Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

75 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Sexualmord, 13jähriges Mädchen, Villingen-schwenningen

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

07.10.2011 um 17:55
Hat Zeljka sonst gar keine Verletzungen gehabt?


melden
Anzeige
Sweetgwen
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

07.10.2011 um 18:34
@Dornenblut

naja sie kam auch aus einem zerrütteten Elternhaus, ihr Vater war gewalttätig, dies hat die Mutter auch vor der Kamera ausgesagt. Vermutlich war sie immer auf der "Flucht"...
Ihre Mutter hatte das Gefühl das sie vor etwas Angst hatte, ihre Mutter wollte am Tattag mit ihr zum Psychologen...
Wie gesagt im Film wird einiges erklärt und gesagt, einiges weiss ich leider auch nicht mehr, da es ja Montag war :-0

@anouk

soweit ich weiss, wurde das nicht erwähnt, nur das sie vor ihrem Tod Geschlechtsverkehr hatte, freiwillig oder unfreiwillig...
Und sie lag mit dem Gesicht nach unten in der Badewanne. Ihre Klamotten lagen auf der Waschmaschine

Achja... nochmal zu der Veränderung. Sie wollte ihrer Mutter etwas sagen, aber dann ist sie einfach in ihr Kinderzimmer gelaufen und hat nichts mehr gesagt...


melden

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

07.10.2011 um 18:47
@Sweetgwen

Dann können wir wohl nur spekulieren. Vielleicht hat sie etwas gewusst was sie nicht wissen sollte. Es machte ihr Angst, sie wollte es los werden, konnte dann aber doch nicht.
Die Wohnung war verwüstet, ihre Klamotten lagen aber ordentlich auf der Waschmaschine. Keine Verletzungen.
Ein GV soll sie 8 Stunden vor dem Tod gehabt haben. Habe ich das richtig verstanden?
Vielleicht wurde zuerst die Wohnung verwüstet, sie fühlte sich dann nicht mehr sicher und brachte sich selbst um?


melden
Sweetgwen
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

07.10.2011 um 18:50
So noch etwas, sie war recht "frühreif"...
Es gab mehrere Jungs die eine Anzeige am Hals hatten, weil sie sexuell mit Zeljka verkehrten und das Mädchen war ja erst 13. Ich möchte aber jetzt nicht, das ein schlechtes Licht auf das Mädl fällt. Ich kann nur das weitergeben, was im Film gesagt wurde.
Tat und Tatmotiv bleiben ein Rätsel... vermutlich ertränkt
Naja so ordentlich waren die Klamotten nicht auf der Waschmaschine gelegen, einfach abgelegt halt.... Ihr Schlafzimmer war verwüstet, die Gedenkmünzen waren weg und eh ich es vergesse ein paar Hundert Euro.
Der Täter wusste, das er Zeit in der Wohnung hatte.


melden
Sweetgwen
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

07.10.2011 um 18:51
@anouk

wann genau sie Geschlechtsverkehr hatte weiss ich nicht nur das bei der Obduktion frische Spermien festgestellt wurden.
Aber ob sie freiwillig Sex hatte oder nicht konnte jetzt nicht bewiesen werden.


melden

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

07.10.2011 um 18:57
@Sweetgwen

Vermutlich ertränkt? Mit der Obduktion wäre das leicht nachzuweisen. Und wenn sie unfreiwillig Sex hatte, hätte das auch Spuren hinterlassen. Genau so hätte sie sich von Ertrinken gewährt, was wiederum Spuren hinterlassen hätte. Aber es gibt keine Verletzungen.Alles ziemlich komisch, finde ich.


melden
Sweetgwen
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

07.10.2011 um 19:01
@anouk

sei mir nicht böse, aber schau dir mal bitte den Link an, da ist der ganze Film. Alles bekomm ich leider nicht mehr so hin :-0...
Ich kann dir nur das sagen, was ich noch im Kopf habe.
Also Kopf unter Wasser d.h. ja Ertränken da sie keine Luft mehr bekam.

Ich denke mal von mir aus jetzt, das sie freiwillig Sex hatte, nicht unfreiwillig. Nicht umsonst war sie ja polizeibekannt bzw. ihre Sexualpartner...


melden
Sweetgwen
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

07.10.2011 um 19:02
@anouk

da siehst du auch wie sie genau in der Badewanne lag :-)


melden

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

07.10.2011 um 19:03
@Sweetgwen

Ich habe mir den Link angeschaut, es sagt mir aber das wesentliche nicht. Darum hake ich nach.


melden
Sweetgwen
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

07.10.2011 um 19:05
@anouk

Ja... aber warum sollte ich dann mehr wissen...?
Deswegen habe ich ja die Diskussion hereingestellt, evtl kann sich einer noch an mehr erinnern oder weiss wo ich im Internet etwas mehr finde, da ich leider auch nicht mehr habe als den Link


melden

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

28.10.2011 um 09:23
Endlich angemeldet.

Hab schon angefangen zu recherchieren. Allerdings erfolglos.
also die wichtigsten fragen sind

Wo ist die Zeugin aus Villingen die ca 16-17 Jahre Alt war?
wenn wir schon bei Alter sind die Jungs ausd Kneipe waren bestimmt auch ungefähr in dem Alter...
Und sie muss ebenfalls die Schule geschwänzt haben sie sich während der schulzeit getroffen haben.

kann mann das mädchen nicht iwie finden wenn man die schule besucht und die akten anschaut?


und wo sind die goldmünzen hin das kann auch ein hinweis auf unsrm mörder sein
http://www.briefmarkenankauf-muenzenankauf.de/olympiade-moskau-1980-silbermuenzen.html

hier eine alte münzenankauf geschäft... auch aus deutschland. ich komme aus der schweiz ansonsten hätte ich schon lange angerufen und nachgefragt.


und das Zaljka alleine bis um 18.00 uhr daheim war muss der Mörder gewussthaben. ansonsten hätte er nie mit ihrn geschlechtsverkehr gehabt.! und dann noch sie ermordet--- aber komisch ist es schon das keine verletzung da is auch wennn sie 13 war sie hätte sich gewehrt wenn der täter sie ermorden wollte...

die schulen müssen untersucht werden
wenn die lehrer von damals noch leben unbedingt die ausfragen denn es können wichtige zeugen sein und was über unsre blonde zeugin wissen... denn sie muss bestimmt auch die schule geschwänzt haben..


melden

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

28.10.2011 um 11:14
Die Münzen müssen nicht unbedingt gestohlen worden sein, oder? Zumindest nicht von jemand fremdem? Vielleicht hat das Mädchen sie auch selbst schon vorher in bare Münze verwandelt und das Verschwinden der Münzen ist vorher nur noch nicht aufgefallen.


melden

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

28.10.2011 um 11:21
@Toxicated
Welches Mädchen meinst du? In dem Video spricht doch die Schulfreundin von Zeljka und sie sagt auch, dass die Jungs in der Kneipe etwas älter (anfang 20) waren.


melden
Sweetgwen
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

05.11.2011 um 08:45
@Toxicated

Die Bekannte/Freundin, die Zeljka traf war ihren Schulkameraden unbekannt... In wie weit die Polizei nach ihr gesucht hat und ob bei den Schulakten Bilder von den Schülern sind, weiss ich nicht...
Es wird sogar vermutet, das sie evtl etwas mit dem Verbrechen zu tun haben könnte oder etwas wissen könnte, weshalb sie bei der Polizei nicht auspackt...
Ich bin mir jetzt nicht 100% sicher, weil ich mir gerade den Film nicht anschauen kann, aber aber war nicht die Rede davon, das man nicht weiss ob sie mit dem Mörder Sex hatte oder mit einem "Freund" ?
Mein Gedanke ist ja, das sie den Mörder gekannt hat. Aber aus welchem Grund er sie umgebracht hat, erschliesst sich mir nicht ganz, wenn cih ehrlich bin. Entweder hat sie ihn zurückgewiesen und er wollte mit aller Macht mal mit ihr schlafen oder er wusste wirklich von ein paar "Reichtümern" im Haus und da Zeljka ja daheim war und er ein Bedürfnis verspürte kann man ja beides verbinden ;-)
Ich denke schon, das Schule/Lehrer usw. untersucht wurden, ansonsten wärs ja schon ne "Schlamperei" von der Polizei ... :-0

@Comtesse

das kann natürlich auch sein.
Vielleicht musste sie sterben, weil der Mörder spitz auf die Münzen war und sie waren nicht mehr da ?
Welchen Wert hatten überhaupt damals solche Münzen ?

@Zombienchen

Zeljka wurde frühs in einer Unterführung getroffen, wo sie sich mit einem jungen blonden Mädchen unterhielt. An dem Tag hatte sie die Schule geschwänzt. Keiner weiss wer dieses Mädchen ist und sie hat sich bis dato nicht bei der Polizei gemeldet


melden

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

05.11.2013 um 15:49
@Sweetgwen
Sweetgwen schrieb am 05.11.2011:Vielleicht musste sie sterben, weil der Mörder spitz auf die Münzen war und sie waren nicht mehr da ?
Welchen Wert hatten überhaupt damals solche Münzen ?
Die beiden Münzen waren damals 10 Mark wert, also nichts Besonderes. Ich habe auch noch solche 10-Mark-Gedenkmünzen, bekam die damals öfter von Verwandten geschenkt - zumindest meine sind auch heute noch kaum mehr wert als damals.

(Ich weiß, die Diskussion ist alt, hatte aber gerade den Fall nochmal gesehen.)


melden

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

05.11.2013 um 22:33
Mir kam beim lesen gerade ein Gedanke. Hatte sie diese Münzen eventuell vom Taeter erstanden und er hat diese mitgenommen um damit die einzige Verbindung zu ihm zu verwischen?


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

06.11.2013 um 07:43
Es gibt ja Fälle in denen weit und breit kein Motiv, geschweige denn ein möglicher Täter in Sicht sind. Bei dem Fall hier scheint genau das Gegenteil das Problem zu sein: Es gibt zu viele mögliche Täter und womöglich gleich mehrere denkbare Motive...


melden

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

08.11.2013 um 13:35
Konnte leider den Film nicht anschauen, aber aus dem, was ich gelesen habe:
wurde denn häuslicher Missbrauch ausgeschlossen?
- Kind möchte über sexuelle Dinge nicht sprechen und verändert sich im Verhalten
- Mutter (hat einen Verdacht?) und will mit ihr an diesem Tag zum Psychologen
- Täter weiß dies (da er zum Freundes-, Familien- oder Bekanntenkreis gehört)
- deshalb lässt Zeljka ihn auch in die Wohnung
- er wüsste auch, wielange die Eltern/Mutter arbeiten/unterwegs sind
- vertuscht die Tat, indem er es wie Raubmord aussehen lässt
- räumt damit die "Zeugin", also Zeljka, die sich möglicherweise ihrer Mutter oder der Psychologin anvertrauen wollte, aus dem Weg


melden

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

08.11.2013 um 13:57
@orakel09
orakel09 schrieb:Konnte leider den Film nicht anschauen, aber aus dem, was ich gelesen habe:
wurde denn häuslicher Missbrauch ausgeschlossen?
Zeljka hatte nachweislich mit Männern/älteren Jungs sexuelle Kontakte, es wird aber, soweit ich das im Kopf habe, nicht gesagt, wer diese genau waren, wie nah sie ihr waren und inwieweit das freiwillig war. Nur dass sie eben immer in diese Kneipen ging, wo sie von älteren Typen angemacht wurde und ihre beste Freundin wurde einmal von einem dieser Typen und seinen Freunden vergewaltigt. Die Männer/Jungs in ihrem Umfeld, die man ermitteln konnte, konnten offenbar per DNA-Abgleich ausgeschlossen werden, zumindest waren sie nicht mit dem Mann identisch, der mit ihr am Todestag Geschlechtsverkehr hatte (man muss da wohl vorsichtig sein - es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie freiwillig Geschlechtsverkehr hatte und der Täter erst später auf sie traf und sich der erste Mann einfach aus Angst nie meldete, eindeutige Verwaltigungsspuren gab es nämlich nicht). Generell tippe ich auch am ehesten auf einen dieser Typen aus der Kneipe, der sich im Nachhinein nicht mehr finden ließ ...


melden
Anzeige

Zeljka Ivecic - Villingen-Schwenningen / Ungeklärter Mord

26.11.2019 um 08:30
Hallo, was wäre, wenn sie schwanger gewesen wäre. Der Vater des Kindes, wird am Tag, vor dem Arztbesuch von ihr "informiert", in der Badewanne, "vom freudigen Ereignis". Er ist allerdings wenig begeistert. Was hätte ihn damals erwartet? Uneheliches Kind, er vielleicht verheiratet? Auf jeden Fall, selbst heute ist die Strafbar, 13 Jährige, (oder nicht?:-) Auf jeden Fall, "damals", wäre er dafür wohl für eine Weile in den Knast gekommen.

Wieso "dieser Tag"? Mittags hatte sie einen Termin beim Frauenartzt, wenn die Schwangerschaft festgestellt worden wäre, wäre es amtlich geworden. Hätte der Frauenarzt "melden müssen", ans Jungendamt? Deshalb diese "Tat"? Kurzschlusstat? Wenn ich die Bilder betrachte, die Badewanne, da war garnicht so leicht "ranzukommen", der verdrehte Arm von Zeljka, hatte der Täter "irgendwas mit Judo" zu tun? Militärische Ausbildung?

Als erstes, was brachte die Obduktion? Wurde auf Schwangerschaft untersucht?


melden
349 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt