weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

136 Beiträge, Schlüsselwörter: Beziehung, Sex, Mädchen, Jugend, Einstellung, Kumpel
Cosma_Leah
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 17:44
Halihallo

Ich bin schon über 40 und scheine wirklich sehr altmodisch zu sein. Das wird mir immer mehr bewusst, wenn ich sehe, wie mein Neffe und seine Kumpels sowie deren Kolleginnen so leben. Da gibt´s Beziehungen, die in beiderseitigem Einverständnis nur als Sex-Geschichte unter den 19-Jährigen läuft, das scheint ganz normal zu sein. Also lerne ich x Frauen kennen, die nur solche Sex-Kolleginnen sind, dann gibt´s wieder die "ernsthaften" Beziehungen, die meist unschön enden, Zickenkrieg, Kumpels, die sich an die Gurgel gehen bzw. alte Freundschaften dadurch in die Brüche gehen. Das alles kommt mir so wahllos vor.

Ich werde eindeutig alt und fühle es nun doppelt. Schön, dass die Jungs mir das alles noch erzählen und ich diesbezüglich wohl noch jugendlich genug bin, um mir das alles anzuhören, aber innerlich - nein, ich bin alt, eigentlich schon 90. Wo ist der Sarg!! Ich komme da nicht mehr mit, wenn z. B. die Jungs mir einen Konflikt erklären, wo es um ein Mädchen geht, der eine will mehr, der andere nur Sex, oder dann umgekehrt, oder alle nur Sex oder alle mehr. Hilfe!!! Das alles im Nebensatz! Als wären Mädchen Konfektionsgrößen! Und wie bloß kann man da noch feststellen, wann mehr ist und wann nicht. Die Mädchen sind alle normal und nett, ebenso die Jungs. Sie reden pausenlos und sind sehr zuwendungsgierig bei mir. Aber warum dann solche flachen Geschichten? Viel bringt das offenbar auch nicht, Wo ist das Glück und die Verliebtheit? Die große Liebe gibt´s nicht mehr.

Es war viel leichter, als sie noch kleiner waren. :D

Lieben Gruß
Cosma Leah


melden
Anzeige

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 17:50
Ach Gottchen, es sind doch noch "Kinder".
@Cosma_Leah


Mit 19 Jahren sind die wenigsten Männer reif genug um als Männer gelten zu können. Sie stecken noch halb zwischen Jugend und Erwachsenenalter und müssen sich erst ausprobieren.
Damit meine ich nicht direkt sexuell, ausprobieren der Sozialaktionen, Ausprobieren des eigenen Könnens, der eigenen Grenzen, der Grenzen anderer, zusätzlich die diversen Gruppenstrukturen und die jeweils dazugehörenden Sozialaktionen.
Es wird noch einige Zeit dauern bis dein Neffe und seine Freunde ihren Platz gefunden haben und "normal" altersangemessen werden

Glaub mir, DU warst in dem Alter wohl auch nicht sooo viel anders, genauso wie ich (obwohl, bei mir ging dieses Ausprobieren etc erst ein paar Jahre später los).


melden

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 17:51
@Cosma_Leah
:ask: also in meiner Jugend war das ähnlich, nur eben nicht ganz so schnell, weil man nicht über Facebook die Trennung offiziell bekannt geben konnte........oder überhaupt den Beziehungsstatus, da musste man telefonieren oder sich treffen und es wusste nicht jeder sofort alles.....aber das ist nicht die Jugend, sondern die technische Entwicklung


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 17:56
@Cosma_Leah
Du hast Recht! DU BIST ALT! Denn flexibles Denken beschreibt das Alter. Wenn Du also auf solch einen Quark reinfällst - ja, dann ist es Zeit sich mit dem netten Bestatter mal zu treffen um die Frage des richtigen Holzes zu besprechen ;)

lynch mich nicht , ich mach nur Spass! :D


melden
Cosma_Leah
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 17:58
@slobber
Mm, ja, also ich war in meiner Jugend überhaupt nicht so, eher völlig verklemmt, ich wurde erst mit 37 etwas lockerer. :)

Aber das mit der sozialen Selbstfindung sehe ich auch. Mich wundert es, dass die jungen Leute so oft mit mir und meiner fast 80-jährigen Mutter rumhängen wollen, stundenlang reden, als gehörten wir dazu, wobei mich manchmal die Ausdrucksweise aus den Socken haut. Ist ja irgendwie schön, aber glücklich scheinen sie nicht zu sein mit diesen sexuellen Arrangements. Und wenn es dann mal mehr ist, sind es oft richtig zickige Mädchen, die nur Kummer bringen und die Jungs entzweien. Gerade neulich wollte der eine deswegen unsere Einrichtung zertrümmern, ein älterer Kumpel konnte das zum Glück verhindern.


melden

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 17:59
Kommt mir irgendwie bekannt vor.
Auch ich bin ü 40, bald 50 und was ich höre, was meine Neffen, besonders der Ältere, schon so Probleme hat mit den Mädels, er ist 17. Einmal ist es die Freundin, dann hat er wieder eine Andere, dann ist es doch wieder die Erste usw.
Auch der jüngere Neffe (12 Jahre) hat auch schon eine Freundin, wie ernst es ist, kann ich nicht sagen.
Ich habe auch das Gefühl, dass sie einfach noch nicht Reif sind, für eine längere Beziehung, es heisst gleich, die ist die Richtige und nach 6 Monaten, ist wieder Schluss.
Ob das wirklich die heutige Jugend ist, oder ob wir nur das Gefühl haben, früher war es anders?


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:03
@Cosma_Leah
@Dr.AllmyLogo

Habt ihr den Eindruck, dass diese Kidies einen Rat brauchen oder irgendwas in diese Richtung? Ich meine, wie geht ihr damit um? Was sagt ihr denen? Habt ihr schon früher mit den Kidies über Sex und Beziehungen gesprochen?

Seid ihr ein Vorbild? Könnt ihr es sein, auch wenn ihr nicht der elterlichen "Norm" entsprecht? Erzieht ihr eure Kinder zur NORM?


melden

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:04
Also ich bin 22 und hab versucht, wie die heutige jugend zu leben, und ich kann es nicht.
scheiße ich werde auch alt.

ich kann dich verstehen @Cosma_Leah das ist auch für mich befremdlich.


melden
Cosma_Leah
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:06
@Tussinelda
Früher war es in dem Sinne sicher nicht besser, was z. B. die Drogen betrifft. Aber immerhin setzte sich mein Bruder noch mit Liebeskummer betrunken auf die Gleise, als seine Freundin ihn verließ, was natürlich auch übertrieben war. Doch heute sind mir die Jungs etwas zu abgeklärt im Vergleich zu früher, wo wenigstens irgendwo noch von mehr Romantik geschwärmt wurde, auch wenn es auch nur die Hormone waren. Heute scheint die Jugend sich sehr klar darüber zu sein, dass es eben nur Hormone sind, also sind sie so abgeklärt und vernünftig, dass sie solche Arrangements haben. Nun ja, Vernunft ist ja gut, aber irgendwo ist es schon ein bisschen unromantisch.


melden
Take-off
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:11
@Cosma_Leah

Das Problem liegt wahrscheinlich eher daran, dass viele junge Menschen sich heute bei emotionalen Fragestellungen an Google, Wiki und dergleichen wenden und für bare Münze halten, was dort nachzulesen ist.


melden

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:11
Ich habe keine Kinder.
Ich denke eher, dass ist die Sache der Eltern, über die Probleme der Kiddies zu besprechen, als ich.
Sie müssen ja die Kinder erziehen. Der Ältere hat auch schon Sachen erzählt, die er nicht seinen Eltern erzählen wollte. Leider konnte ich ihm nicht helfen.

@SpinnOSA


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:14
@Cosma_Leah
Jungs ...Hormone,... abgeklärt,.. vernünftig .. das findest Du unromantisch und das glaubst Du? DU BIST ALT!!!

Kann es sein, dass du selbst kein Konzept von Liebe hast, welches du auch leben kannst? Und das übertragen wir doch mal flux auf die unromatische Jugend!

Kein Schimmer, keinen Plan, aber VORURTEILE!


melden
Cosma_Leah
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:16
@SpinnOSA
Die Mutter meines Neffen verbietet ihm den Sex, obwohl sie früher eine ähnliche Auffassung hatte. Aber sie hat gar nicht gemerkt, dass er nun erwachsen ist. Er kommt mit allen Problemen zu mir und seine Kumpels auch. Ich scheine überhaupt eine Anlaufstelle zu sein, die erzählen mir sogar, ob und wie viel sie kiffen usw. Als wäre ich auch wie sie.


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:17
@Dr.AllmyLogo
Dr.AllmyLogo schrieb:Leider konnte ich ihm nicht helfen.
Aber es gibt doch einen Plan B! Liebe zb hat ja erstmal nix mit Sex zu tun! Vertrauen und Weitsicht kann man doch lehren.


melden

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:19
@Cosma_Leah
oh man, noch besser
auch wenn ich die jugend nicht verstehe, sie sollen doch ihre eigenen fehler machen
nur wenn die auf die schnautze fallen, merken sie das der boden hart ist


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:22
@Cosma_Leah
Cosma_Leah schrieb:erhaupt eine Anlaufstelle zu sein, die erzählen mir sogar, ob und wie viel sie kiffen usw. Als wäre ich auch wie sie.
Schick sie mal zu mir ! Ich würde aber mal ordentlich reinhauen -verbal! Wie fühlst Du dich in dieser Position, du sagst , du fühlst dich alt! Ich glaube , du genießt es! Sonst wärest du schon längst aus der Haut gefahren! Welche Alternativen zeigst Du denn den Kiddies auf?


melden

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:28
Doch heute sind mir die Jungs etwas zu abgeklärt im Vergleich zu früher, wo wenigstens irgendwo noch von mehr Romantik geschwärmt wird, auch wenn es auch nur die Hormone waren.
Das ist nicht wahr, das ist dein Blickwinkel. Ich musste mir auch so einigen Liebeskummer von Freunden anhören ("früher" wie heute) - das ganze Geheule und Szenen, wegen irgendwelchen Pennern/Tussis die es nicht Wert waren... und ich bin ja noch in den frühen 20ern!

Ja, manche haben kokettiert, dass sie nur One-Night-Stand haben wollen und glücklich sind, dann nach 1-2 Gläser kommt die Wahrheit zu Tage und sie heulen einen voll über die/den Ex oder eine unglückliche Liebe... lol Man will halt keine Schwäche zeigen. Durch I-Net und Fb ist man auch angreif- und verletzbarer!
Dr.AllmyLogo schrieb:Ob das wirklich die heutige Jugend ist, oder ob wir nur das Gefühl haben, früher war es anders?
Ich denke heute haben viele eine zu unrealistische Vorstellung von einer Beziehung. Sie verstehen nicht, dass es arbeit bedeutet. Ist die rosarote-Brille weg werfen sie das Handtuch und dann merken sie doch, dass das keine gute Idee war und versuchen es wieder, aber es ist natürlich nicht so wie beim ersten Mal bla bla... die Jugendlichen von heute müssen wohl lernen, dass das ganz normal ist damit sie später eine feste Beziehung aufbauen können. Medien vermitteln ein Bild von Beziehung, dass vorgaukelt, dass alles immer PERFEKT sein muss und es den/die "RICHTIGE/N" gibt bei der/dem alles einfach ist. Als junger Mensch ist man naiv und die Vorstellung ist doch zu schön.
Cosma_Leah schrieb:Die Mutter meines Neffen verbietet ihm den Sex, obwohl sie früher eine ähnliche Auffassung hatte.
Da sieht man doch schon ein Problem, die Eltern! Die Jugendlichen von heute sind nun einmal das Ergebnis der Erwachsenen von heute!
blutfeder schrieb:auch wenn ich die jugend nicht verstehe, sie sollen doch ihre eigenen fehler machen
nur wenn die auf die schnautze fallen, merken sie das der boden hart ist
Das hat meine Mutter auch immer gesagt. Sie sagte es sein mein Leben und ich solle meine eigenen Fehler machen, meine erste Beziehung (mit 14) hat 5,5 Jahre gehalten, sie ist friedlich beendet worden und nun habe ich wieder eine jahrelange feste Beziehung und noch nie einen One-Night-Stand gehabt noch den Bedarf und DAS obwohl es mir NICHT verboten wurde. ;)


