Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 15:50
StUffz schrieb:Solange nichts dahingehend per Gericht entschieden ist, steht so etwas gar nicht zur Debatte.
Sicherlich wird die U-Haft wegen mutmaßlicher Mittäterschaft vermerkt sein bis ein Urteil erfolgt ist. Wird er verurteilt, dann war es das für ihn bei der Bundeswehr.
Ich denke nicht das jemand nach der Haft als Wiedereinsteiger nochmal eingestellt wird, oder?
StUffz schrieb:Nicht wirklich, nein.
Weshalb nicht?


melden
Anzeige
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 16:24
TatzFatal schrieb:Weshalb nicht?
Was soll da gemacht werden. Alle Kameraden befragen, wie er so war?
Ob er Waffen geklaut hat?
Er war in der Woche in der Kaserne und am Wochenende auf diesem Hof.
TatzFatal schrieb:Sicherlich wird die U-Haft wegen mutmaßlicher Mittäterschaft vermerkt sein bis ein Urteil erfolgt ist.
Gehen wir Mal davon aus, dass seine Einheit weiß, wo er jetzt gerade u


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 16:33
Wo er gerade ist und wenn er unschuldig ist, kommt er wieder, wenn nicht, dann kommt er nicht.


melden

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 16:39
StUffz schrieb:Was soll da gemacht werden. Alle Kameraden befragen, wie er so war?
Eher Vorgesetzte, Dienstzeiten und seine Personalakte. Es muss geklärt werden wann er wo gewesen ist um seine Aussagen zu überprüfen hinsichtlich begangener Taten.


Schon klar das jeder weiß wo er zurzeit ist.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 16:42
TatzFatal schrieb:Eher Vorgesetzte, Dienstzeiten und seine Personalakte. Es muss geklärt werden wann er wo gewesen ist um seine Aussagen zu überprüfen hinsichtlich begangener Taten.
Bezüglich Tatzeitpunkte ist das ein Blick von drei Minuten in den Schichtplan und dann ist abgeklärt wann er im Dienst war und wann nicht. Das ist sicher schon erfolgt.
Und von Personalakten machst du dir vermutlich ein völlig falsches Bild.


melden

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 16:56
StUffz schrieb:Bezüglich Tatzeitpunkte ist das ein Blick von drei Minuten in den Schichtplan und dann ist abgeklärt wann er im Dienst war und wann nicht. Das ist sicher schon erfolgt.
In drei Minuten sicher nicht, und Kopien der Dienstzeiten werden sicher über einen längeren Zeitraum benötigt. Das Gericht möchte auch die Daten vorliegen haben. Da wird schon sorgfältig gearbeitet.

Übrigens werden von Manfred Seel damalige Kameraden seiner Wehrzeit gesucht. Die Kripo interessiert es also durchaus.
StUffz schrieb:Und von Personalakten machst du dir vermutlich ein völlig falsches Bild.
Das kommt drauf an; manchmal findet da man sogar Dinge die man nicht für möglich gehalten hat das die Einzug in die Akte erhalten. Kommt eben immer drauf an.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 19:12
TatzFatal schrieb:In drei Minuten sicher nicht, und Kopien der Dienstzeiten werden sicher über einen längeren Zeitraum benötigt. Das Gericht möchte auch die Daten vorliegen haben. Da wird schon sorgfältig gearbeitet.
In weniger als drei Minuten.
Anwesenheitsliste öffnen, nur Kevin R. Auswählen und auf drucken klicken. Schon hast du eine lückenlose Dokumentation darüber, wo er im gesamten Jahr war.

Geht ganz fix.
TatzFatal schrieb:Übrigens werden von Manfred Seel damalige Kameraden seiner Wehrzeit gesucht. Die Kripo interessiert es also durchaus
Kameraden vom Haupttäter, nicht von Kevin. Bei Kevin muss man nicht lange suchen, reicht wenn man Montag in die Kaserne latscht, sind alle noch da.
TatzFatal schrieb:Das kommt drauf an; manchmal findet da man sogar Dinge die man nicht für möglich gehalten hat das die Einzug in die Akte erhalten. Kommt eben immer drauf an.
Ja, lol du hast keinen Plan. Ich hab in meine Alte, die um ein Vielfaches dicker als der Ordner von Kevin ist, schon reingeguckt.
Lehrgangszeugnisse, ggf. Disziplinare Ahndungen und Beurteilungen. Bzw. Bei ihm wohl nur Beurteilungsvermerke. Das sind Beiträge zu einem Arbeitszeugnis.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 19:21
Streiche alte, setze Akte.


melden

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 19:52
StUffz schrieb:Ja, lol du hast keinen Plan.
Deine Meinung sei dir unbenommen.
Personalakten sind manchmal interessant.
StUffz schrieb:Kameraden vom Haupttäter, nicht von Kevin.
Ob Haupttäter oder Mittäter tut nix zur Sache. Wieso auch?


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 19:59
TatzFatal schrieb:Personalakten sind manchmal interessant
Die von der Bundeswehr wohl kaum.
Dort steht der berufliche Werdegang drin. Wann man welche Lehrgänge absolviert hat und mit welcher Note. Wann man wo im Auslandseinsatz war und wie lange.
Disziplinare Ahndungen, belobigungen, Auszeichnungen.
Nicht sowas wie "Kevin hat heute komische Andeutungen gemacht..."
Und die von ihm wird sehr dünn sein.
TatzFatal schrieb:Ob Haupttäter oder Mittäter tut nix zur Sache. Wieso auch?
Du willst mich gerade verarschen, oder?
Ich rede hier die ganze Zeit vom Mittäter und nun kommst du mit nem Nebensatz "es werden auch noch damalige Kameraden seiner Wahrheit gesucht"

Da muss man nicht suchen, um Kevins Kameraden (es sind keine ehemaligen) zu finden, muss man nur in die Kaserne gehen. Ist ganz einfach, die sind Montag alle da zu finden.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 20:14
Wehrzeit. Nicht Wahrheit.


melden

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 20:15
StUffz schrieb:Ich rede hier die ganze Zeit vom Mittäter und nun kommst du mit nem Nebensatz "es werden auch noch damalige Kameraden seiner Wahrheit gesucht"
Seiner Wahrheit?
Was ich geschrieben hab war ein Beispiel für das man sehr wohl Kameraden befragt.
StUffz schrieb:Du willst mich gerade verarschen, oder?
Diese Wortwahl tut doch nicht Not wenn man etwas nicht verstanden hat.
StUffz schrieb:Nicht sowas wie "Kevin hat heute komische Andeutungen gemacht..."
Solche Eintragungen waren auch nicht gemeint.
StUffz schrieb:Und die von ihm wird sehr dünn sein.
Das weiß ich nicht.


Jedenfalls ist es gut das K mit der Kripo redet.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 20:20
TatzFatal schrieb:Jedenfalls ist es gut das K mit der Kripo redet.
Lol, was bleibt ihm anderes übrig, sie haben ihn ja so nett eingeladen...
TatzFatal schrieb:Solche Eintragungen waren auch nicht gemeint
Welche denn dann?
TatzFatal schrieb:Was ich geschrieben hab war ein Beispiel für das man sehr wohl Kameraden befragt
Kevins Kameraden sollen befragt werden für etwas, was er außerhalb der Dienstzeit gemacht hat?
In so ner Einheit sind weit über 100 Mann tätig und die wurden alle befragt?


melden
becky
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 20:36
StUffz schrieb:Lol, was bleibt ihm anderes übrig, sie haben ihn ja so nett eingeladen...
Man kann die Aussage verweigern, als reden muss er nicht mit irgendwem von der Polizei.
StUffz schrieb:Kevins Kameraden sollen befragt werden für etwas, was er außerhalb der Dienstzeit gemacht hat?
In so ner Einheit sind weit über 100 Mann tätig und die wurden alle befragt?
Kann ja sein, dass man mit dem ein oder anderen gut kann und dem verändertes Verhalten aufgefallen ist. Oder, noch kurioser, man hat vielleicht sogar mal in der Freizeit was miteinander unternommen und kann was zur Persönlichkeit, Gewohnheiten oder was weiß ich was sagen.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 20:55
becky schrieb:Kann ja sein, dass man mit dem ein oder anderen gut kann und dem verändertes Verhalten aufgefallen ist
Und nun hat die Polizei über 100 Leute befragt, die mit ihm zusammen dienen?


melden
becky
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 21:00
StUffz schrieb:Und nun hat die Polizei über 100 Leute befragt, die mit ihm zusammen dienen?
Kann ich dir nicht sagen, ich bin nicht bei der Polizei. Soll aber schon vorgekommen sein, dass die Kripo das nähere Umfeld inklusive Arbeitskollegen befragt ;)

Ich versteh ehrlich gesagt dein Problem damit nicht.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

14.04.2018 um 21:03
Weil ich davon ausgehe, dass sie schon haben was sie wollen. Seine Kameraden wurden nicht befragt.
Und die holen ihn nicht ab, nur weil sie reden wollen. Der hat neben Haftbefehl bekommen, da wird die Beweislage erdrückend sein.


melden
becky
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

03.08.2018 um 12:12
Es gibt Neuigkeiten. Ab dem 03.09. müssen sich die beiden Tatverdächtigen vor dem Landgericht Bielefeld verantworten, es sind bis zum 06.12. 14 Verhandlungstage angesetzt.

Gerd F. sollen die beiden die Kellertreppe runtergestoßen und mit einem Ziegelstein auf Kopf und Oberkörper eingeschlagen haben. Außerdem sollen sie ihn getreten und gewürgt haben.

Jochen K. wurde wohl mit einem Pflasterstein gegen den Kopf geschlagen, auf Brust und Rücken wurde eingeschlagen und getreten und Jörg W. soll ihm auch noch viermal mit einem Messer in den Rücken gestochen haben.

Fadi S. sollen sie mit Hammerschlägen gegen den Kopf getötet haben.


Unglaublich brutal, wenn man sich das alles mal so durchliest. Und immer wieder ging es um Geld.

Quelle: https://www.mt.de/lokales/hille/22207038_Neue-Details-zu-den-Hiller-Mordfaellen-Opfer-mit-Kampfmesser-Hammer-und-Pflaste...


melden

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

03.09.2018 um 22:52
Prozessauftakt in Bielefeld, dazu ein Video des wdr.


https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/wdr-aktuell/video-dreifachmord-in-hille-prozessbeginn-100.html


melden
Anzeige

Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden

04.09.2018 um 00:45
Und hier ein Artikel zum Prozessauftakt, der den gesamten Fall meiner Meinung nach ganz gut zusammenfasst.

https://www.google.de/amp/s/amp.focus.de/panorama/welt/fremdenlegionaer-vor-gericht-mit-ziegelsteinen-auf-opfer-eingesch...


melden
344 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt