Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

156 Beiträge, Schlüsselwörter: Kim Dotcom

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

06.02.2018 um 20:36
Gerichtsentscheidung

https://www.welt.de/vermischtes/article172663912/Megaupload-Gruender-Gestuerzter-Internetstar-Kim-Dotcom-heiratet-23-jae...

Die US-Ankläger hatten dem Megaupload-Gründer und seinen Mitarbeitern ursprünglich Copyright-Betrug im großen Stil vorgeworfen. Durch den illegalen Austausch von geschütztem Material sollen Copyright-Besitzer um eine halbe Milliarde Dollar gebracht worden sein. Im Februar entschied ein Gericht in Neuseeland, dass Dotcom zwar nicht wegen Urheberrechtsverletzung ausgeliefert werden könne, wohl aber wegen Betrugs.


melden
Anzeige

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

07.02.2018 um 20:51
Da braucht er keine Angst zu haben. Trump wird niemanden einreisen lassen, der ein noch größeres EGO hat als er selbst.


melden

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

07.02.2018 um 21:06
@quiver
:D :D :D

Wenn er ihn aber vor Gericht stellen kann?! Wer weiß.


melden

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

07.02.2018 um 21:19
Denn vor Gericht, da wird selbst ein Dotcom gaaanz klein.

Hilft ihm eigentlich die neue Ehefrau dabei weiter, dass er bleiben kann?
Sollte sie denn Neuseeländerin sein.


melden

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

07.02.2018 um 21:27
Die usa sind ein land "das nicht vergißt".

So wie sie eigene vergehen gerne unter den teppich kehren, verfolgen sie umgekehrt vehement vergehen.

Und ich kann mir gut vorstellen, das mancher in den usa dem durch Kim Schmitz viel geld abhanden gekommen ist, wenigstens gerne noch evtuellen politischen einfluß bei Trump und der regierung nehmen würde (so er ihn hat), damit KS nicht ungeschoren davonkommt.

Und ich kann mir auch gut vorstellen, das man da bei Trump immer ein offenes ohr findet.


melden
Minzi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

08.02.2018 um 09:08
Bei Kim bin ich immer hin und her gerissen zwischen Abscheu, Mitleid und Bewunderung. Bewunderung nicht wegen der Eigenschaft, immer wieder an Geld zu kommen. Das war ja meist von kriminellen Machenschaften getragen. Bewunderung eher, wie man sich ohne jedes Schamgefühl so präsentieren kann.

Ich frage mich immer, was der sich denkt, wenn er Mal zur Ruhe kommt, was gewiss nicht oft passiert.
Ob er dann an seine schlimme Kindheit denkt und sich ein stinknormalen Leben als Computerfachmann mit Frau, Kindern und Haus wünscht?!

Ich habe noch die von ihm bezahlten protzigen Touren in Erinnerung, bei der er mit "Freunden" im Luxusauto nach Monaco fuhr, mit Hubschrauberbegleitung, Luxusyacht, leichten Frauen und teurem Champagner.
Ob das so richtig Spaß gemacht hat?
Keine Ahnung. So oder so nimmt das kein gutes Ende.
Ob mit oder ohne Auslieferung. Vielleicht gibt sein Körper ja auf, bevor es zu einer Auslieferung kommen kann.


melden

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

08.02.2018 um 09:47
Minzi schrieb:Ob er ... sich ein stinknormalen Leben als Computerfachmann mit Frau, Kindern und Haus wünscht?!
Keinesfalls. Denn dann würde jeder hinter seinem Rücken sagen, wie schaut denn der aus. So aber hat er Geld und er kann sich den Respekt und die Bewunderung seines Umfelds erkaufen. Und wer trinkt denn nicht lieber Champagner als Prosecco :D


melden
Minzi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

08.02.2018 um 09:49
emz schrieb:. So aber hat er Geld und er kann sich den Respekt und die Bewunderung seines Umfelds erkaufen
Im Ernst? Davor habe ich keinen Respekt, wenn es auf durchweg kriminelle Weise ergaunert wurde.
Mich ekelt das Auftreten eher an. Seit jeher.

Und Champagner schmeckt ihh. ;)


melden

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

08.02.2018 um 10:34
Minzi schrieb:Und Champagner schmeckt ihh. ;)
Ähnlich äußerte sich auch der Fuchs über die hochhängenden Trauben.

Jetzt, wo er nicht mehr wegen Urheberrechtsverletzungen ausgeliefert werden kann sondern nur wegen Betrugs, warten wir doch mal ab, vor allem was seine Klage gegen den Staat anbelangt.


melden
Minzi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

08.02.2018 um 10:49
emz schrieb: nur wegen Betrugs
Wie bist du denn drauf??


melden

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

08.02.2018 um 11:02
Minzi schrieb:Wie bist du denn drauf??
Danke der Nachfrage.
Aber magst du näher erläutern, was es an "nur wegen Betrugs" zu beanstanden gibt?


melden

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

08.02.2018 um 13:23
Ich weiß nicht wie genau diese art von betrugsfall in den usa verurteilt würde, aber ich kann mir auch nicht vorstellen das für eine evtl. im raum stehende bewährungsstrafe extra ein auslieferungsantrag gestellt würde.

Aber wie gesagt, die usa strafen in vielen strafbereichen, zb. thema sex oder geld, sehr hart.


melden

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

08.02.2018 um 15:23
Minzi schrieb: (...) Bewunderung nicht wegen der Eigenschaft, immer wieder an Geld zu kommen. Das war ja meist von kriminellen Machenschaften getragen. Bewunderung eher, wie man sich ohne jedes Schamgefühl so präsentieren kann.
Du bewunderst ein völlig scham- und schmerzfreies Auftreten, unverhohlene Dekadenz und Maßlosigkeit in aller Öffentlichkeit ? Nun gut. Ich persönlich finde das mehr als abstoßend, charakter- und stillos. Einfach erbärmlich.
aero schrieb:Aber wie gesagt, die usa strafen in vielen strafbereichen, zb. thema sex oder geld, sehr hart.
Ich würde mir in diesem Fall ein -aufgrund der Schwere des Vergehens- hartes und damit gerechtes Urteil wünschen. KS halte ich persönlich für "beratungsreistent" und von daher wird ein mildes Strafmaß mMn nichts bringen.


melden
Minzi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

08.02.2018 um 15:37
@Slaterator


Natürlich ist das schamlos. Dieser Herr führt sich auf wie der erste Mensch und scheint sich nichts dabei zu denken.
Unsereins macht sich gleich einen riesen Kopf, wenn man Mal in ein babykleines Fettnäpfchen getreten ist.

Dem Kim geht das scheinbar an seinem dicken Popo vorbei.


melden

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

08.02.2018 um 15:54
Minzi schrieb:Natürlich ist das schamlos. Dieser Herr führt sich auf wie der erste Mensch und scheint sich nichts dabei zu denken.Unsereins macht sich gleich einen riesen Kopf, wenn man Mal in ein babykleines Fettnäpfchen getreten ist.
Das ist richtig. Nur was daran bewundert werden kann, erschließt sich mir nicht.


melden

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

08.02.2018 um 16:16
emz schrieb:Hilft ihm eigentlich die neue Ehefrau dabei weiter, dass er bleiben kann?
Sollte sie denn Neuseeländerin sein.
Tja, wäre er in Deutschland geblieben, müsste er gar nichts befürchten.


melden

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

08.02.2018 um 16:22
SomertonMan schrieb:Tja, wäre er in Deutschland geblieben, müsste er gar nichts befürchten.
Magst du erklären, worauf sich diese These begründet?
Hätte ein Verbleib in Finnland den gleichen Effekt gehabt?


melden
Minzi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

08.02.2018 um 17:17
@emz

Deutschland liefert Deutsche nicht aus. Steht im Grundgesetz.
Unter bestimmten Voraussetzungen allenfalls ins EU Ausland.
Ein praktischer Fall ist mir nicht bekannt.


melden

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

08.02.2018 um 17:34
Minzi schrieb:Deutschland liefert Deutsche nicht aus. Steht im Grundgesetz.
Das wusste ich tatsächlich nicht.
Asche auf mein Haupt.


melden
Anzeige
Minzi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: "Kim Dotcom" soll an die USA ausgeliefert werden

09.02.2018 um 17:59
@emz

Macht ja nix. Wegen mir dürften die bei diesem Herrn gerne eine Ausnahme machen. ;)
Aber die Frage stellt sich ja nicht.


melden
115 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt