Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

327 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Konsum, Flirtportale
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 11:58
Pika schrieb:Gerade bei Frauen muss man ihre Visage erst in ein Waschbecken mit Nagellackentferner stecken um zu sehen wie sie wirklich aussehen.
Das Problem hatte ich bis jetzt noch nie bzw. noch nie Freundinnen, die übermässig geschminkt waren bzw. war ich nach dem abschminken nie enttäuscht :)

@Alicet
Die Grundstruktur sieht man :D


melden
Anzeige

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 11:58
@Dini1909
Da ich teilweise selber aff links zu dieversen Dating Seiten im Netzt verteile,
kann ich dir mit Sicherheit sagen, das es bei solchen Seiten nur ums Geld geht.

1. Wirst du ohne zu Zahlen, niemanden dort kennen lernen.
2. Sind minimum 50% der Frauen Profile fakes, eigens von den Machern
der Seite erstellt um der Zielgruppe was zu bieten.
3. Sind mindestens 5 mal so viele Männer wie Frauen auf solchen Portalen
angemeldet, deine Chancen eine kennenzulernen sind im nicht online Bereich
also um einiges höher.

Überleg mal: Eine Seite die monatlich Geld von dir für die Nutzung will,
hat nichts davon wenn du nach ein paar Tagen deine Große Liebe findest ;-)


melden

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 11:58
Bodo schrieb:Ne, da da genau ein einziges Foto genommen wird auf dem die Dame sehr attraktiv wirkt. Sie kann zig Fotos löschen und dann das beste nehmen. Bei Alltagsaufnahmen sieht man eher die "reale" Person :)
Aber, ganz ehrlich, macht das nicht jeder?

Man wird doch kaum ein Foto von sich anderen zur Verfügung stellen, bzw. irgendwo posten, auf dem man sich total hässlich findet.

Es ist doch eher Zufall, ob ein Foto jetzt gelungen, oder, zumindest so, dass man damit leben kann, wirkt, oder nicht.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 12:00
@Alicet
Das stimmt schon, hatte damals aber auch immer ein paar Fotos von mir drinnen. Damit man mal einen Überblick über mich hat. Hat sich zwar keine gemeldet, aber dann geh ich lieber als ehrlicher Onanierer unter als als unwürdiger Vertuscher :D


melden

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 12:01
@Alicet
Alicet schrieb:Außerdem finde ich auch, dass ein Foto oft nicht darstellen kann, wie ein Mensch wirklich aussieht
sowieso. Da spielt die Mimik eine große Rolle. Wenn man von mir ausgeht, könnte man denken ich wäre ein gewöhnlicher Junge. Und wenn die Mimik eingesetzt wird sehe ich aus wie ein pakistanisches Kamel. :troll:

@Bodo
Bodo schrieb: war ich nach dem abschminken nie enttäuscht
Vielleicht waren deine Ansprüche auch nur niedrig gesetzt?^^


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 12:03
Pika schrieb:Vielleicht waren deine Ansprüche auch nur niedrig gesetzt?
Bis auf manche Eskapaden in jungen Jahren muss ich ehrlich sagen, dass ich alle Freundinnen herzeigen hab können. Waren schon süße :)


melden

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 12:04
@Bodo
Das freut mich für dich. Ich bin übrigens auch eine Süßer.

Aber wirklich die Richtige unter ihnen hast du nicht gefunden, oder? Ist ja eigentlich das Ziel von Schrottportalen, meine ich.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 12:06
@Pika
Die richtige hab ich gefunden, aber das ist kompliziert und die lernte ich nicht im Internet kennen :D


melden

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 12:06
@Bodo
Mir ging es ja um die Flirtportale. Das Reallife habe ich ja sowieso nicht. :D


melden

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 12:15
Multiversum schrieb:1. Wirst du ohne zu Zahlen, niemanden dort kennen lernen.
Doch, dort wo ich angemeldet bin,braucht man nicht zu zahlen hat dennoch sehr viele Features und dort habe ich vor 1/2 Jahr meine Frau kennengelernt und vor fünf Monaten sind wir zusammen gekommen.
Multiversum schrieb:2. Sind minimum 50% der Frauen Profile fakes, eigens von den Machern
der Seite erstellt um der Zielgruppe was zu bieten.
3. Sind mindestens 5 mal so viele Männer wie Frauen auf solchen Portalen
angemeldet, deine Chancen eine kennenzulernen sind im nicht online Bereich
also um einiges höher.
Klar Fakes hat man überall, davon kann man sich nicht schützen. Aber ich glaube du bist da etwas verbissen auf die Alterstümliche Art. Ich habe bereits gesagt, das aufgrund meines " Aussehens " das REAL-Life nicht in Frage kommt. Ich habe es mehrere Male versucht, es war zum scheitern. Zumal ich sehr feminin aussehe und lesbisch steht nicht unbedingt auf meiner Stirn tätowiert UND ich lebe auf einem KUH-Dorf das nächste Szenen-Cafe ist 40 km entfernt. Da bleibt mir nur das Internet und sollte das irgendwann in die Brüche gehen mit meiner Beziehung, ich werde weiterhin übers Netz meine Liebe suchen.


melden

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 12:34
Pika schrieb:Jo, weil man im Internet ohne Vorurteile aufgrund des Aussehens kommunizieren kann. Im Reallife schiebt man ja Menschen ab, wenn sie "anders" aussehen als man selbst vielleicht möchte. Und wenn man im Web erst mal die Schwelle des Fremden und des Bekanntes übertroffen hat, wird das Aussehen auch egal. Jedenfalls wenn man keine Beziehung haben möchte.
Ganz genau....ich habe bevor ich das Internet zur Hand genommen, in Bars, Discos etc...probiert. Was mich da angesprochen haben waren besoffene Menschen. Ich sehe eben " anders " . Es zählt nomal der erste Äusserliche Ausdruck eines Menschen. Es gibt nun auch mal Menschen die nicht 90 / 60 / 90 haben . Die vielleicht nicht unbedingt Job, Haus, Auto, Garten und ein Boot haben. Genau diese Menschen kennen kein anderen Weg als sich hinter einem Nicknamen zu verstecken und dort zu flirten. Da ist nämlich anfangs jeder gleich....einfach nur ein Mensch hinter einem Namen. So wie hier...hier wird auch jeder Akzeptiert als ein Mensch hinter einem Nickname.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 12:39
Dini1909 schrieb:So wie hier...hier wird auch jeder Akzeptiert als ein Mensch hinter einem Nickname
Im echten Leben wollen die Damen nur mein Geld :( :D Aber mal ernst: Wenn ichs nicht selbst erzähle wissen die meisten im Netz ja nichts von meinem Problem.

Ist in einem kleinen Ort schon was anderes, obwohl da können mich vermutlich eh 95% sch**sen tragen.


melden

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 12:39
@Dini1909

An solche Fälle habe ich bisher nicht gedacht, für körperlich behinderte und homosexuelle mag das sinnvoll sein.

Das Hauptaugenmerk dieser Portale liegt allerdings auf dem Prinzip hetero sucht hetero.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 12:44
Ich kann ähnlich wie @Alari
nur Finya empfehlen. Es ist kostenlos und trotzdem gut gemacht.
Auch wenn ich bislang bei anderen Portalen wie neu.de oder friendscout fündiger geworden bin.
Aber das ist dann nicht Schuld des Portals, da muss ja auch die Partner/in passen. ^^
Valkyre schrieb:meiner meinung nach sind flirtportale keine chance.. ich weiß zb von mehreren typen die dort angemeldet sind um nacheinander frauen flach zu legen, aber natürlich sind die gleich bei mehreren angemeldet um ein größeres feld "abzupflügen"
Also ich hab bislang fast ausschließlich meine Freundinnen auf Flirtportalen kennengelernt.
Und natürlich gibts da auch jede Menge Männer, die sich nicht für beziehungen interessieren. Aber mit ein bisschen Menschenverstand merkt man relativ schnell, was die Ziele bei den einzelnen Leuten sind. Viele männer z.b. können sich nicht beherrschen und reden schon wenn nicht in der ersten Mail, dann in der 2. mail von sex. ^^
Dann gibts aber noch ganz viele Männer , die schon wirklcih ne Beziehung suchen. einfach schreiben, dann findet man das schon raus.


melden

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 12:51
@Bodo
Bodo schrieb:Im echten Leben wollen die Damen nur mein Geld
Ehrlich? Du bezeichnest dein Geld als "Problem"? :D Dann prahle nicht damit und sprich generell nicht über deine Finanzen und dann gehts doch klar. Wenn Frauen am Anfang schon von Gehalt Geld und Power Ranger sprechen zeigt das mir nur, dass sie weniger um die Person sind, als um das Geld.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 12:54
@Pika
Quatsch, ich hab genug zum leben. Mehr auch nicht :)
Gold Digger hab ich auch noch nie gehabt, bin aber eher der Single mit Niveau :troll:


melden

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 12:56
@Bodo
Dann nutz dein Niveau aus und nutze die Frauen genauso aus, wie sie es mit dir wegen deinem Cash vorhaben. Aber ich weiß ja aus interen Gesprächen, dass du mittlerweile mehr willst. :troll:

Eine Frau mit Geld wäre nicht schlecht, würde sie aber nicht allein deswegen anderen Frauen vorziehen.^^


melden

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 12:57
...hm... ich sehe das so wie @Dawnclaude... es ist schon gut möglich, über die Internetportale fündig zu werden... das gute daran ist ja, dass diejenigen, die sich dort aufhalten, mehr oder weniger auf der Suche sind... wie man selber.

"Draußen" weißt du das nicht sofort, wenn du jemanden ansprichst... da kann es sein, dass diejenige verheiratet ist, nicht auf der Suche, sich eben in einer Partnerschaft befindet, der Freund gerade auf der Toilette ist, zu Hause vor dem Fernseher hockt, bei der Bundeswehr... oder dass die angesprochene Dame nur jüngere Männer kennen lernen will, nur Männer mit schwarzen Haaren mag oder Herren mit dunkler Hautfarbe oder was-weiß-ich noch alles...

Das sind so Dinge, die man online aber sofort abchecken kann, meist schon, wenn man einen kurzen Blick auf das Profil der Dame wirft.

Also... ich sehe da Vorteile, weil ein Online-Portal die Wünsche, die man hat, in gebündelter Form darbietet. Man kann sich gezielt mit jemanden treffen und dann auswählen und prüfen, ob es passen könnte.


melden

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

04.08.2014 um 17:44
Also diese Flirtportale haben bei mir keine Chance mehr.

Ich hatte erst gestern nochmal aus Langeweile mich bei so nem Dings angemeldet. Und nach einer halben Stunde das Profil wieder gelöscht.

Vorher sieben Jahre woanders angemeldet gewesen. Fast durchgehend Katastrophen, Lügen, schale Ausreden.

Anteil der Männer um und mehr als zwei Drittel. Fakes. Karteileichen. Mehrfachprofile, sprich die selben Fotos, aber unterschiedlich ausgefüllt.

Wenn dann nach alledem in meinem Jagdrevier noch von den zwei Millionen Singles gerade mal vier übrigbleiben...boah, ne.

Und was man von den Damen zu hören bekommt - wenn sie denn mal Antworten, meist wenn die Entfernung mehr 50 km beträgt- geht gar nicht.
Leiden teilweise an völliger Selbstüberschätzung; 50 % der Kontakte war in psychiatrischer Behandlung o.ä oder nahm Antidepressiva.

Im Internet fand ich mal den Spruch, die Anmeldung bei einer Singlebörse sei die letzte Form der Selbsterniedrigung vor der Aufgabe.

Stimmt.

Blödsinn kann ich auch hier schreiben. Und warten auf ein Wunder kann ich auch kostenlos..

Aber den Stress tu ich mir nicht mehr an.


melden
Anzeige
Thour1959
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flirtportale, Geldmacherrei oder doch die große Chance?

05.08.2014 um 04:55
@Alari
Ich weis nicht wovon Du redest? Willst Du MauMau spielen, oder was???

Aus dem Alter bin ich raus. Das überlass ich gern Jungs wie dir. Hast ja auch vielleicht noch ein bischen mehr Leben vor dir, als ich.

Das ganze Versteckspiel und das soziale Getue um die Anständigkeit, die es sowieso nicht gibt, möchte ich mir gern kneifen. Die Masken fallen dann doch relativ schnell und es wird IMMER Klartext geredet.

Hab mich auch ein wenig mit PUA beschäftigt, zumindest grob informiert, worum es da geht und wie es so läuft. In meinem Alter zieht man eher nicht mit einer Gang los und bedrängt Frauen, aber ich will auch nicht lange verhandeln.

Die Frauen machen das auch so. Seither weis ich wenigstens, wie man reagieren sollte, wenn man angeschmeichelt wird.

Ich weis nicht, ob die Mädchen, die auch noch nicht wissen, wo es für sie langgeht, mit dir nur spielen-mit älteren, wie mir, tun sie das nicht und sie wollen relativ schnell zu Potte kommen.

Im Reallife geht es relativ schnell ums Anfassen und Küssen und wenn man etwas mutig ist, kann man einen "kiss close" innerhalb von Minuten eintüten. Länger dauert es sowieso nicht, bis zwei Parteien sich sympatisch finden und sich miteinder was vorstellen könnten. Man sieht sich und innerhalb Sekunden ist Sympathie und Antipathie geklärt. Was willste denn dann noch lang rum machen? Warteste auf ein Glöckchen? Das kommt niemals.

Singleportale sind für mich echt nur was für Masochisten, die sich gern selbst die neunschwänzige Katze geben. Absolute Stimmungskiller. Fünf Minuten Singleportal und ich hab das Bedürfnis mich zu erhängen. Musst nur mal bei Eliteparter mitlesen, was da für Nymphen posten. Die lassen sich sich von X Typen flachlegen und knattern alles weg, was Puls hat, aber keiner passt. Die sind völlig durchgedreht. Die gehören eher mal ein paar Monate ins Kloster, als auf die Menschheit losgelassen. Wobei die Männer auch keinen Deut besser sind. Total dekadent-schlechter Abklatsch von Sex in the City-ohne die heiteren Einlagen.


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Selbstmord142 Beiträge