Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

564 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leiche, Verbrechen, Ostsee ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

25.07.2021 um 19:25
Bereits im Juni wurde eine Leiche aus der Ostsee geborgen. Nun steht die Identität des Toten fest.
Es handelt sich um den 26 jährigen Lucien Scherer aus Buxheim in Bayern.
Der Tote, der am 19. Juni aus der Ostsee bei Sierksdorf geborgen wurde, ist identifiziert: Laut einer gemeinsamen Mitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft vom Freitag handelt es sich um den 26 Jahre alten Lucien Scherer aus Bayern. Weil die Todesumstände noch nicht geklärt sind, ermittelt die Kriminalpolizei weiter und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Laut Polizei ist Lucien Scherer bereits am 11. Juni von seinem Heimatort aus mit der Bahn zunächst nach Hamburg gefahren, dort übernachtete er, bevor er am folgenden Tag mit dem Zug weiter nach Sierksdorf fuhr – dort verliert sich die Spur des jungen Mannes bis zum Auffinden seiner Leiche eine Woche später.

Die Ermittler nehmen an, dass er sich während der gesamten Zeit ab dem 12. Juni in Sierksdorf aufgehalten hat – obwohl es laut der Mutter des Toten dort keine ihr bekannten Anlauforte wie Verwandte oder Bekannte gebe. Lucien Scherer soll zudem einen, eventuell auch zwei schwarze Rucksäcke als Reisegepäck dabei gehabt haben, die bislang nicht gefunden werden konnten.

Die Polizei ruft Menschen auf, die Lucien Scherer (er)kennen und Angaben zu seinem Aufenthalt in Hamburg und Schleswig-Holstein machen können oder ihn zwischen dem 12. und dem 19. Juni in Sierksdorf gesehen haben, sich mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen. Auch wer Angaben zum verschwundenen Reisegepäck des Toten machen kann, wird gebeten, sich zu melden.
https://www.abendblatt.de/hamburg/polizeimeldungen/article232869515/leiche-ostsee-sierksdorf-offene-fragen-zeugen-aufruf-polizei.html

Leider sehr wenige Informationen vorhanden. Könnte mir vorstellen daß er im Netz jemanden kennengelernt hat und deshalb an die Ostsee gefahren ist, wenn es dorthin sonst keine Verbindung gab. Ein Selbstmord wird durch die Ermittler ausgeschlossen, leider gibt es auch hierzu keine näheren Informationen.

Was meint ihr zu dem Fall?


2x zitiertmelden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

25.07.2021 um 19:41
Zitat von maxistmaxist schrieb:Ein Selbstmord wird durch die Ermittler ausgeschlossen,
Wo steht das denn?

Mein erster Gedanke beim lesen des Eingangsposts war "Suizid".

Generell sind das aber tatsächlich sehr wenig Infos.
Hat er denn jemanden darüber informiert, dass er wegfährt oder war das vielleicht sogar ein geplanter Urlaub oder ist er einfach abgehauen?

An ein Verbrechen glaube ich bisher irgendwie nicht aber bei der dünnen Informationslage ist es natürlich auch nicht auszuschließen.


1x zitiertmelden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

25.07.2021 um 19:51
@Katzenfrau
Die Info steht in einem anderen Artikel.
Das er ausgeschlossen wird stimmt allerdings so nicht, es gibt keine Anhaltspunkte dafür.
Da es nach Angaben der Lübecker Oberstaatsanwältin Dr. Ulla Hingst keine Anhaltspunkte für einen Selbstmord gibt
https://m.ln-online.de/Lokales/Ostholstein/Sierksdorf-Junger-Mann-tot-in-der-Ostsee-gefunden-wer-hat-ihn-zuvor-gesehen


1x zitiertmelden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

25.07.2021 um 19:52
Zitat von KatzenfrauKatzenfrau schrieb:Zitat von maxistmaxist schrieb:
Ein Selbstmord wird durch die Ermittler ausgeschlossen,

Wo steht das denn?
Folgendes habe ich zur Suizidfrage gefunden:
Da es nach Angaben der Lübecker Oberstaatsanwältin Dr. Ulla Hingst keine Anhaltspunkte für einen Selbstmord gibt und ein Gewaltverbrechen nicht ausgeschlossen werden kann, ermittelt seitdem die Kripo.
Quelle: https://www.ln-online.de/Lokales/Ostholstein/Sierksdorf-Junger-Mann-tot-in-der-Ostsee-gefunden-wer-hat-ihn-zuvor-gesehen


1x zitiertmelden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

25.07.2021 um 19:55
Was mich wundert ist, das gefragt wird wo er übernachtet hat. Ein Hotel etc. kommt dann ja eigentlich nicht in Frage, man muß ja überall seine Kontaktdaten hinterlassen.
Könnte dann eher doch auf eine Privatunterkunft hindeuten.


2x zitiertmelden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

25.07.2021 um 21:24
Mir fällt die Nähe zum Hansapark Sierksdorf auf. Der Freizeitpark wurde am 18.06.2021 eröffnet.
Die Saison 2021 läuft vom 18. Juni bis zum 17. Oktober
https://www.hapaguide.de/oeffnungszeiten.php

Vllt. war Lucien Scherer ja ein Freizeitpark-Fan, und wollte den Park in Sierksdorf besuchen. In Freizeitparks könnte es Kamera-Anlagen geben. Möglicherweise wurde er von einer Kamera erfaßt?


melden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

25.07.2021 um 21:42
Zitat von maxistmaxist schrieb:Was mich wundert ist, das gefragt wird wo er übernachtet hat. Ein Hotel etc. kommt dann ja eigentlich nicht in Frage, man muß ja überall seine Kontaktdaten hinterlassen.
Könnte dann eher doch auf eine Privatunterkunft hindeuten.
Das rauszufinden, dürfte doch leicht sein, da Sierksdorf laut Wikipedia nur 1608 Einwohner (Stand 31. Dez. 2020) hat.
Vielleicht hat er aber wild gecampt o.dgl.


melden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

25.07.2021 um 22:15
Zitat von maxistmaxist schrieb:Was mich wundert ist, das gefragt wird wo er übernachtet hat. Ein Hotel etc. kommt dann ja eigentlich nicht in Frage, man muß ja überall seine Kontaktdaten hinterlassen.
Was mich wundert ist, das gefragt wird wo er übernachtet hat. Ein Hotel etc. kommt dann ja eigentlich nicht in Frage, man muß ja überall seine Kontaktdaten hinterlassen.
Könnte dann eher doch auf eine Privatunterkunft hindeuten.
Die Ermittler sind hier noch vollkommen offen:
Die Ermittlungsbehörden haben seinen Namen herausgegeben, damit Hoteliers und Privatvermieter ihre Systeme danach durchsehen können und so vielleicht einen Hinweis darauf geben können, wo Lucien Scherer übernachtet hat.
Quelle:
https://www.ln-online.de/Lokales/Ostholstein/Sierksdorf-Junger-Mann-tot-in-der-Ostsee-gefunden-wer-hat-ihn-zuvor-gesehen


Offensichtlich hat man nirgends sein Reisegepäck gefunden. Das legt dann doch eher die Vermutung nahe, dass es um ein Verbrechen geht.


2x zitiertmelden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

25.07.2021 um 22:16
An den Hansa-Park habe ich auch spontan gedacht, aber warum ist er dann schon am 12. hoch gefahren?

Allerdings liegen die Orte da oben alle dicht beieinander, keine Ahnung warum er ausgerechnet in Sierksdorf übernachtet haben muss, nur weil er da gefunden wurde. Scharbeutz, und Haffkrug sind fußläufig über die Strandpromenade erreichbar, Neustadt auf der anderen Seite.


2x zitiertmelden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

25.07.2021 um 22:23
Zitat von emzemz schrieb:Offensichtlich hat man nirgends sein Reisegepäck gefunden. Das legt dann doch eher die Vermutung nahe, dass es um ein Verbrechen geht.
Es könnte auch einfach in der Ostsee liegen.


1x zitiertmelden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

25.07.2021 um 22:30
Zitat von KoernchenKoernchen schrieb:... keine Ahnung warum er ausgerechnet in Sierksdorf übernachtet haben muss, nur weil er da gefunden wurde.
Das sagt keiner, dass er in Sierksdorf übernachtet haben muss, nur dass er von Hamburg aus dort hingefahren ist.
Zitat von KatzenfrauKatzenfrau schrieb:Es könnte auch einfach in der Ostsee liegen.
Einfach so, wird es aber kaum in die Ostsee gelangt sein.


melden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

25.07.2021 um 23:47
https://presse-augsburg.de/26-jaehriger-allgaeuer-tot-in-ostsee-gefunden-polizei-bittet-um-hinweise/740166/
Derzeit wird angenommen, dass Herr Scherer bis zu seinem Auffinden in Sierksdorf aufhältig gewesen sei.
...
Die ermittelnden Beamten der Kriminalpolizei in Neustadt in Holstein fragen nun, ob es Personen gibt, die den 26-jährigen Mann kennen und Angaben zu seinen Aufenthalten im Norden machen können oder den Mann in Sierksdorf im Zeitraum vom 12.06.2021 – 19.06.2021 gesehen haben.
Wenn ich das richtig interpretiere, dann war zwischen Todeszeitpunkt und Auffinden kein allzu großer Zeitabstand.


2x zitiertmelden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

26.07.2021 um 01:04
Zitat von maxistmaxist schrieb:Das er ausgeschlossen wird stimmt allerdings so nicht, es gibt keine Anhaltspunkte dafür.

Da es nach Angaben der Lübecker Oberstaatsanwältin Dr. Ulla Hingst keine Anhaltspunkte für einen Selbstmord gibt
Mein erster Gedanke war auch Suizid. Daß es keine Anhaltspunkte dafür gibt, bedeutet für mich erstmal nur, daß sich sein Umfeld dies nicht vorstellen könnte und es auch keinen Abschiedsbrief gab. Allerdings wird auch nichts über die Todesursache mitgeteilt, eine Obduktion müßte aber mittlerweile durch sein. Vielleicht ist anhand des Verletzungsbildes schon klar, daß es Fremdeinwirkung gewesen sein muß.


melden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

26.07.2021 um 06:11
Zitat von emzemz schrieb:Wenn ich das richtig interpretiere, dann war zwischen Todeszeitpunkt und Auffinden kein allzu großer Zeitabstand.
So würde ich das auch interpretieren.

Für mich sind noch folgende Punkte interessant.

1. Wusste seine Familie von einer geplanten Fahrt, Urlaub an die Ostsee?
2. Was ist mit seinem Gepäck. Es wird ja nur speziell nach den zwei Rucksäcken gefragt.
Hat man Videomaterial von den Bahnhöfen und er hatte nur diese dabei?


1x zitiertmelden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

26.07.2021 um 06:32
Zitat von KoernchenKoernchen schrieb:An den Hansa-Park habe ich auch spontan gedacht, aber warum ist er dann schon am 12. hoch gefahren?
Vielleicht hatte er sich ja tatsächlich mit einem/r ortsansässigen Gleichgesinnten getroffen, den/die er aus dem Netz kannte. Man wollte ggf. gemeinsam ein paar Tage an der Ostsee verbringen, und dann den Park am Öffnungstag besuchen?
Oder er wollte gar im Park jobben? Die suchen dort Personal:
WIR SUCHEN FÜR DIE SAISON 2021 GLÜCKLICHMACHER AUS LEIDENSCHAFT (M/W/D):
Quelle: https://www.hansapark.de/?language=de

Sein Handy konnte man bisher vermutlich nicht auswerten. Aber vllt. Laptop bzw. PC zuhause? Scheinbar wohnte er ja noch bei seiner Mutter, da diese sich zu seinen Bekannten äußern konnte?


1x zitiertmelden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

26.07.2021 um 06:34
@maxist
Was mich noch mehr wundert...
woher weiß man sicher dass Lucien nicht früher zu Tode kam.
Wenn ich mir die Karte ansehe fällt mir auf dass er durch fast ganz Deutschland gereist ist um genau an diese Örtlichkeit zu kommen.
Da stellt sich mir die Frage... hat er auf die Fähre nach Schweden gewartet und war deshalb an diesen Ort?

Von Travemünde aus könnte man Trelleborg und Mallmö ansteuern.


2x zitiertmelden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

26.07.2021 um 06:58
@SirHenry
Wäre ebenfalls eine Möglichkeit.

Ebenso unklar, wurde er tatsächlich erst jetzt identifiziert? Das würde dafür sprechen das er nicht als vermisst gemeldet wurde und seine Familie von einer längeren Abwesenheit ausging. Oder wurde er kurz nach dem auffinden identifiziert aber erst jetzt ergaben sich Hinweise auf ein mögliches Verbrechen.


1x zitiertmelden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

26.07.2021 um 09:18
Zitat von mitH2CO3mitH2CO3 schrieb:Vielleicht hatte er sich ja tatsächlich mit einem/r ortsansässigen Gleichgesinnten getroffen, den/die er aus dem Netz kannte.
Ob es entsprechende Kontakte gab, sollte inzwischen abgeklärt worden sein. Da dürften die Ermittler sämtliche seiner Netzkontakte nachverfolgt haben.
Zitat von mitH2CO3mitH2CO3 schrieb:Scheinbar wohnte er ja noch bei seiner Mutter, da diese sich zu seinen Bekannten äußern konnte?
Die Mutter sagt, dass es " dort keine ihr bekannten Anlauforte wie Verwandte oder Bekannte gebe." Das setzt nicht voraus, dass man zusammenlebt.
Zitat von SirHenrySirHenry schrieb:Was mich noch mehr wundert...
woher weiß man sicher dass Lucien nicht früher zu Tode kam.
Darüber dürfte der Zustand der Leiche Aufschluss geben.
Zitat von maxistmaxist schrieb:Ebenso unklar, wurde er tatsächlich erst jetzt identifiziert? Das würde dafür sprechen das er nicht als vermisst gemeldet wurde und seine Familie von einer längeren Abwesenheit ausging.
Er war volljährig. Es fehlt offensichtlich mindestens ein Rucksack, was auf ein geplantes Wegbleiben schließen lässt. Damit dürfte es keine Vermisstenmeldung gegeben haben.


2x zitiertmelden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

26.07.2021 um 09:46
Zitat von SirHenrySirHenry schrieb:Da stellt sich mir die Frage... hat er auf die Fähre nach Schweden gewartet und war deshalb an diesen Ort?

Von Travemünde aus könnte man Trelleborg und Mallmö ansteuern.
Von Bayern kommend liegt Sierksdorf aber nicht auf dem Weg nach Travemünde.
Die Fähren fahren täglich nach Schweden und Finnland, da braucht man nicht lange warten.
Und dass er von Hamburg nach Sierksdorf fuhr scheint ja gesichert.
Zitat von SirHenrySirHenry schrieb:woher weiß man sicher dass Lucien nicht früher zu Tode kam.
Er wurde tot in Sierksdorf geborgen und man konnte wohl recht gut eingrenzen, wie lange er zum Auffindezeitpunkt schon tot war.
Zitat von emzemz schrieb:Damit dürfte es keine Vermisstenmeldung gegeben haben.
Ich denke schon, dass es eine gab.
Man hat ihn ja letztlich korrekt identifiziert, das sicherlich nach Abgleich mit Vermisstenmeldungen.


1x zitiertmelden

Lucien Scherer (26) tot in Ostsee gefunden. Verbrechen?

26.07.2021 um 09:55
Zitat von fischersfritzifischersfritzi schrieb:Man hat ihn ja letztlich korrekt identifiziert, das sicherlich nach Abgleich mit Vermisstenmeldungen.
Nicht jede Vermisstmeldung wird veröffentlicht, aber selbst wenn
Zitat von emzemz schrieb:Er war volljährig. Es fehlt offensichtlich mindestens ein Rucksack, was auf ein geplantes Wegbleiben schließen lässt.
sollte man als Angehöriger darauf bestehen, dass die Vermisstmeldung aufgenommen wird. Dies ist hier offenbar geschehen und deshalb konnte er auch schnell identifiziert werden.


1x zitiertmelden