Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Doris Hingel

56 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Österreich, 2019 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Doris Hingel

04.01.2020 um 11:24
Seit knapp neun Monaten fehlt von der gebürtigen Mödlingerin Doris Hingel jede Spur. Die Polizei bittet um Hinweise.
Eine 48 Jahre alte Niederösterreicherin ist seit fast neun Monaten abgängig.
48-Jährige nach Streit mit Partner abgängig: Hinweise erbeten
Doris Hingel hatte nach Angaben des Bundeskriminalamts am 7. April des Vorjahres nach einem Streit mit ihrem Partner die gemeinsame Wohnung in Fischamend (Bezirk Bruck an der Leitha) verlassen und wurde seitdem nicht mehr gesehen.
A30A9EF2-C268-4E47-B034-2E50A2079B45


melden

Doris Hingel

04.01.2020 um 11:31
Interessant, hast du mehr Information oder Artikel die du mit uns teilen kannst?

Und natürlich die erste Frage, die jeder in so einen Fall stellt: ist den schon bestätigt, dass sie nach dem Streit die Wohnung verlassen hat?


melden

Doris Hingel

04.01.2020 um 11:34
Von dem was ich gelesen habe ist es bestätigt,der Freund selbst hat dieses geäußert,finde den Link jetzt gerade nicht .




https://www.krone.at/2071334


1x zitiertmelden

Doris Hingel

04.01.2020 um 11:41
Ihr Sohn sucht auch auf Facebook nach Ihr !

Seit Sonntag (07.04.2019 ca. 17:00 Uhr) ist unsere Mutter Doris Hingel vermisst.

Sie wurde zuletzt in Fischamend nahe dem Altersheim gesehen.

Sie hatte beim Verschwinden weder Persönliche Unterlagen noch wichtige Medikamente bei sich.

Zu ihrer Person:
Sie ist 48 Jahre alt.
Ca. 179 cm groß und hatte schwarze kurze Haare.
Sie hat ein Tattoo auf der Schulter, am Knöchel und am Rücken.
Kinder: Nina Kliesspiess und Bernhard Tuma

Am Tag des Verschwinden hatte sie ein grau-rosa Sweatshirt mit schwarzen Kreisen und eine braune Jean an.

Leider gab es bis heute keine Hinweise auf ihren Verbleib.

Hinweise zu ihren verbleib bitte an die Polizei Fischamend oder direkt an mich richten.

Danke für eure Unterstützung!

*** Bitte diesen Beitrag Liken und Teilen ***


6x zitiertmelden

Doris Hingel

04.01.2020 um 11:59
Zitat von monagevmonagev schrieb:Von dem was ich gelesen habe ist es bestätigt,der Freund selbst hat dieses geäußert
Dann ist es eher nicht bestätigt, wenn es sich um eine Aussage des Freundes handelt.


melden

Doris Hingel

04.01.2020 um 12:04
Montagmittag erstattete der Lebensgefährte der Frau Anzeige bei der Polizei. Er gab an, dass sie am Sonntag das Haus verlassen habe, seither sei sie nicht zurück gekehrt. Um 14.30 Uhr wurde die Suche gestartet.


https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/fischamend-von-vermisster-48-jaehriger-fehlt-weiter-jede-spur/400461232


melden

Doris Hingel

04.01.2020 um 12:28
Einer dieser Fälle, wo es erstmal Fifty-Fifty zwischen freiwillig und unfreiwillig zustehen scheint. Ich würde es sogar eingrenzen wollen auf "Suizid" oder "Beziehungstat" (tödliche häusliche Gewalt). Das sind für mich erstmal die beiden naheliegendsten Ereignisse, wobei ich letztere Variante leicht präferiere.

Das obige Foto im Dirndl zeigt, dass die Schleife links gebunden wurde. Das bedeutet doch, dass man Single ist. Ich lass das erstmal als reine Beobachtung so stehen...


melden
melden

Doris Hingel

04.01.2020 um 13:14
@monagev
Zitat von monagevmonagev schrieb:Sie wurde zuletzt in Fischamend nahe dem Altersheim gesehen.
Eine Verständnisfrage: War der Zeitpunkt der letzten Sichtung nach dem Verlassen der Wohnung am 07.04.?


1x zitiertmelden

Doris Hingel

04.01.2020 um 13:44
Zitat von SeefahrerSeefahrer schrieb:Eine Verständnisfrage: War der Zeitpunkt der letzten Sichtung nach dem Verlassen der Wohnung am 07.04.?
So wie ich das rauslese, gibt es keine Sichtungen. Der Lebensgefährte gibt offenbar an, dass sie einen Spaziergang machen wollte. Zeugen, die Frau H. dabei gesehen haben, gibt es derzeit offenbar nicht.

Weiterhin nehme ich an, dass die gemeinsame Wohnung in der Nähe des Altersheims (vermutlich Marienheim) in Bruck an der Leitha liegt. Diese Angabe dient wohl nur zur halbwegs genauen Ortsangabe.


1x zitiertmelden

Doris Hingel

04.01.2020 um 14:44
Zitat von X-AequitasX-Aequitas schrieb:So wie ich das rauslese, gibt es keine Sichtungen. Der Lebensgefährte gibt offenbar an, dass sie einen Spaziergang machen wollte. Zeugen, die Frau H. dabei gesehen haben, gibt es derzeit offenbar nicht.
Okay. Dann ist das aber eine sehr missverständliche Aussage. Außerdem wäre es sehr hilfreich gewesen zu sschreiben, wann denn der Zeitpunkt "zuletzt" war und ob die Sichtung eine Aussage des Lebensgefährten oder die eines neutralen Zeugen war.


1x zitiertmelden

Doris Hingel

04.01.2020 um 14:58
Zitat von SeefahrerSeefahrer schrieb:Außerdem wäre es sehr hilfreich gewesen zu sschreiben, wann denn der Zeitpunkt "zuletzt" war und ob die Sichtung eine Aussage des Lebensgefährten oder die eines neutralen Zeugen war.
Das "seit wann" ist doch bekannt. Um 17 Uhr wurde sie zuletzt gesehen. Vermutlich von ihrem Lebensgefährten. https://www.oesterreichfindeteuch.at/11042019-hingel-doris-aus-fischamend-vermisst-seit-07-04-2019/

Der Fall erinnert mich z.B. an Nadine Ertugrul aus Ludwigsburg.


1x zitiertmelden

Doris Hingel

04.01.2020 um 17:24
Ist ca. 50km von uns entfernt. Es wurde im Internet oft nach ihr gesucht.
Denke nicht dass sie freiwillig verschwunden ist.
Es ist immer wieder auffällig dass Menschen so oft genau dann verschwinden wenn es einen Streit gab. Ich finde es verdächtig und man kann sich denken was passiert ist.


1x zitiertmelden

Doris Hingel

04.01.2020 um 17:43
Zitat von Interesse_01Interesse_01 schrieb:Ist ca. 50km von uns entfernt. Es wurde im Internet oft nach ihr gesucht.
Denke nicht dass sie freiwillig verschwunden ist.
Das Gebiet bietet alles was eine Suche erschwert: Gewässer (Leitha, Donau, Neusiedler See), Wälder, Naturparks. Zudem sind es nur wenige km zur Slowakei, Ungarn und Tschechien.
Zitat von Interesse_01Interesse_01 schrieb:Es ist immer wieder auffällig dass Menschen so oft genau dann verschwinden wenn es einen Streit gab. Ich finde es verdächtig und man kann sich denken was passiert ist.
Interessant wäre es zu wissen, woher die Info "Streit" stammt. Wer hat das ausgesagt? Lebensgefährte? Nachbarn? Gab es unmittelbar vor dem Verschwinden noch Kontakt zu Dritten via digitale Medien?


melden

Doris Hingel

04.01.2020 um 22:22
Sie verliess also nach einem Streit die gemeinsame Wohnung, eine immer wieder gern genommene und auf den erste Blick halbwegs glaubwürdige Begründung nach einem tragischen Vorfall mit Todesfolge. Der jeweils Überlebende vergisst dann aber meist, daß der bzw. die Vermisste in aller Regel bei Freunden oder Verwandten Unterschlupf suchen würde wenn er bzw. sie noch leben würde. Der Fall ist in meinen Augen wie so häufig völlig absehbar.


1x zitiertmelden

Doris Hingel

04.01.2020 um 22:37
Zitat von Hercule-PoirotHercule-Poirot schrieb:Sie verliess also nach einem Streit die gemeinsame Wohnung, eine immer wieder gern genommene und auf den erste Blick halbwegs glaubwürdige Begründung nach einem tragischen Vorfall mit Todesfolge. Der jeweils Überlebende vergisst dann aber meist, daß der bzw. die Vermisste in aller Regel bei Freunden oder Verwandten Unterschlupf suchen würde wenn er bzw. sie noch leben würde. Der Fall ist in meinen Augen wie so häufig völlig absehbar.
Mehr kann man dazu nicht sagen.
Zitat von X-AequitasX-Aequitas schrieb:Der Fall erinnert mich z.B. an Nadine Ertugrul aus Ludwigsburg.
Der Fall erinnert mich an mindestens 10 Fälle hier aus dem Forum, die alle ein bestimmtes Detail gemeinsam haben. Welches ist es wohl?

Für die, die es nicht wissen: Jeder weiß, wer es war, man kann’s aber nicht gerichtsfest beweisen.


1x zitiertmelden

Doris Hingel

05.01.2020 um 07:27
Zitat von marloncmarlonc schrieb:Der Fall erinnert mich an mindestens 10 Fälle hier aus dem Forum, die alle ein bestimmtes Detail gemeinsam haben. Welches ist es wohl?

Für die, die es nicht wissen: Jeder weiß, wer es war, man kann’s aber nicht gerichtsfest beweisen.
Mag sein, aber trotzdem muss man auch den Zusammenhang der Handlung sehen, sprich, wie häufig kommt es vor, dass man nach einem Streit aus dem Haus geht, läuft. Genau, das passiert zig Mal. Ist jedesmal der Zurückgebliebene automatisch der Verantwortliche? Natürlich als jemand, der die Person womöglich das letzte Mal gesehen hat, rückt er in den Fokus aber genauso gut, kann auch was ganz Anderes passiert sein. Das wäre jetzt zu vorschnell zu sagen, klar, wer da was mit zu tun hat. Uns fehlen wie immer Infos. Worum ging es in dem Streit? Gab es mal Äußerungen in Bezug auf Verschwinden? Eifersucht? Gab es häufiger Streit und wohin ging Doris Hingel dann? Auswertungen Handy? Etc.Das werden die Ermittler aber sicher schon geklärt haben.

Auch, wenn es oft wirklich Beziehungstaten sind, muss man vorsichtig sein.


1x zitiertmelden

Doris Hingel

05.01.2020 um 09:40
Ich wohne da in der Nähe, mein Vater direkt in Fischamend, in Zeitungen, Medien etc wurde wie ich finde relativ wenig darüber berichtet.

Sie verließ nach einem Streit die Wohnung klingt schon verdächtig, aber man darf da keine voreiligen Schlüsse ziehen.
Aber leider gibt's ja einige solche Fälle.


melden

Doris Hingel

05.01.2020 um 10:22
Zitat von sundrasundra schrieb:Uns fehlen wie immer Infos. Worum ging es in dem Streit? Gab es mal Äußerungen in Bezug auf Verschwinden? Eifersucht? Gab es häufiger Streit und wohin ging Doris Hingel dann?
Die Familienkonstellation ist relativ komplex, ich habe mich da gestern mal in Ansätzen durch die digitalen Medien gearbeitet.
Zitat von sundrasundra schrieb:Auswertungen Handy? Etc.Das werden die Ermittler aber sicher schon geklärt haben.
Die ganze Maschinerie ist hier natürlich auch gelaufen. LKA hat Wohnhaus und Fahrzeuge untersucht.

Quelle:
80891611 126440175499720 633205506312870


2x zitiertmelden

Doris Hingel

05.01.2020 um 10:52
Zitat von X-AequitasX-Aequitas schrieb:Die Familienkonstellation ist relativ komplex, ich habe mich da gestern mal in Ansätzen durch die digitalen Medien gearbeitet.
Lässt du uns an deinem Wissen teilhaben?


1x zitiertmelden