Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bergkristalle VS "In-Photonic" - Was wirkt heilender?

171 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wissenschaft, Esoterik, Bergkristall ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Bergkristalle VS "In-Photonic" - Was wirkt heilender?

27.08.2011 um 02:01
@PetersKekse
Ich zweifle daran das sie ihr "Hirn abschalten"

Ich geh eher davon aus das sie ihr "Gewissen" abschalten für zusätzliche Verdienstmöglichkeiten


melden

Bergkristalle VS "In-Photonic" - Was wirkt heilender?

27.08.2011 um 09:25
Welche Bedeutung hat es schon, wenn sich ein paar User bei Allmy einbilden, sich über Menschen stellen zu müssen, denen sie intellektuell doch nicht das Wasser reichen können? Ungefähr soviel:

sackreisOriginal anzeigen (0,2 MB)
"Der Irrglaube, daß nur das rational Erfaßbare oder gar nur das wissenschaftlich Nachweisbare zum festen Wissensbesitz der Menschheit gehöre, wirkt sich verderblich aus. Er führt die »wissenschaftich aufgeklärte« Jugend dazu, den ungeheuren Schatz von Wissen und Weisheit über Bord zu werfen, der in den Traditionen jeder alten Kultur wie in den Lehren der großen Weltreligionen enthalten ist." - Konrad Lorenz, Die acht Todsünden der zivilisierten Menschheit (1973), zitiert nach 29. Aufl., München 2002,
"Die […] Wissenschaft, ursprünglich einmal angetreten gegen kirchlichen Dogmatismus, ist längst selbst zu einem neuen Glaubenssystem verkommen, das von neuen Schriftgelehrten gepredigt und von weiten Teilen der Öffentlichkeit nachgebetet wird." - Bernd Senf, "cell" - centrum für lebendiges lernen, 1998
"Eine neue wissenschaftliche Wahrheit pflegt sich nicht in der Weise durchzusetzen, dass ihre Gegner überzeugt werden und sich als belehrt erklären, sondern vielmehr dadurch, dass ihre Gegner allmählich aussterben und dass die heranwachsende Generation von vornherein mit der Wahrheit vertraut geworden ist." - Max Planck, "Wissenschaftliche Selbstbiographie", Leipzig, 1948
"Es wird aber in den Wissenschaften auch zugleich dasjenige als Eigentum angesehen, was man auf Akademien überliefert erhalten und gelernt hat. Kommt nun einer, der etwas Neues bringt, das mit unserm Credo, das wir seit Jahren nachbeten und wiederum anderen überliefern, in Widerspruch steht und es wohl gar zu stürzen droht, so regt man alle Leidenschaften gegen ihn auf und sucht ihn auf alle Weise zu unterdrücken. Man sträubt sich dagegen, wie man nur kann; man tut, als höre man nicht, als verstände man nicht; man spricht darüber mit Geringschätzung, als wäre es gar nicht der Mühe wert, es nur anzusehen und zu untersuchen; und so kann eine neue Wahrheit lange warten, bis sie sich Bahn macht." - Johann Wolfgang von Goethe, zu Johann Peter Eckermann: Gespräche mit Goethe in den letzten Jahren seines Lebens. in: Sämtliche Werke, Briefe, Tagebücher und Gespräche, Band 36 "Zwischen Weimar und Jena: Einsam-tätiges Alter". Deutscher Klassiker Verlag Frankfurt am Main, 1999
Womit sich das Thema für mich hier erledigt hat. Gute, fruchtbare Diskussionen gibt es hier nicht, sondern eher ein kleinkariertes und neidisches Verteidigen von alten, ausbremsenden Dogmen.

Zum Glück sieht es in der Realität anders aus!


melden

Bergkristalle VS "In-Photonic" - Was wirkt heilender?

27.08.2011 um 13:09
@Adrianus
Ich bin ein Anhänger der Redewendung

"Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity"

also etwa:

"Führe Dinge nicht auf Böswilligkeit zurück, die hinreichend mit Dummheit erklärt werden können."

Gemeint, ist das Menschen imho eher dazu neigen aus Ignoranz oder Dummheit große Fehler (eben auch intellektuelle) zu begehen als aus Böswilligkeit respektive Profitgier. Damit ist natürlich nicht gesagt, dass nicht auch Egoismus für den einzelnen ein starker Antrieb sein kann.

@RubyTuesday
Soll ich mich von deinem letzten Beitrag angesprochen fühlen?


1x zitiertmelden

Bergkristalle VS "In-Photonic" - Was wirkt heilender?

