nicht mehr in ihrer Gunst stehen sind nichts wert, dass sie mit der gemeinsamen Tat Rachel evtl. fester an sich binden wollte als Freundin. Ihre "tonangebende Stellung" untermauern" und den anderen sich für immer verpflichten wollte. Ich meine solch eine Einstellung ist ein Persönlichkeitdefekt. Hier trafen wohl zwei Mädchen zusammen die zu verwöhnt waren an Konsequenzen und Mitgefühl auch nur zu denken und mit einer unerklärbaren Tat viele Menschen verletzten und einen Menschen einfach brutal auslöschten.

An einen Mord weil "Shylar etwas über Rachel und Sheila wusste was die nicht nach außen getragen haben wollten", daran glaube ich genauso wenig wie an die lesbische Liebelei die man verborgen halten wollte.


melden

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

04.06.2016 um 12:39
H01 schrieb:Sheila kannte Skylar aber schon von klein auf, was die Tat noch unverständlicher macht. Aber vielleicht ist das der Grund. Sheila war so überzeugt das sie einen Menschen aus dem Weg räumen kann, und glaubte dass andere Menschen die nicht mehr in ihrer Gunst stehen sind nichts wert, dass sie mit der gemeinsamen Tat Rachel evtl. fester an sich binden wollte als Freundin. Ihre "tonangebende Stellung" untermauern" und den anderen sich für immer verpflichten wollte. Ich meine solch eine Einstellung ist ein Persönlichkeitdefekt. Hier trafen wohl zwei Mädchen zusammen die zu verwöhnt waren an Konsequenzen und Mitgefühl auch nur zu denken und mit einer unerklärbaren Tat viele Menschen verletzten und einen Menschen einfach brutal auslöschten.
Sehr gute Theorie. Ich glaube auch, dass Skylar für Shelia keinen Nutzen mehr hatte, weil sie vielleicht mit Rachel mehr gemeinsam hatte. Daher wird Shelia Skylar als wertlos gesehen haben. Dass Shelia viel Aufwand betrieb um monatelang Skylars Eltern und dem ganzen Ort Morgantown Besorgnis und Anteilnahme vorzutäuschen zeugt ja auch von kalter Berechnung und enormer Empathielosigkeit.


melden
H01
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

06.06.2016 um 11:34
@_Undine_
_Undine_ schrieb:Dass Shelia viel Aufwand betrieb um monatelang Skylars Eltern und dem ganzen Ort Morgantown Besorgnis und Anteilnahme vorzutäuschen zeugt ja auch von kalter Berechnung und enormer Empathielosigkeit.
Na ja, gerade diese Empathielosigkeit ist für mich nicht normal. Ein Mensch ist ja keine leere Coladose. Das sollte Shelia ja auch wissen und verstanden haben. Das die Anteilnahme wirklich vorgetäuscht war, oder sie am Ende doch betroffen war, dass kann nur ein Gutachter sagen. Und genau dass würde mich interessieren - wie kommen zwei normal begabte junge Menschen auf die Idee einen anderen einfach zu töten, ohne irgendeine Konsequenz in Betracht zu ziehen? Pure Evil ist mir da zu einfach. Und auch Empathislosigkeit muss man erstmal lernen. Wenn das so ein junger Mensch schon kann, dann ist da was in der Vorgeschichte. Was natürlich weder die Tat noch die Schwere der Schuld schwächen soll.


melden

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

06.06.2016 um 16:35
Schrecklich.... Ich kannte den Fall bisher nicht, danke für das posten der links.

Ob es ein "richtiges" Motiv überhaupt gab? Ich kann mir vorstellen, dass sich Rachel und Sheila über die Zeit richtig in die Sache reingesteigert haben, und dann niemand von beiden aussteigen wollte, um keine Schwäche zu zeigen. Vielleicht (vermutlich sogar) haben sie sich an Kleinigkeiten hochgezogen, um ihren Hass auf Skylar immer größer zu machen. Es ist wirklich unfassbar, wie abgebrüht die beiden sich offenbar lange Zeit nach dem Mord noch geben konnten. Sehr, sehr furchtbar... :(


melden

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

06.06.2016 um 17:15
Mein Englisch ist nicht gut genug, zu was wurden sie verurteilt?


melden

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

06.06.2016 um 17:54
30 bzw. 40 Jahre, aber bei guter Führung könnte Rachel nach 10 und Sheila nach 15 Jahren unter Bewährung wieder auf freien Fuß kommen (kenne die Gesetzlage in den USA nicht, aber so steht es auf der Seite http://skylarneesemurder.com/court.html )


melden
Anzeige

Der Mordfall Skylar Neese - Was war das Motiv?

06.06.2016 um 18:38
@sabschbo


Danke.

Womit wurden denn die Unterschiede begründet?


melden
81 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden