Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Perfect Robot

59 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Freiheit, Regeln, Mut, Frei, Roofing
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Perfect Robot

14.04.2013 um 12:00
Tara-Maria schrieb:Aber mann muss doch iwi IRGENDWAS machen können??
Ajo, sicher doch.
Du könntest zB Stahlbauer werden. Dann darfst du auf Trägern herumkraxeln und bekommst sogar noch Geld dafür.


melden
Anzeige
Tara-Maria
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Perfect Robot

14.04.2013 um 12:02
@WüC
super ratschlag!!


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Perfect Robot

14.04.2013 um 12:05
@Tara-Maria

Wusst ich doch. Jederzeit wieder.

btw: Super Thema!


melden

Perfect Robot

14.04.2013 um 12:45
Tara-Maria schrieb:Und wenn ich mich nicht daran halte, habe ich später mal X Kinder, ein Zimmer und lebe von HarzIV.
Bist du da sicher?
Schule und lernen ist okay, das sollte selbstverständlich sein.
Lerne oder noch besser studiere was und dann kannste Frei sein.
Mach eine Weltreise, mach was verrücktes, es ist DEIN LEBEN, und das Leben der Anderen.
Eine Gewisse Ordnung und Anpassung muss leider sein, sonst wäre es längst eine Anarchie.

Du kannst aber die Anpassung/Ordnung individuell anpassen. So wie es für dich angenehm ist und doch an der Gesellschaft nicht aneckst.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Perfect Robot

14.04.2013 um 13:18
je besser in der Schule um so größere Chansen aufem Arbeitsmarkt und somit ne bessere Chanse was machen zu können was fern ab von "was alle machen und langweilig ist" ist ..


melden
Tara-Maria
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Perfect Robot

14.04.2013 um 14:25
tic schrieb:und somit ne bessere Chanse was machen zu können was fern ab von "was alle machen und langweilig ist" ist ..
warum soll man den dadurch so ne bessere chanse haben was ausergewöhliches zu machen? die jobs wern doch dadurch nur immer besser bezahlt und net spannender, dacht ich zumindest immer.


melden

Perfect Robot

14.04.2013 um 14:29
Tara-Maria schrieb:Aber mann muss doch iwi IRGENDWAS machen können??
geh einfach zur wohnungstür hinaus, lass den schlüssel von innen stecken und dreh dich nicht mehr um


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Perfect Robot

14.04.2013 um 14:46
@Tara-Maria
Stay in school, dont do drugs, dont have sex before marriage.


melden
vii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Perfect Robot

14.04.2013 um 14:48
@Dr.AllmyLogo
Dr.AllmyLogo schrieb:Lerne oder noch besser studiere was und dann kannste Frei sein.
Wo bist du denn danach frei? Dann gehts doch erst richtig los^^


melden

Perfect Robot

14.04.2013 um 14:50
Geh zur Bundeswehr. ;)


Nein, wander doch aus, zieh in den Urwald und versuche von einem unbekanntem Stam aufgenommen zu werden, vielleicht fühlst du dich dann besser.


melden

Perfect Robot

14.04.2013 um 15:19
Tara-Maria schrieb:den Anforderungen meiner Freunde entsprechen
Ach ja ? wer zwingt Dich dazu. So ne Denke zu überwinden wär ja schon mal ein Schritt.


Und was für ein Leben wäre denn Deiner Meinung nach nicht langweilig ?

Zur Schle mußt Du, zum gute Noten schreiben zwingt Dich keiner.

Heiraten und Kinder kriegen mußte auch nicht.

Und ?

Denk mal drüber nach ob Du einfach nur unterhalten werden willst vom Leben. Am besten ohne was dafür zu tun.


melden

Perfect Robot

14.04.2013 um 15:37
Wo ist der Roboter?
Mann jetzt hab ich mich umsonst auf einen supercoolen Roboter gefreut.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Perfect Robot

14.04.2013 um 15:56
Tara-Maria schrieb:warum soll man den dadurch so ne bessere chanse haben was ausergewöhliches zu machen? die jobs wern doch dadurch nur immer besser bezahlt und net spannender, dacht ich zumindest immer.
also hat nen Schulabbrecher die gleichen Chansen nen außergewöhnlichen Job zu machen als nen Studierter?

hat jemand ohne Abschluss die gleichen Chansen wie nen Physiker?


melden
Tara-Maria
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Perfect Robot

14.04.2013 um 16:18
@tic
nein natürlich nicht die gleichen chansen, aber man bekommt doch nicht einen spannenderen beruf nur, weil man in der schule super gut war. man verdient dann vllt mehr aber spannender wirds doch nicht


melden

Perfect Robot

14.04.2013 um 16:33
Kommt drauf an was du als spannend bezeichnest.
Es gibt Berufe die man nur mit einem abgeschlossenem Studium ausüben darf und für manche sind vielleicht gerade diese Berufe spannend.
Wenn du einen guten Abschluss hast, vielleicht sogar Studium, dann stehen dir alle Türen offen und somit kannst du dich dann frei entscheiden, was du machen willst.

Ist klar, dass man arbeiten muss um Geld zu bekommen um davon zu leben. Ein Affe muss auch auf einen Baum klettern um seine Banane zu bekommen.
Das ist halt der Lauf der Dinge.
Natürlich muss es Regeln geben ... man kann nicht einfach alles ignorieren und nur das machen, worauf man Lust hat. Was denkst du würde passieren, wenn jeder so handeln würde?


melden

Perfect Robot

14.04.2013 um 16:36
Yaku schrieb:Was denkst du würde passieren, wenn jeder so handeln würde?
Da würden wir im völligen Chaos leben...ich schau jetzt nur mal auf die Allgmeinen Dinge...Strassenverkehr, Flugverkehr, Politik...gar nicht auszudenken...


melden
vii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Perfect Robot

14.04.2013 um 17:01
@Yaku
Yaku schrieb:Das ist halt der Lauf der Dinge.
Das ist der Lauf dieses Systems...es kommt auf die Verhältnismäßigkeit an, aber wir können ja gerne den 12 oder 16 std Tag einführen. Wäre doch eine super idee wenn die Politik das einführt oder? Ich gehe jede Wette ein, dass nach wenigen Generationen die Leute das gleiche sagen...Das ist halt der Lauf der Dinge...
Dabei ist Arbeit in ihrer jetzigen Form eine relativ moderne Erscheinung. Naturvölker arbeiten nicht mehr als drei bis vier Stunden täglich und Stämme wie die Nuer halten es sogar für ein böses Omen, an zwei aufeinanderfolgenden Tagen zu arbeiten. Noch im frühen Mittelalter und in den Hochkulturen der Antike war Arbeit im heutigen Sinne meist unbekannt oder von geringem Wert. Aristoteles war beispielsweise der Ansicht, Lohnarbeit mache das Denken unruhig und niedrig. Nietzsche konstatierte: "Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave."
Die Form der Arbeit, wie wir sie kennen, gibt es also noch nicht lange...das bestätigt nur meine oben erwähnte Annahme...der Mensch lässt wohl alles mit sich machen.
Der Tag hat 24 Stunden. Idealerweise schlafen wir acht davon. Drei Stunden gehen für unvermeidliche Dinge wie Hausarbeit, Toilettengänge, Duschen und Nahrungsaufnahme drauf. Zählt man noch Arbeitszeit und Anfahrtswege dazu, sind mindestens 20 Stunden des Tages verschwunden. Es bleiben noch vier Stunden zum Leben!
Ich verteufle Arbeit nicht per se und bin weder faul noch ein Leistungsverweigerer. Arbeit ist wichtig und viele Annehmlichkeiten unserer Zivilisation sind nur möglich, weil Arbeit geleistet wird. Was mich stört, ist der Umfang und der Stellenwert, den Arbeit in unserer Gesellschaft einnimmt. Wenn ich arbeiten muss, um zu leben, einverstanden. Aber leben um zu arbeiten – nein danke!
http://www.zeit.de/karriere/2012-10/leserartikel-zu-viel-arbeit


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Perfect Robot

14.04.2013 um 17:07
aber je mehr man vorweisen kann um so ne größere Auswahl hat man und so wahrscheinlicher ist es das man zb mal selbst was auf die Beine stellt was nicht langweilig ist oder man wird zb Architekt in einer Firma die alles andere als die gewöhnliche 0 8 15 Gebäude entwirft etc .. und für jeden Geschmack gibts doch nen außergewöhnlichen Beruf, dem einen Reicht Industriekletterer, der andere will Rennboote designen .. @Tara-Maria für wirklich außergewöhnliche Sachen brauch man meist was in der Tasche, Abschluss etc etc ..


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Perfect Robot

15.04.2013 um 01:11
Tara-Maria schrieb:ES IST EINFACH ZUM KOTZEN!!!!!!!
Das ist es wirklich. Und die einzige Chance, aus diesem Irrsinn auszubrechen, ist wahnsinnig zu werden. Erst wenn du für das System unbrauchbar wirst, erst dann lassen sie dich in Ruhe.

"Erst wenn du alles verloren hast, hast du die Freiheit alles zu tun."


melden
Anzeige
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Perfect Robot

15.04.2013 um 05:19
@Zeo hat leider recht :D Wenn man halt gerne so lebt und damit kein Problem hat, sich trotzdem frei fühlt usw. ist es was anderes, aber wenn du erstmal auf irgendeine Art und Weise anders bist und merkst du kannst es nicht komplett frei ausleben, DANN merkt man erst wie man in dieser Gesellschaft gefangen ist´.

Sich das Leben irgendwie schön machen und alternativ leben kann man allerdings schon, nur leider braucht man eben für viele Sachen viel Geld, was oft Hartz Iv oder Hauptschulberufe ausschließt.


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden