Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

58 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Engel, Schutz, Schutzengel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zerox Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 01:47
Hat jemand von euch hier praktische Erfahrung mit der Anwendung von sogenannten Engelsrufern gemacht?

Für alle unerfahrenden, Engesrufer sind kleine Klangglöckchen, die man sich meist um den Hals hängt. Diese sollen unsere (Schutz-)engel wieder zu uns führen, da sie abgelenkt sind. Man könnte sie demnach also als Schutztalisman un/oder Glücksbringer bezeichnen.


engelsrufer 02

Die Farben der Kugen im inneren der Hülse steht dabei für bestimmte Eigenschaften:
Feuer - Stärke, Leidenschaft und Liebe
Weisheit, Freiheit, Möglichkeiten, Mut zur Selbsterkentniss
Lebensfreude, Sexuaität, Kreativität, Harmonie, Wärme
Erde - Fruchtbarkeit, Reichtum, Seriosität, Stabilität
Natur, Gesundheit, Ausgeglichenheit, Hoffnung, Ehrlichkeit, Sicherheit
Wasser, Gefühle, Konzentration, Veränderung, Verantwortung
Ausgeglichenheit, Ehrlichkeit, Kreativität, Kommunikation, Selbstbewusstsein
Selbstständigkeit, Rebellion, Freiheit, Selbstkontrolle, Mode
Atem, inner Frieden, Harmonie, Liebe, Frieden
Licht, freier Geist, Reinheit, Makellosigkeit
Dominiert das Licht, Angstfrei, Geheimnissvoll, Elegant



Nur ist mir bis jetzt leider völlig schleierhaft, wie diese Engelsrufer funktionieren sollen.
Muss / sollte man sie vorher wie Edelsteine, Pendel und Karten mit einem bestimmten "Ritual" aufladen? Wieso gibt es überhaupt unterschiedliche Farben, wenn sie doch unseren "Schutzengel" rufen sollen?
Ich bin zwar nicht geneigt, mir einen zu kaufen, doch bemerke ich diesen enormen "Hype", der um diese Caller gemacht wird. Benutzt jemand von euch so etwas?


4x zitiertmelden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 07:50
@Zerox
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Für alle unerfahrenden, Engesrufer sind kleine Klangglöckchen, die man sich meist um den Hals hängt.
Und viel zu teuer verkauft werden, da es genug Idioten gibt die es kaufen.
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Nur ist mir bis jetzt leider völlig schleierhaft, wie diese Engelsrufer funktionieren sollen.
Gar nicht. Wie denn auch?
Es ist Metall mit ner angemalten Murmel drinne.
Oder fühlen sich Engel von angemalten eingesperrten Murmeln angezogen?
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Muss / sollte man sie vorher wie Edelsteine, Pendel und Karten mit einem bestimmten "Ritual" aufladen?
Ja und dran glauben.
Es gibt da aber was mit der gleichen Wirkung, hab nen Video gefunden, schau mal:
https://www.youtube.com/watch?v=C40Si1PMvxk (Video: Geld verbrennen (Burning Money))


melden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 08:09
@Zerox
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Für alle unerfahrenden, Engesrufer sind kleine Klangglöckchen, die man sich meist um den Hals hängt. Diese sollen unsere (Schutz-)engel wieder zu uns führen, da sie abgelenkt sind.
Das gibts doch schon ewig und es scheint auch etwas dran zu sein, sonst würde man es doch nicht mehr machen.
Weisst du ob es einen Zusammenhang zwischen der Grösse der Glocke und der Grösse des Schutzengels gibt, oder richtet sich die Glocke nach der Grösse des Bedarfs?

456b24c9f3Original anzeigen (0,3 MB)


melden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 08:58
@Zyklotrop

Bei manchen deiner Beiträge könnte ich mich wegschmeißen vor lachen. :D

Sorry fürs OT.

Ich denke, das ist genauso wie jede andere Religion reine Kopfsache. Der Glaube versetzt Berge.
Ich verbrenne mein Geld beim Lotto. Das ist genauso unnütz, aber der daraus resultierende Traum reißt es voll raus.


melden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 10:03
Du entscheidest dich bewusst, dein Denken und Handeln in die Richtung der Wirkung zu lenken, die du dir aussuchst.
Unbewusst wirst du dann später durch das Tragen des Glöckchens an diesen Vorsatz erinnert.
Einfachste magische Operationen oder nicht? :D


melden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 10:07
@Zyklotrop
@Geisonik

*lach* Ihr seit gemein :D



27€ aufwärts für so ein ding, nicht schlecht.
Ich sollte mich wohl Sebständig machen und auch so Esotherikkram verkaufen.


Ich Verkaufe für 15,50€ Engelsholz - er hält das böse ab, einfach um den Hals hängen! Der Engel verwendet ihn dann, um das böse niederzuschlagen :D
Gibts in verschiedenen Farben und größen, einfach den Wunsch mit angeben.

kantholz


melden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 10:11
@LittleDarky
Als Türrahmen gar keine schlechte Idee...

Wie gestalten wir die Produktion bzw den Vertrieb?

Schreib mir ne PN :P:


melden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 10:26
@LittleDarky
Warum nicht das Problem etwas umfassender betrachten. Gerade im Nutzviehbereich kann man auf langjährige Erfahrungswerte zurückgreifen und siehe da, so eine Glocke um den Hals hält vielleicht den Schutzengel vom Träumen ab, bleibt aber auch für den Tragenden (und seine Umwelt) nicht ohne Konsequenzen.
Auf 25 verschiedenen Schweizer Höfen wurden dazu umfangreiche Tests mit über hundert Kühen gestartet.

Dabei wurden sowohl die Folgen der Dauerbeschallung untersucht als auch die pure Einwirkung des Gewichts einer Fünf-Kilo-Kuhglocke - der Klöppel blieb bei dieser Versuchsanordnung festgeklebt. In beiden Fällen sank der Appetit des Viehs, die Frequenz der Kauschläge nahm ab. Welcher der Negativeinflüsse größer sei, ließ sich vorläufig nicht ermitteln, so die Untersuchung. Johns und Hillman verweisen aber darauf, dass der Schallpegel einer durchschnittlichen Glocke 100 bis 113 Dezibel beträgt - was dem Lärm eines Presslufthammers entspricht.

Bei Menschen würde ein derartiger Geräuschpegel auf Dauer zu Gesundheitsschäden führen. Dabei gilt das Gehör der Kuh als empfindlicher, die betroffenen Tiere müssten folglich unter Schwerhörigkeit leiden. Ein Nachteil für die Kühe, die über Signallaute wie Blöken mit ihren Kälbern in Kontakt stehen. Projektleiterin Hillmann: "Wenn ich an Gehörschäden denke, die möglicherweise auftreten, gibt es durchaus tierschutzrelevante Aspekte."
http://www.spiegel.de/panorama/kuhglocken-studie-forscher-sehen-tierschutz-verletzt-a-1003594.html

Sollte man bedenken, beim Kauf eines Angelcallers.
Nach Lektüre des Artikels gehe ich mal davon aus, dass man gut beraten ist die Dinger nicht zu schwer und zu laut zu nehmen und man sich auch darauf einstellen muss langfristig wohl irgendwo bei Size Zero zu landen.


1x zitiertmelden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 10:35
@Zyklotrop
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:langfristig wohl irgendwo bei Size Zero zu landen.
Ich hoffe hier lesen keine 15 jährigen Mädchen mit :{


melden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 10:45
@Zyklotrop
Man kann damit abnehmen???
Geil! Brauch ich xD
Diäten? Pffff...


melden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 10:54
@Zerox
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Nur ist mir bis jetzt leider völlig schleierhaft, wie diese Engelsrufer funktionieren sollen.
Und mir ist schleierhaft, wie Leute Geldausgeben, für Dinge, die schon im Vorfeld nicht funktionieren können. -> Google-Shop


melden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 12:01
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Diese sollen unsere (Schutz-)engel wieder zu uns führen, da sie abgelenkt sind.
Diese Esoterik-Abzocker sind auch um keine Ausrede verlegen, um den Leuten weis zu machen, dass man so ein Teil braucht.
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Nur ist mir bis jetzt leider völlig schleierhaft, wie diese Engelsrufer funktionieren sollen.
Real und nüchtern betrachtet: gar nicht. Wenn man aber daran glaubt, dann funktioniert das Teil auch. Placebo-Effekt nennt man das.
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Muss / sollte man sie vorher wie Edelsteine, Pendel und Karten mit einem bestimmten "Ritual" aufladen?
Auch hier wieder: nur eine Frage des Glaubens. Derjenige, der so ein Teil kauft, bekommt sicher eine Anleitung dazu.
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Wieso gibt es überhaupt unterschiedliche Farben, wenn sie doch unseren "Schutzengel" rufen sollen?
Tja.... warum wohl.... Mehr Auswahl = mehr Verkäufe. Alles eine Farge des Profits.
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Ich bin zwar nicht geneigt, mir einen zu kaufen, doch bemerke ich diesen enormen "Hype", der um diese Caller gemacht wird. Benutzt jemand von euch so etwas?
Hype wohl eher in der Esoterik-Szene. Ich habe davon noch nichts gehört, folglich nutze ich so etwas auch nicht.


Was eigentlich erschreckend ist, wie Menschen doch an so etwas glauben können. Ich kann das beim besten Willen nicht nachvollziehen.


melden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 12:03
@onuba
Nein erschreckend ist nur das man da selbst nicht vorher drauf kommt und es verkauft...


melden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 12:57
Ablaßhandel für das 21. Jahrhundert...


melden
Zerox Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 13:22
Ich halte diese "Engelsrufer" auch für unsinnig und unnütz, dennoch:
Es ist schön, dass hier ausschließlich Leute antworten, die weder sebst Esoteriker sind, noch meine Threadfrage "Praktische Erfahrung gesucht" beantworten können.
Wären viele von euch nicht schon farbig und ich wüsste es nicht besser ;) , würde ich behaupten ihr seid alles Beitragspusher und Spammer.

Real und nüchtern betrachtet, halte ich das Meiste was in der Eosterik-Szene so herumgeistert ebenfals für Blödsinn, Abzocke und schwachsinnig. Das reißt nämlich die mehr oder weniger seriösen Leute, die sich mit esoterischen / spirituellen Dingen beschäftigen, ohne dabei jemanden hinters Licht führen zu wollen, mit in den Abgrund der Scharlatane und jeder, der sich damit beschäftigt wird belächelt. Zum Leidwesen der Leute, die sich damit beschäftigen aber trotzdem Dinge skeptisch sehen oder selbst mit 80% der "Eso-Leute" aneinanderreiben.


2x zitiertmelden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 14:54
@Zerox
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Es ist schön, dass hier ausschließlich Leute antworten, die weder sebst Esoteriker sind, noch meine Threadfrage "Praktische Erfahrung gesucht" beantworten können.
Hast du was anderes erwartet? Wenn es darum geht, den Glauben in der richtigen Welt zu leben (bzw in dem Fall dafür Geld auszugeben), dann werden die hiesigen Gläubigen doch immer ganz schnell still.


melden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 16:54
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Es ist schön, dass hier ausschließlich Leute antworten, die weder sebst Esoteriker sind, noch meine Threadfrage "Praktische Erfahrung gesucht" beantworten können.
Die Antwort ist die selbe wie zu jeder anderen Frage im Esoterikbereich: Wenn ich daran glaube ist es ok. Wenn ich Angst habe, daß etwas passieren kann, ist die Wahrscheinlichkeit höher, daß ich nervös und unsicher bin und dann tatsächlich ein Unfall passiert.
Hänge ich mir so ein Kügelchen um den Hals, gibt es mit Sicherheit und gut ist es.
Man muß für die "Funktion" zwingend daran glauben!
Das erscheint mir tatsächlich als eines der harmlosesten und günstigsten Varianten für das Wohlbefinden derer, die an eine Schutzwirkung glauben möchten. Und wer ein individuelles Kettchen will... ;)


melden
Zerox Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

09.04.2015 um 20:20
@Rambaldi
Ja, ich habe erwartet eine Antwort auf meine Frage zu bekommen und nicht lauter Sätze, die mir auch ein Glückskeks hätte geben können :D

"Wenn du wilst glaube daran und es wirkt" kann ich mir auch jeden Abend vorm Schlafen gehen sagen. Dafür brauche ich dann keine Diskussion zu eröffnen, in der explizit nach praktischer Erfahrung gefragt wird.

@kurzschluss
Ja, ich weiß was du meinst.
Aber die Frage ist doch, wie diese Dinge rüberhaupt funktionieren sollen und ob jemand praktische Erfahrung dait hat, sich dadurch besser fühlt und so weiter.
Das kann mir ja niemand beantworten, der so ein Teil nicht zu Hause hat und es (regelmäßig) benutzt. Deswegen bringt mir keine der bisher erbrachten Antworten etwas.


melden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

10.04.2015 um 09:22
@Zerox
Es kann sein, dass bestimmte Engel tatsächlich nur auf diesen Schmuck hören, weil ihre Aufgabe es ist den Leuten, die sie verkaufen unter die Arme zu greifen. Dementsprechend kann es für manche Esoteriker tatsächlich effektiv sein, diese Dinger zu benutzen, da sie sonst nicht antworten. Ein übersinnlicher wirtschaftlicher Kreislauf quasi. ;)
Mein Engel braucht das jetzt nicht. ^^


melden

Engelsrufer -Angelcaller - Praktische Erfahrung und Berichte gesucht

10.04.2015 um 09:24
@Zerox
Und erwartest du da wirklich "praktische Erfahrungen" die über Glauben hinausgehen?


1x zitiertmelden