27.08.2011 um 13:24
@PetersKekse
Zitat von PetersKeksePetersKekse schrieb:Soll ich mich von deinem letzten Beitrag angesprochen fühlen?
Ich dachte Dernhelm spricht von sich selbst...
Zitat von PetersKeksePetersKekse schrieb:"Führe Dinge nicht auf Böswilligkeit zurück, die hinreichend mit Dummheit erklärt werden können."
Leider, ist gerade die Eso Community überschwimmt mit offensichtlich bösartigen Betrügern und Geldmachern.

Ob es sich jetzt um einen Uri Gellert handelt, einen Peter Popoff, das ADE 651 Bombensuchgerät oder sonstwelchen Humbug handelt.

Oft ist eine böswillige Geldgier hinter der Sache.
Uri Gellert verdient Millionen mit seiner, recht schwachen, Zaubershow und hat durchaus schon einigen Leuten das Leben ruiniert.

Peter Popoff, selbsternannter Priester und Wunderheiler zieht das Geld aus den Taschen seiner Gläubigen, fährt Porsche und liebt es in Luxushotels unterzukommen, einige seiner geheilten Krebskranken sind mittlerweile in Holzschachteln untergekommen.

Das ADE 651 Bombensuchgerät.... findet nichts. Es wird jedoch im großen Stil in Irak von den Irakern eingesetzt (sogar die Amis sind schlauer).
Was passiert mit Bomben die nicht gefunden werden?
Sie töten Menschen.

Bei dem Bergkristallgeschwurbel, dem In Photonic Unsinn, dem Wassergedächtniss gehe ich ebenso davon aus.
Diejenigen die es anbieten, sind effektiv NUR aufs Geld aus, und wenn dabei einige Leute über die Klippe springen schert es sie nicht im geringsten.


melden

Bergkristalle VS "In-Photonic" - Was wirkt heilender?

27.08.2011 um 16:01
Ich sehe nichts verwerfliches darin eine neue theorie die im widerspruch zur anerkannten Wissenschaft zu widerlegen wenn dies möglich ist. Wenn sie aber stimmt (wissenschaftlich nachweisbar und reproduzierbar) wird sie sich durchsetzen. Siehe z.b. Plattentektonik. Oder kugelige Erde.

In der "Wasserforschung", die nie nich von Experten durchgeführt wird, gibt es keine wahrhaft wissenschaftlichen Arbeiten - dort wird einfach den wahnvorstellungen freier lauf gelassen ;)


melden

Bergkristalle VS "In-Photonic" - Was wirkt heilender?

27.08.2011 um 18:19
Wir können ja hier mal selber experimentieren, zumindest diejenigen die die Möglichkeit haben solche Wassertropfen zu Fotografieren,
dann können wir uns selber ein Bild machen ob es sich anders zeigt bei negativer oder positiver Beschallung.

@Rumpelstil
Der Prof. Dr. Dürr von der Seite ist somit kein Spinner sondern eine Erfindung.
Meinst du nicht das Prof. Dr. Dürr etwas dagegen tun würde wenn jemand mit Seinem Namen Mist veröffentlicht?
Schließlich steht es im Google an zweiter Stelle und irgendwer wird es ihm schon gezeigt haben.
Ich mein das würde ja seinem Ansehen erheblich schaden.
Zitat von HYPATIAHYPATIA schrieb am 20.08.2011:Da es also nicht denkbar ist, dass Wasserflecken mit irgendwelchen Emotionen in Verbindung stehen und es auch keine Evidenz dafür gibt tut man gut daran solchen Geschwurbel nicht all zu viel Glauben zu schenken.
Fakt ist das das Wasser reagiert unterschiedlich auf positive und negative äußere Einflüsse durch Worte, Musik und Beschriftung, wobei negative Einflüsse nicht nur unharmonisch wirken sondern auch die sechseckigen Formen defekt sind.
(Wegen der besonderen Struktur der Wassermoleküle sind dabei nur Winkel von exakt 60° bzw. 120° möglich.“)


Dieses Experiment von Masuru Emoto kann jeder nachmachen
Während eines Vortrages, den Emoto hielt, wurde aus dem Publikum auf ein weiteres beeindruckendes Experiment hingewiesen: Gekochter Reis wurde in zwei identische Glasgefäße gegeben. Danach wurde jeden Tag zu dem einen Gefäß Danke, zum anderen Dummkopf gesprochen. Zwei Schulkinder sprachen so einen Monat lang täglich mit dem Reis. Als Resultat war der Reis, zu dem Danke gesagt wurde, fast fermentiert und wies ein sanftes, malziges Aroma auf. Der Reis im anderen Gefäß, zu dem Dummkopf gesagt wurde, war schwarz geworden und verschimmelt.

Um das Experiment wissenschaftlich haltbar zu machen, wurde es an vielen verschiedenen Orten mit verschiedenen Menschen wiederholt. Die Ergebnisse waren immer dieselben. Der Gestank von dem Reis, der mit Dummkopf besprochenen wurde, so hieß es, sei unbeschreiblich. Es scheint, dass die Mikroben, wenn man sie lobt oder missbraucht, sich zu Gruppen wohltuender oder nachteiliger Bakterien zusammenschließen.



3x zitiertmelden

Bergkristalle VS "In-Photonic" - Was wirkt heilender?

27.08.2011 um 18:37
@bonita
Zitat von bonitabonita schrieb:Fakt ist das das Wasser reagiert unterschiedlich auf positive und negative äußere Einflüsse
Fakten söllte man erstmal beweisen können, bitte mit den herkömmlich Wissenschaftlichen Methoden.


@Natoll
Die Wissenschaft lebt davon das neue erkenntnisse die alten entweder ersetzen oder zumindest vervollständigen.

Leider glauben die Esogeschwurbler das, wenn man sich einen weisen Laborkittel anzieht, man schon ein vollwertiger Professor Doktor ist...


melden

Bergkristalle VS "In-Photonic" - Was wirkt heilender?

27.08.2011 um 18:59
Zitat von bonitabonita schrieb:Als Resultat war der Reis, zu dem Danke gesagt wurde, fast fermentiert und wies ein sanftes, malziges Aroma auf. Der Reis im anderen Gefäß, zu dem Dummkopf gesagt wurde, war schwarz geworden und verschimmelt.
offensichtlich hat dieser Politikwissenschaftler keine Ahnung von Biologie aber das erwarte ich auch nicht von ihm ...

schimmelbildung hängt von verschiedenen bekannten faktoren ab ... temperatur, feuchtigkeit, strahlung, menge der kontaminanden etc ..

diese faktoren hat man nicht unter kontrolle wenn man den reis an schulkinder gibt ..

naturwissenschaft ist jedenfalls etwas anderes als das was dieser politikwissenschaftler treibt!


1x zitiertmelden

Bergkristalle VS "In-Photonic" - Was wirkt heilender?

27.08.2011 um 19:48
Zitat von NatollNatoll schrieb:schimmelbildung hängt von verschiedenen bekannten faktoren ab ... temperatur, feuchtigkeit, strahlung, menge der kontaminanden etc ..
aha und deswegen gab es wohl immer wieder die selben Ergebnisse das eine Glas mit Reis gut und das andere Glas mit Reis verschimmelt.
Zitat von bonitabonita schrieb:Um das Experiment wissenschaftlich haltbar zu machen, wurde es an vielen verschiedenen Orten mit verschiedenen Menschen wiederholt. Die Ergebnisse waren immer dieselben. Der Gestank von dem Reis, der mit Dummkopf besprochenen wurde, so hieß es, sei unbeschreiblich. Es scheint, dass die Mikroben, wenn man sie lobt oder missbraucht, sich zu Gruppen wohltuender oder nachteiliger Bakterien zusammenschließen.



melden

Bergkristalle VS "In-Photonic" - Was wirkt heilender?

27.08.2011 um 20:34
...das behauptet Emoto vielleicht. Tatsächlich konnten seine Experimente empirisch nicht bestätigt werden. Wie üblich bei Pseudowissenschaftlern. Emoto hat auch noch nie eine wissenschaftliche Arbeit publiziert. Komisch,wa? ^^ ne eigentlich nicht ...


melden

Bergkristalle VS "In-Photonic" - Was wirkt heilender?

27.08.2011 um 22:26
@bonita
Dann zeig uns mal welche Publikation von Prof. Hans-Peter Dürr die Sachen von Emoto bestätigen!

Die Seite hat lediglich wilde Behauptungen aufgestellt und Videos von Prof. H. P. Dürr verlinkt wo der Prof. über Gott und die Welt redet. Das ist nicht verboten, nur total zusammenhangslos...


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Esoterik: Der Weg des Schülers
Esoterik, 26 Beiträge, am 15.05.2013 von Chairon
fluegellos am 15.01.2013, Seite: 1 2
26
am 15.05.2013 »
Esoterik: Zuordnung der Elemente zu den Sternzeichen
Esoterik, 10 Beiträge, am 14.07.2021 von MysteriousFire
Greeen am 08.06.2021
10
am 14.07.2021 »
Esoterik: Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS
Esoterik, 3.408 Beiträge, am 18.09.2021 von paxito
Zerox am 17.11.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 170 171 172 173
3.408
am 18.09.2021 »
von paxito
Esoterik: Waite Tarot - Buch für Anfänger gesucht
Esoterik, 4 Beiträge, am 14.01.2021 von GardeLoup
GardeLoup am 10.01.2021
4
am 14.01.2021 »
Esoterik: Luzider Traum oder doch Astralreise?
Esoterik, 16 Beiträge, am 14.09.2021 von geeky
RandomGirl am 25.07.2020
16
am 14.09.2021 »
von geeky