melden

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:31
Gottchen, ihr seid wohl in der Jugend ziemlich Langweiler gewesen :D


melden

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:34
@Cosma_Leah
haha wirklich gut geschrieben in positiven Sinne :)

Tja, was soll ich sagen, es war irgendwie immer schon so, heute ist es einfach nur offener weil die Menschen auch offener wurden, das Internet tut noch sein übrieges da sowiso alles ans Tageslicht kommt, wiso dann noch verschweigen?

Und ich finde es besser, wenn man sich sowas ausmacht und beredet also dann zu betrügen, lügen usw.


melden

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:48
Cosma_Leah schrieb:Ich komme da nicht mehr mit, wenn z. B. die Jungs mir einen Konflikt erklären, wo es um ein Mädchen geht, der eine will mehr, der andere nur Sex, oder dann umgekehrt, oder alle nur Sex oder alle mehr. Hilfe!!! Das alles im Nebensatz! Als wären Mädchen Konfektionsgrößen!
Das war vor 30 Jahren auch nicht anders.


melden
Take-off
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:49
@SpinnOSA
SpinnOSA schrieb:! ...Vertrauen und Weitsicht kann man doch lehren.
Vertrauen und Weitsicht sind starke Begriffe! Wer sie lehren will der braucht zum 'Schüler' einen intensiven Rapport einerseits, und andererseits muss er selbst eine ziemlich klare Vorstellung von diesen beiden Begriffen haben. Was, wenn man damit überfordert ist, weil man selbst noch im Kampf um diese Begrifflichkeiten steht, oder man sich aus Not einfach einen Weg geschaffen hat, der zwar den eigenen Erfordernissen lange genug einigermassen diente, der aber am Generationenkonflikt scheitern muss?

@C8H10N4O2
C8H10N4O2 schrieb:Ich denke heute haben viele eine zu unrealistische Vorstellung von einer Beziehung. Sie verstehen nicht, dass es arbeit bedeutet. Ist die rosarote-Brille weg werfen sie das Handtuch und dann merken sie doch, dass das keine gute Idee war und versuchen es wieder, aber es ist natürlich nicht so wie beim ersten Mal bla bla... die Jugendlichen von heute müssen wohl lernen, dass das ganz normal ist damit sie später eine feste Beziehung aufbauen können. Medien vermitteln ein Bild von Beziehung, dass vorgaukelt, dass alles immer PERFEKT sein muss und es den/die "RICHTIGE/N" gibt bei der/dem alles einfach ist. Als junger Mensch ist man naiv und die Vorstellung ist doch zu schön.
Ich stimme mit deiner Ansicht, vonwegen das Handtuch werfen überein, aber allem voran damit, dass in den Medien ein falsches Bild von Beziehungen aufrechterhalten wird. Allerdings war das früher nicht viel anders, man hatte zwar kein Internet und FB und dergleichen, aber oftmals Eltern, die die Romantik idealisiert haben (wenn dir der Richtige/die Richtige (Froschkönig/Prinzessin) über den Weg läuft, wirst du das schon spüren, etc...)
C8H10N4O2 schrieb:Da sieht man doch schon ein Problem, die Eltern! Die Jugendlichen von heute sind nun einmal das Ergebnis der Erwachsenen von heute!
Ich weiss gerade nicht, wie ich diese Aussage werten soll..

Es braucht nun mal sehr reife Eltern, die etliche Verhaltensweisen analysiert haben, bevor sie dies ihren Kindern brauchbar vermitteln können. Eltern haben aber meist eine vielzahl an Aufgaben zu erfüllen und nicht umbedingt die Zeit dazu, Patentrezepte für ihre Kinder auszuarbeiten. Das müssen die 'Kids' dann tatsächlich selbst herausfinden.


melden

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:51
univerzal schrieb:Gottchen, ihr seid wohl in der Jugend ziemlich Langweiler gewesen :D
Da könntest du durchaus Recht haben. Ich war in der Jugend so ein richtiger Langweiler. ;)


melden
Cosma_Leah
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:54
Mein Stiefneffe (also ein anderer Neffe, verschwägert) hat es noch auf die Spitze getrieben: Er hatte eine Freundin, fuhr immer regelmäßig zu ihr (natürlich Schwarzfahren, seine Einstellung), ich dachte noch wie süüüüß, sie wurde schwanger, trieb ab, sie machten Schluss, er hat sofort ne neue Freundin und scheint happy zu sein, als wäre das alles nie geschehen in seinem Leben. Er haut zuhause ab, wird polizeilich gesucht, taucht bei mir auf und wird dann bei uns verhaftet, nachdem er noch einen Happen essen konnte bei mir.


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:56
@Take-off
Take-off schrieb:Was, wenn man damit überfordert ist, weil man selbst noch im Kampf um diese Begrifflichkeiten steht, oder man sich aus Not einfach einen Weg geschaffen hat, der zwar den eigenen Erfordernissen lange genug einigermassen diente, der aber am Generationenkonflikt scheitern muss?
Das ist leicht zu lösen! Es gibt KEINEN Generationenkonflikt! Aber wohl haben, Erwachsene einen inneren Konflikt! Dafür sind Kinder da!!! Sie können den Intrapersonellen Konflikt des Erwachsenen lösen. Kinder sind NICHT dazu da, den iP-Konflikt der Erwachsenen WEITER zu tragen!

Das sollte KEINE unlösbare Aufgabe für (junge) Erwachsene sein!


melden
Anzeige

Ich werde alt ;) - die heutige Jugend!

06.09.2013 um 18:58
Take-off schrieb:, aber oftmals Eltern, die die Romantik idealisiert haben
Ja das stimmt, das habe ich noch vergessen. Eltern können auch indirekt beeinflussen. Da meine Eltern z.B. geschieden sind sehne ich mich persönlich nach einer festen Beziehung, wenn ich nicht wüsste woran ich bin könnte ich das nicht lange aushalten. Mir war klar, dass es nicht immer rosarot sein kann.
Take-off schrieb:Ich weiss gerade nicht, wie ich diese Aussage werten soll..
Ich will nur damit sagen, dass es problematisch ist, wenn die Eltern ihren Kindern/Jugendlichen Sex verbieten und Beziehung und Sex ein Tabu-Thema ist. Das kann auch negativen Einfluss auf das Kind haben.

Ich sagen nicht, dass Eltern immer an ALLEM schuld sind. Ich wollte damit deutlich machen, das Eltern auch ein Teil des Problems sein können. Und in dem speziellen Fall auf den ich mich bezog, tragen die Eltern sicherlich eine gewisse Schuld, wenn sie das Thema tabuisieren. Es ist halt einfacher ein Thema tot zu schweigen und mit dem Fingern auf die Jugendlichen zu zeigen, statt sich selber an die eigene Nase zu fassen.


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden