weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

86 Beiträge, Schlüsselwörter: Flüchtlinge, Doku, ZDF, Geschmacklos, Pseudo-doku
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 21:37
KillingTime schrieb:Allerding weiß ich, dass es eine Erfindung namens "Fernsehen" gibt, und dass sie in dieser Erfindung Serien zeigen.
Diese Serien können auch in der Erfindung namens "Internet" gefunden werden. :D


melden
Anzeige

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 21:38
@El_Gato

Hmm du bist kein Pulp Fiction Fan. :(


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 21:39
@KillingTime

Das ist erstens keine Serie und zweitens finde ich den Film ziemlich überbewertet.


melden

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 21:41
@El_Gato
da kannste dich mit firstorder zusammentun,
1. da haste recht
2. er wird nicht überbewertet.
es ist einer der ebsten action filme, aber von allen filmen da draußen nur im unteren ende des oberen drittels


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 21:45
Würden große Teile der Bevölkerung in Armut leben, könnte das eine Revolution auslösen.
Dem ist aber nicht so.


melden

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 21:48
@brucelee
deutschland ist zu fett udn faul für ne revolution
aber danke das wir wieder zum thema zturückgekehrt sind


melden

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 21:59
Wo ist das Problem? Der Stoff wäre natürlich ideal geeignet für eine Dokureihe, allerdings hat die verblödete Fernsehnation mit seinem Volks-ADS nicht mehr die Power, um rund 55 Minuten Ernsthaftigkeit durchzustehen. Ja mei, dann zieht man es halt im Bach-Stil hoch oder runter, je nach Sichtweise.


melden

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 22:03
@univerzal
ja die meisten halten sowas nciht aus, das ist schade,
das man es so verkaufen muss, kann aber auch nciht die lösung des ganzen sein


melden

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 22:06
Schon mal auf die Zeit geachtet? Es ist Sommer und die Quoten sind im Keller, generell. Also wird billig Sendezeit gefüllt, bei den Öffentichen als auch den Privaten (was auch den Trend erklären dürfte, verblödete Schlampen in die Wüste zu schicken). Wie auch immer, bei ZDF und so weiter sind eh keine Fernsehmacher sondern Verwalter am Werk. @blutfeder


melden

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 22:08
wäre ich ein ängstlicher mensch würde ich sagen, "Dadurch steigen die quoten auch nicht wirklich"


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 22:09
@blutfeder

Es gibt ja noch eine gute handvoll von guten Sendern, die keine zum Himmel stinkende Scheiße senden meinen zu müssen. Arte oder Phoenix beispielsweise.

Es steht ja jedem frei, sich was reinzupfeifen, was immer er will. Mein dämlicher Bauerntrampel von Stiefvater zieht sich auch immer das pure Assi-TV rein. Ich habe das immer missbilligt, aber was soll man machen? Man kann den Hund ja nicht zur Jagd tragen.

Aber wenn er sogar dümmliche Werbung als Allgemeinbildung ansieht, ist von so einem Individuum wenig bis rein gar nichts zu halten.
blutfeder schrieb:wäre ich ein ängstlicher mensch würde ich sagen, "Dadurch steigen die quoten auch nicht wirklich"
Es ist billig produzierte Bullenscheiße und mit IRGENDEINER Kacke MÜSSEN die ja die Sendezeit füllen.


melden

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 22:12
ja arte und phönix haben in der regel n gutes programm, sofern man sich ansatzweise für kunst, kultur, Politik oder reisen intressiert (und nicht von so nem kabel1 reiseschrott verwöhnt ist

da gibts auch besseres was die in ihren archiven haben, das sie wieder zeigen könnten, den MASH film zum beispiel


melden

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 22:16
@blutfeder
Quoten sind Quoten, aber wichtig sind die Verhältnisse. Wer hat den Tagessieg, wer hat die meisten Zuschauer zwischen 14-49 J. ködern können, wo wurde die Gesamtzielgruppe abgeholt? Kürzlich hat man beim Bertelsmann-Konglomerat um RTL eine neue Zielgruppe gekürt, 14-59 Jährige, die nun als Relevanz in den Media-Auswertungen aufgeführt wird. Darum gibts auch noch kleine Sender wie Tele5, Dmax, CC, Vierte, Sixx usw., dort wird man nie die grossen Quoten holen, aber man kann die Anteile ausbauen, was wieder die TKP für künftige Blöcke erhöht. Ein krudes Biz.

und nicht von so nem kabel1 reiseschrott verwöhnt ist

Verwöhnt? Ich könnt bei dem Zeug nur noch würgen. Ob Abenteuer Leben, Galileo und wie diese Dokutainment-Formate noch heissen, ist handwerklich einfach mies gemacht. Dagegen wäre eine Doku auf Arte u.ä. die pure Ruheoase und zugleich herrlich entspannend.


melden

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 22:18
@univerzal
jop
letzte woche hatte tele 5 bei eine familie zum knutschen, ihren jahresrekord aufgestellt


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 22:18
@univerzal

Tele5 ist auch noch ein sehr guter Sender, wie ich finde. Dort senden sie derzeit Star Trek.
Das nächste Jahrhundert sowie Raumschiff Voyager. Wegen Tele5 wurde ich zum überzeugten Trekkie. :lv:


melden

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 22:18
@El_Gato
gut so
dann Lebe lange und in frieden bis morgen


melden

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 22:20
@El_Gato
@blutfeder
Ich zapp da auch mal gerne hin, weil man oft Filme entdeckt, die sonst im Grundrauschen untergehen. Aber machen wir uns nix vor, die Marktanteile von Tele5 und Konsorten stinken gegen die Riesen ab.

bluti, btw: Jahresrekord b. Tele5 bedeutet rund 2% Marktanteil ;)


melden

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 22:22
DMAX ist auch noch gut
die haben Mythbusters und Top Gear


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 22:27
@Ferraristo

Stimmt. Wobei die auch dazu neigen, immer dieses langweilige Goldgräber-Gedöns zu senden bis zum abkotzen. Und leider funkt da auch der scheiss MDR dazwischen, wir können DMAX nur von 19 bis 5 Uhr morgens des darauffolgenden Tages empfangen.

Und Top Gear wird auch von NTV oder N24 gesendet, welcher von beiden weiß ich jetzt nicht.


melden

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 22:28
@El_Gato
N24
aber die senden nur Top Gear USA
und das ist mit dem Orginal nicht zu vergleichen

noch schlimmer sind die Ludolfs
da kann man sich schon fast schämen aus Hessen zu kommen


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

12.08.2013 um 22:32
@Ferraristo

Oh ja, da sind wir ganz einer Meinung - ich hasse diese fettärschigen Messies, die erinnern mich nur an dunkle Zeiten und eine mir verhasste... "Person".


melden

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

13.08.2013 um 08:17
@El_Gato
Hast dus gut ich bekomm dmax erst ab 21 uhr

So das hier ist aber keine diskussion über das deutsche fernsehprogramm an sich sondern über den bullshit den das zweite fabriziert
ich frage mich was die echten flüchtlinge bekommen dafür dass sie gefilmt werden


melden

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

13.08.2013 um 08:20
@blutfeder


Wahrscheinlich nichts, ausser 15 minutes of fame.

Ich denke, solche Shows bedienen eher den Elends-Voyeurismus, wie man es schon vom Hartz-IV-TV kennt.

Aber bitte - ich muss mir das ja nicht angucken.


melden

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

13.08.2013 um 08:41
Der ganze Sinn dahinter war welcher noch gleich?


Traurig das man nun schon das Elend andere Menschen nachstellt nur um es andern anzutun (natürlich nicht so Brutal) damit man hier wieder Zuschauer gewinnt.

Wer sich sowas ersthaft und mit Interesser ansieht, den verstehe ich ganz einfach nicht, es gibt genügend Leid auf dieser Welt doch der Mensch bekommt nicht genug davon solange es ihn nicht betrifft, ists ihm auch egal.

Kommt dir dein Leben wertlos vor, schau auf andere die ein noch schweres Leben haben und fühle dich besser....


melden
Anzeige

ZDF plant Pseudodoku in der Kandidaten Flüchtlinge spielen

13.08.2013 um 08:44
Bin ja mal gespannt, wann die ersten Idioten kommen mit "Ach so schlimm ist das ganze doch gar nicht, ich hab das im Fernsehen gesehen....."

Ich warte nur auf so einen :}


melden
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden