Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sonja Ady "die Dritte"

1.208 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Sonja Ady ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sonja Ady "die Dritte"

04.09.2011 um 22:35
@zweiter

Sperma wurde gefunden aber in konzentrationen die so verschwindend gering sind, das es sich garnicht lohnt drüber zu schreiben.

Der Gutachter hat bereits Erklärt das es durch die Stichverletzung im Analbereich angetragen wurde!

Dies ist auch alles bei Gericht verlesen, nur leider nicht in der Presse.


melden

Sonja Ady "die Dritte"

04.09.2011 um 22:37
wieviel sperma ist doch nicht wichtig ,von wem es ist, ist wichtig
und wurde ja auch geklärt
und mb hat es ja auch zugegeben,das er sex hatte mit sonja

tatsache


melden

Sonja Ady "die Dritte"

04.09.2011 um 22:39
tatsache ist auch ,kein sex im auto

also wo........?


melden

Sonja Ady "die Dritte"

04.09.2011 um 22:40
@Cleo1956


Erstaunlich finde ich wie du dich hin und her windest um keine klare Aussage zu tätigen.


Das ist der Unterschied den eine Diskusion ausmacht!


Leute die diskutieren wollen geben etwas preis von Ihrem wissen und beziehen andere mit ein um über Unklarheiten zu reden, so kann mann diskutieren und Meinungen ändern oder festigen.


melden

Sonja Ady "die Dritte"

04.09.2011 um 22:46
@zweiter


Es ist keine Tatsache das es kein Sex im Auto gab. Mann hat nur keine Spuren gefunden.


Wenn ich den Kofferraum abklebe kann ich kein Sperma auf dem Rücksitz finden!

Ich habe vorher schonmal gefragt das es interessant wäre zu wissen wo man genau gesucht hat?

Das gleiche ist mit der DNA, wenn ich sage suche was von MB und ich finde was dann ist es OK, aber wie wär es mal mit ner generellen Untersuchung nach allen DNA spuren? Und dann festlegen je nach häufigkeit der Spuren.

Und nicht den Anklagen der Sex mit Ihr hatte, da hätte wesentlich mehr DNA sein müssen als gefunden wurde.


Deswegen glaube ich nicht das er es war!


melden

Sonja Ady "die Dritte"

04.09.2011 um 22:50
@Cleo1956

Aber du machst es doch genauso,stellst was in den Raum und weißt nichts Genaues.


Einspruch!!


Ich behaupte nicht, ich begründe auch! und wenn ich es nicht weiß schreibe ich das auch!


melden

Sonja Ady "die Dritte"

04.09.2011 um 22:59
@Cleo1956


Alles nur hörensagen,denn wir waren nicht im Gericht und schon garnicht bei dem Mord dabei.Eigentlich weiß man nur,was in den Medien gesagt und gezeigt wird.


Diese Ausage ist sachlich nicht richtig.


Nur weil du und Vidocq nicht im Gericht waren heißt es nicht das andere es euch gleich gemacht haben.

Also ich war im Gericht, Willy auch und da gibt es noch ein paar mehr die da waren.


Zum Schützenfest sag ich nur ich komme vom Dorf und weiß genau was die jungen Leute machen oder gemacht haben, ich war auch mal in deren alter.

Du Anscheinend nicht, weil in der Disco werden keine Rucksäcke beim DJ abgegeben.

Vieleicht an der Garderobe aber zur damaligen Zeit war das schon eher ne Seltenheit.

Heutzutage sind Garderoben selbsverständlich.


melden

Sonja Ady "die Dritte"

04.09.2011 um 23:09
@Cleo1956


Gottseidank war ich immer wenn ich da war mit Begleitung im Gericht!


melden

Sonja Ady "die Dritte"

04.09.2011 um 23:36
@ all

Jetzt nochmal die Fakten:

Sex im Auto ab 23:30 möglich! kann aber auch nach 0 Uhr gewesen sein.

Zeugen: Taxifahrer ab 2 Uhr, Nachbarin laut Vidocq ab 2:30, Putz oder Klofrau ab 4 Uhr

alle wollen Sonja noch lebend gesehen haben. So bei Gericht festgehalten.

Live Band: spielte mehrfach zuletzt ab 2:50 bis 3:20 Aussage eines Band Mitglieds.

In der Disco waren H.Z, H.B, M,B, H.W.

Zur Socke Burlington:

Erst hieß es die gehörte nicht zu Sonja, dann gab die Mutter zu das es wohl die Socken von Sonja waren, die Oma hätte diese gekauft. Gerichtlich festgehalten

Zum Schlüsselbund:

Ein Pressemitarbeiter hat diesen nach dem Fund der Leiche mit zu sich nachhause nehmen dürfen um Fotos davon zu machen. Spiegel.de, Bremervörder Zeitung .de

es ging um einen Autoschlüssel, Haustürschlüssel und einen weiteren der zu Sonja passte.

Der Autoschlüssel gehörte dem Stiefvater, nur das Auto dazu gab es nicht mehr!

Hier ist für mich der erste punkt zum aufwachen.


Kleidung: laut Mutter gelbe Hose, gelbe Bluse und weiße Socken. eingetütet nach auffinden Sonjas zurückbekommen.

Zweite Merkwürdigkeit da Beweismittel.

Aufgefunden wurde die Leiche mit ner blauen Hose (Jeans) da keine DNA festgestellt wurde wahrscheinlich nicht getragen.

dritter Knackpunkt, wo war die Kleidung die Sonja anhatte?


Ich glaube fast das die Polizeibeamten diese niemals gesehen haben, da es Beweismittel waren und diese hätten in der Aservatenkammer Ihren platz gefunden.


Irgendwas stimmt hier schon nicht?



Waldläufer


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 10:06
@zweiter
Wie viel Sperma gefunden wurde ist sogar extrem entscheidend. Wäre es viel gewesen, dann wäre ja wohl klar, dass der Sex kurz vor dem Mord stattfand!

Und noch mal für alle: absoluter Schwachsinn vom Staatsanwalt zu behaupten, dass in Höschen Sperma sein müsste, wenn schon viel eher Sex im Auto oder sonst stattgefunden hätte!

Bei so vielen Ungereimtheiten mit der Kleidung und dem aufgefundenen Schlüssel des Stiefvaters frage ich mich, warum der Stiefvater nie in Verdacht geriet.


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 10:25
@Delphi10


Er stand unter Verdacht. Zeugnis der Mutter von Sonja.


Waldläufer


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 10:54
hmmmm....das habe ich vermutet!
Und dachte mir dabei sofort, dass die ihm ein Alibi gegeben hat- egal ob wahr oder gelogen!
Ist erfahrungsgemäß ein Alkoholiker-Problem. Die sind von allem abhängig. Also auch vom Partner und nicht nur vom Alkohol. Da wird zwangsläufig der Partner gedeckt.
Es soll jetzt bitte keiner kommen und sagen, die Mutter wäre erst nach demTod Alkoholikerin geworden. Sorry, aber das kann sie erzählen wem sie will. Ich glaube es nicht!


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 12:59
Oralverkehr ist doch auch unter Sex einzustufen, wobei bei dieser Art nicht unbedingt Spermaspuren gefunden werden müssen, ebenso wenn der Mann nicht zum Höhepunkt gekommen ist.
Nach Geschlechtsverkehr findet man noch einen Tag später - egal ob Binde oder nicht - Spermaspuren im Höschen. Weiß ich als Frau mit Erfahrung *rotwerd*


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 13:01
Es gibt 2 Möglichkeiten,warum man am Slip nix gefunden hat.
1.Sonja ist nach dem GV nicht wieder aufgestanden,hat sich nicht angezogen und ist nicht in der Disco oder sonst wo gewesen(sie war tot)So sieht es die SA @Delphi10


2.Sie hat die Möglichkeit gehabt, sich zu duschen und "gründlich"(!) die Scheide auszuspülen,dann hätte man aber,meiner Meinung nach,kein Sperma in der Scheide finden dürfen.
Ansonsten hat Sperma die doofe Angewohnheit,nach dem Wechseln der Slipeinlage,"noch nachzulaufen".
@Waldläufer246
OK,du hast Recht und ich meine Ruhe....ich war nie 16 und hab erst mit 30 das Licht der Welt erblickt!!


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 13:03
@DeepThought
Versuche ich schon lange klarzumachen....vergebens.Die "Männer " wissen es halt besser!


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 13:11
@Waldläufer246
Frage:Hatte Sonja die Möglichkeit,in der" KURZEN" Zeit irgendwo zu duschen und sich umzuziehen?
(Bitte nicht im Tatöff,das geht nicht) Dann wäre M.B. tatsächlich unschuldig.Es muß doch einen Zeugen geben,bei dem sie das tun konnte und Sachen deponiert hatte.


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 13:11
@Cleo1956

also ich bin kein Schwein....aber so gründlich können wir uns gar nicht ausspülen...und wenn sie nicht mehr aufgestanden ist rinnt trotzdem wenig zurück und der Rest bleibt dann eben drinnen.. weil.....nö....ich mach jetzt hier nicht auf Sexualkunde ala Dr. Sommer....du weißt was ich mein. ;-)
War sie schon tot, hat sie auch die Binde nicht gewechselt.


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 13:15
.....und den Slip nicht angezogen.
Mit dem "Wenig" gefunden kann auch daran liegen,das er wenig hatte!Wie das so ist....der eine mehr,der andere weniger!


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 13:22
Kondom? Möglich??


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 13:36
Wenn ich das richtig mitbekommen habe hatte M.B. in der Tatnacht ca 4 mal mit ihr Geschlechtsverkehr. Vermutlich wird sie sich mit Tempotaschentüchern so zwischen durch mal gereinigt haben. Vielleicht war deswegen nur wenig zu finden. Mit dem wechseln der Binde vielleicht später im Tatööf wäre das eine Erklärung oder?


melden