weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ebooks oder normale Bücher?

686 Beiträge, Schlüsselwörter: Buch, Lesen, Ebook

Ebooks oder normale Bücher?

22.10.2011 um 04:23
ich brauch das taktile erlebnis weiterhin


melden
Anzeige
zeux
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ebooks oder normale Bücher?

22.10.2011 um 18:30
natürlich normale Bücher!


melden
Tachyonbaby
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ebooks oder normale Bücher?

22.10.2011 um 18:52
Wir haben hier in Deutschland bereits mehrere Zehntausend Bücher auf dem Index stehen - also verbotene Literatur - und das bei angeblicher Meinungs- und Pressefreiheit!!!

Das kriminelle BRD-System steht mit der Pressezensur weltweit an zweiter Stelle - gleich hinter China!

Bei virtuellen Büchern ist die Gefahr der Zensur und Fälschung viel zu groß und auch viel zu leicht!


melden

Ebooks oder normale Bücher?

22.10.2011 um 20:12
Ich bin Haptiker mit einem Hang zu olfaktorischem. Ich mag das Gefühl von Papier, das Gewicht des Buches und wie es riecht (es geht nix über Druckerschwärze und Papierstaub...).
Auch hat so ein Buch doch kleine individuelle Merkmale. Und wenn es nur eine Schattierung oder so ist...
Ich besitze zwar ein Gerät mit dem man auch eBooks lesen kann, aber tatsächlich ist das für mich nicht das Gleiche. Außerdem ist das Lesen am Bildschirm antrengender.


melden

Ebooks oder normale Bücher?

22.10.2011 um 21:57
Da ich eigentlich sehr technisch orientiert bin, wollte ich mir mal ein eBook zulegen, doch nachdem ich die Preise gesehen habe habe ich mich dagegen entschieden und bleibe bei Büchern, die etwas schönes an sich haben.


melden

Ebooks oder normale Bücher?

04.11.2011 um 21:07
Nein, ich bleib bei dem guten alten Buch ^^
Bücher muss ich in der Hand haben, im Regal, das ist wie sammeln für mich.
Bücher haben Wert. Sind dekorativ im Regal ;)
und ich verbinde Erinnerungen damit.
Da kann ein E- Book für mich persönlich niemals mithalten.
Man sollte eben nicht alles digitalisieren...


melden
Goneril
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ebooks oder normale Bücher?

05.11.2011 um 17:08
Ebook, ach je, nein danke. Ein Papierbuch ist augenschonender, schicker und hat ist einfach viel angenehmer zu lesen, da man ganz einfach blättern kann und sich Anmerkungen reinschreiben und unterstreichen kann etc. Davon abgesehen gibt es bei den Ebooks keine große Auswahl und die Klassiker die man sich herunterladen kann sind meist miserabel oder gar nicht editiert.


melden

Ebooks oder normale Bücher?

06.11.2011 um 14:23
Das ist keine Frage!

Ebenso wie die "Frage" >Live-Auftritt oder MP3<
Das sind keine Gegner - das ergänzt sich!
In meinem Schrank stehen Bücher - auf meinem mobilen Gerät sind E-Books!
Auf Reisen schleppe ich keine Papyros-Bibliothek in ner Tasche rum - zuhause starre ich ungern auf Mini-Bildschirme!


melden
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ebooks oder normale Bücher?

06.11.2011 um 14:47
Ich habe meinen Oyo und bin zufrieden.
Gerade auf Reisen möchte ich nicht mehr auf diese geniale Erfindung verzichten.

Ansonsten, tja ich lese auch Bücher aus Papier weiterhin gerne ;)


melden
kinglon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ebooks oder normale Bücher?

06.11.2011 um 14:48
Bücher!


melden
Zauberstab
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ebooks oder normale Bücher?

06.11.2011 um 15:27
zeux schrieb am 22.10.2011:natürlich normale Bücher!
aber dann auf essbarem Hanfpapier gedruckt, zum nachhaltigen Verzehr. Wenn Seite gelesen, raureißen und aufs Brot gelegt.

Mmmmhh das Buch schmeckt gut


melden
zeux
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ebooks oder normale Bücher?

06.11.2011 um 15:36
@Zauberstab

hehe ja so muss es sein :D


melden

Ebooks oder normale Bücher?

12.11.2011 um 21:32
Ich finde Bücher eigentlich besser und mag es auch lieber vor einem Buch zu sitzen als vor einem E-Reader oder Pc, aber ich habe auch nichts dagegen einige Bücher als E-Book zu lesen. Außerdem ist so ein E-Book ganz praktisch :)


melden

Ebooks oder normale Bücher?

16.11.2011 um 04:40
Wandermönch schrieb am 20.10.2011:fürn urlaub ist das schon praktisch dass man ein paar hundert bücher dabei haben kann
Ja aber wer liest im Urlaub schon 100 Bücher? Ich würde noch nicht mal eins schaffen da mich die kulturellen Gepflogenheiten mehr interessieren (falls man seinen Urlaub nicht in den eigenen 4 Wänden verbringt).

Ich bevorzuge ganz klar Bücher auf Papier gedruckt. Ich kann auch nach 20 Jahren noch ins Bücherregal greifen, was ich mir bei der technischen Lebensdauer elektronischer Geräte kaum vorstellen kann. Außerdem bekomme ich nach einer Zeit Kopfschmerzen wenn ich vom Bildschirm ablesen muss.


melden

Ebooks oder normale Bücher?

16.11.2011 um 15:11
Zum recherchieren sind ebooks optimal. Zum Beispiel via Stichwort die Bibel durchsuchen. Sehr praktisch.
Aber als Roman kommt für mich nur ein dickes, echtes Buch in Frage. Ein Buch hat Charakter. Eine Datei nicht.


melden

Ebooks oder normale Bücher?

16.11.2011 um 15:38
Mir ist ein Buche lieber als ein Ebook, das umschlagen der Seite wird digital nie so schön sein können.


melden

Ebooks oder normale Bücher?

16.11.2011 um 22:18
ich bleibe bei normalen büchern..


melden

Ebooks oder normale Bücher?

17.11.2011 um 00:07
Ich bin ja eigentlich eher ein Freund vom klassischen Buch mit Papierseiten, hab mir aber einen Reader bestellt, gabs ausnahmsweise mal günstig. Man geht ja auch irgendwie mit der Zeit, zumal meine Regale und Schränke voll sind und ich nicht das ganze Haus mit Büchern voll stellen will. Einen Versuch ist es wert.
Leider ist die Lieferung - anders als erwartet und versprochen - noch nicht da. :(

Komplett auf herkömmliche Bücher verzichten werde ich aber wohl doch nicht.


melden

Ebooks oder normale Bücher?

17.11.2011 um 18:45
Es ist an der Zeit, auch an die Umwelt zu denken, nicht nur an die eigenen taktilen Bedürfnisse... Für die hardcore Sensoriker gibt es Bibliotheken.


melden
Anzeige

Ebooks oder normale Bücher?

17.11.2011 um 18:58
@sadbeaver
Na dann denk mal an Stromverbrauch, Recycling und Nachhaltigkeit


melden
89 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden