Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sonja Ady "die Dritte"

1.208 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Sonja Ady ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 21:02
@Cleo1956
Ich hatte da was falsch gelesen................... M.B. hatte nicht in der Nacht 4 mal Sex mit ihr sondern insgesamt 4 mal. Also in der Nacht dann wohl doch nur ein mal.


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 21:04
Also mir geht das irgendwie nicht rein, wie Eltern zulassen können, dass ihr geistig zurückgebliebenes Mädel sich noch so spät allein in Discos rumtreibt und von allen möglichen Typen durchnudeln lässt.


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 21:05
ich habe eine idee wie man den mörder etwas näher kommen könnte ,es gibt aber nur eine geringe chance...........aber es gibt eine ;-)


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 21:08
@Delphi10


Soviele Unwahrheiten sind mir noch nicht in knapp 3 jahren zu Ohren gekommen wie in dem einen Spiegelbeitrag der nur den Zweck hatte die Schöffen dahingehend zu Beeinflussen ein negatives Bild von MB zu bekommen wie alle anderen auch schon haben.

Komisch nur das der eine beim Gericht rausfliegt und die andere zugibt nie im Gericht gewesen zu sein.

In so eine Situation kann einfach jeder von Uns kommen wenn er ein reges Nachtleben hat und viel Unterwegs ist!

Waldläufer


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 21:18
Korrektur zum Beitrag mit dem Trampen.


Nach Durchsicht meiner Unterlagen ist mir aufgefallen das ich es nicht korrekt wiedergegeben habe und möchte das hiermit berichtigen.


Die Nachbarin hat gegen 2:30 mit Ihrem Freund unter dem Vordach der Disco gestanden da so stark regnete, man hat sich entschieden noch ein paar Minuten zu warten und ging nochmals in die Disco wo gerade die SkyDogs Ihr bestes gaben.

Es war das vorletzte oder letzte Lied als wir die Disco verließen und zum Auto liefen.

Sonja stand an der Strasse und hob den Arm, ich habe aber nicht Angehalten weil ich angst hatte "Sie" könnte ins Auto "Kotzen".

Hätte Ich angehalten würde Sonja vielleicht noch Leben.


Dies hat die Zeugin in Stade Ausgesagt und ohne zögern in Verden wiederholt.


Waldläufer


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 21:22
nehmen wir mal an ,der täter hat sonja in einer wohnung getötet und gewaschen
bzw ausbluten lassen
das wäre ja vermutlich in einer wanne passiert ..........

man könnte jetzt die damaligen wohnungen,oder die infragekommenden tatorte von den verdächtigen untersuchen.

vermutlich gibt es einige dieser wohnungen ,häuser noch.

man müßte das kanalsystem auf haare von sa untersuchen.
haare bleiben ja bekanntlich, lange nach dem tod noch vorhanden.

es wäre natürlich ein elender aufwand und die jetzigen bewohner wären wahrscheinlich entsetzt
wenn jemand den kanal rausreißt :-)

aber die meisten kanalrohre bleiben länger als 20 jahre ohne gewechselt zu werden
meistens wird nur der ansatz gewechselt , alte rohrabflüsse in der wand aber seltener ......

meine sind schon 30 jahre alt ;-) nur die ersten halben meter beim badezimmereinbau wurden erneuert...........


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 21:34
@zweiter


Interressanter Ansatz, ich denke den kann man noch verfeinern mit viel weniger Aufwand.


Es sind Spuren vorhanden, es sollte nach dem Gesucht werden dem Diese DNA gehört da Sie Einmalig ist.

Mann muß ja nicht gleich Verhaften aber GenTest in anderer Größenordnung unter allen beteiligten.

Bisher nur MB, HZ, GT und FH deren DNA geprüft wurde, und hier gibt es schon eine Person die genauso viele Übereinstimmungen hat wie der zweimalige Angeklagte.

Also kann der Weg nicht so falsch sein?


Waldläufer


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 21:38
du darfst aber nicht vergessen,das derjenige auch am richtigen ort zur richtigen zeit sein müßte.
sonst nützt auch die schönste dna nix :-)


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 21:40
also welche wohnungen oder häuser kämen infrage ?

die von hb
die von bb
die von mb
welche noch ?


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 21:46
Die Übereinstimmungen sind doch von H.Z. richtig?
Er war, oder ist ein guter Freund von H.B. richtig?
H.B. wohnte nur ca. 15min. vom Ta Töff entfernt, richtig?


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 21:48
Weiß man, was derjenige beruflich macht, der ebenfalls viele DNA-Übereinstimmungen hat?


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 21:52
Eigentlich nur die von

HB
und
HZ


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 21:56
Ja er ist Dachdecker!

Sein Bruder erwähnte das er eine Krankheit hat!

Sulphatmangel oder Sulfatmangel.


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 21:57
@Kalenjin

Alle drei Fragen kann ich mit ja beantworten!


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 22:00
warum nur hb und hz ??


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 22:03
der ablageort der leiche ist auch nur 15 min entfernt
da gibt es bestimmt noch wohnungen die näher dran sind


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 22:03
@Waldläufer246

Na dann ist doch klar welche Wohnung man sich zuerst vornehmen sollte.

Vermutlich bringt es nichts mehr, da er dort sicher nicht mehr wohnt??

Sicher kann man aber erst sein, wenn man es Untersucht hat.


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 22:05
Warum erzählt der Bruder vom Dachdecker was über Krankheiten?
Hat der Dachdecker auch was gesagt?


melden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 22:15
Ja nur widersprüche!

Ich werde nochmals seine Aussagen nachlesen anhand der Aufzeichnungen und Notizen die ich mir gemacht habe.

@zweiter

Das sind die Wohnungen die am dichtesten am Tatgeschehen dran sind und es gibt zu einer Wohnung eine sehr komische Aussage im Zusammenhang mit Schlüsseln der Autos und das einer die Fahrzeuge für Spritztouren nutzte.

@Kalenjin

Ich glaube nicht das es heute noch sinn macht diese Wohnung zu Untersuchen, ich denke auch das Haare sich nicht 23 Jahre erhalten, da nicht an der Person zu der Sie gehören.



Wer hatte noch nach einer Person gefragt die "Auffällig Gewaltbereit" war?


Ich habe da noch ne Info.


Waldläufer


1x zitiertmelden

Sonja Ady "die Dritte"

05.09.2011 um 22:16
@Waldläufer246

Willi hatte mal was wegen ner Gewalttätigen Person geschrieben.


melden