Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 16:06
@Shionoro
Jedem das seine. Andere mögen Froschschenkel. ;)


melden
Anzeige

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 16:20
@tris

und ganz ehrlich?
dass man leuten nazikeule vorwirft wurde selbsst schon zu so etwas wie einer keule, das machen leute die wirklih faschitisches zeug reden nämlich auch.

und das wort gutmensch is ne umgedrehte nazikeule.


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 16:23
Shionoro schrieb:dass man leuten nazikeule vorwirft wurde selbsst schon zu so etwas wie einer keule, das machen leute die wirklih faschitisches zeug reden nämlich auch.
Jop, ist genau wie der Vorwurf des "Gutmenschentums" zu einer Strategie der Immunisierung gegen Kritik geworden.


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 16:25
@paranomal

Wenn ich halt sag, türken sind asoziale vergewaltiger und kinderschänder, dann is das meine meinung, und jeder der das kritisiert is voll der faschist!

So ticken einige.


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 16:26
im übrigen nicht nur bei diesem thma. dasselbe, in abgeschwächter, gewandelter form, hab ich auch im feminismus thread gesehen.

Wenn man sexismus kritisiert is man sofort die emanze.


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 16:29
@Shionoro
Rechte Verdrehungstrategie. Eigentlich nix neues. Untermauern kann man das dann immer noch gut in dem man Begriffe wie "freiheitliche demokratische Grundordnung" verwendet :D


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 16:30
@paranomal

oder abendländische kultur und werte gemeinschaft.


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 16:31
@Shionoro
Ja, denn das wollen die Musels ja wegislamisieren.


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 16:52
@Shionoro
Shionoro schrieb:Wenn man sexismus kritisiert is man sofort die emanze.
Mangelt es einem an Argumenten, versucht man halt sein Glück, indem man den Gegner in eine Ecke drängt, in der er nicht diskutiert, sondern sich selbst verteidigen müsste.

Aber das gibt es immer auf beiden Seiten.
Denn es gibt nunmal tatsächlich Leute, die ziehmlich schnell dabei sind, die "Nazikeule" auszupacken. Genausoviele gibt es, die von ihren rechtsextremen Ansichten mit dem Nazikeulenschwinger-Vorwurf ablenken wollen.
Und bei den Sexismus-Diskussionen ist es ähnlich. Für manche ist man sofort die Emanze, für andere sofort der Sexist. Und vertritt man nicht eine der beiden Extrempositionen der Diskussion, sondern steht irgendwo in der Mitte, ist man in der Regel sogar beides.


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 16:56
@tris
Das gibt es beispielsweise auch bei innerlinken Grabenkämpfen. Für Antideutsche bin ich da dem strukturellen Antisemitismus verfallen und für Antiimperialisten sicher ein Zionist. Für mich sind beides Sektierer.


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 17:00
Zum Glück gibts aber auch Leute die nicht nur binär denken können.


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 17:20
@tris

Wenn ich sage 'Diese argumentationsweise halte ich für rassistisch', dann dräng ich niemanden in die rechte ecke sondern sage, was ich von der argumentationsweise halte.
Soll ich da ein Blatt vor dem Mund nehmen obwohl da einer rassistisch argumentiert?

Ein solcher Vorwurf schließlich, wenn er nicht angebracht ist, stärkt doch die eigene Position, kann man sich doch freuen.


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 17:43
@Shionoro
Shionoro schrieb: 'Diese argumentationsweise halte ich für rassistisch'
würde ich jetzt auch nicht als Nazikeule bezeichnen. So wie der Satz formuliert ist, lässt er Raum für eine Erwiderung auf einem angemessenen Diskussionsniveau und bezieht sich außerdem eindeutug auf die Argumentationsweise, lenkt das ganze also nicht auf eine persönliche Ebene. Zumindest m.M.n. gibt es innerhalb einer Diskussion einen Unterschied zwischen "Was du sagst, halte ich für rassistisch." und "Du Rassist!" Ersteres lässt, wie gesagt, Raum für eine Erwiderung, womit auch berücksichtigt wird, dass gerade solchen Themen schwierig sind und schnell mal etwas missverstanden werden kann. Persönliche Vorwürfe bzw. (soweit man ein Missverständnis nicht ausschließen kann) Unterstellungen wie zweiteres sind da deswegen m.E. fehl am Platz.

Dann, wenn sich aufgrund weiterer Erklärung eindeutig zeigt, dass das Gegenüber ein Rassist ist, kann man es ihm immernoch um die Ohren hauen.

Wenn tatsächlich jemand wegen diesem Satz "Nazikeule!" schreit, handelt es sich recht deutlich um besagte Nazikeule-Keulenschwinger. Aber nur, weil Aussagen ungerechtfertigterweise als Nazikeule bezeichnet werden, heißt das ja noch lange nicht, dass es nicht tatsächlich Nazikeulenschwinger gibt.


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 18:21
@Shionoro
Shionoro schrieb:und ganz ehrlich?
dass man leuten nazikeule vorwirft wurde selbsst schon zu so etwas wie einer keule, das machen leute die wirklih faschitisches zeug reden nämlich auch.

und das wort gutmensch is ne umgedrehte nazikeule.
das ganze erinnert mich an die "Niggertyp" folge aus southpark


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 18:49
@tris

Ich habe auch schon leute als Rassist bezeichnet, wenn das was sie sagten rassistisch war.

Z.b. in einer diskusison, als jemand sagte, er möchte, dass leuten mit migrationshintergrund, wenn sie straffällig werden, der deutsche pass abgenommen werden kann.

Dann habe ich gesagt: Wenn du wirklich findest, dass leute vor dem gesetz ungleich behandelt werden, weil der eine deutschstämmig ist und der andere nicht, obwohl beide den pass haben und hier geboren sind, und dann der eine eventuell abgeschoben werden kann, dann bist du ganz klar ein Rassist.

Ich finde nicht, dass das eine nazikeule ist, weil das ganz klar eine Tatsache ist.

Dennoch wurde mir selbiges vorgeworfen und auch, dass ich ihm ja schließlich seine Meinung verbieten wolle und selber Faschist wäre.

Klar gibt es Diskussionen, wo allzu schnell sowas verwendet wird, aber hier wiederum finde ich, dass wenn es wirklich offensichtlicher Unfug ist, dass dann auch sehr schnell die argumentationsposition desjeniegen, der die Anschuldigung verwendet, geschwächt ist.
Er schneidet sich ins eigene fleisch.
Ich hab darum damit kein Problem.


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 18:50
@tris

Und, wie du selber sagst, die keule gibt's in jeder Richtung.

Wer pro Sozialismus argumentiert ist auch drei Posts später Stalin persönlich.


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

15.08.2013 um 23:13
Naja es gibt da ja verschiedene Keule neben der Nazikeule auch die Gutmenschenkeule....


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

16.08.2013 um 00:42
@Flatterwesen
nööööt.


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

16.08.2013 um 00:43
Es gibt auch die "ich bediene mich im Nazijargon und Immunisiere mich gegen Kritik weil ich Ethik verabscheue" Keule.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

16.08.2013 um 01:11
Flatterwesen schrieb:es gibt da ja verschiedene Keule neben der Nazikeule auch die Gutmenschenkeule
Altbekanntes Problem.

Spoiler

gutmenschkeule



melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

16.08.2013 um 01:35
Nein, ich denke wer fest in seiner Gesinnung ist, der laesst sich von sowas nicht beeindrucken.


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

16.08.2013 um 01:47
Shionoro schrieb:Z.b. in einer diskusison, als jemand sagte, er möchte, dass leuten mit migrationshintergrund, wenn sie straffällig werden, der deutsche pass abgenommen werden kann.
lol?

Wer genau sollen diese "Leute mit Migrationshintergrund" sein?

- Eingebürgerte Migranten?
- Kinder mit zwei ausländischen Elternteilen, die in Deutschland geboren und aufgewachsen sind?
- Kinder mit einem ausländischen und einem deutschen Elternteil ?


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

16.08.2013 um 02:17
Ich komme da auch nicht mehr mit, warum dieses Nazi Thema immer und immer wieder aufgewühlt wird. Im Tv dauernd Dokus über Hitler und 1939-1945 lasst es doch endlich mal gut sein.
Meine Oma beschwert sich sogar immer warum man dieses Thema nicht mal endlich gut sein lässt, wenn eh alle schon Jahrzehnte im Grab sind.
Es wurden damals Millionen Menschenleben brutalst ausgelöscht.
Ich selbst wusste über Hitler und Nazis nie etwas und wollte auch nie etwas darüber wissen.
Aber in der Schule wurde ich gezwungen mich mit dem Thema auseinander zusetzten, etwa 30 Seiten mussten wir abschreiben und lernen zum Geschichtetest.
Ich verstehe bis heute nicht warum, was mir das bringen soll, schade um diese verlorene Zeit.


melden

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

16.08.2013 um 02:25
Nightshot schrieb:Ich verstehe bis heute nicht warum, was mir das bringen soll, schade um diese verlorene Zeit.
Nightshot schrieb:Ich selbst wusste über Hitler und Nazis nie etwas und wollte auch nie etwas darüber wissen.
und da wundert sich noch einer das nazibauernfänger leichtes spiel heutzutage haben.


melden
Anzeige

Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?

16.08.2013 um 02:28
insideman schrieb am 01.05.2013:
Wirkt eine Verwendung der "Nazikeule" negativ auf eure Gesinnung?
In dem sie ( die Nazikeule ) eine allergische Trotzreaktion auslöst, die dann unschuldige Wahrheitsliebende so dermaßen irritiert, dass sie ohne eigenes Zutun zu Neonazis mutieren, oder Nazi-Argumente rausplärren?
"Sicher, der andere war schuld, dass ich ihm die Rübe eingeschlagen habe, er hat mich schliesslich provoziert..." Nein, so einfach kann man es sich leider nicht machen. Es ist dieser absolute Unverstand einiger Menschen, der sie sie sogar glauben macht, dass sie nichts dafür können was sie sagen, oder wie sie es sagen. Weil der Andere ja schliesslich etwas unterstellt, impliziert hat - und man fühle sich in die Ecke gedrängt, man dürfe ja wohl noch die Wahrheit sagen - in diesem Land.

Das ist so eine klassische Argumentationsformel des kleines Mannes, ich glaube nicht mal direkt auf deutsche Landen bezogen, und es hat nichtmal unbedingt sofort was mit "Nazi" zu tun. Oft ist es nur schieres Unverständnis für sachliche Herleitungen, Logik und Vernunft.


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden