Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

235 Beiträge, Schlüsselwörter: Potsdam, Drewitz, Tuang An
MaryPoppins
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 07:56
Tuong An (6) war am Samstag 25.5.19 mit ihrem Vater und drei weiteren kleinen Kindern im Porta-Möbelmarkt in Potsdam Drewitz einkaufen, auf dem Weg ins Erdgeschoss war sie vorgelaufen und allein mit dem Fahrstuhl hinunter gefahren. Der Vater sah noch, wie seine Tochter unten zur Tür hinauslief, als er dort ankam, war sie spurlos verschwunden.
Danach suchten zunächst Angehörige das Kind. Am Abend wurde die Polizei verständigt. Es folgte eine Suche mit Personenspürhunden und Helikoptern, ohne Erfolg. Erst am Folgetag wurde das Mädchen weinend von einer Polizistin aufgegriffen.
Das Kind wurde zwischenzeitlich kindgerecht befragt. Das Mädchen habe bei der Polizei angegeben „geklaut“ worden zu sein. Sie habe sich aus einer Wohnung im Potsdamer Stadtteil Drewitz herausgeschlichen und die Tür offen stehen lassen. Durch die Beschreibung des Mädchens konnten die Ermittler dann tatsächlich die Wohnung ausfindig machen, heißt es, wo sie einen Mann antrafen und festnahmen.
Inzwischen wird zumindest wegen des Verdachts auf Freiheitsberaubung ermittelt.
https://www.bild.de/news/inland/news-inland/potsdam-maedchen-6-gelang-offenbar-nach-entfuehrung-die-flucht-62207534.bild...
https://www.focus.de/regional/berlin/berlin-eltern-in-panik-kleine-tuong-an-6-aus-moebelhaus-verschwunden_id_10762510.ht...


melden
Anzeige
thomas74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:06
MaryPoppins schrieb:Inzwischen wird zumindest wegen des Verdachts auf Freiheitsberaubung ermittelt.
Es wäre ja nur zu hoffen das dies die schwerste Straftat war … außer psychisch krank fallen mir aber dafür keinerlei Attribute ein … zu vermuten ist leider was sehr viel schlimmeres.


melden

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:17
thomas74 schrieb:außer psychisch krank fallen mir aber dafür keinerlei Attribute ein … zu vermuten ist leider was sehr viel schlimmeres.
Nicht jeder Straftäter muss psychisch krank sein. Das finde ich eine pauschale Vorverurteilung von kranken Menschen.


melden

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:24
Laut Bild war das Mädchen "verletzt". Wo und wodurch auch immer... Da hat wohl jemand die "Gelegenheit" im Möbelhaus beim Schopf ergriffen bzw erkannt (ich finde das so gruselig!! Die Vorstellung, wie da jemand direkt innerhalb von wenigen Sekunden oder Momenten anscheinend seine Chance erkennt bzw denkt und dann umsetzt!!) , dass die Kleine so schnell gefunden wurde bzw so mutig war zu flüchten und der Täter anscheinend "nachlässig" war!!!!! Ich musste irgendwie gleich an Inga denken...


melden

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:27
Am Mittag dann die befreiende Nachricht. Das Martyrium hatte ein Ende. Die Polizei meldete sich bei der Familie und sagte, dass eine Beamtin das Mädchen in der Nähe des Möbelhauses erkannt habe.

Das Mädchen habe auf einem Gehweg gesessen und Tränen vergossen. Die Polizistin brachte das Kind zu ihrem Auto, redete mit ihm. Dann kümmerten sich Psychologen um die Kleine.
Aus dem Focuslink. Bild.de kann ich nicht aufmachen. Aber da steht nichts davon, dass es einen Täter gab.
dass die Kleine so schnell gefunden wurde bzw so mutig war zu flüchten und der Täter anscheinend "nachlässig" war!!!!
Wieso muss es da unbedingt einen Täter geben? Ist das Wunschdenken? Das ist hart daneben.

@jeangreen


melden

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:30
Das Mädchen habe bei der Polizei angegeben „geklaut“ worden zu sein. Sie habe sich aus einer Wohnung im Potsdamer Stadtteil Drewitz herausgeschlichen und die Tür offen stehen lassen. Durch die Beschreibung des Mädchens konnten die Ermittler dann tatsächlich die Wohnung ausfindig machen, heißt es, wo sie einen Mann antrafen und festnahmen.
Was genau in den Stunden ihres Verschwindens passierte, wird weiter ermittelt. Nach einer Untersuchung im Krankenhaus hieß es, das kleine Mädchen sei verletzt.
Quelle: https://www.bild.de/news/inland/news-inland/potsdam-maedchen-6-gelang-offenbar-nach-entfuehrung-die-flucht-62207534.bild...

Deswegen.


melden

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:30
@jeangreen
Achja, BILD :D
Dann muss es natürlich so sein!


melden

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:31
Naja, wenn da jemand festgenommen wurde ist das nicht sooo unwahrscheinlich!


melden

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:35
https://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/article225353511/Vermisste-Sechsjaehrige-aus-Potsdam-wieder-da.html

vielleicht ist der Link dann okay?

Auszug:

"Besonders geschulte Kriminalistinnen befragten das Kind. Noch vor Ort und später auch in einem Krankenhaus wurde das Kind untersucht. Die Kriminalpolizei der Polizeidirektion West übernahm die weiteren Ermittlungen. Die Staatsanwaltschaft Potsdam leitete vorerst Ermittlungen zum Verdacht der Freiheitsberaubung ein. Nun werden Zeugen befragt und Videoaufnahmen ausgewertet."

oder auch:

"Wie die Märkische Allgemeine berichtet, soll das Mädchen verletzt gewesen sein. Die Sechsjährige soll in einem Haus festgehalten worden sein. Von dort konnte sie sich laut eigenen Angaben befreien. Laut Potsdamer Neuesten Nachrichten soll das Mädchen sich aus der Wohnung geschlichen und die Tür offen gelassen haben. Die MAZ berichtet weiter, dass es am Sonntagabend eine Festnahme in der Hertha-Thiele-Straße gab. Die Wohnung liegt ungefähr 900 Meter vom Ort des Verschwindens entfernt."


melden

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:35
Mein Sohn ist auch 6 und würde sich so etwas niemals ausdenken, selbst wenn es anders war und er sich verlaufen hat! Bild hin oder her!! Und es schien ja da einiges zu passen, dass die Aussagen des Mädchens zumindest erstmal, was den Aufenthalt in der Wohnung betrifft, stimmen.


melden

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:37
Sollte das Kind wirklich in dieser Wohnung festgehalten worden sein, muss es aber bis dahin freiwillig mitgegangen sein. Auch kann ich mir nicht vorstellen, dass ein Kind, welches in der Wohnung in so einem Wohnkomplex ist, sich nicht bemerkbar machen kann.


melden

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:42
SunziChris schrieb:Sollte das Kind wirklich in dieser Wohnung festgehalten worden sein, muss es aber bis dahin freiwillig mitgegangen sein.
Ja, kann ja durchaus sein! Der Mann sagt, er bringt das Mädchen zurück zum Papa und sie geht vertrauensvoll mit. So ein Möbelhaus ist groß und wuselig und sie war ja mindestens eine Etage tiefer als ihre Familie. Das ist für ein Kind in dem Alter gar nicht zu überblicken!


melden

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:43
Jeder, der eine sechsjährige mitnimmt und nicht sofort die Polizei informiert, ist automatisch einer strafbaren Tat verdächtig.Welchen Grund gibt es, mitten im Zentrum einer Stadt ein Kind mitzunehmen , statt die Behörden zu informieren?

Ich finde es gruselig, dass scheinbar sekundenschnell irgendeine Gestalt für eine Gelegenheit parat steht.


melden

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:43
jeangreen schrieb:Ja, kann ja durchaus sein! Der Mann sagt, er bringt das Mädchen zurück zum Papa und sie geht vertrauensvoll mit
Das Kind soll doch schon auf die Straße gelaufen sein, in Richtung zu einem anderen Möbelhaus. Es war nicht mehr im Einkaufszentrum.


melden

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:45
Dawn schrieb:Jeder, der eine sechsjährige mitnimmt und nicht sofort die Polizei informiert, ist automatisch einer strafbaren Tat verdächtig.Welchen Grund gibt es, mitten im Zentrum einer Stadt ein Kind mitzunehmen , statt die Behörden zu informieren?
Welchen Grund gibt es, da nicht zur Info zu gehen und das Kind (bzw die Eltern) im Möbelhaus einfach ausrufen zu lassen?


melden

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:46
@SunziChris

naja, das ist noch lange nicht gesagt..

Entweder hat er sie zum Beispiel gelockt oder wenn die Gelegenheit da war, keiner in der Nähe, könnte er sie durchaus auch mit Gewalt gepackt und in die Wohnung getragen haben...
Das wissen wir nicht, aber freiwillig in so einer Situation sehe ich beim Kind nicht...da es die Situation ggf. in dem Moment gar nicht so wirklich erfassen kann...

Es gab doch auch den Fall von Silvio S. er hat es auch zweimal geschafft, Kinder zu "entführen"...wenn ein Erwachsener ein kleines Kind einfach mitnimmt, zu sich nach hause, dann ist das nicht okay, egal was für Gründe er sonst haben mag..

Man müsste in so einem Fall die Polizei anrufen...


melden

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:46
SunziChris schrieb:Das Kind soll doch schon auf die Straße gelaufen sein, in Richtung zu einem anderen Möbelhaus. Es war nicht mehr im Einkaufszentrum.
Was verteidigst du hier? Nichts, aber auch gar nichts rechtfertigt die Mitnahme eines Kindes aus einem belebten Stadtzentrum und erst recht nicht, ohne die Polizei zu informieren.

@jeangreen
Eben.


melden

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:47
Auf dem Weg zum Ausgang im Erdgeschoss lief sie vor. Als Erste erreichte sie den Fahrstuhl. Sie drückte auf den Knopf. Die Tür schloss sich und der Lift fuhr nach unten.

Er habe sie noch gesehen, wie sie ausstieg, den Markt verließ und nach rechts in Richtung eines weiteren Möbelhauses ging, sagte der Vater am Abend der Polizei.
lt Focus,, war das Kind nicht mehr im Möbelhaus!


melden
E_M
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:48
SunziChris schrieb:lt Focus,, war das Kind nicht mehr im Möbelhaus!
Und? Weil es auf der Straße war, darf man es einfach mitnehmen, oder wie? 🙄


melden
Anzeige

Tuong An aus Einkaufszentrum verschwunden

27.05.2019 um 08:48
Dawn schrieb:Was verteidigst du hier? Nichts, aber auch gar nichts rechtfertigt die Mitnahme eines Kindes aus einem belebten Stadtzentrum und erst recht nicht, ohne die Polizei zu informieren.
Ich stelle nur richtig und hier sollte nicht was hinzugedichtet werden, was so gar nicht gewesen sein kann. Das Kind ist auf die Straße gelaufen.


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Rombachmord203 Beiträge