Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ralf K. aus Essen vermisst

323 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Essen, Mann, 2017, Duisburg, Mercedes, Dienstwagen, Firmenwagen, C180

Ralf K. aus Essen vermisst

16.02.2017 um 16:14
@whitelight

Das Handy wurde doch in Mülheim zuletzt geortet und man weiß, dass er in Duisburg war. Die Polizei hat mit Sicherheit viel mehr Infos als uns bisher bekannt sind...


melden
Anzeige
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ralf K. aus Essen vermisst

16.02.2017 um 16:25
Wieso ging eigentlich so spät eine Vermisstemmeldung raus bzw wieso geht die Polizei erst 11 Tage später an die Öffentlichkeit und dann noch mit so wenig Infos ?


melden

Ralf K. aus Essen vermisst

16.02.2017 um 16:47
@Nina75

Vielleicht ging ja die Polizei zunächst von einem freiwilligen Verschwinden aus? Die Infos zu den Umständen unter denen er verschwunden ist, sind ja bisher sehr spärlich...


melden

Ralf K. aus Essen vermisst

16.02.2017 um 17:02
http://bz-duisburg.de/Tagesakt_extra/2016_07_Stadtfest.htm

Unter dem Link sind noch ein paar gute Portrait-Fotos zu sehen. Ich hoffe, man findet den Familienvater schnell! Für seine Kinder und Frau ist das sicherlich eine besonders schwere Zeit.

Ich habe mir sein Aussehen eingeprägt, es kann ja nicht schaden. Außerdem fällt es einem in dem Fall schwer, aufgrund von oberflächlichen Infos und sozialem Netzwerk-Profil, hier einen Menschen zu sehen, der nicht in vollen Zügen am Leben teilnimmt.


melden

Ralf K. aus Essen vermisst

16.02.2017 um 17:24
@Destina

Naja, Sichtungen mal wieder... Diese Dienstwagen gibt es wohl öfter? Habe heute erst einen und FFM mit BIT-TE gesehen, die sind also scheinbar zahlreicher unterwegs?


melden
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ralf K. aus Essen vermisst

16.02.2017 um 18:45
Ja, solche Fahrzeuge mit BIT Kennzeichen und Bitburger-Aufkleber sieht man auch in Stuttgart und Umgebung.


melden

Ralf K. aus Essen vermisst

17.02.2017 um 00:20
R ist in Essen durch seine frühere und jetzige Täigkeit recht bekannt, soll meinen das ihn in der Gastroszene sehr viele Leute kennen, ich halte es deshalb für ausgeschlossen das er sich irgendwo im Raum Essen/ Duisburg usw. aufhält, ein nicht bekannt gewordener Unfall ist in dieser Region auch äusserst unwahrscheinlich, so schwer es auch fällt, man sollte am besten mal abwarten... das dieses für die Familie natürlich unerträglich ist versteht sich von selbst.
Zu der Parkhaus Nummer am Centro noch ein Satz, Nachts fällt auch da jedes Auto auf, da gibt es ganz andere Gebiete.
Man könnte mal schauen wie die Verkehrslage zum Zeitpunkt des Verschwindens war und welche Schleichwege da in Frage kommen, so ein / zwei fallen mir da spontan ein.. aber wie gesagt ohne spekulieren zu wollen man könnte es durchaus für möglich halten das er sich von sich aus ne kleine "Auszeit" verschrieben hat.


melden

Ralf K. aus Essen vermisst

17.02.2017 um 08:23
Ja eben weil er hier im Essener Süden sehr bekannt ist nimmt einen das irgendwie mehr mit.
Dann hat er noch 3 recht kleine Kinder.

Es wurde ja hier mit einem Großaufgebot gesucht allerdings recht spät wenn man sich andere Fälle anschaut.

Man weiß ja irgendwie gar nichts, auch nicht ob es Kontobewegungen gab.

Nur, dass er sich bei seiner Familie noch gemeldet hat, und dass sich das Telefon zuletzt in Mülheim eingewählt hat.
Seitdem hat ihn oder das Auto niemand mehr gesehen.


melden

Ralf K. aus Essen vermisst

17.02.2017 um 09:34
Die Informationen sind ja mehr als spärlich bis zum jetzigen Zeitpunkt. Bin übrigens auch Duisburger und kenne
mich hier und in Kettwig auch sehr gut aus, wie ich glaube.

irgendwie sagt mir mein Bauchgefühl, dass er einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist. Aber ich gebe zu, dass
solch ein Szenario für mich immer wahrscheinlicher ist wenn ich von kleinen Kindern zu Hause lese, die auf Ihren Vater warten.
Bin selber Vater eines 3-jährigen und kann mir nicht vorstellenwie jemand freiwillig die Familie verlässt.
Ja, auch wenn es genug andere Beispiele gibt. Trotzdem.

Ich wünsch mir nur für die Kinder, dass die Geschichte noch ein gutes Ende nimmt.


melden

Ralf K. aus Essen vermisst

17.02.2017 um 15:46
Das die Informationen spärlich fließen ist ja durchaus verständlich wenn man sich überlegt welche Gründe vorliegen können wenn ein Mensch verschwindet.
Die ansässige Polizei ist ohnehin für eine zurückhaltene Informationspolitik in solchen Fällen bekannt, gleiches gilt für die lokale Presse, der Informer der hier zitiert wurde ist auch nur ein kleines Wochenblättchen welches  nur in wenigen südlichen Essener Stadtteilen erscheint.
Das dort recht ausführlich über R.geschrieben wurde hängt vermutlich auch damit zusammen weil die Redakteure und R.sich halt kennen.
Vielleicht ist es auch ganz sinnvoll sich mit Spekulationen hier zurück zu halten, ich glaube damit hilft man im Moment niemandem, ganz im Gegenteil.


melden

Ralf K. aus Essen vermisst

18.02.2017 um 07:24
Am 02.02. war der offizielle Empfang des Duisburger Stadtprinzen (Karneval) bei der König Brauerei. 


melden

Ralf K. aus Essen vermisst

20.02.2017 um 12:43
Habt ihr das schongesehen?

http://www.radioessen.de/essen/lokalnachrichten/lokalnachrichten/archive/2017/02/20/article/-93c8c9e3d4.html


melden

Ralf K. aus Essen vermisst

20.02.2017 um 12:47
Jo gesehen schon, aber habe das bewusst erstmal nicht gepostet, die Polizei hat extra auch noch nicht veröffentlicht ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt, WAZ bzw.der Westen haben auch berichtet.


melden

Ralf K. aus Essen vermisst

20.02.2017 um 13:11
Hier der Link: http://www.derwesten.de/staedte/essen/feuerwehr-birgt-wasserleiche-aus-der-ruhr-in-essen-steele-id209671549.html
Laut Artikel versucht man nun die Person zu identifizieren und will dann zunächst die Angehörigen informieren.


melden

Ralf K. aus Essen vermisst

20.02.2017 um 13:41
Ist die Fließrichtung der Ruhr nicht Richtung Westen zum Rhein hin?

Vorausgesetzt er wäre in oder um Mülheim a.d.R. verunglückt oder ins Wasser gefallen/geworfen worden wäre seine Leiche doch westlich getrieben und wäre irgendwann in den Rhein gemündet, oder sehe ich das falsch?


melden

Ralf K. aus Essen vermisst

20.02.2017 um 13:49
@mü
Mühlheim ist fast 3std von Essen entfernt. Und die Leiche wurde in Essen/Steele gefunden. 
Ich denke wenn er es sein SOLLTE, dann wäre er vermutlich in/um Essen ins Wasser gestürzt. 


melden

Ralf K. aus Essen vermisst

20.02.2017 um 13:50
Mülheim nahe Essen...also ca 5 Min


melden

Ralf K. aus Essen vermisst

20.02.2017 um 13:51
@heartache
Ups...mein Fehler 

Dann vergesst meinen Beitrag 


melden
Anzeige

Ralf K. aus Essen vermisst

20.02.2017 um 13:57
https://www.waz.de/staedte/essen/leiche-eines-vermissten-esseners-aus-der-ruhr-geborgen-id209671251.html

Ist er wohl nicht: Demnach handelt es sich um einen Mann aus Essen (38): "Er war im Dezember vermisst gemeldet worden." Hinweise auf ein Verbrechen gebe es nicht, so Elke.


melden
516 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt